Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HyperX Alloy FPS RGB sowie HyperX Alloy Elite
163° Abgelaufen

HyperX Alloy FPS RGB sowie HyperX Alloy Elite

75,58€83,87€-10%Amazon Angebote
27
eingestellt am 21. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin Moin,

ich möchte euch nur kurz benachrichtigen das durch den Amazon Summer-Sale (bis zu 20%) auf die recht guten Mechanischen Gaming Tastaturen von Kingiston einen attraktiven Preis haben.

Der Gutschein wird erst an der Kasse gut geschrieben also nicht wundern.

Alloy FPS RGB:
Normal: 89,90€
Automatischer Gutschein = 14,32€
So kommen wir auf 75,58€
1396955.jpg

Und die Alloy Elite RGB
Normal: 129€
Automatischer Gutschein: 19,81€
So kommen wir hier auch auf 109,19€

Ja, das ist nicht der beste Preis der bereits erzielt wurde... allerdings wer eine gute mechanische Tastatur braucht, macht meiner Meinung, damit keinen Fehler
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

27 Kommentare
Ich habe die Alloy FPS RGB, die kann ich nur weiter empfehlen.
Super hochwertiges Material, kein nerviges klicken und Beleuchtungsprogramm mit sehr vielen Möglichkeiten.
Beste Tastatur!
Auf jeden falls super Tastatur besser als logitech oder Razer
Bearbeitet von: "Musti86" 21. Jun
Lohnt sich der Aufpreis für die Elite? Der einzige Unterschied ist die Handablage und die Multimedia-Tasten oder?
HorstMorst21.06.2019 23:39

Lohnt sich der Aufpreis für die Elite? Der einzige Unterschied ist die …Lohnt sich der Aufpreis für die Elite? Der einzige Unterschied ist die Handablage und die Multimedia-Tasten oder?


Nein, die Switches sind auch nicht die selben, Die Elite hat die Cherry MX Blau/Rot/Braun switches, die Alloy fps RGB die Kailh Silver Speed switches.
Musti8621.06.2019 23:26

Auf jeden falls super Tastatur besser als logitech oder Razer


Inwiefern besser als Logitech?
HorstMorst21.06.2019 23:39

Lohnt sich der Aufpreis für die Elite? Der einzige Unterschied ist die …Lohnt sich der Aufpreis für die Elite? Der einzige Unterschied ist die Handablage und die Multimedia-Tasten oder?


Bessere Switches gibt es wieder für weniger Geld, aber ohne RGB in der Alloy FPS.
Hi822.06.2019 00:22

Inwiefern besser als Logitech?


Von der Tasten Beleuchtung und Software.
Musti8622.06.2019 00:26

Von der Tasten Beleuchtung und Software.


Puh, Ansichtssache. Mir gefällt die Hintergrundbeleuchtung der Tasten so gar nicht, da lob ich mir die verbesserte Beleuchtung bei Logitech.
Kann die Software von HyperX mehr? Hatte die noch nicht im Test, aber mit der von Logitech hatte ich bisher noch nie Probleme beim Erstellen von Makros, etc.
Habe lange mit der Elite geliebäugelt, niedrig genug war sie aber noch nicht.
Suche ja auch gerade eine hochwertige Tastatur; aber nicht fürs Gaming.
Microsoft Modern Keyboard (die hat aber keine Tastenbeleuchtung, was sehr sehr schade wäre) oder Logitech Craft wird es wohl werden; aber bin gerne für anderes offen.
Bearbeitet von: "Franky" 22. Jun
Hi822.06.2019 00:28

Puh, Ansichtssache. Mir gefällt die Hintergrundbeleuchtung der Tasten so …Puh, Ansichtssache. Mir gefällt die Hintergrundbeleuchtung der Tasten so gar nicht, da lob ich mir die verbesserte Beleuchtung bei Logitech.Kann die Software von HyperX mehr? Hatte die noch nicht im Test, aber mit der von Logitech hatte ich bisher noch nie Probleme beim Erstellen von Makros, etc.Habe lange mit der Elite geliebäugelt, niedrig genug war sie aber noch nicht.


