HUK KFZ-Versicherung - Fahrer jünger 25 Jahre 2x pro Jahr kostenfrei ergänzen
499°Abgelaufen

HUK KFZ-Versicherung - Fahrer jünger 25 Jahre 2x pro Jahr kostenfrei ergänzen

44
eingestellt am 4. Dez 2016heiß seit 4. Dez 2016
Moin!
Ich habe gestern zufällig erfahren, dass bei einer HUK KFZ-Versicherung bis zu zwei mal pro Jahr und jeweils max. 3 Wochen Fahrer unter 25 Jahren kostenfrei ergänzt werden können.
Dies gilt natürlich nur für KFZ-Verträge, die nur Fahrer ab 25 Jahren versichern.
In einem solchen Fall also einfach bei der HUK anrufen, Namen und Alter (nach Möglichkeit Geburtstag) und Zeitraum nennen. Schon erledigt.
Da ich es bisher noch nicht wusste und auch hier nichts dazu gefunden habe, dachte ich mir, ich teile es hier mal.
Nach weiterer Recherche im Internet habe ich dabei gefunden, dass dies wohl auch bei der ERGO geht (bis max. 5 Tage). Bei anderen Versicherungen kann das schnell auch mal eine zusätzlichen Tagespauschale kosten.

Beste Kommentare

Wo genau ist der Deal?
Dabei, dass man scheinbar Veträge abgeschlossen hat ohne zu wissen was Inhalt ist?
Bearbeitet von: "Atantis" 4. Dez 2016

Atantisvor 5 m

Wo genau ist der Deal


Das sieht man wenn ein Fahrzeug,nur für Fahrer älter als 25 oder 23 Jahre (je nach Versicherung) versichert ist und dann auf Fahrer unter Z.B. 23 Jahre umgestellt wird,kann locker ein paar Hundert Euro im Jahr ausmachen.

Von mir ein Hot !
Bearbeitet von: "Master-of-Disaster" 4. Dez 2016

HUK = Autocold und einige Versicherer spielen hier auch mit!
44 Kommentare

Wo genau ist der Deal?
Dabei, dass man scheinbar Veträge abgeschlossen hat ohne zu wissen was Inhalt ist?
Bearbeitet von: "Atantis" 4. Dez 2016

3 Wochen wow

Atantisvor 5 m

Wo genau ist der Deal


Das sieht man wenn ein Fahrzeug,nur für Fahrer älter als 25 oder 23 Jahre (je nach Versicherung) versichert ist und dann auf Fahrer unter Z.B. 23 Jahre umgestellt wird,kann locker ein paar Hundert Euro im Jahr ausmachen.

Von mir ein Hot !
Bearbeitet von: "Master-of-Disaster" 4. Dez 2016

3 Wochen p.a. oder 2x 3 Wochen p.a. ?

Edit: steht ja schon in der Beschreibung
Bearbeitet von: "Poekelsalz" 4. Dez 2016

Das ist in unterschiedlichen Ausprägungen doch schon ewig und überall so. M.E. SPAM

Als Versicherungsmakler weiß ich, dass das bei vielen Versicherungen möglich ist!

Das ist kein Exklusiv-Feature der HUK oder der ERGO!

das geht schon seit Jahren

Master-of-Disastervor 5 m

Das sieht man wenn ein Fahrzeug,nur für Fahrer älter als 25 oder 23 Jahre (je nach Versicherung) versichert ist und dann auf Fahrer unter Z.B. 23 Jahre umgestellt wird,kann locker ein paar Hundert Euro im Jahr ausmachen.Von mir ein Hot !



Du scheinst den "Deal" nicht verstanden zu haben. Denn hier können lediglich 2x drei Wochen mitversichert werden und nicht der Fahrerkreis über ein gesamtes Jahr ergänzt werden.

Und es gibt ältere Tarife da sind junge Fahrer frei mit drin, oder wenn diese BF17 gemacht haben. Aber Wechselgeier die Ihre Seele für nen 50€ Amazon Gutschein hergeben wissen nicht, was sie da HATTEN....

Ironie off....

HUK = Autocold und einige Versicherer spielen hier auch mit!

Atantisvor 41 m

Du scheinst den "Deal" nicht verstanden zu haben. Denn hier können lediglich 2x drei Wochen mitversichert werden und nicht der Fahrerkreis über ein gesamtes Jahr ergänzt werden.


