Huawei P8 lite (2017) 5,2", 3GB/16GB, Dual-SIM, Android 7.0, LTE, Full-HD in 3 Farben für je 179,-€ versandkostenfrei [Saturn]
1000°Abgelaufen

Huawei P8 lite (2017) 5,2", 3GB/16GB, Dual-SIM, Android 7.0, LTE, Full-HD in 3 Farben für je 179,-€ versandkostenfrei [Saturn]

39
eingestellt am 26. Sep 2017
Ihr erhaltet beim Saturn folgendes Angebot...

►Huawei P8 lite (2017) 5,2", 3GB/16GB, Dual-SIM, Android 7.0, LTE, Full-HD in 3 Farben für je 179,-€ Versandkostenfrei◄

Idealopreis: ab 201,39€
OS: Android 7.0
• Display: 5.2", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS/LTPS, kapazitiver Touchscreen
• Kamera: 12.0MP, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 8.0MP (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.1, NFC
• Sensoren: Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (hinten)
• CPU: 4x 2.10GHz Cortex-A53 + 4x 1.70GHz Cortex-A53 (HiSilicon Kirin 655, 64bit)
• GPU: Mali-T830 MP2
• RAM: 3GB
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (shared, bis 128GB)
• Navigation: A-GPS, GLONASS
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B3/B7/B8/ B20) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
• Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE)
• Akku: 3000mAh, fest verbaut
• Standby-Zeit: 524h/670h/531h (GSM/UMTS/LTE)
• Gesprächszeit: 36h/21h/17h (GSM/UMTS/LTE)
• SAR-Wert: 0.96W/kg (Kopf), 0.98W/kg (Körper)
• Gehäusematerial: Metall (Rahmen), Glas (Rückseite)
• Abmessungen: 147.2x72.94x7.6mm • Gewicht: 147g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM (1x shared)
• Besonderheiten: Dual-SIM
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

39 Kommentare
kann man bei dem gerät 2 sims gleichzeitig nutzen? oder muss man switchen?
Ist doch wie das P10 lite oder? Also von den Daten her :0
Amix26. Sep 2017

Ist doch wie das P10 lite oder? Also von den Daten her :0

Nope: das P10 lite kommt mit 4/32 GB daher
peterkreiszahl26. Sep 2017

Nope: das P10 lite kommt mit 4/32 GB daher

Was würdest du empfehlen?
Amix26. Sep 2017

Was würdest du empfehlen?

Wenn's ein Huawei sein soll eher das P10 lite oder das günstigere Nova... aber für den Kurs ist das P8 lite schon top.... ich selbst suche aber ein gutes Angebot für ein S7
Bearbeitet von: "peterkreiszahl" 26. Sep 2017
peterkreiszahl26. Sep 2017

Wenn's ein Huawei sein soll eher das P10 lite oder das günstigere Nova... …Wenn's ein Huawei sein soll eher das P10 lite oder das günstigere Nova... aber für den Kurs ist das P8 lite schon top.... ich selbst suche aber ein gutes Angebot für ein S7


S7 war doch erst für 399€ als Deal drin
maclaim26. Sep 2017

S7 war doch erst für 399€ als Deal drin

war aber das Edge... finde das "classic" schöner und zudem warte ich auf einen Preis around 320 €
peterkreiszahl26. Sep 2017

war aber das Edge... finde das "classic" schöner und zudem warte ich auf …war aber das Edge... finde das "classic" schöner und zudem warte ich auf einen Preis around 320 €


Ach so,aber lange wird es bestimmt nicht dauern,spätestens wenn das S9 kommt
Amix26. Sep 2017

Was würdest du empfehlen?


Ich habe genau das, nur für etwas mehr Geld vor 4 Monaten ca gekauft. Ist super keine Einwände.
Ich spekulier' ja noch auf einen lekker P10 lite Deal zum Black Friday / Cyber Monday ...
peterkreiszahl26. Sep 2017

Wenn's ein Huawei sein soll eher das P10 lite oder das günstigere Nova... …Wenn's ein Huawei sein soll eher das P10 lite oder das günstigere Nova... aber für den Kurs ist das P8 lite schon top.... ich selbst suche aber ein gutes Angebot für ein S7


Kann dir meins verkaufen. Zustand neuwertig. Bei Interesse gern PN.
Amix26. Sep 2017

Was würdest du empfehlen?



