Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Huawei P40 lite + Huawei Band 4 Pro
196° Abgelaufen

Huawei P40 lite + Huawei Band 4 Pro

269€306,50€-12% Kostenlos KostenlosHuawei Angebote
29
eingestellt am 14. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Huawei bietet im Onlineshop zur Zeit ein interessantes Bundle an.
Man bekommt das Huawei P40 lite sowie den Fitness Tracker Huawei Band 4 Pro für nur 269€! Der kominierte Vergleichspreis (idealo) liegt mit Versandkosten bei 306,5€ somit spart man quasi 40€.

Huawei Shop: consumer.huawei.com/de/…uy/

Es wird kein Code benötigt und zusätzlich kann Shoop mitgenommen werden!
Shoop: shoop.de/cas…wei


In Tests kommt das P40 lite gut weg. Gelobt werden das Display, die Akkulaufzeit, die Perfomace sowie das insgesamt günstige Preisverhältnis. Nachteiligt sind die fehlenden Google Dienste, welche dem Handy fehlen. Diese könnten jedoch in der Zukunft nachgereicht werden, da Google bereits bei der US Regierung einen entsprechenden Antrag gestellt hat.

notebookcheck

Insider Digital

Chip

Betriebssystem
Android 10

Display
16,26 cm (6,40 Zoll)

LCD Auflösung
1080 x 2310 Pixel (398 ppi)
RAM
6,0 GB RAM

Speicherplatz
128,00 GB Speicher, davon 113,00 GB frei


Nano-SIM
Dual-SIM

Kamera
48 MP 4-fach KI-Kamera

Ladefunktion
40 W HUAWEI SuperCharge

Garantie
Garantie 2 Jahre Gewährleistung direkt über Huawei
Zusätzliche Info
Huawei AngeboteHuawei Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:


Die Huawei P40-Serie kommt wegen eines Handelsbanns der USA ohne so genannte Google Mobile Services, Systemzertifizierung und ohne den gewohnten Google Play Store.

Dies hat weitreichende Auswirkungen auf die Nutzung dieser Geräte mit hiesigen Apps.

Viele Banking und Streamingapps, aber auch unzählige weitere Apps funktionieren ohne zugrundeliegende GoogleMobileServices und -zertifizierung nicht oder nicht richtig, auch wenn man die Apps in der AppGallery herunter laden kann. Andauernde Fehlermeldungen sind vorprogrammiert.

Des Weiteren werden viele Apps nicht Push-Nachrichten ausliefern können, da der zugrunde liegende Service fehlt.


Viele Hardware-Apps zB von Audio-Equipment, Wearables und SmartHome wird man in der AppGallery vergeblich suchen.


Darüber hinaus u.a.:

- keine Nutzung zuvor gekaufter Apps aus dem PlayStore
- kein GPay
- kein Google-Assistant
- keine Google-Synchronisierung von Kontakt- und Kalenderdaten usw.
- keine Chromecast-Anbindung
- kein Gmail
- keine Google Fotos
- kein Google Home
- keine Google App
- kein Google Fit
- kein WearOS
- kein Google Play Spiele
- keine Google News
- kein Youtube Premium Music


Diese Geräte sind mithin für hiesige Normalnutzer nicht zu empfehlen.
Bearbeitet von: "bombusmd77" 14. Mai
Huawei ist ja richtig spendabel

26236621-CV09M.jpg
bombusmd7714.05.2020 16:07

Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:Die Huawei P40-Serie kommt w …Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:Die Huawei P40-Serie kommt wegen eines Handelsbanns der USA ohne so genannte Google Mobile Services, Systemzertifizierung und ohne den gewohnten Google Play Store.Dies hat weitreichende Auswirkungen auf die Nutzung dieser Geräte mit hiesigen Apps.Viele Banking und Streamingapps, aber auch unzählige weitere Apps funktionieren ohne zugrundeliegende GoogleMobileServices und -zertifizierung nicht oder nicht richtig, auch wenn man die Apps in der AppGallery herunter laden kann. Andauernde Fehlermeldungen sind vorprogrammiert. Des Weiteren werden viele Apps nicht Push-Nachrichten ausliefern können, da der zugrunde liegende Service fehlt.Viele Hardware-Apps zB von Audio-Equipment, Wearables und SmartHome wird man in der AppGallery vergeblich suchen.Darüber hinaus u.a.:- keine Nutzung zuvor gekaufter Apps aus dem PlayStore- kein GPay - kein Google-Assistant- keine Google-Synchronisierung von Kontakt- und Kalenderdaten usw.- keine Chromecast-Anbindung- kein Gmail- keine Google Fotos- kein Google Home- keine Google App- kein Google Fit- kein WearOS- kein Google Play Spiele- keine Google News- kein Youtube Premium MusicDiese Geräte sind mithin für hiesige Normalnutzer nicht zu empfehlen.


