HUAWEI WATCH 2 Smartwatch mit schwarzem Sportarmband (NFC, Bluetooth, WLAN, Android Wear™ 2.0) schwarz für 203,48€ [amazon.co.uk]
330°

HUAWEI WATCH 2 Smartwatch mit schwarzem Sportarmband (NFC, Bluetooth, WLAN, Android Wear™ 2.0) schwarz für 203,48€ [amazon.co.uk]

203,48€239€ -15% Amazon UK Angebote
9
eingestellt am 28. Nov
Bei Amazon England bekommt Ihr die HUAWEI WATCH 2 Smartwatch mit schwarzem Sportarmband (NFC, Bluetooth, WLAN, Android Wear™ 2.0) schwarz für 203,48€ inklusive Versand nach Deutschland.

Bezahlung mit Kreditkarte - Umstellen auf GBP nicht vergessen wg. Wechselkurs.

Idealo-Preisvergleich: 239€

9 Kommentare

Bin hin und her gerissen. Liebäugle schon länger mit der Uhr, würde die gern aber nen Tag testen und schauen ob sie meine Garmin ablösen kann. Bei Amazon UK ist mir das wohl zu stressig mit dem Versand. Zudem nur Garantie in UK was die Abwicklung im Schadensfall noch erschwert. Werde vermutlich auf ein Angebot auf DE warten müssen. Nachdem die graue Version nun für unter 180€ zu haben war ziehen die hoffentlich Mal mit der schwarzen nach

Lexinovor 13 h, 6 m

schauen ob sie meine Garmin ablösen kann


Ich sag nur, lass die Finger von Android Wear und hol dir eine andere Garmin (oder Gear S2/3, Polar, Casio). Ich hab jetzt einige durch, und das System ist definitiv nicht für mich geeignet. Siehe Link.

Der Rückversand nach UK funktioniert, mit einer gewissen Verzögerung durch den längeren Weg. Das Rückporto für die günstigste Versandart mit Sendungsverfolgung muss man vorstrecken, wird dann erstattet. Weiss aber nicht mehr, ob volle Summe. Hab das mal mit einem Microsoft Band 2 gemacht, wo ich hinterher doch lieber bei Microsoft UK direkt gekauft habe.
Bearbeitet von: "disser99" 29. Nov

disser99vor 5 h, 14 m

Ich sag nur, lass die Finger von Android Wear und hol dir eine andere …Ich sag nur, lass die Finger von Android Wear und hol dir eine andere Garmin (oder Gear S2/3, Polar, Casio). Ich hab jetzt einige durch, und das System ist definitiv nicht für mich geeignet. Siehe Link.Der Rückversand nach UK funktioniert, mit einer gewissen Verzögerung durch den längeren Weg. Das Rückporto für die günstigste Versandart mit Sendungsverfolgung muss man vorstrecken, wird dann erstattet. Weiss aber nicht mehr, ob volle Summe. Hab das mal mit einem Microsoft Band 2 gemacht, wo ich hinterher doch lieber bei Microsoft UK direkt gekauft habe.


Danke für deine Einschätzung. Was mich an Android Wear reizt ist halt das ganze smarte was die Fitnessarmbänder/Uhren nicht haben sei es kurz zu antworten auf ne WhatsApp oder per Assistent/App das smarthome steuern.

Lexinovor 8 h, 53 m

das ganze smarte was die Fitnessarmbänder/Uhren nicht haben


Vermisse ich eigentlich nicht, da ich mit meinen Smartgeräten nicht spreche. Oder WA benutze. Das Keyboard auf dem kleinen Screen ist eher eine Qual für mich, wenn ich im Uhren-Playstore was suche.

Jedenfalls wirst du dann mit häufigem Aufladen leben müssen.

