HUAWEI MediaPad M5 32 GB 10.8 Zoll Tablet Space Grey
876°Abgelaufen

HUAWEI MediaPad M5 32 GB 10.8 Zoll Tablet Space Grey

299€375€-20%Media Markt Angebote
84
eingestellt am 20. Jun
Abend die Gemeinde. Aktuell hat MediaMarkt das Huawei MediaPad M5 10.8 Zoll WiFi Version in Space Grey im Angebot. Nächster Preis laut idealo 375€
Copy&Paste:

Datenblatt
  • HerstellerHuawei
  • ProdukttypAndroid-Tablet, Octa-Core-Tablet
  • SerieHuawei MediaPad
  • Display
  • Displaygröße10,8 Zoll
  • Bildschirmdiagonale27,43 cm
  • Bildschirmauflösung2.560 × 1.600 Pixel
  • DisplaytypLED-Backlight Display, IPS-Display, Touchscreen Display
  • Prozessor
  • Taktfrequenz2,1 GHz
  • Prozessorkerne8
  • ProzessorherstellerHiSilicon
  • ProzessortypHiSilicon Kirin
  • ProzessorHiSilicon Kirin 960s
  • Arbeitsspeicher
  • RAM4 GB
  • Speicher
  • interner Speicher32 GB
  • SpeichertypFlash-Speicher
  • Betriebssystem
  • BetriebssystemGoogle Android 8.0 Oreo
  • erweiterbarer Speicher
  • Kartenleserintegriert
  • SpeicherkartemicroSD
  • lesbare FormatemicroSD
  • max. Speichererweiterung256 GB
  • Kommunikation
  • DatenkommunikationBluetooth, WLAN
  • WLAN StandardIEEE 802.11a, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n, IEEE 802.11ac
  • WLAN-Frequenz5 GHz, 2,4 GHz
  • Bluetooth-VersionBluetooth 4.2
  • mobile Datenkommunikationohne
  • Kamera
  • Kameraauflösung in Megapixel13 Megapixel
  • KamerafunktionAutofokus
  • Frontkamera8.0 Megapixel
  • Sound
  • Lautsprecher SystemHarman Kardon
  • Anzahl Lautsprecher4
  • Grafik
  • GrafikkartenherstellerARM
  • GrafikkarteARM Mali G71 MP8
  • GrafikspeicherShared Memory
  • Stromversorgung
  • Akkulaufzeit10 h
  • Akku-Kapazität7.500 mAh
  • Abmessungen & Gewicht
  • BauformSlate PC
  • Farbegrau
  • Gewicht498 g
  • Länge17,2 cm
  • Breite25,9 cm
  • Höhe7 mm
  • Weitere Eigenschaften
  • Anschlüsse1 x USB
  • USB VersionUSB 3.1
  • AusstattungDual-Band-Antenne, Lautsprecher
  • Outdoor-FunktionGPS, Assisted GPS, GLONASS
  • Tablet-SensorBeschleunigungssensor, Gyroskop, Helligkeitssensor, Hall-Sensor, Fingerabdrucksensor, E-Kompass


Shoop 3% nicht vergessen.
Zusätzliche Info
Nächster Preis mit dem Gutscheincode "PREISVORTEIL" ist 356,75 Link und nicht 375.

Gruppen

Beste Kommentare
dealomeyovor 2 m

Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei …Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei Tablets echt nicht, wie man sich so einen rotz wie Android-Tablets antun kann. In dem Bereich gibt es nichts besseres als das iPad und da gibt es auch keine zwei Meinungen.


Sehr wohl. Ich habe zum Teil Anforderungen an ein Gerät die kann mir Apple nicht bieten. Und wenn du davon keine Ahnung hast tut es mir Leid. Und da gibt es auch keine zwei Meinungen.
dealomeyovor 5 m

Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei …Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei Tablets echt nicht, wie man sich so einen rotz wie Android-Tablets antun kann. In dem Bereich gibt es nichts besseres als das iPad und da gibt es auch keine zwei Meinungen.


