Hudora Kickertisch @Real online
95°Abgelaufen

Hudora Kickertisch @Real online

12
eingestellt am 16. Jan 2012
Im Real Online Shop gibt es zurZeit den "Hudora Kickertisch Barcelona" für 149 Euro.

Der Versand ist bis zum 22.01.2012 kostenlos.

Idealo Preis ca. 200 Euro

Infos zum Kicker:

Bei dem Kickertisch von Hudora gibt es 22 robuste Spielfiguren, die in der klassischen 1-2-5-3- Anordnung aufgestellt sind. Die Spielfläche ist ca. 118 x 68 cm groß, die Ecken sind leicht erhöht.

Details:

– Rollengelagerte Hohlstangen bestehen aus Stahl, Durchmesser: 16 mm
– Zählleisten
– Standbeine stehen auf höhenverstellbaren Chromfüßen, Durchmesser: 13 cm
– Einwurflöcher auf beiden Seiten
– Inkl. 3 Bälle
– Inkl. Montageanleitung
– Aufbaumaße: ca. 139 x 75 x 88 cm
– Gewicht: ca. 56 kg


Viel spaß beim Kickern!

P.S.: Mir ist klar, dass es sich hierbei nicht um eine High-End Kicker handelt. Bitte keine Äpfel mit Birnen vergleichen.

12 Kommentare

Verfasser

Hier noch ein Link zu Amazon.

amazon.de/Hud…g_9

Einmal richtig draufziehen und die Stangen verbiegts X)
Ballkontrolle geht selbst mit eingespielten Bällen gegen null.
So ein Kicker macht auf Dauer keinen Spaß!
Wenn dann muss man sich was ordentliches ala Leonhart holen!

Mfg

Korbi

VaneX

P.S.: Mir ist klar, dass es sich hierbei nicht um eine High-End Kicker handelt. Bitte keine Äpfel mit Birnen vergleichen.


aber nen Tunrio gibts schon für 250 Euro...
Die besseren Griffe und Figuren machen mMn die Ersparnis sehr schnell wett.

Verfasser

@XKorbiX wer lesen kann ist klar im Vorteil:
P.S.: Mir ist klar, dass es sich hierbei nicht um eine High-End Kicker handelt. Bitte keine Äpfel mit Birnen vergleichen.

@Andy386 das sind 100 euro... für familien ist das ne stange geld...

VaneX

@XKorbiX wer lesen kann ist klar im Vorteil:P.S.: Mir ist klar, dass es sich hierbei nicht um eine High-End Kicker handelt. Bitte keine Äpfel mit Birnen vergleichen.@Andy386 das sind 100 euro... für familien ist das ne stange geld...


Wenn man ständig Ersatzteile braucht, dann lieber einmal mehr bezahlen!

Entweder was gescheites oder blieben lassen, denn wer billig kauft, der kauft bekanntlich 2 mal!

Oder man geht hald einfach mal in ne Kneipe oder ähnliches!

Mfg

Korbi

56kg ist viel zu leicht für einen Tischkicker.
Der wird nach kürzester Zeit in der Ecke verstauben.

Ich habe mir einen guten und preiswerten Kicker von Kickerklaus gegönnt. Wiegt 120kg kostet aber auch das 4fache.

Es gibt halt Produkte, bei denen die verhältnismäßige Ersparnis doch noch keinen Deal ausmacht. So auch bei diesen Chinakickern. Die Dinger sind viel zu leicht, d.h. selbst Kinder schieben die rum wie nix. Die Verarbeitung von Stangen und Figuren ist indiskutabel und bei Schäden ist an Ersatz nicht zu denken.
Ein Tunrino sollte es mindestens sein, sinnvoll wird es eigentlich erst ab dem Ullrich Home. Wenn man sich schon so ein Ding in die Wohnung stellt, sollte man auch länger Freude dran haben können.

@XKorbiX

Für den ambitionierten Kicker Anfänger muss es kein Leonhart sein... dafür reicht auch ein Ullrich Home.

Wir haben das Ding seit Weihnachten (Wunsch des Sohns ) und ich muss sagen, dass der Kicker einen wirklich ordentlichen Eindruck macht und stabil daher kommt. Für Kinder, Jugendliche und nicht allzu ambitionierte Spieler echt klasse. Aber die Preisklasse für die Kracks beginnt ja wohl doch eher bei min. €600. Sinn macht es das Set noch mit Alternativbällen (z.B. Amazon 9/12 Pack inkl. Korkbälle) zu ergänzen. Der Tisch ließ sich problemlos zusammenbauen, aber ACHTUNG! Beim Festschrauben des Spielfeldes läuft man sehr schnell Gefahr, die Schrauben sichtbar in die Seitenwände zu setzen, da sich das MDF deutlich herausdrückt. Hier evtl. Vorbohren, was nicht in der Beschreibung steht.
vG

Bei Kickertischen lohnt sich evl auch mal ein Auge auf Ebay Kleinanzeigen oder sonstige private Verkaufsportale/Zeitungen.
Viele Leute müssen sich aufgrund eines Umzuges von sowas trennen, da kann man n richtiges Schnäppchen machen.
Habe so letztes Jahr n Heiku Champ Liga für 200€ bekommen(neu ca 1000€).

Und weil die Jungs von kicker-trikot.de echt nett zu mir waren, kann ich euch nur empfehlen da mal vorbeizu schauen wenn ihr Eure Puppen etwas aufpeppen möchtet.

Kicker Klaus kann ich auch empfehlen, daher sind heute meine Leonhart ITSF Bälle angekommen. Super griffig und genial zum üben.

Wenn man bereit ist, sich einen Kicker in Haus zu holen, wird man mMn auch mit den 100€ Mehrpreis fertig. Wenn nicht, kann man solange ja noch in die Kneipe gehen. Und für die Kids reicht auch was noch billigeres.

Ja, gebraucht kann man bei Kickern manchmal echte Schnäppchen machen. Sonst ist die Reihenfolge halt Kinderspielzeug/Schrott->Tuniro->Ulrich->[>600€-kicker]

madrix

@XKorbiXFür den ambitionierten Kicker Anfänger muss es kein Leonhart sein... dafür reicht auch ein Ullrich Home.


Ein gebrauchter Leonhart/Lehmacher kostet genau so viel und ist deutlich besser,....
Ein Ullrich Home ist Qualitativ OK (in China gebaut), aber oftmals fehlen Teile/sind falsch verbaut,...
Ich unterstütze lieber die heimische Wirtschaft, Leonhart ist im Nachbarort von mir ansässig

Mfg

Korbi
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text