Huawei P8 Lite 2017 [neue Gen.] LTE (5,2'' FHD IPS/LTPS, Kirin 655 Octacore, 3GB RAM, 16GB eMMC, 12MP + 8MP Kamera, 3000mAh, Android 7, SingleSIM) in weiß (206,09€) oder schwarz (196,82€) [Amazon.it]
460°Abgelaufen

Huawei P8 Lite 2017 [neue Gen.] LTE (5,2'' FHD IPS/LTPS, Kirin 655 Octacore, 3GB RAM, 16GB eMMC, 12MP + 8MP Kamera, 3000mAh, Android 7, SingleSIM) in weiß (206,09€) oder schwarz (196,82€) [Amazon.it]

47
eingestellt am 29. Mär
UPDATE#1: es handelt sich hierbei doch um die SinglSIM-Variante (Thx @u2dealz & @petermller )

korrekter PVG: 217,70€

Ihr könnt zwischen schwarz oder weiß wählen. Der Gesamtpreis beträgt je nach Farbe:
  • weiß = 206,09€
  • schwarz = 196,82€

Link zur weißen Version: amazon.it/gp/…e=0

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.
981421.jpg981421.jpg
Eigenschaften:
  • OS: Android 7.0
  • Display: 5.2", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS/LTPS, kapazitiver Touchscreen
  • Kamera: 12.0MP, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 8.0MP (vorne)
  • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.1, NFC
  • Sensoren: Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (hinten)
  • CPU: 4x 2.10GHz Cortex-A53 + 4x 1.70GHz Cortex-A53 (HiSilicon Kirin 655, 64bit)
  • GPU: Mali-T830 MP2
  • RAM: 3GB Speicher: 16GB, microSD-Slot (shared, bis 128GB)
  • Navigation: A-GPS, GLONASS
  • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B3/B7/B8/B20)
  • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
  • Bandbreite (Download/Upload): 300Mbps/50Mbps (LTE)
  • Akku: 3000mAh, fest verbaut
  • Standby-Zeit: 524h/670h/531h (GSM/UMTS/LTE)
  • Gesprächszeit: 36h/21h/17h (GSM/UMTS/LTE)
  • SAR-Wert: 0.96W/kg (Kopf), 0.98W/kg (Körper)
  • Gehäuseform: Barren
  • Gehäusematerial: Metall (Rahmen), Glas (Rückseite)
  • Abmessungen: 147.2x72.94x7.6mm
  • Gewicht: 147g
  • SIM-Formfaktor: Nano-SIM


Tests:
notebookcheck.com/Tes…tml
curved.de/rev…695
inside-handy.de/han…est
chip.de/tes…tml
androidpit.de/hua…est
computerbild.de/art…tml
netzwelt.de/hua…tml

Vergleich - P8 Lite 2017 vs. P9 Lite vs. Honor 6x:
areamobile.de/new…ich

Beste Kommentare

Hofi90vor 1 h, 28 m

ich verstehe die Produktpolitik von Huawei nicht ganz... da gibt es ein …ich verstehe die Produktpolitik von Huawei nicht ganz... da gibt es ein P8, dann den Nachfolger, das P9 und jetzt gibt es, "kurz" nachdem das P9 vorgestellt wurde, eine neue Version des P8? Kann ich nicht ganz nachvollziehen...


Verstehe ich bei Porsche auch nicht, jedes Jahr kommt ein neuern 911er..

ich verstehe die Produktpolitik von Huawei nicht ganz... da gibt es ein P8, dann den Nachfolger, das P9 und jetzt gibt es, "kurz" nachdem das P9 vorgestellt wurde, eine neue Version des P8? Kann ich nicht ganz nachvollziehen...
47 Kommentare

ich verstehe die Produktpolitik von Huawei nicht ganz... da gibt es ein P8, dann den Nachfolger, das P9 und jetzt gibt es, "kurz" nachdem das P9 vorgestellt wurde, eine neue Version des P8? Kann ich nicht ganz nachvollziehen...

