91°
Huawei Media Pad Link 10
14 Kommentare

Soll ja laut Giga Test nicht so das wahre sein...

Base pur beinhaltet 50 min. 50 SMS und 50MB.
ist als Finanzierung zu sehen.

Warum der seltsame Link zum Deal?
Kann man doch auch "sauber" einstellen...

sparhandy.de/e-p…tml

Gen ich dir recht Spucha.

Nils98

Soll ja laut Giga Test nicht so das wahre sein...



Wirklich interessant ist es eben mit dem ADAC-Rabatt.
Zeig mir mal eine Alternative für 163€ (und dann quasi auch noch finanziert) welche an dieses Tablet ran reicht.

Nebenbei brauche ich das Gerät nur um ab und an mal Abends Filme&Serien anzuschauen wenn meine holde den Fernseher blockt.
Dafür sollte es allemal reichen.

Falsche Geräteangabe. Hier ist es das Mediapad 10 LINK, also der kastrierte Nachfolger des Mediapad 10 FHD.

Wie komme ich an den ADAC Rabatt?

buddelflink

Falsche Geräteangabe. Hier ist es das Mediapad 10 LINK, also der kastrierte Nachfolger des Mediapad 10 FHD.


Kastriert ?
Nur weil das Display eine geringere Auflösung hat ?
In den meisten Fällen merkt man den Unterschied nicht, erst recht nicht bei Filmwiedergabe. Bei Spielen hat die Grafikkarte mehr Kraft zum Arbeiten da weniger Pixel.

Für das Geld (163€) bietet das Tablet durchaus einiges. Für 300€ würde ich wiederum etwas anderes nehmen.

LowRider4711

Wie komme ich an den ADAC Rabatt?


Eintragen beim Antrag.
Erscheint leider nicht in der Preisübersicht, ist aber in dem Vertrag den man dann per Email nochmal bekommt drin.
Sollte es nicht korrekt verbucht werden hat man etwas rum zu telefonieren, aber sollte dann nachträglich verrechnet werden da es ja im Vertrag steht.

ADAC Rabatt wird erst bis zu 5 Tage später dazugebucht. Ansonsten TOP DEAL!!!!

Auf der Seite kostet das Tab einmalig 59€ und mit der Grundgebühr komme ich auf einen anderen Preis. Kann das jemand auch bestätigen?

buddelflink

Falsche Geräteangabe. Hier ist es das Mediapad 10 LINK, also der kastrierte Nachfolger des Mediapad 10 FHD.


Also mein Mediapad 10 FHD hat außerdem noch 2GB RAM, 1,4 GHz Prozessor, 8MPx-Kamera, 16 GB internen Speicher usw... Da sehe ich durchaus weitere Unterschiede.
Preis hier ist natürlich Top. Und Bezeichnung stimmt mittlerweile auch.

buddelflink

Falsche Geräteangabe. Hier ist es das Mediapad 10 LINK, also der kastrierte Nachfolger des Mediapad 10 FHD.


Ja stimmt schon, es sind einige Dinge sparender umgesetzt ... mit dem Ziel eben Geld zu sparen.

Aber:
- weniger Auflösung bedeutet eben auch Entlastung des Grafikchips
(und die Auflösung reicht bei 10" locker)
- 1 GB RAM reicht für einfache Anwendungen auch locker
- 1,2 GHz oder 1,4 GHz (ich lese beim FHD allerdings auch immer nur 1,2 GHz ... ist ja auch der gleiche Chip) sollte auch nur gering Unterschied machen
- 8 oder 16 GB Speicher ... mir reichts locker, kann man ja auch günstig nachrüsten

Insgesamt abgespeckt, aber nicht kastriert. Ich sehe da durchaus einen Unterschied ;-)

Aber ich glaube wir meinen das selbe und sind der Meinung das 163€ finanziert auf 2 Jahre top sind ... meines ist grad zu mir unterwegs.

So,
am WE das Huawei MediaPad 10 Link erhalten und grob mal durchgetestet.

Display spiegelt (hatte allerdings bisher auch kein Tablet in der Hand was dies nicht tut) und schaut aber sehr gut aus (Blickwinkel, Farben etc.).

Android 4.1.2 ist drauf und läuft flüssig.

Kamera habe ich nicht getestet (reicht sicherlich für Schnappschüsse oder Produktfotos beim verkaufen im Netz, für alles weitere benutze ich eh eine Digi-Cam).

Da ich eh noch eine 16 GB Mikro-SD-Karte hatte habe ich die rein gemacht ... nun sollte der Platz reichen.

Bisschen Apps installiert (und somit WLAN und Installationsdauer getestet). Kann mich von der Geschwindigkeit her nicht beschweren, geht flott und System bleibt dabei flüssig.

Gleich mal per App auf die NAS zugegriffen (mit der App ES File Explorer) und Videos abgespielt (BS Player Free).
WLAN-Verbindung und Geschwindigkeit scheint bei mir sehr gut zu sein. Kein Ruckeln, nichts. Einfach prima.

Kurz:
Für 163€ würde ich kaum etwas vergleichbares bekommen. TOP DEAL !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text