Eine Made ist bei jedem Post über Huawei da echt fleißig
lolnickname14.05.2020 19:47

Sind alles Apps die ich persönlich nie benutze und haben mit dem Handy als …Sind alles Apps die ich persönlich nie benutze und haben mit dem Handy als solches nicht wirklich etwas zu tun. Hab noch nie gehört dass jemand ein Handy nur wegen der Google Dienste gekauft hat. Es bewirbt auch keiner sein Handy damit, dass es den Playstore hat.


Es wirbt auch niemand damit, dass das Handy ein Mikrofon und eine Hörmuschel hat. Trotzdem geht man davon aus, dass es eingebaut ist...
29 Kommentare
Cool Kostenlos

Habe alle 143.673 Stück bestellt
Sorry
Was für kostenlos?
luki_231114.05.2020 16:00

Was für kostenlos?


Was genau möchtest du mit dieser im gebrochenen Deutsch gestellten Frage ausdrücken?
Huawei ist ja richtig spendabel

26236621-CV09M.jpg
Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:


Die Huawei P40-Serie kommt wegen eines Handelsbanns der USA ohne so genannte Google Mobile Services, Systemzertifizierung und ohne den gewohnten Google Play Store.

Dies hat weitreichende Auswirkungen auf die Nutzung dieser Geräte mit hiesigen Apps.

Viele Banking und Streamingapps, aber auch unzählige weitere Apps funktionieren ohne zugrundeliegende GoogleMobileServices und -zertifizierung nicht oder nicht richtig, auch wenn man die Apps in der AppGallery herunter laden kann. Andauernde Fehlermeldungen sind vorprogrammiert.

Des Weiteren werden viele Apps nicht Push-Nachrichten ausliefern können, da der zugrunde liegende Service fehlt.


Viele Hardware-Apps zB von Audio-Equipment, Wearables und SmartHome wird man in der AppGallery vergeblich suchen.


Darüber hinaus u.a.:

- keine Nutzung zuvor gekaufter Apps aus dem PlayStore
- kein GPay
- kein Google-Assistant
- keine Google-Synchronisierung von Kontakt- und Kalenderdaten usw.
- keine Chromecast-Anbindung
- kein Gmail
- keine Google Fotos
- kein Google Home
- keine Google App
- kein Google Fit
- kein WearOS
- kein Google Play Spiele
- keine Google News
- kein Youtube Premium Music


Diese Geräte sind mithin für hiesige Normalnutzer nicht zu empfehlen.
Bearbeitet von: "bombusmd77" 14. Mai
dani.chii14.05.2020 16:04

Huawei ist ja richtig spendabel [Bild]



Kostet sonst 'nen Cent? Allein schon eine Frechheit.
Ohne den Mobile Services sinnfrei. Darum so günstig weils keiner kauft(lol)
bombusmd7714.05.2020 16:07

Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:Die Huawei P40-Serie kommt w …Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:Die Huawei P40-Serie kommt wegen eines Handelsbanns der USA ohne so genannte Google Mobile Services, Systemzertifizierung und ohne den gewohnten Google Play Store.Dies hat weitreichende Auswirkungen auf die Nutzung dieser Geräte mit hiesigen Apps.Viele Banking und Streamingapps, aber auch unzählige weitere Apps funktionieren ohne zugrundeliegende GoogleMobileServices und -zertifizierung nicht oder nicht richtig, auch wenn man die Apps in der AppGallery herunter laden kann. Andauernde Fehlermeldungen sind vorprogrammiert. Des Weiteren werden viele Apps nicht Push-Nachrichten ausliefern können, da der zugrunde liegende Service fehlt.Viele Hardware-Apps zB von Audio-Equipment, Wearables und SmartHome wird man in der AppGallery vergeblich suchen.Darüber hinaus u.a.:- keine Nutzung zuvor gekaufter Apps aus dem PlayStore- kein GPay - kein Google-Assistant- keine Google-Synchronisierung von Kontakt- und Kalenderdaten usw.- keine Chromecast-Anbindung- kein Gmail- keine Google Fotos- kein Google Home- keine Google App- kein Google Fit- kein WearOS- kein Google Play Spiele- keine Google News- kein Youtube Premium MusicDiese Geräte sind mithin für hiesige Normalnutzer nicht zu empfehlen.