Gott sei Dank bist du Gott und hast die einzig relevante Meinung auf diesem Planeten. Kannst du mir bitte noch voraussagen was ich die Woche essen soll, möchte nix falsch machen.
Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei Tablets echt nicht, wie man sich so einen rotz wie Android-Tablets antun kann. In dem Bereich gibt es nichts besseres als das iPad und da gibt es auch keine zwei Meinungen.
Technik-Schnappervor 4 m

Wie ist das mit dem 4/3? Stört es sehr beim Filme schauen oder "geht" es? …Wie ist das mit dem 4/3? Stört es sehr beim Filme schauen oder "geht" es? War für mich immer noch ein Grund vom Tab S auf die Nachfolger zu wechseln


Mich nervt das sehr. Vor allen Dingen wenn man einen Kinofilm im Breitwandformat schaut, oben und unten sehr sehr viel schwarz zu sehen ist. Aber das Display ist es mir wert. Du hast natürlich immer die Option den film das ganze Display ausfüllen zu lassen. Nur fehlen dann entsprechen die Inhalte. Ich benutze den MX player. Der kann auch DTS und alle anderen Tonformate wiedergeben. Zumindest in der Pro-Version. Und über einen ordentlichen Bluetooth Kopfhörer hast du dann wirklich sehr schönen Sound. Aber das mit dem 4 zu 3 Format ist eine total unglückliche Entscheidung für ein Media Tablet. 16 zu 9 sollte es schon sein. Da hat Samsung wieder in Richtung Apple geschielt unglücklicherweise. Die lernen ist nie, diese Deppen. Ideal wäre ein Huawei Tablet mit einem Samsung AMOLED Display. Aber diese Welt ist leider nun einmal bemerkenswert unvollkommen.
84 Kommentare
Leider kein SuperAMOLED. Damit wäre das Gerät deutlich interessanter...
Deal für das 8.4er wäre mir lieber.

Mein Tab S hat langsam einfach keinen Speicher mehr und Samsung hat echt jede Möglichkeit die einbindung einer SD Karte als internen Speicher zu erzwingen oder das Installieren von Lineage via Heimdall geblockt
Hmm, jetzt hat man die Wahl zwischen dem Samsung Tab S3 oder dem M5. Nach dem Cashback beide gleich teuer. Schwierig
Michi17520. Jun

Deal für das 8.4er wäre mir lieber. Mein Tab S hat langsam einfach keinen S …Deal für das 8.4er wäre mir lieber. Mein Tab S hat langsam einfach keinen Speicher mehr und Samsung hat echt jede Möglichkeit die einbindung einer SD Karte als internen Speicher zu erzwingen oder das Installieren von Lineage via Heimdall geblockt


Ist Heimdall der Nachfolger von Odin? Hatte länger keine Samsung Handys mehr gerootet o.ä.
Michi175vor 36 m

Deal für das 8.4er wäre mir lieber. Mein Tab S hat langsam einfach keinen S …Deal für das 8.4er wäre mir lieber. Mein Tab S hat langsam einfach keinen Speicher mehr und Samsung hat echt jede Möglichkeit die einbindung einer SD Karte als internen Speicher zu erzwingen oder das Installieren von Lineage via Heimdall geblockt


Ja stimmt! Ist ein super Tablet... nur der bescheiden wenige Speicherplatz von unglaublichen 16GB macht Probleme!

Denke es muss noch ein halbes Jahr durchhalten und dann gibt's ein Tab S3 (oder Tab S4!?)

Bin mit Samsung eigentlich sehr zufrieden (S8+, Gear S3, TV usw...)

Und für mich muss ein Tablet ein Amoled Display haben - schaue hauptsächlich Filme darauf und da ist es halt ein "muss"! Gibt nur nicht soo viele damit
Bearbeitet von: "Technik-Schnapper" 20. Jun
Centspaltervor 23 m

Hmm, jetzt hat man die Wahl zwischen dem Samsung Tab S3 oder dem M5. Nach …Hmm, jetzt hat man die Wahl zwischen dem Samsung Tab S3 oder dem M5. Nach dem Cashback beide gleich teuer. Schwierig


Nimm das Tab S3, finde es hat eine bessere Verarbeitung, Amoled, den Stift und 64GB Speicher! Glaub mir das ist schon nötig (für unterwegs Filme runterladen usw.)

