Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Kingston HyperX Fury - DIMM DDR4 16GB Kit (2x8GB) 3200 MHz
1306° Abgelaufen

Kingston HyperX Fury - DIMM DDR4 16GB Kit (2x8GB) 3200 MHz

60,80€69,98€-13% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
50
eingestellt am 24. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

*UPDATE*: Preisanpassung durch borg707

"Kingston HyperX Fury HX432C16FB3K2/16 DIMM DDR4 16GB Kit (2x8GB) 3200 MHz, CL16 1Rx8, schwarz"

Amazon - Rabattcode (Coupon) [Rabatt in Höhe von 11,10€ wird an der Kasse abgezogen. Gültig bis Montag, 29. Juni 2020 oder solange der Vorrat reicht.]

Inkl. versandkostenfreier Lieferung!


Nächster Preisvergleich:

mydealz [Proshop]
idealo
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
AurorA8524.06.2020 14:40

Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb …Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb aufzurüsten? Es geht hauptsächlich ums zocken


Wenn du andere Fragen musst lautet die Antwort meistens "nein"
AurorA8524.06.2020 14:40

Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb …Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb aufzurüsten? Es geht hauptsächlich ums zocken


Persönliche [subjektive] Meinung:

Nur wenn du deinen Computer auf einige Zeit noch erhalten und aufrüsten möchtest!
Falls du in naher Zukunft #BlackFriday ein neues System aufbauen möchtest, würde ich dir davon abraten.
Außerdem benötigt man meines Kenntnisstandes für kaum ein Spiel 32GB (RAM). Interessant wird eine Arbeitsspeichererweiterung bei Streaming oder Aufzeichnungen.
Bearbeitet von: "Masco" 24. Jun
nikIas24.06.2020 14:34

Echt krass. Ich war glaube ich bei ca. 110... Die sind mittlerweile auch …Echt krass. Ich war glaube ich bei ca. 110... Die sind mittlerweile auch derbe gefallen.


Einziger Nachteil:

Keine RGB Beleuchtung!
Für einige Enthusiasten ein echtes NO-GO


26815018-clbo7.jpg
HooK200024.06.2020 14:29

Bald 16BG unter 50 €? Die 16 GB, die ich im Rechner habe, kosteten i …Bald 16BG unter 50 €? Die 16 GB, die ich im Rechner habe, kosteten insgesamt noch ~130€

Mal mitgenommen um auf 32GB aufzurüsten. Danke für den Deal
50 Kommentare
Bald 16BG unter 50 €? Die 16 GB, die ich im Rechner habe, kosteten insgesamt noch ~130€
HooK200024.06.2020 14:29

Bald 16BG unter 50 €? Die 16 GB, die ich im Rechner habe, kosteten i …Bald 16BG unter 50 €? Die 16 GB, die ich im Rechner habe, kosteten insgesamt noch ~130€


Echt krass. Ich war glaube ich bei ca. 110... Die sind mittlerweile auch derbe gefallen.
nikIas24.06.2020 14:34

Echt krass. Ich war glaube ich bei ca. 110... Die sind mittlerweile auch …Echt krass. Ich war glaube ich bei ca. 110... Die sind mittlerweile auch derbe gefallen.


Einziger Nachteil:

Keine RGB Beleuchtung!
Für einige Enthusiasten ein echtes NO-GO


26815018-clbo7.jpg
HooK200024.06.2020 14:29

Bald 16BG unter 50 €? Die 16 GB, die ich im Rechner habe, kosteten i …Bald 16BG unter 50 €? Die 16 GB, die ich im Rechner habe, kosteten insgesamt noch ~130€

Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb aufzurüsten? Es geht hauptsächlich ums zocken
Ist bekannt welche Dies hier verbaut werden, bzw. wie es hinsichtlich OC aussieht?
AurorA8524.06.2020 14:40

Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb …Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb aufzurüsten? Es geht hauptsächlich ums zocken


Persönliche [subjektive] Meinung:

Nur wenn du deinen Computer auf einige Zeit noch erhalten und aufrüsten möchtest!
Falls du in naher Zukunft #BlackFriday ein neues System aufbauen möchtest, würde ich dir davon abraten.
Außerdem benötigt man meines Kenntnisstandes für kaum ein Spiel 32GB (RAM). Interessant wird eine Arbeitsspeichererweiterung bei Streaming oder Aufzeichnungen.
Bearbeitet von: "Masco" 24. Jun
motomusiker24.06.2020 14:42

Ist bekannt welche Dies hier verbaut werden, bzw. wie es hinsichtlich OC …Ist bekannt welche Dies hier verbaut werden, bzw. wie es hinsichtlich OC aussieht?


