Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HUAWEI Matebook X Pro 2019, Notebook mit 13.9 Zoll Display, Touchscreen, Core™ i5 Prozessor, 8 GB RAM, 512 GB SSD, GeForce® MX250, Grau
540° Abgelaufen

HUAWEI Matebook X Pro 2019, Notebook mit 13.9 Zoll Display, Touchscreen, Core™ i5 Prozessor, 8 GB RAM, 512 GB SSD, GeForce® MX250, Grau

1.091,60€1.175,63€-7% Kostenlos KostenlosSaturn Angebote
57
eingestellt am 11. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

PVG: 1249€

Bei Shoop gibt es noch ca. 27€ Cashback (2% +10€)

Hohoho, mein 500. Deal!

Saturn hat das Matebook X Pro soeben im Preis gesenkt, laut Idealo ist das Bestpreis (es sei denn, man hat Zugriff auf CB):

1602407.jpg
1602407.jpg1602407.jpg1602407.jpg
Zusätzliche Info
2% Shoop.de aber nur auf Saturn/Mediamarkt
+10€ einmalig bei Saturn, wenn nicht schon eingelöst bereits am 10.6. 0:02 erschöpft! Mediamarkt geht noch bis 21.06. oder bis erschöpft
Payback nicht vergessen.
Wären zusammen 2,5%

Kann aber 5-6 Monate dauern

Gruppen

Beste Kommentare
bubblebraker11.06.2020 23:17

Da drauf ist ge(poo) . Kein Verkaufsaufwand. Bei jedem Huawei Neugerät …Da drauf ist ge(poo) . Kein Verkaufsaufwand. Bei jedem Huawei Neugerät lese ich Freebuds. Ich kann’s schon nicht mehr lesen. Und gemäß UVP (durchgestrichener Preis auf der Website) gleich mal 900€ weniger. Gut die 8 GB mehr, dafür 1 USB-3.0 A Anschluß weniger beim neuen.Aber man darf nicht vergessen, das Gerät hat 10GB oder anderes herum. Andere Geräte knappsen den 8GB Hauptspeicher 2GB Grafik weg.Gerade der spart nochmal Geld. Wer hat keine USB-A Stick?Habe gestern ein normales Matebook in der Hand. Das Design ist das beste was ich je in der Hand hatte. Jetzt gibts ein Hot von mir.


Liegt es an mir, oder versteht da noch einer nur Bahnhof?
57 Kommentare
Krass, wie schnell die im Preis fallen. Der Deal ist echt heiß!
Erwin_Gossmann11.06.2020 22:45

Krass, wie schnell die im Preis fallen. Der Deal ist echt heiß!


Ich habe das normale Matebook und bin sehr begeistert von der Qualität, so dünn und leicht. Kein Lüfter und daher leise.
Erwin_Gossmann11.06.2020 22:45

Krass, wie schnell die im Preis fallen. Der Deal ist echt heiß!


Das ist aber das 2019er Modell
Kann über einen TB3 Anschluss das Gerät parallel geladen und Displays angeschlossen werden? Mittels Dock?
Chillemani11.06.2020 22:51

Das ist aber das 2019er Modell


Naja, für 2020er Modell muss man ja auch knapp 600€ mehr bezahlen. Ist halt die Frage, ob es das einem Wert ist.
olivinho11.06.2020 22:56

Kann über einen TB3 Anschluss das Gerät parallel geladen und Displays a …Kann über einen TB3 Anschluss das Gerät parallel geladen und Displays angeschlossen werden? Mittels Dock?


Ja sollte möglich sein
Tedesco11.06.2020 23:05

Naja, für 2020er Modell muss man ja auch knapp 600€ mehr bezahlen. Ist ha …Naja, für 2020er Modell muss man ja auch knapp 600€ mehr bezahlen. Ist halt die Frage, ob es das einem Wert ist.


knapp 500,- € dafür aber mit 10th i5, 16GB + Watch GT 2e & Freebuds 3
lobster0911.06.2020 23:08

knapp 500,- € dafür aber mit 10th i5, 16GB + Watch GT 2e & Freebuds 3


Auf die Watch und Freebuds ist ge(poo) . Bei jedem Huawei Neugerät lese ich Freebuds. Ich kann’s schon nicht mehr lesen. Und gemäß UVP (durchgestrichener Preis auf der Website) gleich mal 900€ weniger.
Edit:
Nur beim Matebook D fehlt die USB-A Buchse!
Hier hat man noch einen USB-3.0-A Anschluß gegenüber dem Neuen. Gerade der Anschluß spart Gewicht, wenn man USB-A Sticks oder Datenträger benützt.

Aber man darf nicht vergessen, das Gerät hier hat insgesamt 10GB RAM (8+2).