Dafür mit Top Apps.
Wer kauft den diese Teile ohne Google Mobile Service noch?
Die würden mehr Käufer haben, wenn sie die App Gallery nicht pausenlos mit irgendwelchen Spielen zumüllen und es in die Reihe kriegen die meist genutzten Apps anzubieten. Mag schon gsrnicht mehr die AppGallery öffnen wegen der Werbung der 0815 Spiele. Völlig sinnfrei wie sie ihre Prioritäten setzen.
huatek14.05.2020 18:08

Die würden mehr Käufer haben, wenn sie die App Gallery nicht pausenlos m …Die würden mehr Käufer haben, wenn sie die App Gallery nicht pausenlos mit irgendwelchen Spielen zumüllen und es in die Reihe kriegen die meist genutzten Apps anzubieten. Mag schon gsrnicht mehr die AppGallery öffnen wegen der Werbung der 0815 Spiele. Völlig sinnfrei wie sie ihre Prioritäten setzen.


Was meinst wie viele Leute ich kenne, die das Ding kaufen würden wenns Pokemon GO könnte. Klingt komisch, ist es auch. Aber gerade so Muddis mit Kindern, die ihre Kids zocken lassen wollen und trotzdem gern mal (brauchbare) Bilder knipsen und einen großen Screen zu einem guten Kurs wollen,..
bombusmd7714.05.2020 16:07

Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:Die Huawei P40-Serie kommt w …Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:Die Huawei P40-Serie kommt wegen eines Handelsbanns der USA ohne so genannte Google Mobile Services, Systemzertifizierung und ohne den gewohnten Google Play Store.Dies hat weitreichende Auswirkungen auf die Nutzung dieser Geräte mit hiesigen Apps.Viele Banking und Streamingapps, aber auch unzählige weitere Apps funktionieren ohne zugrundeliegende GoogleMobileServices und -zertifizierung nicht oder nicht richtig, auch wenn man die Apps in der AppGallery herunter laden kann. Andauernde Fehlermeldungen sind vorprogrammiert. Des Weiteren werden viele Apps nicht Push-Nachrichten ausliefern können, da der zugrunde liegende Service fehlt.Viele Hardware-Apps zB von Audio-Equipment, Wearables und SmartHome wird man in der AppGallery vergeblich suchen.Darüber hinaus u.a.:- keine Nutzung zuvor gekaufter Apps aus dem PlayStore- kein GPay - kein Google-Assistant- keine Google-Synchronisierung von Kontakt- und Kalenderdaten usw.- keine Chromecast-Anbindung- kein Gmail- keine Google Fotos- kein Google Home- keine Google App- kein Google Fit- kein WearOS- kein Google Play Spiele- keine Google News- kein Youtube Premium MusicDiese Geräte sind mithin für hiesige Normalnutzer nicht zu empfehlen.


Man kann Google Services ZUM GROẞTEIL nachinstallieren (huaweiblog.de/new…eu/)


Das Reduziert die "Geht Nicht" liste auf:
  • Google Play Music <- Ist eh Aufm Abstellgleis
  • Google Pay (kontaktloses Bezahlen)
  • Google Firebase Cloud Messaging (FCM = Dienst für Push-Benachrichtigungen)
Agent-J14.05.2020 19:05

Man kann Google Services ZUM GROẞTEIL nachinstallieren ( …Man kann Google Services ZUM GROẞTEIL nachinstallieren (https://www.huaweiblog.de/news/huawei-google-installieren-anleitung-neu/)Das Reduziert die "Geht Nicht" liste auf: Google Play Music <- Ist eh Aufm AbstellgleisGoogle Pay (kontaktloses Bezahlen)Google Firebase Cloud Messaging (FCM = Dienst für Push-Benachrichtigungen)



1. ist das nicht mal in 5 Minuten erledigt und nur äußerst versierten Nutzern vorbehalten
2. inoffiziell
3. kann jederzeit deaktiviert werden
4. wird einem unbekannten, potentiell gefährlichen, chinesischen Tool Administratorrechte eingeräumt
5. fehlt SafetyNet-Zertifizierung mit weiteren Nachteilen bei zB Streaming- und Bankingapps

Fazit: Finger weg von diesen Bastelbuden!
Bearbeitet von: "bombusmd77" 14. Mai
bombusmd7714.05.2020 16:07

Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:Die Huawei P40-Serie kommt w …Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:Die Huawei P40-Serie kommt wegen eines Handelsbanns der USA ohne so genannte Google Mobile Services, Systemzertifizierung und ohne den gewohnten Google Play Store.Dies hat weitreichende Auswirkungen auf die Nutzung dieser Geräte mit hiesigen Apps.Viele Banking und Streamingapps, aber auch unzählige weitere Apps funktionieren ohne zugrundeliegende GoogleMobileServices und -zertifizierung nicht oder nicht richtig, auch wenn man die Apps in der AppGallery herunter laden kann. Andauernde Fehlermeldungen sind vorprogrammiert. Des Weiteren werden viele Apps nicht Push-Nachrichten ausliefern können, da der zugrunde liegende Service fehlt.Viele Hardware-Apps zB von Audio-Equipment, Wearables und SmartHome wird man in der AppGallery vergeblich suchen.Darüber hinaus u.a.:- keine Nutzung zuvor gekaufter Apps aus dem PlayStore- kein GPay - kein Google-Assistant- keine Google-Synchronisierung von Kontakt- und Kalenderdaten usw.- keine Chromecast-Anbindung- kein Gmail- keine Google Fotos- kein Google Home- keine Google App- kein Google Fit- kein WearOS- kein Google Play Spiele- keine Google News- kein Youtube Premium MusicDiese Geräte sind mithin für hiesige Normalnutzer nicht zu empfehlen.


Sind alles Apps die ich persönlich nie benutze und haben mit dem Handy als solches nicht wirklich etwas zu tun. Hab noch nie gehört dass jemand ein Handy nur wegen der Google Dienste gekauft hat. Es bewirbt auch keiner sein Handy damit, dass es den Playstore hat.
lolnickname14.05.2020 19:47

Sind alles Apps die ich persönlich nie benutze und haben mit dem Handy als …Sind alles Apps die ich persönlich nie benutze und haben mit dem Handy als solches nicht wirklich etwas zu tun. Hab noch nie gehört dass jemand ein Handy nur wegen der Google Dienste gekauft hat. Es bewirbt auch keiner sein Handy damit, dass es den Playstore hat.



Macht deshalb keiner, weil das jeder, seit es Android gibt, einfach direkt voraussetzt, dass das alles mitkommt. Und zwar bei jedem Hersteller.
lolnickname14.05.2020 19:47

Sind alles Apps die ich persönlich nie benutze und haben mit dem Handy als …Sind alles Apps die ich persönlich nie benutze und haben mit dem Handy als solches nicht wirklich etwas zu tun. Hab noch nie gehört dass jemand ein Handy nur wegen der Google Dienste gekauft hat. Es bewirbt auch keiner sein Handy damit, dass es den Playstore hat.


Es wirbt auch niemand damit, dass das Handy ein Mikrofon und eine Hörmuschel hat. Trotzdem geht man davon aus, dass es eingebaut ist...
bombusmd7714.05.2020 19:49

Macht deshalb keiner, weil das jeder, seit es Android gibt, einfach direkt …Macht deshalb keiner, weil das jeder, seit es Android gibt, einfach direkt voraussetzt, dass das alles mitkommt. Und zwar bei jedem Hersteller.


Stimmt zwar nicht.

Android Open Source Platform handsets made up 41% of all "Android" phones shipped in the third quarter, according to Gartner, up from 34% a year ago. They connect to dozens of app stores, or are sold through companies such as Xiaomi or Tencent.

26241362-QbRVE.jpg

Aber lassen wir das. Ich brauche nicht mit Leute debattieren die hier nicht einen einzigen Deal eingestellt haben.
bombusmd7714.05.2020 16:07

Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:Die Huawei P40-Serie kommt w …Was potentielle Käufer unbedingt wissen müssen:Die Huawei P40-Serie kommt wegen eines Handelsbanns der USA ohne so genannte Google Mobile Services, Systemzertifizierung und ohne den gewohnten Google Play Store.Dies hat weitreichende Auswirkungen auf die Nutzung dieser Geräte mit hiesigen Apps.Viele Banking und Streamingapps, aber auch unzählige weitere Apps funktionieren ohne zugrundeliegende GoogleMobileServices und -zertifizierung nicht oder nicht richtig, auch wenn man die Apps in der AppGallery herunter laden kann. Andauernde Fehlermeldungen sind vorprogrammiert. Des Weiteren werden viele Apps nicht Push-Nachrichten ausliefern können, da der zugrunde liegende Service fehlt.Viele Hardware-Apps zB von Audio-Equipment, Wearables und SmartHome wird man in der AppGallery vergeblich suchen.Darüber hinaus u.a.:- keine Nutzung zuvor gekaufter Apps aus dem PlayStore- kein GPay - kein Google-Assistant- keine Google-Synchronisierung von Kontakt- und Kalenderdaten usw.- keine Chromecast-Anbindung- kein Gmail- keine Google Fotos- kein Google Home- keine Google App- kein Google Fit- kein WearOS- kein Google Play Spiele- keine Google News- kein Youtube Premium MusicDiese Geräte sind mithin für hiesige Normalnutzer nicht zu empfehlen.