Möchtest du einen 3200 MHz DDR4 Arbeitsspeicher übertakten?
Mal mitgenommen um auf 32GB aufzurüsten. Danke für den Deal
Masco24.06.2020 14:43

Persönliche [subjektive] Meinung:Nur wenn du deinen Computer auf einige …Persönliche [subjektive] Meinung:Nur wenn du deinen Computer auf einige Zeit noch erhalten und aufrüsten möchtest! Falls du in naher Zukunft #BlackFriday ein neues System aufbauen möchtest, würde ich dir davon abraten. Außerdem benötigt man meines Kenntnisstandes für kaum ein Spiel 32GB (RAM). Interessant wird eine Arbeitsspeichererweiterung bei Streaming oder Aufzeichnungen.


Außerdem liegt die Schwierigkeit bei einer Systemkonfiguration ein möglichst ausgewogenes Verhältnis von CPU, RAM & GPU zu erzielen - finde ich.
Bearbeitet von: "Masco" 24. Jun
Save_the_deals24.06.2020 14:50

Mal mitgenommen um auf 32GB aufzurüsten. Danke für den Deal


War auch meine Intention ... Preis/Leistung find ich unschlagbar!
Masco24.06.2020 14:53

War auch meine Intention ... Preis/Leistung find ich unschlagbar!


Sehe ich auch so. Habe jetzt den HX432C18FW2 (weiß) verbaut und denke die werden gut harmonieren. Farbe und „RGB Boost“ sind nicht relevant;)
AurorA8524.06.2020 14:40

Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb …Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb aufzurüsten? Es geht hauptsächlich ums zocken


Wenn du andere Fragen musst lautet die Antwort meistens "nein"
Schade. 32GB für den Preis wären Mal was
AurorA8524.06.2020 14:40

Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb …Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb aufzurüsten? Es geht hauptsächlich ums zocken


Schau mal auf YouTube!
Dort gibt es viele Beispiele wie sich der Unterschied von 16GB auf 32GB bemerkbar macht.
Ich hatte auch überlegt auf 32GB aufzustocken aber es sind wohl immer nur ein paar FPS mehr drin und dafür lohnt es sich einfach nicht
Aber bei den Preisen wird man trotzdem schon fast schwach
Hab schon leider 16GB RAM aber Preis ist dennoch hot! Lieber schon mal sparen für die zukünftigen DDR5 RAMs ^^
Masco24.06.2020 14:45

Möchtest du einen 3200 MHz DDR4 Arbeitsspeicher übertakten?


was spricht dagegen?
AurorA8524.06.2020 14:40

Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb …Lohnt sichs mittlerweile bei ryzen (noch 1 Generation ) auf 32gb aufzurüsten? Es geht hauptsächlich ums zocken


Ein Kollege von mir hat sich z.b. wegen Anno jetzt 32 GB geholt. Das kam in Wqhd sonst schon stark an seine Grenzen. Ein zweiter Kollege hat sich 32 GB wegen Citi Skylines geholt. Das war vorher auch schon relativ knapp.
motomusiker24.06.2020 14:42

Ist bekannt welche Dies hier verbaut werden, bzw. wie es hinsichtlich OC …Ist bekannt welche Dies hier verbaut werden, bzw. wie es hinsichtlich OC aussieht?



Kingston setzt oft Hynix-Dies ein, z.B. Hynix JJR. Die sind ungefähr auf dem Level von Micron Rev. E, skalieren aber nicht gut mit Spannung. Also viel mehr Saft draufgeben bringt keine viel besseren Ergebnisse, sondern irgendwann ist einfach Schluss, sowohl bei Frequenz als auch Timings. Dafür sind sie oft recht genügsam, so ist Kingston wohl der einzige Hersteller, der mal ein DDR4-3200er CL17 Kit mit nur 1.2V im Angebot hatte.