Ich habe erst Logitech g513 bestellt und dann habe ich zufällig im MM den Hyper X entdeckt. Von Verarbeitung her gleich genau so schwer aber die Beleuchtung fand ich auf jeden Fall super und mit der Software von Hyper x hat man viel mehr Einstellungsmöglichkeiten . Die Handauflage von Hyperx kann ich auch empfehlen.
Bearbeitet von: "Musti86" 22. Jun
Franky22.06.2019 00:35

Suche ja auch gerade eine hochwertige Tastatur; aber nicht fürs Gaming. …Suche ja auch gerade eine hochwertige Tastatur; aber nicht fürs Gaming. Microsoft Modern Keyboard (die hat aber keine Tastenbeleuchtung, was sehr sehr schade wäre) oder Logitech Craft wird es wohl werden; aber bin gerne für anderes offen.



Hochwertig und dann Rubberdome? Passt nicht wirklich zusammen. Zudem, muss sie kabellos sein?
benwagener22.06.2019 01:05

Hochwertig und dann Rubberdome? Passt nicht wirklich zusammen. Zudem, muss …Hochwertig und dann Rubberdome? Passt nicht wirklich zusammen. Zudem, muss sie kabellos sein?


Weiß nicht, was du mir mit dem ersten Abschnitt sagen willst...
Kabellos muss nicht unbedingt sein, aber da ich oft noch verschiedene Unterlagen vor mir habe, wäre es ein Pluspunkt das Teil auf die Seite nehmen zu können
Franky22.06.2019 00:35

Suche ja auch gerade eine hochwertige Tastatur; aber nicht fürs Gaming. …Suche ja auch gerade eine hochwertige Tastatur; aber nicht fürs Gaming. Microsoft Modern Keyboard (die hat aber keine Tastenbeleuchtung, was sehr sehr schade wäre) oder Logitech Craft wird es wohl werden; aber bin gerne für anderes offen.



amazon.de/gp/…c=1

Gab es vor ein paar Wochen mal für 68 Euro. Echt klasse Tastatur. Low profile!

Einstellen der Beleuchtung ist allerdings ein wenig mühselig. Und man sollte sich von der Software auch nicht allzuviel Mehrwert zur händischen Programmierung versprechen. Viel zu umständlich.
Bearbeitet von: "Noergler-the-original" 22. Jun
Musti8622.06.2019 00:35

Ich habe erst Logitech g513 bestellt und dann habe ich zufällig im MM den …Ich habe erst Logitech g513 bestellt und dann habe ich zufällig im MM den Hyper X entdeckt. Von Verarbeitung her gleich genau so schwer aber die Beleuchtung fand ich auf jeden Fall super und mit der Software von Hyper x hat man viel mehr Einstellungsmöglichkeiten . Die Handauflage von Hyperx kann ich auch empfehlen.


Und? Rot ist am besten, da langwellige, also die geringste Streuung - und daher an besten sichtbar. Alles andere ist Nonsens. Da sollten die lieber die WASD Tasten mit einer groben Oberfläche anfertigen. Zur Not tut es auch zurechtgeschnipseltes fluoreszierendes antirutsch Klebeband:

amazon.de/tes…-17
Franky22.06.2019 01:23

Weiß nicht, was du mir mit dem ersten Abschnitt sagen willst... Kabellos …Weiß nicht, was du mir mit dem ersten Abschnitt sagen willst... Kabellos muss nicht unbedingt sein, aber da ich oft noch verschiedene Unterlagen vor mir habe, wäre es ein Pluspunkt das Teil auf die Seite nehmen zu können


Mit dem ersten Abschnitt will ich dir sagen, dass die von dir ausgesuchten Tastaturen, vielleicht stylisch aussehen und hochpreisig sind, aber die Schalter, welche zur Registrierung der Tastenanschläge genutzt werden, nicht wirklich hochwertig sind, sondern eine recht billige Technik.

Du willst keine Gamingtastatur also gehe ich mal davon aus, dass Du halt eine Tastatur willst, die vor allem gut zum Tippen ist. Und da sind halt mechanische Tastaturen wesentlich besser. Tastaturen mit Rubberdome-Technik kann man vielleicht als Gelegenheitspieler und Gelegenheitstipper ohne großen Anspruch nehmen. Aber wenn Du schon bereit bist viel Geld für Deine Tastatur auszugeben, würde ich halt schauen, dass die mechanisch ist.