Gutes Gerät für diesen Preis, das dem namensgleichen Vorgänger in quasi allen Belangen deutlich voraus ist.

guter Preis, aber: "Il venditore selezionato per questo prodotto non spedisce in in Germania (isole escluse)."
Also keine Lieferung nach good old germany wenn ich das richtig lese.
13732886-tDFHs.jpg

Verfasser

DerStrohhutvor 3 m

guter Preis, aber: "Il venditore selezionato per questo prodotto non …guter Preis, aber: "Il venditore selezionato per questo prodotto non spedisce in in Germania (isole escluse)." Also keine Lieferung nach good old germany wenn ich das richtig lese.[Bild]



Verkäufer in dem Fall: Lizard Technologies Di Antonio Buono. Du musst Amazon als Verkäufer wählen oder diesen Link nehmen: amazon.it/gp/…rue
Bearbeitet von: "Xdiavel" 29. Mär

Xdiavelvor 2 m

Verkäufer in dem Fall: Lizard Technologies Di Antonio Buono. Du musst …Verkäufer in dem Fall: Lizard Technologies Di Antonio Buono. Du musst Amazon als Verkäufer wählen oder diesen Link nehmen: https://www.amazon.it/gp/offer-listing/B01NAV97T0/ref=olp_f_primeEligible?ie=UTF8&f_new=true&f_primeEligible=true

​Ah, ok. Besten Dank!

Hofi90vor 18 m

ich verstehe die Produktpolitik von Huawei nicht ganz... da gibt es ein …ich verstehe die Produktpolitik von Huawei nicht ganz... da gibt es ein P8, dann den Nachfolger, das P9 und jetzt gibt es, "kurz" nachdem das P9 vorgestellt wurde, eine neue Version des P8? Kann ich nicht ganz nachvollziehen...



Also, zum einen handelt es sich um das "Update" zum P8 Lite und nicht zum P8. (aber vllt meintest du das ja auch)

Man denkt sich halt bei Huawei wahrscheinlich: "Hey, was Samsung mit dem A3 und A5 kann (also öfter mal einfach neuere Versionen rausbringen), das können wir doch auch!"

Dann guckt man sich einfach an, welches Handy (vor allem eins im Mittelklasse-Bereich) sich einfach verdammt gut verkauft hat - das P8 Lite dürfte man mMn sogar als internationalen Durchbruch von Huawei werten - und bringt 2 Jahre später einfach eine neue Version vom quasi "bekannten" Model raus. (Kunde kennt den Namen, verbindet damit Qualität, gutes P/L-Verhältnis etc...)

Klar, man verfolgt nun leider nicht mehr ganz dem allgemein bekannten einheitlichen Nummerierungs-Stil - und kann somit unter Umständen etwas Verwirrung stiften; aber so lang die Kasse stimmt...

Wie schlaegt es sich im Vergleich zum P10 lite? Ich habe keinen vernuenftigen vergleich gefunden...

P11 ist auch sehr stylisch ...

Arkivor 14 m

Wie schlaegt es sich im Vergleich zum P10 lite? Ich habe keinen …Wie schlaegt es sich im Vergleich zum P10 lite? Ich habe keinen vernuenftigen vergleich gefunden...



Hier wird ein bisschen auf die Unterschiede eingegangen:
inside-handy.de/new…ich
Hauptunterschied sind anscheinend der interne Speicher (32GB beim P10 Lite vs 16GB beim P8 Lite), 4GB statt 3 GB RAM sowie 5 GHz Wlan beim P10 Lite.
Bearbeitet von: "Chris-S." 29. Mär

mattes1000vor 43 m

Also, zum einen handelt es sich um das "Update" zum P8 Lite und nicht zum …Also, zum einen handelt es sich um das "Update" zum P8 Lite und nicht zum P8. (aber vllt meintest du das ja auch)Man denkt sich halt bei Huawei wahrscheinlich: "Hey, was Samsung mit dem A3 und A5 kann (also öfter mal einfach neuere Versionen rausbringen), das können wir doch auch!"Dann guckt man sich einfach an, welches Handy (vor allem eins im Mittelklasse-Bereich) sich einfach verdammt gut verkauft hat - das P8 Lite dürfte man mMn sogar als internationalen Durchbruch von Huawei werten - und bringt 2 Jahre später einfach eine neue Version vom quasi "bekannten" Model raus. (Kunde kennt den Namen, verbindet damit Qualität, gutes P/L-Verhältnis etc...)Klar, man verfolgt nun leider nicht mehr ganz dem allgemein bekannten einheitlichen Nummerierungs-Stil - und kann somit unter Umständen etwas Verwirrung stiften; aber so lang die Kasse stimmt...

