Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Huawei P30 + Huawei Watch GT (154€ ZZ) mit Otelo Allnet Classic (7GB / 8GB LTE) mtl. 19,99€​ od. mit Otelo Allnet Flat Max (12GB / 14GB LTE) mtl. 29,99€ (4,99€ ZZ)
436° Abgelaufen

Huawei P30 + Huawei Watch GT (154€ ZZ) mit Otelo Allnet Classic (7GB / 8GB LTE) mtl. 19,99€​ od. mit Otelo Allnet Flat Max (12GB / 14GB LTE) mtl. 29,99€ (4,99€ ZZ)

32
aktualisiert 24. Jul (eingestellt 23. Jul)
Update 2
Glück gehabt, dass Logitel heute spendabel ist Im kleineren Otelo Allnet Classic Tarif ist die Zuzahlung auf 153,99€ gesunken (vorher 183,99€)! Somit lohnt sich das ganze durch die 30€ Ersparnis umso mehr:

  • Grundgebühr: 19,99€
  • Datenvolumen: 7GB bzw. 8GB LTE für Young-Kunden
  • Zuzahlung für P30 + Watch: 153,99€ inkl. Versand
Aktuell bieten einige Händler Huawei Smartphones mit der Huawei Watch GT (Idealo 139,90€) als Zugabe zu diversen Mobilfunkangeboten an. Um den Effektivpreis des Tarifs zu drücken oder zur eigenen Nutzung ist das nur von Vorteil So hat bspw. Logitel das Huawei P30 + Huawei Watch GT für 4,99€ Zuzahlung zusammen mit der großen Otelo Allnet Flat Max im Angebot.

Der Tarif bietet euch neben einer Allnet- und SMS-Flat satte 12GB LTE Datenvolumen mit einer Bandbreite von 21,6 Mbit/s im Vodafone-Netz an. Falls ihr Young-Kunde seid, bekommt ihr sogar 14GB LTE Datenvolumen.

Das ganze kostet euch 29,99€ / Monat. Es fällt zwar zunächst eine Anschlussgebühr i.H.v. 39,99€ an. Die könnt ihr euch aber nachträglich über die „MeinOtelo"-App erstatten lassen (siehe unten). Die kostenpflichtige LTE50-Option ist übrigens nicht inklusive. Und um es vorweg zu nehmen: der Effektivpreis ist nach Hardwareverkauf ganz ordentlich

1411425.jpg
■ Konditionen Otelo Allnet Flat Classic [Young]
  • Allnet- & SMS-Flat
  • 7GB LTE bzw. 8GB LTE Datenvolumen (max. 21,6 Mbit/s, danach 64 Kbit/s)
  • EU-Roaming
  • Vodafone-Netz
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • 19,99€ / Monat Grundgebühr
  • Anschlussgebühr wird erstattet
  • 183,99€ 153,99€ Zuzahlung inkl. Versand
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 19,99€ x 24 + 153,99€ = 663,75 633,75€ (ca. 26,41€ / Monat)

>>> Hier gibts das Angebot zum Classic Tarif <<<


■ Hardware mit Preisvergleich und Ankaufspreis

  • Huawei P30 (128GB, Dual-SIM) - PVG: 489€ + 139,90€ I Ankauf: 374,99€ (höchster Ankaufspreis in breathing crystal) + 84€
  • eff. Tarifkosten abzgl. PVG: eff. 1,45€ 0,20€ / Monat
  • eff. Tarifkosten abzgl. Ankauf: eff. 8,53€ 7,28€ / Monat




1411425.jpg
■ Konditionen Otelo Allnet Flat Max
[Young]
  • Allnet- & SMS-Flat
  • 12GB LTE bzw. 14GB LTE Datenvolumen (max. 21,6 Mbit/s, danach 64 Kbit/s)
  • EU-Roaming
  • Vodafone-Netz
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • 29,99€ / Monat Grundgebühr
  • Anschlussgebühr wird erstattet
  • 4,99€ Zuzahlung
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 29,99€ x 24 + 4,99€ = 724,75€ (ca. 30,20€ / Monat)


■ Hardware mit Preisvergleich und Ankaufspreis

  • Huawei P30 (128GB, Dual-SIM) - PVG: 489€ + 139,90€ I Ankauf: 374,99€ (höchster Ankaufspreis in breathing crystal) + 84€
  • eff. Tarifkosten abzgl. PVG: eff. 3,99€ / Monat
  • eff. Tarifkosten abzgl. Ankauf: eff. 11,08€ / Monat




■ Wie funktioniert die Anschlusspreisbefreiung?