Leider ist da bei den kabellosen die Auswahl sehr spartanisch. Empfehlen kann ich da zwei ohne Nummernblock entweder ganz spartanisch mit flachen Tasten von Cooler Master die SK621 oder eben doch mit auf Gaming optimiert von Corsair die K63 oder wenn Du den Nummernblock willst, als etwas dezentere Gamingtastatur die Logitech G613. Mit der Beleuchtung darfst Du dann aber so oder so auch keine sonderlichen Akku-Wunder erwarten. Die sind dann halt relativ schnell leer.

Ich würde Dir daher eher eine mit Kabel empfehlen. Die Sharkoon PureWriter RGB oder die Kingston HyperX Alloy FPS die hier mit beworben wird, letztere bloß mit anderen Schaltern ausgewählt, sind recht schlank und lassen sich, wenn man das Kabel gut legt, auch recht gut mal eben auf die Seite nehmen. Bzw. wenn Du richtig hochwertig gehen willst, nimm eine Tastatur von Ducky, die auch relativ dezent vom Design her ist.

Ich würde mir Deine Pläne an Deiner Stelle also nochmal gut überlegen. Ehe Du da viel Geld für etwas ausgibst was halt im Wesentlichen nur chic aussieht, aber vom Tippen her nicht wirklich hochwertig ist. Geh vielleicht mal in nen Fachladen wie K&M und probier ein paar Tastaturen aus, damit Du auch die Unterschiede verstehst.
Bearbeitet von: "benwagener" 22. Jun
benwagener22.06.2019 10:16

Mit dem ersten Abschnitt will ich dir sagen, dass die von dir ausgesuchten …Mit dem ersten Abschnitt will ich dir sagen, dass die von dir ausgesuchten Tastaturen, vielleicht stylisch aussehen und hochpreisig sind, aber die Schalter, welche zur Registrierung der Tastenanschläge genutzt werden, nicht wirklich hochwertig sind, sondern eine recht billige Technik. Du willst keine Gamingtastatur also gehe ich mal davon aus, dass Du halt eine Tastatur willst, die vor allem gut zum Tippen ist. Und da sind halt mechanische Tastaturen wesentlich besser. Tastaturen mit Rubberdome-Technik kann man vielleicht als Gelegenheitspieler und Gelegenheitstipper ohne großen Anspruch nehmen. Aber wenn Du schon bereit bist viel Geld für Deine Tastatur auszugeben, würde ich halt schauen, dass die mechanisch ist. Leider ist da bei den kabellosen die Auswahl sehr spartanisch. Empfehlen kann ich da zwei ohne Nummernblock entweder ganz spartanisch mit flachen Tasten von Cooler Master die SK621 oder eben doch mit auf Gaming optimiert von Corsair die K63 oder wenn Du den Nummernblock willst, als etwas dezentere Gamingtastatur die Logitech G613. Mit der Beleuchtung darfst Du dann aber so oder so auch keine sonderlichen Akku-Wunder erwarten. Die sind dann halt relativ schnell leer.Ich würde Dir daher eher eine mit Kabel empfehlen. Die Sharkoon PureWriter RGB oder die Kingston HyperX Alloy FPS die hier mit beworben wird, letztere bloß mit anderen Schaltern ausgewählt, sind recht schlank und lassen sich, wenn man das Kabel gut legt, auch recht gut mal eben auf die Seite nehmen. Bzw. wenn Du richtig hochwertig gehen willst, nimm eine Tastatur von Ducky, die auch relativ dezent vom Design her ist. Ich würde mir Deine Pläne an Deiner Stelle also nochmal gut überlegen. Ehe Du da viel Geld für etwas ausgibst was halt im Wesentlichen nur chic aussieht, aber vom Tippen her nicht wirklich hochwertig ist. Geh vielleicht mal in nen Fachladen wie K&M und probier ein paar Tastaturen aus, damit Du auch die Unterschiede verstehst.