Ich hatte gestern ein normales Matebook in der Hand. Das Design ist das Beste was ich je in der Hand hatte. Jetzt gibts ein Hot von mir.
Bearbeitet von: "bubblebraker" 12. Jun
bubblebraker11.06.2020 23:17

Da drauf ist ge(poo) . Kein Verkaufsaufwand. Bei jedem Huawei Neugerät …Da drauf ist ge(poo) . Kein Verkaufsaufwand. Bei jedem Huawei Neugerät lese ich Freebuds. Ich kann’s schon nicht mehr lesen. Und gemäß UVP (durchgestrichener Preis auf der Website) gleich mal 900€ weniger. Gut die 8 GB mehr, dafür 1 USB-3.0 A Anschluß weniger beim neuen.Aber man darf nicht vergessen, das Gerät hat 10GB oder anderes herum. Andere Geräte knappsen den 8GB Hauptspeicher 2GB Grafik weg.Gerade der spart nochmal Geld. Wer hat keine USB-A Stick?Habe gestern ein normales Matebook in der Hand. Das Design ist das beste was ich je in der Hand hatte. Jetzt gibts ein Hot von mir.


Liegt es an mir, oder versteht da noch einer nur Bahnhof?
Chillemani11.06.2020 22:51

Das ist aber das 2019er Modell


Genau, dass sollte aber jeder direkt rauslesen können.
KokoBana11.06.2020 23:42

Liegt es an mir, oder versteht da noch einer nur Bahnhof?


Ja, und dann kam plötzlich, wie ein Plottwist, ein Hot von ihm. Sehr, sehr spannend. Vielleicht wird sein Rätsel noch gelöst
Erwin_Gossmann11.06.2020 23:45

Ja, und dann kam plötzlich, wie ein Plottwist, ein Hot von ihm. Sehr, sehr …Ja, und dann kam plötzlich, wie ein Plottwist, ein Hot von ihm. Sehr, sehr spannend. Vielleicht wird sein Rätsel noch gelöst


Ich lach mich auch müde
Bearbeitet von: "Mr.Blue" 12. Jun
KokoBana11.06.2020 23:42

Liegt es an mir, oder versteht da noch einer nur Bahnhof?


Ich glaube er wollte beim Apple Macbook kommentieren
Mit CB ja für 999€ noch erhältlich
Topp Teil!

Sitze gerade davor.
Jetzt wandert das MacPro 13 in die Kleinanzeigen
KokoBana11.06.2020 23:42

Liegt es an mir, oder versteht da noch einer nur Bahnhof?


Sorry, hab den Post korrigiert. Neben Fernsehschauen geschrieben und nicht nochmal durchgelesen.
fandango12.06.2020 00:50

Topp Teil!Sitze gerade davor.Jetzt wandert das MacPro 13 in die …Topp Teil!Sitze gerade davor.Jetzt wandert das MacPro 13 in die Kleinanzeigen


Glückwunsch! Welche Specs hat das MB?
Kann mir einer sagen, ob dieses Matebook eine Tastaturbeleuchtung hat?
Weniger als 16 GB RAM in dieser Notebook-Klasse sind wohl kaum noch zeitgemäß. Cold.
majes12.06.2020 07:20

Weniger als 16 GB RAM in dieser Notebook-Klasse sind wohl kaum noch …Weniger als 16 GB RAM in dieser Notebook-Klasse sind wohl kaum noch zeitgemäß. Cold.



Ohne vernünftige Begründung deiner "Kritik" ist eher dein Kommi cold.

Edit: Gerade Langeweile und habe deine 36 Kommentare durchgeklickt, naja die sind ja allgemein nicht gerade helle.
Fazit deiner Kommis -> nur heiße Luft und kann gedrost ignoriert werden.
Bearbeitet von: "Persona_non_grata" 12. Jun
PVg wurde mal hieran angepasst.
Mavel12.06.2020 00:37

Mit CB ja für 999€ noch erhältlich


ja, aber nur wenn man in dem Mitarbeiter Programm drin ist - und da hat ja leider nicht jeder Zugang ...
Chillemani11.06.2020 22:51

Das ist aber das 2019er Modell


Ganz genau, so steht es auch im Titel
lobster0911.06.2020 23:08

knapp 500,- € dafür aber mit 10th i5, 16GB + Watch GT 2e & Freebuds 3


Stimmt schon, nur ist die Frage, ob es immer das neueste Modell sein muss. Kommt auf das Budget und den Anwendungsfall an.
Mavel12.06.2020 00:37

Mit CB ja für 999€ noch erhältlich


Ja, Link zum CB Deal ist im dritten Satz der Beschreibung.
16gb ram (besser 32) und 1 tb ssd, hindern mich am kauf
majes12.06.2020 07:20

Weniger als 16 GB RAM in dieser Notebook-Klasse sind wohl kaum noch …Weniger als 16 GB RAM in dieser Notebook-Klasse sind wohl kaum noch zeitgemäß. Cold.