Doch ich habe das schon verstanden,so kann Sohn oder Tochter auch mal für ein anderes Fahrzeug fahren.
Da man in der Familie im Normalfall immer nur ein Fahrzeug versichert hat,für Fahrer unter 23 und das ist dann meistens ein Kleinwagen.
Daher finde ich es nicht schlecht,wenn dann für eine längere Autobahnstrecke auch mal ein anderes Fahrzeug genutzt werden kann ohne viel Papierkram.

Mir kommt keiner unter 25 an mein Steuer

Macht jede Versicherung, kannst zweimal im Jahr nen jüngeren fahrer eintragen. Kurzer anruf genügt

Geht auch für weitere Fahrer jeden Alters. Bei Fahrern unter 25 macht es aufgrund der Kosten natürlich den meisten Sinn.

​da musst du aber schon nen sehr alten tarif haben

Cold weil völlig normal und bei fast jeder Gesellschaft möglich.


Wo kostet das denn was?

Die HUK Coburg ist eine der unfähigsten Versicherungen die ich je erlebt habe. Eigene Erfahrung:MitarbeiterInnen haben ein Bildungsniveau(Lesekompetenzen, Rechenkünste) eines unterdurchschnittliche O2 Mitarbeiters. Ein BOT könnte mehr leisten.

Von mir HOT!

Danke für die Info, auch wenn das im technischen Sinn kein Deal ist.
Bei dem Müll der hier aber auch regelmäßig gepostet wird, ist das hier mal richtig gut.

wer zu huk geht... keine worte

Also mir ist in diesem Jahr mein Auto gestohlen worden und die Schadensabwicklung war bei der HUK ohne Fehl und Tadel. Da ich Kasko plus hatte, habe ich sogar noch die Überführungskosten für das Ersatzfahrzeug von 500€ erhalten sowie den Kaufwert meines Autos.

Danke für die Info , war mir nämlich noch neu.
Kann halt nicht jeder so schlau sein wie die Oberprimaner hier

deadpoetvor 3 h, 55 m

Die HUK Coburg ist eine der unfähigsten Versicherungen die ich je erlebt habe. Eigene Erfahrung:MitarbeiterInnen haben ein Bildungsniveau(Lesekompetenzen, Rechenkünste) eines unterdurchschnittliche O2 Mitarbeiters. Ein BOT könnte mehr leisten.

​In jedem Laden gibt es Mitarbeiter die mehr oder weniger drauf haben, aber es zu verallgemeinern... ich persönlich habe nen anderen Eindruck als du.

deadpoetvor 4 h, 18 m

Die HUK Coburg ist eine der unfähigsten Versicherungen die ich je erlebt habe. Eigene Erfahrung:MitarbeiterInnen haben ein Bildungsniveau(Lesekompetenzen, Rechenkünste) eines unterdurchschnittliche O2 Mitarbeiters. Ein BOT könnte mehr leisten.


Im Januar ist uns ein Kunde der HUK ins Auto gefahren,die Schadensabwicklung der HUK war Top.
Ohne Diskussion oder hinhalten wurde alles schnell abgewickelt.

trotzdem kein all zu großer Vorteil, ok wenn man mal in der Urlaub fährt...aber was ist mit den restlichen Wochen hier zu Lande, wenn der Sohn mal mehr als 3 Woche fährt ist's teuer

Ist definitiv bei vielen anderen Versicherern auch möglich.
Grund: der Aufwand für die Ausfertigung kurzfristiger Policen ist oft teurer als ein telefonischer kostenloser Eintrag.

Master-of-Disastervor 2 h, 53 m

Im Januar ist uns ein Kunde der HUK ins Auto gefahren,die Schadensabwicklung der HUK war Top.Ohne Diskussion oder hinhalten wurde alles schnell abgewickelt.


​Die Wahrscheinlichkeit, dass das nochmal passiert ist geringer als ein Einhorn zu treffen....
google mal nach "Captain HUK"
Bearbeitet von: "tegelkamp" 4. Dez 2016

deadpoetvor 9 h, 16 m

Die HUK Coburg ist eine der unfähigsten Versicherungen die ich je erlebt habe. Eigene Erfahrung:MitarbeiterInnen haben ein Bildungsniveau(Lesekompetenzen, Rechenkünste) eines unterdurchschnittliche O2 Mitarbeiters. Ein BOT könnte mehr leisten.