Familienmitglied stand vor einer ähnlichen Entscheidung. Das P10 lite gibts aber bei Amazon nur für 280€. Hab dann zum Honor 8 geraten, weil das nur 20€ mehr kostet (verglichen mit dem P10 lite), aber bessere Hardware hat.

Ich persönlich denke, das P10 lite will Premium-Gefühl vermitteln, kostet aber m.E. dafür zu viel. Andererseits sind 4GB RAM einfach zukunftssicherer, wenn man das Gerät min. zwei Jahre nutzen will.
Mein HTC One M8 hat auch nur 2GB, schon fast 4 Jahre alt und trotzdem läuft alles darauf, sogar sehr gut und flott. Weshalb sollten 4GB in 2 Jahren und darüber hinaus nicht ausreichen?
Desperatio27. Sep 2017

Mein HTC One M8 hat auch nur 2GB, schon fast 4 Jahre alt und trotzdem …Mein HTC One M8 hat auch nur 2GB, schon fast 4 Jahre alt und trotzdem läuft alles darauf, sogar sehr gut und flott. Weshalb sollten 4GB in 2 Jahren und darüber hinaus nicht ausreichen?

Welche Androidversion läuft auf deinem m8?
Schießt man auf Amazon günstiger.
Würde eh eher zum P8 raten.
Bearbeitet von: "No_Society" 27. Sep 2017
Dirk8326. Sep 2017

kann man bei dem gerät 2 sims gleichzeitig nutzen? oder muss man switchen?

Gehen beide gleichzeitig.
peterkreiszahl26. Sep 2017

war aber das Edge... finde das "classic" schöner und zudem warte ich auf …war aber das Edge... finde das "classic" schöner und zudem warte ich auf einen Preis around 320 €


Genau einmal Edge nie wieder. Sieht zwar toll aus bringt aber auch jede Menge Nachteile. Ich komme ständig bei der Bedienung mit einer Hand auf den Rand. Die Hülle umschließt das Handy nicht so schön und das mit der Schutzfolie ist auch so eine Sache.
Bearbeitet von: "solution85" 27. Sep 2017
Amazon hat mitgezogen. Auch das ist das P8lite für 179 im Angebot.
Eigentlich ein sehr interessantes Angebot, aber durch die 16 GB ist das Dual Sim Feature praktisch sinnlos. Würde denke ich das Redmi Note 4 vorziehen.
peterkreiszahl26. Sep 2017

war aber das Edge... finde das "classic" schöner und zudem warte ich auf …war aber das Edge... finde das "classic" schöner und zudem warte ich auf einen Preis around 320 €



Die fallen nicht mehr so schnell wie damals... Das S3 hat man damals paar Monate nach dem Start des S4 für 369€ bekommen. Wahrscheinlich liegt es daran, dass sich vom S7 zum S8 nicht mehr so viel getan hat.
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 27. Sep 2017
yaman123427. Sep 2017

Welche Androidversion läuft auf deinem m8?



Warum ist das relevant? Alle neueren Versionen (ab 5) sind doch mittlerweile sparsam.
Wiedehopf27. Sep 2017

Warum ist das relevant? Alle neueren Versionen (ab 5) sind doch …Warum ist das relevant? Alle neueren Versionen (ab 5) sind doch mittlerweile sparsam.

Weil mich das interessiert und ich bezweifle dsss da was aktuelles drauf lief.
yaman123427. Sep 2017

Weil mich das interessiert und ich bezweifle dsss da was aktuelles drauf …Weil mich das interessiert und ich bezweifle dsss da was aktuelles drauf lief.



Gibt aber genug aktuelle Handys mit 2GB Ram und Android 7.1.1. ... Wenn er behauptet, dass alles flüssig läuft, ist das unabhängig von Android glaubhaft. Nutze selbst ein S4 mit 2GB Ram.
Letztes Jahr für 199€ bei Saturn. Jetzt 179€, aber ein Jahr später. Naja. Da doch lieber auf ein P9 oder 10 Deal warten oder?
yaman123427. Sep 2017

Welche Androidversion läuft auf deinem m8?