​es ist nicht der Nachfolger vom p8 Lite. es hat bloß den Namen übernommen.

super Preis. Gerät läuft sehr rund.

Kann jemand was zur Bluetooth Qualität sagen ? Hat sich das verbessert ?
Ich habe das "alte" P8 Lite und da ist die Qualität wirklich unterirdisch.
Huawei hat laut mehreren Testportalen einen Codec vergessen und das macht das Hörvergnügen über BT leider unerträglich.
Ich brauche ein neues Handy, allerdings habe Ich auf Grund der BT Geschichte wenig Lust wieder eine böse Überraschung zu erleben.


Mich würde die Qualität der Kamera interessieren. Bereits Erfahrungswerte von Euch vorhanden?

Hofi90vor 1 h, 28 m

ich verstehe die Produktpolitik von Huawei nicht ganz... da gibt es ein …ich verstehe die Produktpolitik von Huawei nicht ganz... da gibt es ein P8, dann den Nachfolger, das P9 und jetzt gibt es, "kurz" nachdem das P9 vorgestellt wurde, eine neue Version des P8? Kann ich nicht ganz nachvollziehen...


Verstehe ich bei Porsche auch nicht, jedes Jahr kommt ein neuern 911er..

Ist die Kamera besser als beim alten p8?

Ist das Handy zu empfehlen, ich bräuchte für meine Mutter ein neues, die hat noch ein Galaxy S3

Hat soweit ich weiß im Gegensatz zum p10 Lite kein Quickcharge. finde ich sehr wichtig

Hatte zunächst auch interesse an dem p8 bis ich folgendes Video auf Youtube gesehen haben. Vielleicht hilft es dem einen oder anderen bei der Entscheidung für mich ist das Handy nicht mehr interessant:

Ich brauche auch mal wieder ein neues Handy und schwanke zwischen dem P9 lite und dem Moto G4 Plus. Wie würdet ihr euch entscheiden?

Kann bei Garantieansprüchen dann an Amazon Deutschland schicken?

in der beschreibung bei amazon steht nirgendwo etwas von "dual-sim". meines wissens gibt es auch eine single-sim version. könnte also diese sein, oder?

Das P8 Lite hat eine gute Kamera (nichts weltbewegendes), die Performance (seit den letzten Updates) ist auch gut, genauso wie der Fingerabdruck Sensor usw. Auch perfekt sind. Das einzige was stört, ist der geringe interne Speicher von 7gb (bei frischen os).

Und bedenkt ein Case zu kaufen, das Telefon ist sehr Rutschig.

Im direkten Vergleich würde ich aber zum p9 Lite besser noch zum Honor 6x tendieren. Nur sind genannte Modelle teurer.
Bearbeitet von: "assyriska" 29. Mär

Verfasser

petermllervor 9 m

in der beschreibung bei amazon steht nirgendwo etwas von "dual-sim". …in der beschreibung bei amazon steht nirgendwo etwas von "dual-sim". meines wissens gibt es auch eine single-sim version. könnte also diese sein, oder?



Modellnr. 51091CEA (schwarz) bzw. 51091CEB (weiß) sind laut google&co die Versionen mit Dual-SIM.

Im Saturn Bochum / Hattingen seit heute für 199€ im Angebot.

Hm, hier zu schlagen oder doch eher auf einen besseren Preis beim BQ X5 Plus warten? Die sind doch ziemlich vergleichbar, oder?