Die Anschlusspreisbefreiung bei Otelo funktioniert ganz einfach in drei Schritten:

  • MeinOtelo-App herunterladen
  • Mit der Rufnummer und eurem Passwort anmelden und auf „Tarif“ klicken
  • Unter der Rubrik "buchbare Promotion" lässt sich der Anschlusspreis erstatten und wird auf der (über-)nächsten Rechnung verrechnet


■ Für wen gelten die Otelo Young-Tarife?
Die Otelo Young-Tarife sind für alle von 18 bis einschließlich 27 Jahre buchbar. Die Vorlage eines geeignetes Altersnachweises ist allerdings Voraussetzung.
Zusätzliche Info
Update 1
So, von Logitel gibts nun auch eine Alternative mit dem kleinen Otelo Allnet Classic Tarif!

  • Grundgebühr: 19,99€
  • Datenvolumen: 7GB bzw. 8GB LTE für Young-Kunden
  • Zuzahlung für P30 + Watch: 183,99€ inkl. Versand

Für den einen oder anderen vielleicht aufgrund der geringeren Grundgebühr noch interessanter

Gruppen

Beste Kommentare
Immer diese young Tarife. Gibt es keine guten Angebote für Leute über 28???
Chevron23.07.2019 14:15

Immer diese young Tarife. Gibt es keine guten Angebote für Leute über 28???


Hä? Was ist dir denn an dem Nicht-Young-Tarif nicht gut genug? Stören dich die 2GB Unterschied?
32 Kommentare
Nett
Sowas etwas günstiger mit weniger GB ?
P30 pro für 300 würde ich nehmen.
Aber ich habe Zeit...

Wenn da nicht was gutes dazwischen kommt wie das
S10+
Bearbeitet von: "Verdammi" 23. Jul
Immer diese young Tarife. Gibt es keine guten Angebote für Leute über 28???
Chevron23.07.2019 14:15

Immer diese young Tarife. Gibt es keine guten Angebote für Leute über 28???


Hä? Was ist dir denn an dem Nicht-Young-Tarif nicht gut genug? Stören dich die 2GB Unterschied?
Hot
wenn man einen Vodafone business DSL Vertrag hat, kann man das damit kombinieren und den Giga kombi Vorteil nutzen? gibts das überhaupt noch?
Gibt es eigentlich keine Alternativen zu den Huawei Handys? Das kommt mir total komisch vor. Hab die Deals seit nem halben Jahr so bissle im Bluck und fast nur Huawei. Manchmal auch S10 und vereinzelt mal andere. One plus für 700€.
Ist das im Moment wirklich so?
dani.chii23.07.2019 14:17

Hä? Was ist dir denn an dem Nicht-Young-Tarif nicht gut genug? Stören dich …Hä? Was ist dir denn an dem Nicht-Young-Tarif nicht gut genug? Stören dich die 2GB Unterschied?


Die Verträgen wiederholen sich. Bei Studenten kann ich diese Subventionen nachvollziehen, aber weshalb kommen andauernd Deals, die sich überwiegend für Leute unter 28 lohnen. Außerdem werden seit ca. 1 Mobat nur Huawei Deals gepostet. Warum keine andere Geräte. Kenne viele die auf ein S10 oder iphone warten und aus diverse Gründen kein Huawei möchten. Preissturz von Huawei ist bekannt. Wenn es nur noch diese Huawei Deals gibt , dann können wir bald von Huaweihnachten reden
Schnappi-Schnapp23.07.2019 15:43

wenn man einen Vodafone business DSL Vertrag hat, kann man das damit …wenn man einen Vodafone business DSL Vertrag hat, kann man das damit kombinieren und den Giga kombi Vorteil nutzen? gibts das überhaupt noch?