Einzig stört mich beim S3 das es 4/3 hat - ist für Filme nicht ganz so toll

Was würde das Tab S3 untern Strich kosten? Habe die 19% Aktion nicht ganz mit verfolgt...
Bearbeitet von: "Technik-Schnapper" 20. Jun
Technik-Schnappervor 3 m

Nimm das Tab S3, finde es hat eine bessere Verarbeitung, Amoled und den … Nimm das Tab S3, finde es hat eine bessere Verarbeitung, Amoled und den Stift! Einzig stört mich beim S3 das es 4/3 hat - ist für Filme nicht ganz so toll Was würde das Tab S3 untern Strich kosten? Habe die 19% Aktion nicht ganz mit verfolgt...


Hmm... 304€ abzüglich dem Cashback...
Centspaltervor 1 m

Hmm... 304€ abzüglich dem Cashback...


Ja dann würde ich das nehmen! Ist schon ein Super Preis für mMn ein gelungenes Tablet!
Vielen Dank Habe ich spontan als Ersatz für mein iPad Air2 mitgenommen. Ich besitze bereits ein M3 8.4 und bin damit ebenfalls sehr zufrieden, was das Risiko bei diesem hier sehr gering erscheinen lässt
Super Gerät
Display kommt nicht ansatzweise an das Lumia 2520 in der Sonne ran, aber im Innenbereich oder weniger Sonne sehr gut
sehr guter Klang
wer auf amazon prime hd verzichten kann ist gut damit beraten
netflix hd soll gehen
YouTube hd geht definitiv
microsoft edge lässt sich nicht über den Store installieren, nur manuell
amazon shopping app auch nicht
Microsoft launcher und office funktionieren aber einwandfrei
finde aber allgemein das m3 8,4 gefühlt flüssiger in der Bedienung, was wohl an den 4gb statt (wie hier) 3gb ram liegen dürfte
ja, Update Problematik ist vorhanden, aber aktuell gab es erst vor kurzem wieder eins (das ist aber ein typisch Android Problem)
Stift geht nur beim Pro
Huawei docking Tastatur geht (gibt eh das einzeln? Wenn dann eh wieder so teuer und leider ohne extra Akku)
Laufzeit: mehrere Filme ohne Probleme
Ladegeschwindigkeit gut (USB Typ C)
Speicher durch micro sd erweiterbar
Haptik angenehm
Optik von hinten edel, von vorne..nuja
das m5 8,4 (hat aber auch 4gb) ist ein bissle schneller da diese hier eine minimal "kastrierte" cpu ist

noch Fragen?
Bearbeitet von: "Murmel1" 20. Jun
Technik-Schnappervor 8 m

Nimm das Tab S3, finde es hat eine bessere Verarbeitung, Amoled, den … Nimm das Tab S3, finde es hat eine bessere Verarbeitung, Amoled, den Stift und 64GB Speicher! Glaub mir das ist schon nötig (für unterwegs Filme runterladen usw.) Einzig stört mich beim S3 das es 4/3 hat - ist für Filme nicht ganz so toll Was würde das Tab S3 untern Strich kosten? Habe die 19% Aktion nicht ganz mit verfolgt...


Nur zur Sicherheit: Das Tab S3 hat 32GB Speicher, oder irre ich mich da?
Allerdings erweiterbar (max. 256GB) per microSD.
Bearbeitet von: "Aryra" 20. Jun
Aryravor 9 m

Nur zur Sicherheit: Das Tab S3 hat 32GB Speicher, oder irre ich mich da? …Nur zur Sicherheit: Das Tab S3 hat 32GB Speicher, oder irre ich mich da? Allerdings erweiterbar (max. 256GB) per microSD.


Sehe gerade - gibt es nur in 32gb!
Hatte in Erinnerung das S3 gibt es nur in 64GB! Habe es mit dem S2 verwechselt!