Also ich persönlich würde sie bei 3200 lassen und nur mal bei den Timings gucken, was sich machen lässt. tCR auf 1 geht fast immer. tCL einen weniger dürfte auch keine Kunst sein. tRCD und tRP skalieren nicht gut. tRFC kann vielleicht noch etwas niedriger als bei Micron Rev. E, vielleicht auf 480 oder so, und tREFI auch höher, so auf 30000. Alles ohne Gewähr.
HooK200024.06.2020 14:29

Bald 16BG unter 50 €? Die 16 GB, die ich im Rechner habe, kosteten i …Bald 16BG unter 50 €? Die 16 GB, die ich im Rechner habe, kosteten insgesamt noch ~130€


Meine gskill trident z rgb 16gb 3200mhz haben vor 2 Jahren 190euro gekostet.. Ist echt krass. Hab bei dem crucial deal vor kurzem 64GB mit besseren e-dies für 20euro weniger bekommen..
4naloCannibalo24.06.2020 15:06

Wenn du andere Fragen musst lautet die Antwort meistens "nein"


Sense = 0
nikIas24.06.2020 14:34

Echt krass. Ich war glaube ich bei ca. 110... Die sind mittlerweile auch …Echt krass. Ich war glaube ich bei ca. 110... Die sind mittlerweile auch derbe gefallen.


Eigentlich ist es umgekehrt: die Preise waren mal abartig gestiegen und sind jetzt zurück auf normal..
Exist8124.06.2020 15:13

Schau mal auf YouTube!Dort gibt es viele Beispiele wie sich der …Schau mal auf YouTube!Dort gibt es viele Beispiele wie sich der Unterschied von 16GB auf 32GB bemerkbar macht.Ich hatte auch überlegt auf 32GB aufzustocken aber es sind wohl immer nur ein paar FPS mehr drin und dafür lohnt es sich einfach nicht Aber bei den Preisen wird man trotzdem schon fast schwach


FPS mehr? xD Ganz sicher nicht. Kein Spiel nutzt die 16GB aus (außer es hat ein Speicherleck...) Und wenn der Rechner nicht swappen muss warum sollten die ungenutzten mehr RAM mehr Leistung bringen? Quad Channel?? Entweder Du hast extrem viel Ahnung und weißt von irgendwelchen besonderen CPU Wechselwirkungen mit dem RAM die ich gerade nicht auf dem Schirm habe oder es ist Wunschdenken in der Unwissenheit. Aber bei den meisten Games wird sowieso die GPU der Bottleneck sein also waaaas bitte soll mehr RAM bringen. Kannst ne extrem schnelle RAMDiSk daraus machen.... Hast Vorteile wenn viel Video Schnitt machst oder andere Tätigkeiten wo ein gewaltiger RAM buffer was bringt... Ansonsten ist es für den POPO
Bearbeitet von: "TobiOoO" 24. Jun
Ich brauch DDR3 bitte
Jetzt für 60,80 Euro nach Gutscheinabzug (71,90 - Rabatt in Höhe von 11,10€, leider nur einmalig)
Zum Thema ob sich 32GB lohnen: sobald man einen GPU oberhalb einer RTX 2070 hat, ist der Upgrade auf 32GB die "günstige" Lösung für mehr FPS. Klingt komisch, ist aber so. Durch die bessere Speicheranbindung durch den Umstieg von Single- auf Dual Rank ( bzw. 4x Single Rank) sind Zuwächse in Performance von bis zu 10% drin. Gibt nen Artikel dazu bei Tom's bezüglich Timings bei Ryzen.
Masco24.06.2020 14:39

Einziger Nachteil: Keine RGB Beleuchtung! Für einige Enthusiasten ein …Einziger Nachteil: Keine RGB Beleuchtung! Für einige Enthusiasten ein echtes NO-GO [Bild]


Kein RGB spricht eher für Enthusiasten.
Vllt verstehe ich den comment auch falsch
TobiOoO24.06.2020 19:48

FPS mehr? xD Ganz sicher nicht. Kein Spiel nutzt die 16GB aus (außer es …FPS mehr? xD Ganz sicher nicht. Kein Spiel nutzt die 16GB aus (außer es hat ein Speicherleck...) Und wenn der Rechner nicht swappen muss warum sollten die ungenutzten mehr RAM mehr Leistung bringen? Quad Channel?? Entweder Du hast extrem viel Ahnung und weißt von irgendwelchen besonderen CPU Wechselwirkungen mit dem RAM die ich gerade nicht auf dem Schirm habe oder es ist Wunschdenken in der Unwissenheit. Aber bei den meisten Games wird sowieso die GPU der Bottleneck sein also waaaas bitte soll mehr RAM bringen. Kannst ne extrem schnelle RAMDiSk daraus machen.... Hast Vorteile wenn viel Video Schnitt machst oder andere Tätigkeiten wo ein gewaltiger RAM buffer was bringt... Ansonsten ist es für den POPO


