Husqvarna Automower 310 (Bestpreis)
-111°Abgelaufen

Husqvarna Automower 310 (Bestpreis)

1.311€
38
eingestellt am 27. Aug 2017
ein Schäfchen zum Bestpreis (1 Jahr Idealo) und noch unter dem aktuellen Idealo Preis von 1345 EUR.

Gewicht in Kg 9
Länge 63 cm
Höhe 25 cm
Breite 51 cm
Maximale Flächenkapazität1000m² (Laufzeit: 24/7)
Flächenleistung pro Arbeitsstunde 56 m²
AkkuLi-Ion
Durchschnittliche Ladezeit 60 min
Schnitthöhe20 - 60 mm
Strom1,3 AAkkukapazität
2,1 AhAkkuspannung 18 V
Garant. Schallleistungspegel 60 dB(A
)Gehäusefarbe ab Werk Granitgrau
Zusätzliche Info

Gruppen

38 Kommentare
Schaut richtig geil aus das Dingen
Juch, ist das groß. Wenn ich das bei mir in den Garten stellen würde, würden die Nachbarn denken bei mir sei ein Ufo gelandet.
Bearbeitet von: "gamermanu" 27. Aug 2017
knapp 2,5% Ersparnis zum nächsten Preis sind aber nicht sonderlich heiß
MiPro27. Aug 2017

knapp 2,5% Ersparnis zum nächsten Preis sind aber nicht sonderlich heiß

stimmt - schau Dir aber bitte den Preisverlauf bei idealo an.
maehroboter-portal.de/gar…no/

Sehr wahrscheinlich baugleich zum Gardena Sileno, der noch im Mai noch für einen knappen 1000er zu haben war. Und dazu kann nicht Cashback in Höhe von 150€...
solsurf27. Aug 2017

stimmt - schau Dir aber bitte den Preisverlauf bei idealo an.


Ich habe mal nachgeschaut.

Im Juli gab es den Mährobotor für 1309 €.
Da muß das Grundstück schon riesig sein, damit sich so etwas lohnt. Und wenn man sich so ein Anwesen leisten kann, dann spielt der Preis für so ein Mähroboter auch keine große Rolle mehr.
Jemand einen Vorschlag, wie man günstig an einen Gardena R70LI kommt?
Bearbeitet von: "JoeD" 27. Aug 2017
JoeD27. Aug 2017

Jemand einen Vorschlag, wie man günstig an einen Gardena R70LI kommt?


Bei Ebay aktuell unter 1.000 €:

idealo.de/pre…tml
10Tsubasa1027. Aug 2017

Da muß das Grundstück schon riesig sein, damit sich so etwas lohnt. Und w …Da muß das Grundstück schon riesig sein, damit sich so etwas lohnt. Und wenn man sich so ein Anwesen leisten kann, dann spielt der Preis für so ein Mähroboter auch keine große Rolle mehr.


Kann ich nicht bestätigen. Ich weißt ja nicht wie du riesig definierst, aber unser 430X ist für unsere 2500qm ausreichend. Der hier angebotene ist ja für eine kleinere Rasenfläche. Riesig finde ich das nicht. Ein oder zwei Hektar sind groß und 250 Hektar riesig.
Der Preis spielt doch eine Rolle, aber den habe ich der großen Zeitersparnis und dem erstklassigen Rasenbild untergeordnet.
Das Ding ist natürlich nichts für eine Reihenhaussiedlung. Obwohl unser Nachbar (der Husqvarna Händler ist) die Dinger auch schon bei 500qm Grundstücken (nicht Rasenfläche) in Betrieb genommen hat.
Bearbeitet von: "Buddy151" 27. Aug 2017
J_R27. Aug 2017

Bei Ebay aktuell unter 1.000 …Bei Ebay aktuell unter 1.000 €:https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3789255_-r70-li-4072-20-gardena.html


Danke, das ist jedoch bekannt - 930 € ist derzeit Standardpreis. Aber da muss doch noch mehr gehen (Tiefpreisgarantie etc.) ...
Dieses Modell ist nur eingeschränkt mit dem Sileno vergleichbar. Insgesamt sollte man berücksichtigen, dass reine Rasenfläche mit den Wegen in Verbindung setzen
Welchen würdet ihr denn für eine Fläche von gut 450 m2 empfehlen ?

Finde keine wirklich vertrauenserweckende Testseite für Mähroboter und habe nach meinem Xiaomia Saugroboter Kauf irgendwie ein "Roboter" Fieber
Ups, neben der Rasenfläche kommt bei "komplizierter" Gartenaufteilung noch Wegstrecke dazu. Riesig ist nicht das Argument.
solsurf27. Aug 2017

Dieses Modell ist nur eingeschränkt mit dem Sileno vergleichbar. Insgesamt …Dieses Modell ist nur eingeschränkt mit dem Sileno vergleichbar. Insgesamt sollte man berücksichtigen, dass reine Rasenfläche mit den Wegen in Verbindung setzen


????
10Tsubasa1027. Aug 2017

Da muß das Grundstück schon riesig sein, damit sich so etwas lohnt. Und w …Da muß das Grundstück schon riesig sein, damit sich so etwas lohnt. Und wenn man sich so ein Anwesen leisten kann, dann spielt der Preis für so ein Mähroboter auch keine große Rolle mehr.