Da ich selbst aus Coburg komme (wie Ihnen bekannt sein sollte, der Standort des Hauptsitzes der HUK) und somit von sehr vielen Quellen bestätigen kann, dass die Anforderungen von diesem Arbeitgeber überdurchschnittlich hoch liegen, kann ich mich nur fragen wie Sie auf so etwas kommen. Auch meine eigenen Erfahrungen mit der HUK sind ausnahmslos positiv.

dermaunvor 19 h, 43 m

Und es gibt ältere Tarife da sind junge Fahrer frei mit drin, oder wenn diese BF17 gemacht haben. Aber Wechselgeier die Ihre Seele für nen 50€ Amazon Gutschein hergeben wissen nicht, was sie da HATTEN....Ironie off....

​Wenn einem das 100% Aufpreis wert ist, kann man ja bei der alten Versicherung bleiben... Und ja ich kenne viele Leute, die seit 10-20 Jahren bei der gleichen Versicherung waren und nun die Hälfte zahlen nach einem Wechsel.
Die Versicherung hält es schließlich nicht für nötig einen günstigeren Tarif von sich aus anzubieten und vertrauen auf die Bequemlichkeit der Leute, die sich um nichts kümmern und alles einfach laufen lassen.

Ähm,

das ist bei jeder guten Versicherung möglich :P

Bis zu drei Wochen, wow - die sollen sich mal keinen Zacken aus der Krone brechen !
Eher peinlich als heiss.

Bei uns macht der Zusatz "Junger Mitfahrer" pro Jahr etwas mehr als 100€ aus.Ein 2x9€ Geschenk der HUK also.

Bearbeitet von: "Steve096" 5. Dez 2016

Danke für die Info

Unknown92vor 10 h, 47 m

Da ich selbst aus Coburg komme (wie Ihnen bekannt sein sollte, der Standort des Hauptsitzes der HUK) und somit von sehr vielen Quellen bestätigen kann, dass die Anforderungen von diesem Arbeitgeber überdurchschnittlich hoch liegen, kann ich mich nur fragen wie Sie auf so etwas kommen. Auch meine eigenen Erfahrungen mit der HUK sind ausnahmslos positiv.


​Ich komm auch aus dem Eck und mir sind die ländlichen Anforderungen durchaus bekannt. Hier ists schon ein Supergau(überqualifiziert) wenn man fließendes Englisch beherrscht. Ist man jedoch kein Auto-oder Fusballnarr ist man schon 'nicht Teamfähig'.
Bearbeitet von: "deadpoet" 5. Dez 2016

Master-of-Disastervor 15 h, 5 m

Im Januar ist uns ein Kunde der HUK ins Auto gefahren,die Schadensabwicklung der HUK war Top.Ohne Diskussion oder hinhalten wurde alles schnell abgewickelt.

​Es kann bestimmt so oder so laufen, da geb ich Ihnen durchaus Recht. Aber meine Erfahrungen deckten sich leider mit den umfangreichen mehr oder weniger verifizierten Berichten im Internet.

Amkovor 19 h, 53 m

wer zu huk geht... keine worte


Warum? Ich zahle dort am wenigsten und die Schadenregulierung war einwandfrei (ich war nicht schuld)

Das hier ist kein Deal! Gehört in Diverses!

Morgen erstelle ich einen Deal das Nikolaus ist und man bei div. Betrieben kostenlose Mini-Nikoläuse bekommt. Super!

Hessevor 23 h, 15 m

Macht jede Versicherung, kannst zweimal im Jahr nen jüngeren fahrer eintragen. Kurzer anruf genügt


Dann ruf doch mal bei der directline an und wundere Dich nicht, wenn der Beitrag sich durch den Anruf fast verdoppelt.

Finde den Hinweis gut. Dass es auch bei anderen Versicherern geht, umso besser. Wollte mich schon immer mal im Urlaub von der Freundin fahren lassen.

Wer zur HUK geht, der muss seine Mitmenschen hassen... die eignen Kunden werden sie ja sicher nicht verärgern...

Einmal in der Familie erlebt, HUK wollte sich um's Verrecken um die Zahlung des Schadens drücken und am Ende dann sogar noch die eigenen Vertragswerkstätten aufdrücken,
dann am selben Leibe noch erlebt, dass ich nur mit Anwalt zu meinem Geld kam...

tegelkampvor 17 h, 5 m

​Die Wahrscheinlichkeit, dass das nochmal passiert ist geringer als ein Einhorn zu treffen.... google mal nach "Captain HUK"


Warum sollte ich Google bemühen,wenn ich es selber unfreiwillig testen konnte.
Das Wäre so als würde ich nach gerissenen Zahnriemen oder Geräuschen von der Steuerkette googeln ,man findet zwangsläufig nur Problemfälle.
Ich glaube man findet über jede Versicherung negativ Einträge.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text