BNI1887vor 7 m

Hm, hier zu schlagen oder doch eher auf einen besseren Preis beim BQ X5 …Hm, hier zu schlagen oder doch eher auf einen besseren Preis beim BQ X5 Plus warten? Die sind doch ziemlich vergleichbar, oder?


Das X5 Plus ist meiner Meinung nach wesentlich besser.

hallo393vor 38 m

Kann bei Garantieansprüchen dann an Amazon Deutschland schicken?



Nein, Ansprechpartner wäre dann amazon.it

ridickvor 11 m

Nein, Ansprechpartner wäre dann amazon.it

​Scheiße, das ist ziemlich aufwändig, falls es mal ein Problem geben sollte

Xdiavelvor 37 m

Modellnr. 51091CEA (schwarz) bzw. 51091CEB (weiß) sind laut google&co die …Modellnr. 51091CEA (schwarz) bzw. 51091CEB (weiß) sind laut google&co die Versionen mit Dual-SIM.



Da wäre ich mir nicht ganz so sicher,
Denn wenn man unter [Domande e risposte dei clienti] (deutsch: Kundenfragen und -antworten)
"Dual SIM" eingibt, erhält man mehrere Antworten mit:
Non è dual sim




13734107-JvyDT.jpg
zum Beispiel:

amazon.it/for…7T0



Es hat ja eine Rückseite aus Glas. Reißt das heute noch immer so leicht? Als ich das letzte Mal ein Smartphone gekauft habe und mich fürs G2 entschied, war das Z1 Compact von Sony eines dieser Geräte, welches gar aus dem Nichts heraus riss. Schlechter Kundenservice obendrein = nein, danke. Aber haben die Hersteller das heute besser im Griff?

DAS nenn ich mal große SAR Werte
0.98W/kg
das Redmi Note 3 Pro hat lediglich 0.56W/Kg
und ist preislich sowie technisch diesem Handy überlegen

Hat der auch so ein extrem schlecht beleuchtetes Display wie das alte modell?

Serverhostvor 19 m

DAS nenn ich mal große SAR Werte0.98W/kgdas Redmi Note 3 Pro hat lediglich …DAS nenn ich mal große SAR Werte0.98W/kgdas Redmi Note 3 Pro hat lediglich 0.56W/Kgund ist preislich sowie technisch diesem Handy überlegen



Das mit den SAR Werten ist so ne Sache, die meisten Hersteller geben da wenig drauf, iPhone hat schon ewig um die 1.0 SAR.

ammar7vor 12 m

Hat der auch so ein extrem schlecht beleuchtetes Display wie das alte …Hat der auch so ein extrem schlecht beleuchtetes Display wie das alte modell?


Was meinst du genau mit: schlecht beleuchtetes Display?

Die Display-Helligkeit ist mit 614 cd/m² und einem Kontrast von 1.800:1 mehr als gut.

Laut: computerbase.de/201…st/
In puncto Display-Helligkeit ist Huawei dem HTC-Smartphone und vielen anderen Kontrahenten klar überlegen. Maximal 614 cd/m² sind über die manuelle und automatische Regulierung möglich. Das erlaubt ein gutes Ablesen selbst bei Sonnenschein. Sehr gute Schwarzwerte führen zudem zu einem hohen Kontrast von über 1.800:1. In beiden Punkten wird klar der P8-Lite-Vorgänger aus dem Jahre 2015 geschlagen.
...

ammar7vor 18 m

Das mit den SAR Werten ist so ne Sache, die meisten Hersteller geben da …Das mit den SAR Werten ist so ne Sache, die meisten Hersteller geben da wenig drauf, iPhone hat schon ewig um die 1.0 SAR.


interessant zu wissen!