Nein kannst hierbei keine Gigakombi Vorteile nutzen, da der Anbieter nicht Vodafone direkt sondern die Tochterfirma Otelo ist.
Chevron23.07.2019 20:08

Die Verträgen wiederholen sich. Bei Studenten kann ich diese Subventionen …Die Verträgen wiederholen sich. Bei Studenten kann ich diese Subventionen nachvollziehen, aber weshalb kommen andauernd Deals, die sich überwiegend für Leute unter 28 lohnen. Außerdem werden seit ca. 1 Mobat nur Huawei Deals gepostet. Warum keine andere Geräte. Kenne viele die auf ein S10 oder iphone warten und aus diverse Gründen kein Huawei möchten. Preissturz von Huawei ist bekannt. Wenn es nur noch diese Huawei Deals gibt , dann können wir bald von Huaweihnachten reden


1. Denke, dass diese 28 Grenze hauptsächlich praktischer Natur ist, da das Alter auf dem Ausweis einfacher überprüft werden kann als die Echtheit eines Studentenausweises. Und wsl der Großteil der Studenten ihr (erstes)Studium vor 28 beendet hat.
2. Huawei Geräte sind günstiger als Ihre Samsung Gegenstücke und momentan in der aktuellen Lage (USA vs. Huawei) sind die locker nochmal günstiger geworden im Großhandel
Chevron23.07.2019 20:08

Die Verträgen wiederholen sich. Bei Studenten kann ich diese Subventionen …Die Verträgen wiederholen sich. Bei Studenten kann ich diese Subventionen nachvollziehen, aber weshalb kommen andauernd Deals, die sich überwiegend für Leute unter 28 lohnen.


Wo siehst du hier denn ein Angebot, dass sich überwiegend an junge Leute richtet?
K_Heinz23.07.2019 18:27

Gibt es eigentlich keine Alternativen zu den Huawei Handys? Das kommt mir …Gibt es eigentlich keine Alternativen zu den Huawei Handys? Das kommt mir total komisch vor. Hab die Deals seit nem halben Jahr so bissle im Bluck und fast nur Huawei. Manchmal auch S10 und vereinzelt mal andere. One plus für 700€.Ist das im Moment wirklich so?


Wofür braucht es gute Alternativen zum Huawei? Es ist ein Super Hersteller und die Handys/Laptop sind top
Maren_Knapp24.07.2019 10:36

Wofür braucht es gute Alternativen zum Huawei? Es ist ein Super Hersteller …Wofür braucht es gute Alternativen zum Huawei? Es ist ein Super Hersteller und die Handys/Laptop sind top


Leider ist sie Zukunft ungewiss.
Chevron24.07.2019 10:47

Leider ist sie Zukunft ungewiss.


Wir so sehr auf Sicherheit bedachten Deutschen, lassen uns leider immer schnell aus der Ruhe bringen und tanzen dann wie Marionetten nach der Pfeife von Trumps Machomarktstrategie.

Ich kriege von der Firma jedes Jahr ein neues Handy gestellt und habe mich meistens immer für die Flaggschiffe von Samsung entschieden. Allerdings war mit dem S8 Plus nun Schluss, da es einfach zuviele Schwächen hatte und mich das Huawei P30 dann vollends (privat) überzeugt hat. Meine Kollegen haben sich auch fast alle für das Huawei entschieden ausser ein paar, die sich der willkürlich geschürten haben Panik hingeben lassen.

Das S10 ist zwar wieder "OK" aber ich finde Samung kann aktuell einfach nicht mit Huawei mithalten.

Wenn man sich nicht ständig verrückt machen lässt, kriegt man aktuell das TOP Flaggschiff von Huawei für 500Euro und wenn das kein Schnapper ist, weiß ich es auch nicht.

Werde mir allerdings nächstes Jahr das Blackberry geben lassen, welches auch mal eine ganz coole Alternative (zumindestens als Firmenhandy) ist, da man dort wirklich einmal ordentlich und blind mit schreiben kann (nur so als Tipp für die Jenigen, die auf Reisen viele Email schreiben müssen und nicht immer den Lappi auspacken können).
Bearbeitet von: "Maren_Knapp" 24. Jul
Chevron24.07.2019 10:47

Leider ist sie Zukunft ungewiss.