Das stimmt nicht ganz...
Der kann 1000 qm wenn er 24h/7d unterwegs ist. Mit der Familie lässt man den dann eher nur vormittags laufen, also eher 300-500 qm. Das ist also kein grosses Anwesen.
Mit so nem Rasenmäher kauft man sich eigentlich nur Zeit, die man dann woanders nutzen kann... ist aber schon Luxus so ein ding. Aber wer wenig freie Zeit hat, freut sich wenn der Rasen frisch gemäht aussieht. Und die Dinger sind mittlerweile in echt vielen Gärten unterwegs (alle Marken).
Bearbeitet von: "tobeor" 27. Aug 2017
da stimme ich Dir zu - erkaufte Freizeit
Buddy15127. Aug 2017

Kann ich nicht bestätigen. Ich weißt ja nicht wie du riesig definierst, a …Kann ich nicht bestätigen. Ich weißt ja nicht wie du riesig definierst, aber unser 430X ist für unsere 2500qm ausreichend. Der hier angebotene ist ja für eine kleinere Rasenfläche. Riesig finde ich das nicht. Ein oder zwei Hektar sind groß und 250 Hektar riesig. Der Preis spielt doch eine Rolle, aber den habe ich der großen Zeitersparnis und dem erstklassigen Rasenbild untergeordnet.Das Ding ist natürlich nichts für eine Reihenhaussiedlung. Obwohl unser Nachbar (der Husqvarna Händler ist) die Dinger auch schon bei 500qm Grundstücken (nicht Rasenfläche) in Betrieb genommen hat.


Der Begriff "riesig" ist also subjektiv - sehe ich auch so, Anwesen ist bei 1000m2 doch sehr hoch gegriffen und hängt auch eher von anderen Faktoren als der Rasenfläche ab. Dass ein Mähroboter nichts für eine Reihenhaussiedlung sein soll, erschließt sich mir nicht.
Globus Rüsselsheim - 20% Aktion minus 12 % Bauhaus Tiefpreisgarantie Globus Preis 1072 € - 20% = 857,60€ -12 % Bauhaus Tiefpreisgarantie =754,69€ denke der Preis ist ok !!!
Cold, den Rasen vorm Haus mähen doch die von der Stadt
Buddy15127. Aug 2017

Kann ich nicht bestätigen. Ich weißt ja nicht wie du riesig definierst, a …Kann ich nicht bestätigen. Ich weißt ja nicht wie du riesig definierst, aber unser 430X ist für unsere 2500qm ausreichend. Der hier angebotene ist ja für eine kleinere Rasenfläche. Riesig finde ich das nicht. Ein oder zwei Hektar sind groß und 250 Hektar riesig. Der Preis spielt doch eine Rolle, aber den habe ich der großen Zeitersparnis und dem erstklassigen Rasenbild untergeordnet.Das Ding ist natürlich nichts für eine Reihenhaussiedlung. Obwohl unser Nachbar (der Husqvarna Händler ist) die Dinger auch schon bei 500qm Grundstücken (nicht Rasenfläche) in Betrieb genommen hat.

Deine 2500qm sind riesig. Da hätte ich glaube ich nicht den Nerv für. Ich habe ca 600qm. Zieht man das Haus, die Garage, Einfahrt, Bäume etc ab, bleiben vielleicht 200qm Rasen übrig. Den habe ich in einer halben Stunde in der Woche gemäht. In deinem Fall hätte ich mir wahrscheinlich auch eins geholt.
Ein Rasentraktor, macht viel mehr Spaß.
R70 Li über Bauhaus TPG für 710 geschossen (03/3017?).

Husqvarna produziert zwar die Gardena Robos. Die eigenen können aber schon mehr (Vergl. VW=Skoda=Audi Querbaukasten).

Und idT erkaufte Freizeit und Ersparnis bei der grünen Tonne (bei mir)
Bearbeitet von: "Hamurabi2001" 27. Aug 2017
Suche entweder den 310 oder den 315. Jetzt zuschlagen oder auf ein neues Modell in 2018 hoffen?
10Tsubasa1027. Aug 2017

Da muß das Grundstück schon riesig sein, damit sich so etwas lohnt. Und w …Da muß das Grundstück schon riesig sein, damit sich so etwas lohnt. Und wenn man sich so ein Anwesen leisten kann, dann spielt der Preis für so ein Mähroboter auch keine große Rolle mehr.

