Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Humble Bundle: Photography and Photo Filters
183° Abgelaufen

Humble Bundle: Photography and Photo Filters

9
eingestellt am 20. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

In diesem Bundle enthält u.a. Skylum 3 (aktuelle Version ist Skylum 4) und etliche Looks und Lut´s.
Photolemur 3 und Aurora HDR 2018 gab es auch schon kostenlos.
Skylum funktioniert (nach eigenen Angabe von Skylum) auch als Plugin für
  • Adobe Photoshop
  • Adobe Photoshop Lightroom
  • Adobe Photoshop Elements
  • Apple Aperture
Zusätzliche Info
Humble Bundle Angebote

Gruppen

9 Kommentare
wow...da wird aber Luminar verscherbelt...ich konnte mich bis heute nicht damit anfreunden...viel zu viele Bugs leider immer noch und die Performance ist wirklich schlecht ... Lightroom ist und bleibt immer noch das Tool der Wahl...und die anderen Filter etc. - braucht man nicht wirklich
Bin mit Luminar 3 sehr zufrieden. Ist halt gewöhnungsbedürftig und vom Workflow rein subjektiv etwas langsamer aber ansonsten kommt man auch zum Ziel. Bugs an sich konnte ich in letzter Zeit eher weniger feststellen gegenüber vor einem Jahr wo es sich mal unangekündigt verabschiedet hat.
Die Looks von Luminar 3 kann man wohl auch in 4 nutzen, evtl. lohnt es sich das bundle zu kaufen und dann noch für aktuell 69,- (Holiday Aktion) auf Luminar 4 ein Upgrade zu machen. So hat man viel rausgeholt.
Benutze Luminar seit der Beta und bin auch sehr enttäuscht. Es ist langsam, stürzt sehr oft ab und wie lange es gebraucht hat bis Macphun/ Skylum die Bildverwaltung nachgereicht hat...ohne Worte.
Ich kann aber nur von der Windows Version sprechen, es könnte sein das die Mac Version stabiler läuft. Aber zum reinschnuppern sind 30 euro mehr als IO und gerade so geschenkt.
g3kko20.12.2019 19:49

Benutze Luminar seit der Beta und bin auch sehr enttäuscht. Es ist …Benutze Luminar seit der Beta und bin auch sehr enttäuscht. Es ist langsam, stürzt sehr oft ab und wie lange es gebraucht hat bis Macphun/ Skylum die Bildverwaltung nachgereicht hat...ohne Worte. Ich kann aber nur von der Windows Version sprechen, es könnte sein das die Mac Version stabiler läuft. Aber zum reinschnuppern sind 30 euro mehr als IO und gerade so geschenkt.


Ich konnte tatsächlich den Vergleich machen: auf Windows wie von dir und anderen beschrieben eher bescheidene Performance - selbst mit einem neuen Rechner, Ryzen 3700X, 32GB RAM, RX 5700XT.
Auf dem MacBook (2018) läuft es geschmeidiger, aber für meinen Geschmack fehlt noch etwas, um bzgl. Performance an Lightroom (6, nicht CC) heranzukommen. Und mit Luminar 4 ist es leider auch nicht wirklich merklich besser geworden.
So "flink" wie ich mit Lightroom arbeite, bekomme ich Luminar regelmäßig zum abstürzen auf Windows.
Schade. Würde gerne dauerhaft von Adobe weg und weigere mich, deren Abo Modell zu akzeptieren, da ich es nicht beruflich, sondern nur privat nutze.
Bearbeitet von: "HansLiesschenMueller" 21. Dez 2019
Danke
Für den Preis hab Ichs mal mitgenommen, alleine HDR 2018 und die Presets sollten sich für den Preis schon lohnen =)
Skylum 3 gibt es z.Z. auch Gratis
skylum.com/de/…=IR
Die Plugins sind da aber nicht dabei.
Ich habe jetzt mal ein bisschen Photolemur 3 aus dem Tier 1 für 1 USD ausprobiert. Wer weiß, worauf er sich einlässt und eine no-nonsense 1-Klick Bildbearbeitung sucht, könnte damit glücklich werden. Wer Funktionen wie Ausschneiden, manuelle Korrektur, Ebenen etc. sucht ist aber definitiv falsch hier.
Was soll Skylum 3 und Skylum 4 sein? Sollte wohl Luminar heißen, oder?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text