mattes1000vor 4 h, 43 m

Also, zum einen handelt es sich um das "Update" zum P8 Lite und nicht zum …Also, zum einen handelt es sich um das "Update" zum P8 Lite und nicht zum P8. (aber vllt meintest du das ja auch)Man denkt sich halt bei Huawei wahrscheinlich: "Hey, was Samsung mit dem A3 und A5 kann (also öfter mal einfach neuere Versionen rausbringen), das können wir doch auch!"Dann guckt man sich einfach an, welches Handy (vor allem eins im Mittelklasse-Bereich) sich einfach verdammt gut verkauft hat - das P8 Lite dürfte man mMn sogar als internationalen Durchbruch von Huawei werten - und bringt 2 Jahre später einfach eine neue Version vom quasi "bekannten" Model raus. (Kunde kennt den Namen, verbindet damit Qualität, gutes P/L-Verhältnis etc...)Klar, man verfolgt nun leider nicht mehr ganz dem allgemein bekannten einheitlichen Nummerierungs-Stil - und kann somit unter Umständen etwas Verwirrung stiften; aber so lang die Kasse stimmt...


Das Problem ist das die Leute damit dchon überfordert sind. Als ob das so schwer zu kapieren wäre ^^ ...

Hatte es kurz in Benutzung. Gab's zu nem 3 gb Tarif für 15 € dazu. Schön verkloppt das ding und den Tarif für 6.66 mtl ^^ aber kam mir an sich nicht wie mittelklasse vor. Nur das Display fand ich nicht so doll aber da bin ich evtl nur verwöhnt von amoled

Dominovor 5 h, 53 m

Ich brauche auch mal wieder ein neues Handy und schwanke zwischen dem P9 …Ich brauche auch mal wieder ein neues Handy und schwanke zwischen dem P9 lite und dem Moto G4 Plus. Wie würdet ihr euch entscheiden?



Ich finde das G4 viel handlicher, fotos sollen besser sein und natives Android ist besser, aber must du entscheiden

Biddy11vor 11 m

Ich finde das G4 viel handlicher, fotos sollen besser sein und natives …Ich finde das G4 viel handlicher, fotos sollen besser sein und natives Android ist besser, aber must du entscheiden



Danke Dir, ja, das G4 kommt bei mir auch vor dem P9 lite,
es ist aber auch verdammt schwierig, ein gutes Handy, Dual Sim, für bis zu 300,-€ zu finden. Lese mir gerade auch den Test über das Honor 6 X durch. Auch nicht schlecht.

bei mir fallen die Metall Handys immer schneller hin und gehen kaput, angeblich ist die Sendeleistung auch schwächer, daher ist das G5 auch ein rückschritt. Ich denke das G4 ist das einzige gute Plastikhandy am Markt. Das ist sehr praktisch wenn du mal eben an den Akku must oder ne Sim wechseln, Und für 190 € genial. Honor6x fand ich auch gut kostet aber mehr

BremerJung90vor 8 h, 15 m

Kann jemand was zur Bluetooth Qualität sagen ? Hat sich das verbessert …Kann jemand was zur Bluetooth Qualität sagen ? Hat sich das verbessert ?Ich habe das "alte" P8 Lite und da ist die Qualität wirklich unterirdisch.Huawei hat laut mehreren Testportalen einen Codec vergessen und das macht das Hörvergnügen über BT leider unerträglich.Ich brauche ein neues Handy, allerdings habe Ich auf Grund der BT Geschichte wenig Lust wieder eine böse Überraschung zu erleben.


Klingt leider erneut nicht gut.

Ich hab das Ding bei einem spanischen Händler gekauft: csmobiles.com

Dual-sim-variante in schwarz, 203€, Versand kostenfrei

Das Gerät selbst ist top. Wollte unbedingt ein modernes(android7) dual-sim mit allen dt. Lte-bändern und gerade so viel Display, das es noch handlich ist. Im Gegensatz zum Vorgänger ist der Akku größer. Und im Gegensatz zu dem Gerät, welches ich vorher hatte, sollte ein Kompass drin sein. Und so rund 200€ wollte ich nicht überschreiten. Das waren ein weitere Argumente für dieses Gerät.

Der Händler hat etwas länger als die 2 Wochen lt. Webseite gebraucht. Ist aber ok, weil der Preis gepasst hat. Bei Saturn hier in Berlin kostet das Gerät 250€ und war auch erst kurz bevor ich meins hatte im Sortiment.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text