Zieh aufs Land, da sind 1000qm nix dolles. Hätte gerne noch weiter geplaudert, aber der Nachbar wartet am Gartenzaun mit Bier und mit dem Aufsitzmäher dauert es locker 10 Minuten bis dort hin.
Hot-for-Schrott27. Aug 2017

Zieh aufs Land, da sind 1000qm nix dolles. Hätte gerne noch weiter …Zieh aufs Land, da sind 1000qm nix dolles. Hätte gerne noch weiter geplaudert, aber der Nachbar wartet am Gartenzaun mit Bier und mit dem Aufsitzmäher dauert es locker 10 Minuten bis dort hin.

trink aber nicht zu viel, sonst musst du den Rückweg laufen.
harvocker27. Aug 2017

http://www.maehroboter-portal.de/gardena-smart-sileno/Sehr wahrscheinlich …http://www.maehroboter-portal.de/gardena-smart-sileno/Sehr wahrscheinlich baugleich zum Gardena Sileno, der noch im Mai noch für einen knappen 1000er zu haben war. Und dazu kann nicht Cashback in Höhe von 150€...


Lol, du scheinst ja echt Ahnung zu haben
Bearbeitet von: "Ironnic" 27. Aug 2017
cold... für das geld kann ich den nachbarsjungen 20 jahre lang mähen lassen
10Tsubasa1027. Aug 2017

trink aber nicht zu viel, sonst musst du den Rückweg laufen.

Ist ja Privatgrund und umzäunt. Kann also nackt und betrunken fahren wie ich will . Und auch nackt ist kein Problem Zweck Erregung öffentlichen Ärgernis, das Anwesen ist so riesig, da kann man von der Straße keine Details erkennen.
Hamurabi200127. Aug 2017

R70 Li über Bauhaus TPG für 710 geschossen (03/3017?).


Beneidenswert - auf genau ein solches Angebot warte ich.
Wie breit sollte die mähkante sein damit komplett weg gemäht wird?
nwb27. Aug 2017

cold... für das geld kann ich den nachbarsjungen 20 jahre lang mähen lassen


Das rechnest du mir mal bitte vor.
Mähen muss man je nach Gegend ~8 Monate im Jahr, 1mal pro Woche macht 32mal Mähen. Halbe Stunde (Stunde a 15€) wären 240€, wobei man dafür einen halb so teuren Mäher nehmen kann weil in einer halben Stunde schafft man maximal 500qm. Jetzt find mal einen Schüler der für 7,5€ jede Woche verlässlich antritt und es ordentlich macht. Vermutlich musst du mind. 10€ pro Mähen zahlen oder stehst die Hälfte der Zeit selber dahinter, zzgl 1€ für Sprit. Dann noch der Benziner, schnell 300€ los dafür. Also 32mal 11€ macht dann 350€ + was immer der Benziner kostet.
Macht dann mit Klingen und Strom grob geschätzt 4 Jahre bis man die Kosten für den hier drin hat, dafür hat man einen Rasen der 1000mal besser aussieht als einer der 1mal pro Woche gemäht wird, kein Problem selbst wenn es Montag bis Samstag regnet, keinen Krach und muss kein Benzin kaufen. Ich geb meinen Sileno nicht mehr her...

Trotzdem würde ich den Automower nicht holen, der Sileno ist vollkommen ausreichend meiner Meinung nach.
Ironnic27. Aug 2017

Lol, du scheinst ja echt Ahnung zu haben


Belehr mich doch einfach eines Besseren.
JoeD27. Aug 2017

Beneidenswert - auf genau ein solches Angebot warte ich.



Ja, ich hab auch lange gewartet, letzte Woche dann doch für 827€ bei Bauhaus zugeschlagen:
Obi-Preis (939 abzgl. 12% TPG)
BuzZarD28. Aug 2017

Ja, ich hab auch lange gewartet, letzte Woche dann doch für 827€ bei Ba …Ja, ich hab auch lange gewartet, letzte Woche dann doch für 827€ bei Bauhaus zugeschlagen:Obi-Preis (939 abzgl. 12% TPG)


Bei mir gehen sie ausdrücklich nur bei niederigerem Preis mit, aktuell kostet er aber überall 939 €
JoeD28. Aug 2017

Bei mir gehen sie ausdrücklich nur bei niederigerem Preis mit, aktuell …Bei mir gehen sie ausdrücklich nur bei niederigerem Preis mit, aktuell kostet er aber überall 939 €



stimmt, tut mir leid der war letzte Woche bei Bauhaus noch 985, da mussten sie die 12% auf den Obi-Preis von 939 geben.
Spargear28. Aug 2017

Wie breit sollte die mähkante sein damit komplett weg gemäht wird?

Sehr unterschiedlich. Je Modell. Händler fragen wenn Modell feststeht.

R70Li = 25 cm. Hatte Probleme und habe 30 cm genommen. Hast Du breite ebenerdige Rasenkantensteine und dahinter ebene Beete ohne Mulch/Hackschnitzel (Vögel kratzen diese gerne auf Rasen/-kantensteine)?
Dann gehen auch 15 cm bei dem Gerät. Je nach Klasse lässt sich das auch am Gerät reduzieren.
Bearbeitet von: "Hamurabi2001" 28. Aug 2017
Der 310er kostet aktuell noch immer günstige 1299€. Lohnt sich der 200€ Aufpreis für den 315er? Beim Internetkauf soll es Probleme mit der Garantie geben. Mein Gärtner verkauft die Geräte allerdings 300€ teurer... Was sagt ihr dazu?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text