Wieso sollte die Zukunft ungewiss sein?
1. Alle Smartphones von Huawei die vor "Trumps Zorn" zertifiziert wurden haben dauerhaft Zugang zu Updates und Google Diensten
2. Huawei hätte selbst im schlimmsten Fall Zugang zu dem "Grundsystem" (AOSP) welches hinter Android steckt. Bei neuen Modellen würden dann eventuell Google Dienste fehlen. Diese kann man aber als später installierbar bereitstellen, oder man setzt auf entsprechende alternativen.
3. Diese ganze Diskussion über zukunftsfähigkeit von Huaweigeräten wird leider viel zu sehr auf emotionaler Ebene (getrieben von Angst) anstatt sachlicher Ebene (faktenbasiert) geführt
Kloeffer124.07.2019 11:20

Wieso sollte die Zukunft ungewiss sein?1. Alle Smartphones von Huawei die …Wieso sollte die Zukunft ungewiss sein?1. Alle Smartphones von Huawei die vor "Trumps Zorn" zertifiziert wurden haben dauerhaft Zugang zu Updates und Google Diensten2. Huawei hätte selbst im schlimmsten Fall Zugang zu dem "Grundsystem" (AOSP) welches hinter Android steckt. Bei neuen Modellen würden dann eventuell Google Dienste fehlen. Diese kann man aber als später installierbar bereitstellen, oder man setzt auf entsprechende alternativen.3. Diese ganze Diskussion über zukunftsfähigkeit von Huaweigeräten wird leider viel zu sehr auf emotionaler Ebene (getrieben von Angst) anstatt sachlicher Ebene (faktenbasiert) geführt


Versprechungen sind keine Garantien. Android 10 ist bald in den Startlöchern. Darauf möchte ich nicht verzichten. VW hat den deutschen Käufern auch viel versprochenn.Selbst mit einer Klage gab es keine Entschädigung. In Den USA sieht es anders aus. Man sollte die Politik dort nicht unterschätzen. Kann noch ein Nachspiel geben , siehe auch VW in USA
Bearbeitet von: "Chevron" 24. Jul
Chevron24.07.2019 11:32

Versprechungen sind keine Garantien. Android 10 ist bald in den …Versprechungen sind keine Garantien. Android 10 ist bald in den Startlöchern. Darauf möchte ich nicht verzichten. VW hat den deutschen Käufern auch viel versprochenn.Selbst mit einer Klage gab es keine Entschädigung. In Den USA sieht es anders aus. Man sollte die Politik dort nicht unterschätzen. Kann noch ein Nachspiel geben , siehe auch VW in USA


Welche Versprechen meinst du denn überhaupt? AOSP (reines Android ohne Google) ist generell jedem zugänglich, das ist kein Versprechen sondern der Grundsatz von OpenSource. Darüber hinaus ist es nahezu egal ob dein Smartphone auf Android 8,9 oder 10 läuft solange die Sicherheitspatches aktuell sind. Das liegt daran, dass die meisten neuen Androidfeatures eh schon deutlich länger in den angepassten Varianten von Huawei, Samsung und Co existieren.
Maren_Knapp24.07.2019 10:36

Wofür braucht es gute Alternativen zum Huawei? Es ist ein Super Hersteller …Wofür braucht es gute Alternativen zum Huawei? Es ist ein Super Hersteller und die Handys/Laptop sind top


Marktviefalt, Konkurrenz, Monopolstellungen, Abhängigkeiten usw ...

Warst du in der Schule?
K_Heinz24.07.2019 22:00

Marktviefalt, Konkurrenz, Monopolstellungen, Abhängigkeiten usw ... Warst …Marktviefalt, Konkurrenz, Monopolstellungen, Abhängigkeiten usw ... Warst du in der Schule?


Ich habe zwei Bachelor und einen Master of Science, reicht das?
Kann man auch zu einen späteren Zeitpunkt aktivieren? Das man dann erst später zahlen muss. Mein Vertrag läuft noch bis Ende August.
Maren_Knapp24.07.2019 10:36

Wofür braucht es gute Alternativen zum Huawei? Es ist ein Super Hersteller …Wofür braucht es gute Alternativen zum Huawei? Es ist ein Super Hersteller und die Handys/Laptop sind top


Konkurrenz belebt das Geschäft. Wenn es wenige Anbieter gibt, dann sind die Preise bekanntermaßen hoch. Siehe Apple , haben ihr eigenes Ökosystem und können mit schlechterer oder vergleichbarer Hardware hohe Preise verlangen.
Bearbeitet von: "Chevron" 25. Jul
Kann man im Falle eines Dual SIM Smartphones das Datenverlusten BEIDER Verträge nutzen?

also zum Beispiel die 10GB von meinem Vertrag und das Datenverlusten des anderen Vertrages.
smartphoenix8225.07.2019 09:58

Kann man im Falle eines Dual SIM Smartphones das Datenverlusten BEIDER …Kann man im Falle eines Dual SIM Smartphones das Datenverlusten BEIDER Verträge nutzen?also zum Beispiel die 10GB von meinem Vertrag und das Datenverlusten des anderen Vertrages.