Eine Made ist bei jedem Post über Huawei da echt fleißig
lolnickname14.05.2020 20:50

Stimmt zwar nicht.Android Open Source Platform handsets made up 41% of all …Stimmt zwar nicht.Android Open Source Platform handsets made up 41% of all "Android" phones shipped in the third quarter, according to Gartner, up from 34% a year ago. They connect to dozens of app stores, or are sold through companies such as Xiaomi or Tencent.[Bild] Aber lassen wir das. Ich brauche nicht mit Leute debattieren die hier nicht einen einzigen Deal eingestellt haben.



Ich spreche hier vom Heimatmarkt. Aber lassen wir das ...
der Google Ban wurde verlängert
Google ist nicht notwendig. Über den briser oder alternativapps sind die Sachen aufzurufen. Ausserdem besserer Datenschutz wenn Google Services nicht integriert sind. Warte auf ein Angebot auf das P40. Mit der appgallery gibt es genug Alternativen. Huawei macht halt die besten handies deshalb sind die der amerikanischen Regierung ein Dorn im Auge. Eine Firma die überleger ist als du us Varianten. Allein deshalb sollte man schon zu huawei greifen.
KOF16.05.2020 16:38

Google ist nicht notwendig. Über den briser oder alternativapps sind die …Google ist nicht notwendig. Über den briser oder alternativapps sind die Sachen aufzurufen. Ausserdem besserer Datenschutz wenn Google Services nicht integriert sind. Warte auf ein Angebot auf das P40. Mit der appgallery gibt es genug Alternativen. Huawei macht halt die besten handies deshalb sind die der amerikanischen Regierung ein Dorn im Auge. Eine Firma die überleger ist als du us Varianten. Allein deshalb sollte man schon zu huawei greifen.


Besserer Datenschutz Verarsch dich doch selbst, bei Huawei ist der Bootloader gesperrt, bei Xiaomi kann man wenigstens noch theoretisch ein vertrauenswürdiges Betriebssystem aufspielen.
würde mir sogar das P40 Pro holen, aber kann dann meine Push Tan app nicht mehr nutzen und meine guten Bluetooth kopfhörer funktioneren anscheinend auch nicht mehr. Alles für keine Google apps lohnt sich nicht
Moneyz17.05.2020 12:33

Besserer Datenschutz Verarsch dich doch selbst, bei Huawei ist der …Besserer Datenschutz Verarsch dich doch selbst, bei Huawei ist der Bootloader gesperrt, bei Xiaomi kann man wenigstens noch theoretisch ein vertrauenswürdiges Betriebssystem aufspielen.


Ich glaube genauso gut oder schlecht. In dem Fall aber schenkst du die Daten nur an Chinesen, Google geht dann fast leer aus. Ist auch eine Variante von Datenschutz
Zum Glück kann man Huawei ja gaaaanzz easy rooten
Lohnt sich ein umstieg vom p20 pro aufs p40 lite?
Panzerbanduser17.05.2020 12:34

würde mir sogar das P40 Pro holen, aber kann dann meine Push Tan app nicht …würde mir sogar das P40 Pro holen, aber kann dann meine Push Tan app nicht mehr nutzen und meine guten Bluetooth kopfhörer funktioneren anscheinend auch nicht mehr. Alles für keine Google apps lohnt sich nicht



Warum sollten die Kopfhörer nicht funktionieren?
Ich teste dieses Modell gerade und kann es leider bestenfalls sehr bedingt zum Kauf empfehlen. Die Hardware ist für diese Preisklasse wirklich sehr ordentlich, hier kann man meines Erachtens nur das etwas zu dunkle Display kritisieren. Das große Manko - für das Huawei nichts kann - ist das Fehlen der Google-Dienste. Der oben beschriebene Workaround ist zum einen nicht offiziell (um es vorsichtig auszudrücken) und zum anderen wirklich nur etwas für Freaks. Absolute Notlösung, wenn überhaupt. Für mich persönlich ist es insgesamt leider nichts, offensichtlich bin ich schon komplett abhängig von Google-Diensten. Wenn jemand Freude an App-Gefrickel bei einem nagelneuen Gerät hat, der kann es womöglich riskieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text