Normalerweise Android 6. Dank Custom Rom habe ich aber gerade Android 7.1.2 drauf (lineageos). Android 8 ist für das HTC One M8 auch schon in der mache (von lineageos) und sobald das zuverlässig läuft, kommt das dann drauf. Aktuell kann ich mich mit meinem M8 wirklich nicht beschweren, insofern man gewollt ist selbst etwas Hand anzulegen, hat man ein schnelles, flottes, aktuelles und sicheres Smartphone - auch über den eigentlichen Herstellersupport drüber hinaus. (Akku ist von mir auch auch erst vor wenigen Monaten ersetzt worden und läuft perfekt.)
Bearbeitet von: "Desperatio" 27. Sep 2017
ich hab eigtl. das redmi 4x im auge, da ich max. 5 zoll wollte... die specs und preis sehen aber ganz nett aus...

ahhhh, was tun?
bossi27. Sep 2017

ich hab eigtl. das redmi 4x im auge, da ich max. 5 zoll wollte... die …ich hab eigtl. das redmi 4x im auge, da ich max. 5 zoll wollte... die specs und preis sehen aber ganz nett aus...ahhhh, was tun?


Beim Redmi sehen die specs noch besser aus und das bei einem niedrigerem Preis.
Benutze das Handy und läuft alles komplett flüssig, für das Geld top. Wer 2-Simkarten nutzen will, hat dann nur noch etwa 7GB Speicher zur Verfügung (Rest wird vom System genutzt). Wer sich traut zu basteln, baut sich sowas:
14948254-F7yjn.jpg
Damit kann man 2Simkarten und eine Speicherkarte nutzen, mache es selbst auch.
brank99427. Sep 2017

Benutze das Handy und läuft alles komplett flüssig, für das Geld top. Wer 2 …Benutze das Handy und läuft alles komplett flüssig, für das Geld top. Wer 2-Simkarten nutzen will, hat dann nur noch etwa 7GB Speicher zur Verfügung (Rest wird vom System genutzt). Wer sich traut zu basteln, baut sich sowas: [Bild] Damit kann man 2Simkarten und eine Speicherkarte nutzen, mache es selbst auch.

Danke für den Tipp, Versuche es man auch, vllt funktioniert es
proldi27. Sep 2017

Beim Redmi sehen die specs noch besser aus und das bei einem niedrigerem …Beim Redmi sehen die specs noch besser aus und das bei einem niedrigerem Preis.



die specs vom huawei sind doch besser... (bis auf den internen speicher)?
mandre27. Sep 2017

Letztes Jahr für 199€ bei Saturn. Jetzt 179€, aber ein Jahr später. Naja. D …Letztes Jahr für 199€ bei Saturn. Jetzt 179€, aber ein Jahr später. Naja. Da doch lieber auf ein P9 oder 10 Deal warten oder?

Es ist erst einmal des Jahres auf den Markt gekommen. Wahrscheinlich verwechselst du es mit dem original P8 Lite. Das ist die 2017 Version
bossi27. Sep 2017

die specs vom huawei sind doch besser... (bis auf den internen speicher)?



Schwager überlegt das Honor 6c zu nehmen wegen des Speichers statt Huawei P8 Lite....

Also Honor 6c VS Huawei P8 Lite... ?? Wer hat das P8 Lite 2017??
Als Einsteiger Smartphone mit Dual SIM zu empfehlen? Gab ja die letzten 2 Wochen einige Angebote in der Preisklasse..
bossi27. Sep 2017

die specs vom huawei sind doch besser... (bis auf den internen speicher)?


CPU, interner Speicher, Akku, Performance allgemein sprechen für das Redmi 4X. RAM same. Display etwa gleiches Niveau, Kamera kann ich nicht beurteilen - sicherlich auch ähnlich.