Würde trotzdem zum S3 greifen... gerade wegen Amoled
Bearbeitet von: "Technik-Schnapper" 20. Jun
Centspaltervor 40 m

Hmm, jetzt hat man die Wahl zwischen dem Samsung Tab S3 oder dem M5. Nach …Hmm, jetzt hat man die Wahl zwischen dem Samsung Tab S3 oder dem M5. Nach dem Cashback beide gleich teuer. Schwierig


S3. Wegen des Displays. Das ist entscheidend. Ich habe mir erst letzte Woche bei Kleinanzeigen ein S2 10 Zoll LTE für knapp 180 Euro neu geholt. Reicht für Streaming, Filme und Bilder nach wie vor völlig aus ... Bei den Displays gibt es zwischen S3 und S2 keine Unterschiede ...
Bearbeitet von: "2w2" 20. Jun
Centspaltervor 42 m

Hmm, jetzt hat man die Wahl zwischen dem Samsung Tab S3 oder dem M5. Nach …Hmm, jetzt hat man die Wahl zwischen dem Samsung Tab S3 oder dem M5. Nach dem Cashback beide gleich teuer. Schwierig


Nimm das iPad!!!!
DealFreak0815vor 11 m

Nimm das iPad!!!!


Gut, dass das zur Auswahl ist!
2w2vor 17 m

S3. Wegen des Displays. Das ist entscheidend. Ich habe mir erst letzte …S3. Wegen des Displays. Das ist entscheidend. Ich habe mir erst letzte Woche bei Kleinanzeigen ein S2 10 Zoll LTE für knapp 180 Euro neu geholt. Reicht für Streaming, Filme und Bilder nach wie vor völlig aus ... Bei den Displays gibt es zwischen S3 und S2 keine Unterschiede ...


Wie ist das mit dem 4/3? Stört es sehr beim Filme schauen oder "geht" es?

War für mich immer noch ein Grund vom Tab S auf die Nachfolger zu wechseln
Samsung Tab S4 kommt bald...
Filme gucken auf nem 4:3 Screen? Da ist der Bildausschnitt so schmal, dass man eh nichts erkennen kann... Ich würde da immer zu 16:10 / 16:9 greifen. Ist auch der Grund, warum ich immernoch auf meinem Shield K1 gucke und nicht zu Tab S3 / iPad Pro gewechselt habe.
Super! Hab schon auf einen Deal dafür gewartet! Merci!
Technik-Schnappervor 4 m

Wie ist das mit dem 4/3? Stört es sehr beim Filme schauen oder "geht" es? …Wie ist das mit dem 4/3? Stört es sehr beim Filme schauen oder "geht" es? War für mich immer noch ein Grund vom Tab S auf die Nachfolger zu wechseln


Mich nervt das sehr. Vor allen Dingen wenn man einen Kinofilm im Breitwandformat schaut, oben und unten sehr sehr viel schwarz zu sehen ist. Aber das Display ist es mir wert. Du hast natürlich immer die Option den film das ganze Display ausfüllen zu lassen. Nur fehlen dann entsprechen die Inhalte. Ich benutze den MX player. Der kann auch DTS und alle anderen Tonformate wiedergeben. Zumindest in der Pro-Version. Und über einen ordentlichen Bluetooth Kopfhörer hast du dann wirklich sehr schönen Sound. Aber das mit dem 4 zu 3 Format ist eine total unglückliche Entscheidung für ein Media Tablet. 16 zu 9 sollte es schon sein. Da hat Samsung wieder in Richtung Apple geschielt unglücklicherweise. Die lernen ist nie, diese Deppen. Ideal wäre ein Huawei Tablet mit einem Samsung AMOLED Display. Aber diese Welt ist leider nun einmal bemerkenswert unvollkommen.
Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei Tablets echt nicht, wie man sich so einen rotz wie Android-Tablets antun kann. In dem Bereich gibt es nichts besseres als das iPad und da gibt es auch keine zwei Meinungen.
dealomeyovor 2 m

Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei …Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei Tablets echt nicht, wie man sich so einen rotz wie Android-Tablets antun kann. In dem Bereich gibt es nichts besseres als das iPad und da gibt es auch keine zwei Meinungen.


Sehr wohl. Ich habe zum Teil Anforderungen an ein Gerät die kann mir Apple nicht bieten. Und wenn du davon keine Ahnung hast tut es mir Leid. Und da gibt es auch keine zwei Meinungen.
Technik-Schnapper20. Jun

Gut, dass das zur Auswahl ist!