Also erstmal herzlichen Dank für die vielen Informationen.
Da ich wahrlich kein Gamer bin, möchte ich auch keine optisch bunte Gamer Tastatur.
Ich hatte früher verschiedene mechanische Tastaturen und empfand den Umstieg auf die meines Vaio Duo 13 als sehr angenehm. Der kurze Tastenhub liegt mir. Ich werd mir deine Tipps mal an einem ruhigen Tag ansehen
Franky22.06.2019 10:30

Also erstmal herzlichen Dank für die vielen Informationen.Da ich wahrlich …Also erstmal herzlichen Dank für die vielen Informationen.Da ich wahrlich kein Gamer bin, möchte ich auch keine optisch bunte Gamer Tastatur.Ich hatte früher verschiedene mechanische Tastaturen und empfand den Umstieg auf die meines Vaio Duo 13 als sehr angenehm. Der kurze Tastenhub liegt mir. Ich werd mir deine Tipps mal an einem ruhigen Tag ansehen


Die empfohlenen Tastaturen sind nur so bunt, wie Du sie einstellst. RGB heißt ja nur, dass man Regenbogenfarben nehmen kann, aber nicht, dass man es auch muss. Ich würde mir auch nur eine bestimmte Farbe, raus suchen und die dann ruhig statisch leuchten lassen. Und kurzen Tastenhub kannst Du mit Low-Key-Switches auch haben.
Bearbeitet von: "benwagener" 22. Jun
Taugen die verbauten Switches etwas? Hatte noch nie eine mechanische Tastatur. Daher frage ich.. Hab sonst immer nur gehört, dass die Cherry Switches das einzig Wahre sind.. Aber wenn die auch für den Preis was taugen, überlege ich mir mal die Tastatur zu bestellen, für 75€ ja nicht verkehrt
royaldoom322.06.2019 12:37

Taugen die verbauten Switches etwas? Hatte noch nie eine mechanische …Taugen die verbauten Switches etwas? Hatte noch nie eine mechanische Tastatur. Daher frage ich.. Hab sonst immer nur gehört, dass die Cherry Switches das einzig Wahre sind.. Aber wenn die auch für den Preis was taugen, überlege ich mir mal die Tastatur zu bestellen, für 75€ ja nicht verkehrt


Für den einen taugen sie für den anderen nicht. Ich mag zum Beispiel taktile Switches mit etwas Widerstand lieber. Daher sollte man immer mal versuchen die Switches zu testen. Aber rein qualitativ nehmen sich Kailh und Cherry nicht mehr so viel, dass da ernste Bedenken angebracht wären.
Funktioniert das noch?
Siad0424.06.2019 17:45

Funktioniert das noch?


Nö ist abgelaufen der Coupon, hab den deal schon als abgelaufen gemeldet, aber tut sich nichts
Schade
royaldoom324.06.2019 18:13

Nö ist abgelaufen der Coupon, hab den deal schon als abgelaufen gemeldet, …Nö ist abgelaufen der Coupon, hab den deal schon als abgelaufen gemeldet, aber tut sich nichts


Ja ist richtig, ist bereits abgelaufen, bin froh das ich noch eine abgreifen konnte
Bin auch sehr zufrieden mit der Tastatur .. auch wenn man sich da ein bisschen dran gewöhnen muss ... Kalih Silver ... als ob man sie nur anschauen müsste damit sie gedrückt wird
DJChiller24.06.2019 22:53

Ja ist richtig, ist bereits abgelaufen, bin froh das ich noch eine …Ja ist richtig, ist bereits abgelaufen, bin froh das ich noch eine abgreifen konnte Bin auch sehr zufrieden mit der Tastatur .. auch wenn man sich da ein bisschen dran gewöhnen muss ... Kalih Silver ... als ob man sie nur anschauen müsste damit sie gedrückt wird


Hatte schon gelesen das die schon den Druck registrieren bevor der Schalter klickt, deswegen hatte ich mir die dann doch nicht bestellt Aber denke man wird sich dran gewöhnen
royaldoom324.06.2019 23:18

Hatte schon gelesen das die schon den Druck registrieren bevor der …Hatte schon gelesen das die schon den Druck registrieren bevor der Schalter klickt, deswegen hatte ich mir die dann doch nicht bestellt Aber denke man wird sich dran gewöhnen


Laut Gamestar nicht aber mir passiert der Fehler nach einem halben Abend nich mehr so häufig... Denke schon das des klappt, sich dran zu gewöhnen.
Die Elite hatte ja andere Switches
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text