Oder anders gesagt: Sehe nichts, wo ich das P8 vorne sehe, welches dabei noch knapp 60 € teurer ist.
proldi28. Sep 2017

CPU, interner Speicher, Akku, Performance allgemein sprechen für das Redmi …CPU, interner Speicher, Akku, Performance allgemein sprechen für das Redmi 4X. RAM same. Display etwa gleiches Niveau, Kamera kann ich nicht beurteilen - sicherlich auch ähnlich.Oder anders gesagt: Sehe nichts, wo ich das P8 vorne sehe, welches dabei noch knapp 60 € teurer ist.


Das P8 hat eine bessere und schärfere Bildschirmauflösung (1920x1080, 424ppi vs. Redmi: 1280x720, 294ppi).
Der Grafikchip vom 4x scheint laut Benchmarks einen Ticken besser zu sein, wobei sich mit beiden Handys kein "High-end" - Gaming betreiben lässt.
Der Prozessor wiederum ist beim P8 besser (höhere Taktraten, bessere Benchmarks).
Im Praxistest wird man aber wahrscheinlich kaum einen Unterschied zw. beiden Handys im Arbeitstempo merken, beide laufen im Alltag komplett flüssig, solange man keine Highend-Grafikgames spielt.
Beim P8 scheint ein Update auf Android 8 wahrscheinlich, wenn nicht offiziel dann per Customs (da hardwaregleiche Handys auch ein Update bekommen).
Wer genauer vergleichen möchte, soll sich die Gegenüberstellung auf versus anschauen.

Für mich wäre vor allem der Display der springende Punkt in das P8 Lite 2017 zu investieren, da die Bildqualität wohl am ehesten ins Auge springt. Großer Kritikpunkt ist aber der mangelnde Speicher, welcher zur Verfügung steht, wenn man per microSD nicht erweitert (7GB~). Den Trick mit den 2 Simkarten + microSD habe ich oben schon erwähnt.
Bearbeitet von: "brank994" 28. Sep 2017
Deal auf pvg bezogen gut.

Handy Preis / leistungstechnisch nicht.
brank99428. Sep 2017

Das P8 hat eine bessere und schärfere Bildschirmauflösung (1920x1080, 4 …Das P8 hat eine bessere und schärfere Bildschirmauflösung (1920x1080, 424ppi vs. Redmi: 1280x720, 294ppi).Der Grafikchip vom 4x scheint laut Benchmarks einen Ticken besser zu sein, wobei sich mit beiden Handys kein "High-end" - Gaming betreiben lässt.Der Prozessor wiederum ist beim P8 besser (höhere Taktraten, bessere Benchmarks). Im Praxistest wird man aber wahrscheinlich kaum einen Unterschied zw. beiden Handys im Arbeitstempo merken, beide laufen im Alltag komplett flüssig, solange man keine Highend-Grafikgames spielt. Beim P8 scheint ein Update auf Android 8 wahrscheinlich, wenn nicht offiziel dann per Customs (da hardwaregleiche Handys auch ein Update bekommen).Wer genauer vergleichen möchte, soll sich die Gegenüberstellung auf versus anschauen. Für mich wäre vor allem der Display der springende Punkt in das P8 Lite 2017 zu investieren, da die Bildqualität wohl am ehesten ins Auge springt. Großer Kritikpunkt ist aber der mangelnde Speicher, welcher zur Verfügung steht, wenn man per microSD nicht erweitert (7GB~). Den Trick mit den 2 Simkarten + microSD habe ich oben schon erwähnt.

Das Display bei Redmi 4x ist schlecht. Fotoqualität schlecht. Das macht Huawei viel besser. Alternativ das Honor 6X. Da ist das Display 5,5 Zoll groß.
proldi28. Sep 2017

CPU, interner Speicher, Akku, Performance allgemein sprechen für das Redmi …CPU, interner Speicher, Akku, Performance allgemein sprechen für das Redmi 4X. RAM same. Display etwa gleiches Niveau, Kamera kann ich nicht beurteilen - sicherlich auch ähnlich.Oder anders gesagt: Sehe nichts, wo ich das P8 vorne sehe, welches dabei noch knapp 60 € teurer ist.

Vergiss das Redmi 4x. Display-Qualität ist ein nogo
Heinoneon30. Sep 2017

Vergiss das Redmi 4x. Display-Qualität ist ein nogo



Display ist völlig in Ordnung in der Preisklasse. Vielmehr sind 16 GB ein No-Go
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text