Wenn’s grad zur Auswahl ist musst du eben kurz warten, kann ja nicht lange dauern...
dealomeyovor 3 m

Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei …Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei Tablets echt nicht, wie man sich so einen rotz wie Android-Tablets antun kann. In dem Bereich gibt es nichts besseres als das iPad und da gibt es auch keine zwei Meinungen.


Deine Meinung.
Viele andere sehen das ganz sicherlich anders
dealomeyovor 5 m

Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei …Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei Tablets echt nicht, wie man sich so einen rotz wie Android-Tablets antun kann. In dem Bereich gibt es nichts besseres als das iPad und da gibt es auch keine zwei Meinungen.


Gott sei Dank bist du Gott und hast die einzig relevante Meinung auf diesem Planeten. Kannst du mir bitte noch voraussagen was ich die Woche essen soll, möchte nix falsch machen.
maddigvor 3 m

Sehr wohl. Ich habe zum Teil Anforderungen an ein Gerät die kann mir Apple …Sehr wohl. Ich habe zum Teil Anforderungen an ein Gerät die kann mir Apple nicht bieten. Und wenn du davon keine Ahnung hast tut es mir Leid. Und da gibt es auch keine zwei Meinungen.


Und was kann dir ein iPad nicht bieten? Unregelmäßige Updates? Grottige Performance? (mir geht es hier wie schon gesagt nur um Tablets und nicht Smartphones, das sind zwei paar Schuhe für mich)
2w2vor 9 m

. Aber das mit dem 4 zu 3 Format ist eine total unglückliche Entscheidung …. Aber das mit dem 4 zu 3 Format ist eine total unglückliche Entscheidung für ein Media Tablet. 16 zu 9 sollte es schon sein.


Ich glaube nicht, dass das Tab S3 ein Consumer Tablet sein soll. Genausowenig wie die Ipad Pro / Microsoft Surface. Daher auch der 4:3 Screen. Macht für Webinhalte usw einfach mehr Sinn, weil sonst Platz an den Seiten verschenkt wird. Wer ein reines Tablet für Mediaconsumption sucht, wird auf dauer mit nem 4:3er nicht glücklich. Gerade auf den Ipads sind da Trailer in diesem Kinoformat 21: irgendas drauf gewesen, da war vom Film wirklich nur n schmaler Streifen über. Die Huawei Mediatabs sind im Moment die "besten" Tablets dafür, rein von den Specs. Allerdings hatten die eben einen ruppigen Start durch fehlende DRM Zertifizierungen.
Liddovor 3 m

Ich glaube nicht, dass das Tab S3 ein Consumer Tablet sein soll. …Ich glaube nicht, dass das Tab S3 ein Consumer Tablet sein soll. Genausowenig wie die Ipad Pro / Microsoft Surface. Daher auch der 4:3 Screen. Macht für Webinhalte usw einfach mehr Sinn, weil sonst Platz an den Seiten verschenkt wird. Wer ein reines Tablet für Mediaconsumption sucht, wird auf dauer mit nem 4:3er nicht glücklich. Gerade auf den Ipads sind da Trailer in diesem Kinoformat 21: irgendas drauf gewesen, da war vom Film wirklich nur n schmaler Streifen über. Die Huawei Mediatabs sind im Moment die "besten" Tablets dafür, rein von den Specs. Allerdings hatten die eben einen ruppigen Start durch fehlende DRM Zertifizierungen.


Leider geht Amazon Prime auf dem Mediapad trotzdem nicht in HD, meine ich. Also ruppiger Start und bei Amazon HD auch keine Unterstützung ist sehr schade. Daher würde ich wohl eher auch das S3 empfehlen
BizzyOutlawvor 1 h, 33 m

Leider kein SuperAMOLED. Damit wäre das Gerät deutlich interessanter...


Leider nicht für 99 EUR. Damit wäre das Gerät deutlich billiger...
dealomeyovor 7 m

Und was kann dir ein iPad nicht bieten? Unregelmäßige Updates? Grottige P …Und was kann dir ein iPad nicht bieten? Unregelmäßige Updates? Grottige Performance? (mir geht es hier wie schon gesagt nur um Tablets und nicht Smartphones, das sind zwei paar Schuhe für mich)


Ich vermisse bei einem iPad bzw. allgemein Apple die fehlende Personalisierung - bei Android kann ich gefühlt alles Anpassen und Verändern! Mag sein dass es sich mit IOS11 etwas geändert hat!?

