Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Husqvarna® Akku-Trimmer 115iL / Akku-Heckenschere 115iHD45 Set
247°

Husqvarna® Akku-Trimmer 115iL / Akku-Heckenschere 115iHD45 Set

349€449€-22% Kostenlos KostenlosBayWa Angebote
10
eingestellt am 17. JunBearbeitet von:"spezieh"
Auf der Suche nach einer ordentlichen Akku-Heckenschere bin ich auf dieses Set gestoßen. Bei Idealo gibt es die Zusammenstellung erst ab 475€. Das nächstgünstigste, was ich finden konnte war für 449€ .
Bei Idealo war das Angebot bei den Sets ohne Akku und Ladegerät zu finden, welches dort normal für 329€ zu haben ist. Auf der BayWa-Seite sind aber explizit Akku und Ladegerät im Lieferumfang aufgeführt und dass es sich hier um ein Aktionsangebot handelt.

Vergleicht man also die günstigsten Einzelpreise auf Idealo ergibt sich folgendes:
Akku BLi10 - 83,47€
Ladegerät QC80 - 44,94€
Akku-Trimmer 115iL - 171,85€
Heckenschere 115iHD45 - 156,14
= 456,4

Nun gibt es den Trimmer auch als Set mit Akku und Ladegerät. Rechnet man hier kommt man auf:
Akku-Trimmer 115iL + Akku Bli10 + Ladegerät QC80 = 214,08 €
Heckenschere 115iHD45 - 156,14
= 370,22€

Damit fällt der Preisvorteil nicht mehr so groß aus, wie zum Vergleichspreis für das ganze Set aber man Spart immer noch 20,23€ und hat nur einen ordentlichen Händler und keinen Versand, welchen ich bei den Einzelangeboten nicht geprüft habe.

Wer wie ich Trimmer und Heckenschere benötigt und noch kein anderes Akkusystem zuhause hat bekommt hier aktuell das günstigste Angebot.
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Kosten für Zusatzakkus nicht vergessen
Crius17.06.2020 13:52

Kosten für Zusatzakkus nicht vergessen


Ja die von Makita sind z.B günstiger, altern aber auch schnell und haben nur die halbe Voltzahl. Die Heckenschere da ist wohl auch recht klapprig. Ich vergleiche schon eine Weile :D.

Ich bin mal gespannt wie weit ich mit dem kleinen 2Ah Akku komme. Laut einigen Rezensionen kommt man damit gut durch den Garten. Und je nach Eile kann man ihn auch in 2 Stunden laden. Ist halt kein Schnellader ohne das teure Ladegerät. Aber Hecke schneidet man zum Glück nicht jede Woche.Sollte ich noch einen Akku holen, dann vermutlich gleich den BLi20 mit 4Ah.
Bearbeitet von: "spezieh" 17. Jun
Husqvarna oder Stihl? Kennt sich jemand genauer aus?
simmu17.06.2020 14:36

Husqvarna oder Stihl? Kennt sich jemand genauer aus?


Laut Artikel von Stiftung Warentest hat die Stihl ein besseres Schnittbild und die Husqvarna die besseren Akkus. Ansonsten waren beide immer sehr gut. Die Stihl noch etwas besser in der Bedienung.
Preislich geben die sich ja nichts. Was mich persönlich gestört hat, dass es bei Stihl intern schon 3 Verschiedene Akku-Systeme gibt. Bei Husqvarna gibt es nur 1 System für alles.

Am Ende muss man vermutlich auch beides mal in der Hand gehalten haben.
spezieh17.06.2020 15:04

Laut Artikel von Stiftung Warentest hat die Stihl ein besseres Schnittbild …Laut Artikel von Stiftung Warentest hat die Stihl ein besseres Schnittbild und die Husqvarna die besseren Akkus. Ansonsten waren beide immer sehr gut. Die Stihl noch etwas besser in der Bedienung.Preislich geben die sich ja nichts. Was mich persönlich gestört hat, dass es bei Stihl intern schon 3 Verschiedene Akku-Systeme gibt. Bei Husqvarna gibt es nur 1 System für alles.Am Ende muss man vermutlich auch beides mal in der Hand gehalten haben.


Danke dir !
Den Trimmer mit Akku gibt es anderswo für ca. 214 Euro. Heckenschere ohne Akku dazu für rund 156 Euro. Vergleichspreis finde ich darum eher zu hoch, aber trotzdem ein guter Deal!
DanielGoe17.06.2020 15:18

Den Trimmer mit Akku gibt es anderswo für ca. 214 Euro. Heckenschere ohne …Den Trimmer mit Akku gibt es anderswo für ca. 214 Euro. Heckenschere ohne Akku dazu für rund 156 Euro. Vergleichspreis finde ich darum eher zu hoch, aber trotzdem ein guter Deal!


Habs ja selbst vorgerechnet. Mit Eigenzusammenstellung bekommt man es günstiger hin als der Set Vergleichspreis. Dachte mir aber ich vergleiche ja das Doppelset und das gibt's halt komplett nicht günstiger. Wenn das falsch ist kann ich das aber auch ändern.
spezieh17.06.2020 15:27

Habs ja selbst vorgerechnet. Mit Eigenzusammenstellung bekommt man es …Habs ja selbst vorgerechnet. Mit Eigenzusammenstellung bekommt man es günstiger hin als der Set Vergleichspreis. Dachte mir aber ich vergleiche ja das Doppelset und das gibt's halt komplett nicht günstiger. Wenn das falsch ist kann ich das aber auch ändern.


Ok, wer lesen kann ...

Was richtig oder falsch ist kann ich nicht beurteilen ;-)
simmu17.06.2020 14:36

Husqvarna oder Stihl? Kennt sich jemand genauer aus?


Bin von Stihl zu husqvarna gewechselt, da mir Kettensäge und freischneider kurz nach Garantie kaputt gegangen sind. 0 Kulanz...
Die Husqvarna Geräte laufen bis jetzt gut. Selbst der Ryder Aufsitzmäher ist top und mäht fleißig... 👌
Ich persönlich würde zu Husqvarna greifen...
Habe berufsbedingt den Genuss gehabt die Highend-Produkte zu nutzen - Nicht als Gärtner, sondern Enwickler :-). Die Husqvarnaprodukte sind halt eher Professional-Serie. Consumer wäre dann z.B. Gardena.
Ich mag die Stihlgeräte auch optisch nicht so. Aber ist ja rein subjektiv :-).
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von spezieh. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text