Ich nehem an du meinst Datenvolumen nicht Datenverlust und ja man kann dann bei Verbrauch des einen Volumens in den Einstellungen des Geräts auf die andere Simkarte wechseln.
Autokorrektur
Alles klar, danke sehr. Auch bei einem iPhone?
Chevron25.07.2019 08:05

Konkurrenz belebt das Geschäft. Wenn es wenige Anbieter gibt, dann sind …Konkurrenz belebt das Geschäft. Wenn es wenige Anbieter gibt, dann sind die Preise bekanntermaßen hoch. Siehe Apple , haben ihr eigenes Ökosystem und können mit schlechterer oder vergleichbarer Hardware hohe Preise verlangen.


1. Vergleichst du gerad Apple mit Birnen (sorry der musste sein XD)
2. Es wird doch keiner daran gehindert einen Tarif mit seinem persönlichen Wunschgerät von Hersteller XYZ abzuschließen. Aktuell gibt es halt einige "Super-Megar-Tarifkracher" mit Huaweigeräten, da diese Geräte aufgrund des aktuellen Imageproblems günstig zu haben sind und dadurch Top Handys auch bei günstigeren Tarifen dabei sind.
3. Häufungen von Tarifangebote mit bestimmten Handys als Zugabe haben erstrangig nichts mit der Konkurrenz der Handyhersteller an sich zu tun, sondern stellen lediglich eine Gewinnmargenoptimierung der Reseller und Mobilfunkanbieter dar.
Kloeffer125.07.2019 09:58

1. Vergleichst du gerad Apple mit Birnen (sorry der musste sein XD)2. Es …1. Vergleichst du gerad Apple mit Birnen (sorry der musste sein XD)2. Es wird doch keiner daran gehindert einen Tarif mit seinem persönlichen Wunschgerät von Hersteller XYZ abzuschließen. Aktuell gibt es halt einige "Super-Megar-Tarifkracher" mit Huaweigeräten, da diese Geräte aufgrund des aktuellen Imageproblems günstig zu haben sind und dadurch Top Handys auch bei günstigeren Tarifen dabei sind. 3. Häufungen von Tarifangebote mit bestimmten Handys als Zugabe haben erstrangig nichts mit der Konkurrenz der Handyhersteller an sich zu tun, sondern stellen lediglich eine Gewinnmargenoptimierung der Reseller und Mobilfunkanbieter dar.


Meine Aussage bezieht sich auf die Aussage, dass keine weitere Hersteller notwendig seien auf dem Markt was natürlich Quatsch ist.
smartphoenix8225.07.2019 10:01

Autokorrektur Alles klar, danke sehr. Auch bei einem iPhone?


Ich hab mich noch nie wirklich mit iOS beschäftigt, aber es würde mich schon sehr wundern, wenn es nicht funktioniert.
Padde_n24.07.2019 22:05

Kann man auch zu einen späteren Zeitpunkt aktivieren? Das man dann erst …Kann man auch zu einen späteren Zeitpunkt aktivieren? Das man dann erst später zahlen muss. Mein Vertrag läuft noch bis Ende August.


I.d.R. werden die entweder sofort oder bis zum Ende des Monats aktiviert. Sieht daher schlecht aus
Maren_Knapp24.07.2019 22:04

Ich habe zwei Bachelor und einen Master of Science, reicht das?


Offensichtlich nicht

Nichts für ungut
K_Heinz25.07.2019 14:51

Offensichtlich nichtNichts für ungut


Kein Ding, ich kann mehr als gut davon leben
bei mir ist keine promotion für die anschlussbefreiung da wird das noch freigeschaltet oder geht das im 14GB young garnicht?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text