Auch die Auswahl an anderen Quellen für Apps (Aptoide usw...) find ich gut!

Aber Apple hat mit dem iPad 2018 schon, ein gutes iPad auf den Markt gebracht - wo sogar ein ausschließlich Android User überlegt zu wechseln!
Schon weg..
Moefvor 2 m

Schon weg..


Jo, schadé
dealomeyovor 33 m

Und was kann dir ein iPad nicht bieten? Unregelmäßige Updates? Grottige P …Und was kann dir ein iPad nicht bieten? Unregelmäßige Updates? Grottige Performance? (mir geht es hier wie schon gesagt nur um Tablets und nicht Smartphones, das sind zwei paar Schuhe für mich)



Ohje, geht das wieder los. Ich hab mir ja auch als Android-Verfechter das Ipad 2018 geholt für 270€, da es leider keine guten Android-Tablets gibt mehr und schon gar nicht in der Preis-/Leistungsklasse.
Ich fasse mal kurz zusammen: Hardware: top, Apple-Software: flop
iOS ist in diversen Punkten ziemlich unterlegen.
Schau dir das grottige Benachrichtigungssystem an: Keine Gruppierung pro App am gleichen Tag. Nur Benachrichtigungen von Vortagen können auf einmal gelöscht werden. D.h. Benachrichtigungen vom gleichen Tag müssen jeweils mit 2 Klicks umständlich gelöscht werden. Da kommt einiges zusammen und kleistert den Bildschirm voll. Soll wohl jetzt bei iOS 12 kommen. Nach 6-8 Jahren bei der Konkurrenz dann auch endlich. Applaus.
Und es ist nicht so, dass alles 100% flüssig läuft. Hier und da gibt es ab und zu auch mal ein Gedenksekündchen. Oder Youtube kackt ab (was dann aber wohl vermutlich Googles Implementierung dran schuld ist).
Weitere detaillierte Kritikpunke an iOS hatte ich hier schon mal vor 2 Wochen genannt: mydealz.de/dis…997
theendurovor 30 m

Leider nicht für 99 EUR. Damit wäre das Gerät deutlich billiger...



ein sehr smarter Kommentar von Dir
BizzyOutlawvor 8 m

ein sehr smarter Kommentar von Dir


Gibt es überhaupt Amoled Tablets?
earlygraycevor 5 h, 0 m

Gibt es überhaupt Amoled Tablets?


Klar, das Galaxy Tab S, S2 und S3. Halt die mal im direkten Vergleich nebeneinander und vergleiche die Kontrast- und Helligkeitswerte mit denen eines Huawei Tablets^^ have fun!
Bearbeitet von: "BizzyOutlaw" 21. Jun
Horst_Lichter-senseivor 15 m

Ohje, geht das wieder los. Ich hab mir ja auch als Android-Verfechter das …Ohje, geht das wieder los. Ich hab mir ja auch als Android-Verfechter das Ipad 2018 geholt für 270€, da es leider keine guten Android-Tablets gibt mehr und schon gar nicht in der Preis-/Leistungsklasse.Ich fasse mal kurz zusammen: Hardware: top, Apple-Software: flopiOS ist in diversen Punkten ziemlich unterlegen. Schau dir das grottige Benachrichtigungssystem an: Keine Gruppierung pro App am gleichen Tag. Nur Benachrichtigungen von Vortagen können auf einmal gelöscht werden. D.h. Benachrichtigungen vom gleichen Tag müssen jeweils mit 2 Klicks umständlich gelöscht werden. Da kommt einiges zusammen und kleistert den Bildschirm voll. Soll wohl jetzt bei iOS 12 kommen. Nach 6-8 Jahren bei der Konkurrenz dann auch endlich. Applaus.Und es ist nicht so, dass alles 100% flüssig läuft. Hier und da gibt es ab und zu auch mal ein Gedenksekündchen. Oder Youtube kackt ab (was dann aber wohl vermutlich Googles Implementierung dran schuld ist).Weitere detaillierte Kritikpunke an iOS hatte ich hier schon mal vor 2 Wochen genannt: https://www.mydealz.de/diskussion/smartphone-fur-apple-abstinenten-1177997#comment-17479180