Hab doch niemals behauptet das man dadurch viel mehr FPS erhält ich habe von ein paar geschrieben und das sind meistens 2
Und des Weiteren habe ich geschrieben das ich mir ein paar Videos auf YouTube angeschaut habe und die Informationen daher habe ich habe nie behauptet das ich Ahnung habe und würde das auch nie so verbreiten!
Also tief Luft holen und wieder entspannen
Lohnt sich der Wechsel von meinen 2016 gekauften 16GB (2x 8192MB) Crucial CT2K8G4DFD8213 DDR4-2133 DIMM CL15-15-15 Dual Kit auf diese hier? die ich drinne habe sind ja 2400er. Diese hier sind 3200er? Kann ich auch auf 32GB aufstocken bzw. lohnt es sich die auszutauschen falls nicht? Mein Mainboard ist das ASRock H170M Pro4S Intel H170 So.1151 Dual Channel DDR4 mATX Retail.

Vielleicht hat ja jemand mehr Ahnung als ich
Bearbeitet von: "MrToterArzt_" 24. Jun
Hey Krokos, habe aktuell 2 verschiedene 8gb Sticks drinne da ich nicht so viel Ahnung davon früher hatte. Meint ihr es lohnt sich die beiden hyper x auf Double Channel laufen zu lassen und die anderen auf den anderen um auf 32 GB zu kommen?
Gebt mir bitte mal einen kurzen Ratschlag: In meinem System ist ein Ryzen 9 3900X und eine RTX 2080 Super aber noch 2666 MHz RAM. Gaming Auflösung ist 4K. Macht ein Wechsel auf 3200 MHz RAM halbwegs signifikant Sinn?
Ich hab die Hyper X Predator "HX432C16PB3K2/16" kann man die mit denen hier kombinieren oder eher schlechte idee ... ?
Restrictor24.06.2020 21:16

Gebt mir bitte mal einen kurzen Ratschlag: In meinem System ist ein Ryzen …Gebt mir bitte mal einen kurzen Ratschlag: In meinem System ist ein Ryzen 9 3900X und eine RTX 2080 Super aber noch 2666 MHz RAM. Gaming Auflösung ist 4K. Macht ein Wechsel auf 3200 MHz RAM halbwegs signifikant Sinn?


Ja, Ryzen profitieren deutlich von schnellerem RAM.
bing199124.06.2020 21:23

Ja, Ryzen profitieren deutlich von schnellerem RAM.


Danke schön.
Top preis, bestellt . Danke für den deal
Vox_Rationis24.06.2020 20:19

Zum Thema ob sich 32GB lohnen: sobald man einen GPU oberhalb einer RTX …Zum Thema ob sich 32GB lohnen: sobald man einen GPU oberhalb einer RTX 2070 hat, ist der Upgrade auf 32GB die "günstige" Lösung für mehr FPS. Klingt komisch, ist aber so. Durch die bessere Speicheranbindung durch den Umstieg von Single- auf Dual Rank ( bzw. 4x Single Rank) sind Zuwächse in Performance von bis zu 10% drin. Gibt nen Artikel dazu bei Tom's bezüglich Timings bei Ryzen.


Das stimmt nicht
grzes196246a7524.06.2020 22:10

Das stimmt nicht


26820851-aOFF4.jpgNaja, kommt halt bissle auf die Software an, aber kann schon einiges ausmachen.
Masco24.06.2020 14:39

Einziger Nachteil: Keine RGB Beleuchtung! Für einige Enthusiasten ein …Einziger Nachteil: Keine RGB Beleuchtung! Für einige Enthusiasten ein echtes NO-GO [Bild]


Für mich ein echter Vorteil! Fuck RGB!
7495927478283724.06.2020 15:10

Schade. 32GB für den Preis wären Mal was


Für die 60€ könnte es ruhig auch noch den Rest vom PC dazu geben...
Masco24.06.2020 14:51

Außerdem liegt die Schwierigkeit bei einer Systemkonfiguration ein …Außerdem liegt die Schwierigkeit bei einer Systemkonfiguration ein möglichst ausgewogenes Verhältnis von CPU, RAM & GPU zu erzielen - finde ich.


Generell würde ich kein neues System mit weniger als 32GB RAM aufbauen, aber die anderen Komponenten sollten auch passen, bringt ja nichts wenn man 32GB RAM hat, aber immer noch eine kleinen SATA SSD oder noch schlimmer eine Festplatte als System Laufwerk hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text