Ich gebe für sowas dann nicht so viel Geld aus, die Ticwatch E von Mobvoi kostet nur 191 USD und kann dasselbe wie die HW2, hat einen Pulsscanner. Die liefern aus ihrem eigenen Onlineshop auch korrekt versteuert nach DE (zum aktuellen Kurs ~162€). Rückgabe/Widerruf soll auch möglich sein, ungetestet.
Bearbeitet von: "disser99" 29. Nov

disser9929. Nov

Vermisse ich eigentlich nicht, da ich mit meinen Smartgeräten nicht …Vermisse ich eigentlich nicht, da ich mit meinen Smartgeräten nicht spreche. Oder WA benutze. Das Keyboard auf dem kleinen Screen ist eher eine Qual für mich, wenn ich im Uhren-Playstore was suche.Jedenfalls wirst du dann mit häufigem Aufladen leben müssen. Ich gebe für sowas dann nicht so viel Geld aus, die Ticwatch E von Mobvoi kostet nur 191 USD und kann dasselbe wie die HW2, hat einen Pulsscanner. Die liefern aus ihrem eigenen Onlineshop auch korrekt versteuert nach DE (zum aktuellen Kurs ~162€). Rückgabe/Widerruf soll auch möglich sein, ungetestet.

Ticwatch hat nen proprietäres OS, das kann Vor- oder Nachteil sein. Gerade bei den "ersten" Smartwatches ist das ein Problem geworden, da die Server nu aus sind. Das passiert weder bei Apple noch Androidwear. Dafür hätte es den Vorteil, Soft- und Hardware aufeinander abzustimmen. So wie Apple halt.

Bin bei sowas aber kein early adopter, dafür muss es sich erst beweisen. Zudem muss ich ne Uhr anhaben, kann das nicht blind kaufen.

riddlemanvor 49 m

Ticwatch hat nen proprietäres OS


Ja, die Ticwatch S und E läuft mit Android Wear 2.6

riddlemanvor 49 m

Zudem muss ich ne Uhr anhaben


Wozu? Die Armbänder habe ich eh selber. Dass 13,5mm auf dem Handgelenk relativ hemdsärmelfeindlich sind, weiss man nach einigen Jahren Erfahrung auch so. Wie ein Display-Durchmesser von 36 mm aussieht, kann ich anhand der aktuellen Uhr ebenfalls sehen. Die verbaute Technik ist bekannt, und Android Wear überall gleich.
Bearbeitet von: "disser99" 3. Dez

disser99vor 1 h, 9 m

Ja, die Ticwatch S und E läuft mit Android Wear 2.6Wozu? Die Armbänder h …Ja, die Ticwatch S und E läuft mit Android Wear 2.6Wozu? Die Armbänder habe ich eh selber. Dass 13,5mm auf dem Handgelenk relativ hemdsärmelfeindlich sind, weiss man nach einigen Jahren Erfahrung auch so. Wie ein Display-Durchmesser von 36 mm aussieht, kann ich anhand der aktuellen Uhr ebenfalls sehen. Die verbaute Technik ist bekannt, und Android Wear überall gleich.

Hatte zB die Fossil an, wirkt am Arm kleiner als in der Auslage. Zudem ist das matte Edelstahl an der Lünetten-Attrappe an den Kerben blank, das wirkt im Licht wie Edelsteinbesatz.

Wie bitte soll ich sowas an einem Internetvideo oder Bild erkennen??

Der Unterschied zwischen 11 und 13mm ist riesig. Merke ich auch erst am Arm.

Die Garmin vivosmart3 zB wäre super, aber der silberne Rand ist schrecklich.

Alcatel hatte die Schließe so komisch, dass es immer am Knochen gestört hat.

Andere hatte ich an und fühlten sich doof an.

Ganz ehrlich. Falls jemand sowas im Netz kauft und glücklich wird ist ja gut. Ich nicht.

Gut zu wissen mit Androidwear. Würd mich schon interessieren...

riddlemanvor 10 h, 40 m

Falls jemand sowas im Netz kauft und glücklich wird ist ja gut. Ich nicht.


Es gibt ja leider sehr vieles vor Ort nicht mal mehr für Geld, ausprobieren ist auch nicht. Dafür haben wir das Fernabsatzgesetz.

So konnte ich feststellen, die Touch-Lünette der Vapor und Q Control stört (mich) extrem beim Wischen auf dem Display, und Android Wear ist für meine Wünsche an das Tracking einfach zu vernachlässigt durch Google. Sehr milde ausgedrückt.

Die VA3 gibt es auch in schwarz, aber wozu habe ich einen schwarzen Edding? Den Unterschied sieht keiner, und bei Macken in der Beschichtung der schwarzen Version braucht man den Stift genauso.
Bearbeitet von: "disser99" 4. Dez

Das würde mir schon reichen, wenn es mit Runtastic funktioniert!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text