Was ist dein aktueller Daily-Driver als Tablet :D?
Horst_Lichter-senseivor 25 m

Ohje, geht das wieder los. Ich hab mir ja auch als Android-Verfechter das …Ohje, geht das wieder los. Ich hab mir ja auch als Android-Verfechter das Ipad 2018 geholt für 270€, da es leider keine guten Android-Tablets gibt mehr und schon gar nicht in der Preis-/Leistungsklasse.Ich fasse mal kurz zusammen: Hardware: top, Apple-Software: flopiOS ist in diversen Punkten ziemlich unterlegen. Schau dir das grottige Benachrichtigungssystem an: Keine Gruppierung pro App am gleichen Tag. Nur Benachrichtigungen von Vortagen können auf einmal gelöscht werden. D.h. Benachrichtigungen vom gleichen Tag müssen jeweils mit 2 Klicks umständlich gelöscht werden. Da kommt einiges zusammen und kleistert den Bildschirm voll. Soll wohl jetzt bei iOS 12 kommen. Nach 6-8 Jahren bei der Konkurrenz dann auch endlich. Applaus.Und es ist nicht so, dass alles 100% flüssig läuft. Hier und da gibt es ab und zu auch mal ein Gedenksekündchen. Oder Youtube kackt ab (was dann aber wohl vermutlich Googles Implementierung dran schuld ist).Weitere detaillierte Kritikpunke an iOS hatte ich hier schon mal vor 2 Wochen genannt: https://www.mydealz.de/diskussion/smartphone-fur-apple-abstinenten-1177997#comment-17479180


Wie immer gibt es dazu 2 Meinungen aber für den normalen Consumer gibt es keinen Grund nicht zum iPad zu greifen. Google entwickelt android nicht mehr für Tablets weiter, sondern konzentriert sich auf Smartphone und -home, das sollte alles sagen.
Es mag sicherlich noch kleine Vorteile geben. Aber was Performance und optimierte Apps für den großen Schirm angeht, geht nichts am iPad vorbei. Da können Samsung und Co versuchen was sie wollen. In Sachen Usability ist das iPad ungeschlagen.
@BizzyOutlaw Das Ipad 2018 Davor gar kein Tablet gehabt, weil ich es eigentlich auch nicht brauche. Ist bei mir nur ein Nice-to-have Produkt. Jedenfalls muss ich mich schweren Herzens an manche umständliche "it just works and it's amazing easy" Apple Uneigenheiten gewöhnen...Auch nach Wochen teils noch ein Augenverdrehen bei der Umsetzung mancher Sachen. Aber du weißt ja: Zeit heilt alle Wunden und irgendwann sieht man darüber hinweg.
Hätte auch lieber ein Android Tablet, aber ein aktuelles mit guter P/L (Kaufpreis meines Ipad 2018: 270€) gibt es nicht wirklich, das dann zudem auch noch über LineageOS Support/Custom Rom verfügt. Tablet dient bei mir aber echt nur zum Medienkonsum (Mediatheken, Youtube, NPlayer Netzwerkstreaming, Browsing), daher sind die Einschränkungen auszuhalten. Auf dem Smartphone wäre iOS für mich dagegen undenkbar. Wenigstens hat Safari einen Addon Support für Adblocker (wobei hier aber wiederum nur begrenzt viele Filtereinträge möglich).
dealomeyovor 1 h, 8 m

Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei …Wer ein Tablet möchte soll einfach zum iPad 2018 greifen. Ich verstehe bei Tablets echt nicht, wie man sich so einen rotz wie Android-Tablets antun kann. In dem Bereich gibt es nichts besseres als das iPad und da gibt es auch keine zwei Meinungen.


Das iPad ist ja ein feines Gerät. Ich würde es trotzdem nicht kaufen, weil ich dann das Reich des Bösen (Apple) betreten müsste.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text