Wozu braucht man so viel Ram?
Tedesco12.06.2020 09:54

Wozu braucht man so viel Ram?


docker, kubernetes, linux, windows, dev maschine.. gibt viele gründe als entwickler
mein derzeitiger laptop hat auch 16 gb ram und 2 tb ssd würde aber gerne auf ein alu umsteigen welches kein mac ist und das huawei scheint da die einzige wahl zu sein
Bearbeitet von: "hehe12" 12. Jun
hehe1212.06.2020 09:53

16gb ram (besser 32) und 1 tb ssd, hindern mich am kauf


Hier, dann nimmt doch dieses Schenker Teil:

26645455.jpg
Wenn das kein Konfigurationsfehler war sind da noch 4 m.2 SSD's mit um die 2TB pro SSD drin
Bearbeitet von: "EthanHunt" 12. Jun
Persona_non_grata12.06.2020 08:02

Ohne vernünftige Begründung deiner "Kritik" ist eher dein Kommi cold.Edit: …Ohne vernünftige Begründung deiner "Kritik" ist eher dein Kommi cold.Edit: Gerade Langeweile und habe deine 36 Kommentare durchgeklickt, naja die sind ja allgemein nicht gerade helle. Fazit deiner Kommis -> nur heiße Luft und kann gedrost ignoriert werden.


Bin mit meinem MacBook Pro auch noch mit 8GB unterwegs, lese jedoch vermehrt die Kritik, dass 8GB für Windows Rechner heutzutage zu wenig sind, wenn man mit dem Teil tatsächlich Arbeiten will, sprich mehrere offene Tabs, Photoshop, etc. Keine Ahnung in wie weit das zutrifft, aber es scheint was dran zu sein, da ich doch Recht häufig auf solche und ähnliche Kritik auf deutschen und englischen sozialen Medien/Foren stoße.
Pazuzu12.06.2020 11:02

Bin mit meinem MacBook Pro auch noch mit 8GB unterwegs, lese jedoch …Bin mit meinem MacBook Pro auch noch mit 8GB unterwegs, lese jedoch vermehrt die Kritik, dass 8GB für Windows Rechner heutzutage zu wenig sind, wenn man mit dem Teil tatsächlich Arbeiten will, sprich mehrere offene Tabs, Photoshop, etc. Keine Ahnung in wie weit das zutrifft, aber es scheint was dran zu sein, da ich doch Recht häufig auf solche und ähnliche Kritik auf deutschen und englischen sozialen Medien/Foren stoße.



Wer ganz normal damit arbeiten möchte und ein super Display benötigt, dann reicht das vollkommen aus.
Ich bin jahrelang mit meinem X230 und 8GB Ram ausgekommen und plötzlich soll das in moderneren NBs nicht mehr ausreichen?
Das ist kompletter Blödsinn.
Habe z.Z. ein Zenbook mit genau diesen Specs hier liegen und es ist reicht von der HW.
Wenn Huawei auf AMD 4000 setzt nächstes Jahr bin ich dabei.
Bearbeitet von: "malagorago" 12. Jun
lobster0912.06.2020 12:13

Amazon ist, wie zu erwarten …Amazon ist, wie zu erwarten mitgezogenhttps://www.amazon.de/HUAWEI-MateBook-3K-FullView-Touchscreen-Display-Notebook-i5-8265U/dp/B083ZKLDF3



Steht auch so in der "Zusätzlichen Info"
Persona_non_grata12.06.2020 12:18

Steht auch so in der "Zusätzlichen Info"


ah ok, ich schaue, mitr eigentlich immer die letzten/neuesten Kommentare nur an
Aschi0512.06.2020 05:19

Glückwunsch! Welche Specs hat das MB?



Ist das i5er 2019.

Die Frage ist halt inwieweit sich 2019 und 2020 voneinander unterscheiden.
Und das ist nicht viel.
16GB wären zwar in der Tat wünschenswert, sind aber auch keine 500€ wert.
Man bekommt hier sensationelle Haptik, Tastatur und Bildschirm und keinen Specsoverkiller, das sollte klar sein.
Hat mich auch lange überlegen lassen, aber jetzt ist der Preis akzeptabel, also los
EthanHunt12.06.2020 10:34

Hier, dann nimmt doch dieses Schenker Teil:[Bild] Wenn das kein …Hier, dann nimmt doch dieses Schenker Teil:[Bild] Wenn das kein Konfigurationsfehler war sind da noch 4 m.2 SSD's mit um die 2TB pro SSD drin


naja wenn so viel geld ausgeben wollen würde, würde ich mich für die hälfte einen mac holen.
ich muss sagen den matebook x pro 2020 mit i5, 16 gb ram und 512gb ssd für 1599 und die ssd mit einer 2 tb samsung evo für 300 € tauschen und de 512 als backup wäre vorstellbar. schade das max 16 gb ram geht. i7 vs i5 soll ja beim matebook kaum unterscheide geben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text