HYPERX HyperX Cloud II Gaming-Headset Schwarz/Rot
344°Abgelaufen

HYPERX HyperX Cloud II Gaming-Headset Schwarz/Rot

22
eingestellt am 27. Mai
VGP: 75 bei idealo

HyperX™ Cloud II besitzt eine überarbeitete Audio-Steuerbox, die auch als USBSoundkarte dient. Sie verstärkt das Audio- und Stimmsignal für ein perfektes Hi-Fi-Spielerlebnis, bei dem Du hörst, was Dir bisher entgangen ist. Tauche ein in eine Welt voller Details, die andere Spieler nie kennenlernen werden – das Stiefelrascheln eines lauernden Spielers, ein Scheppern in einem entfernten Lüftungsschacht. Mit der unabhängigen Lautstärkeregelung für Audio und Mikrofon kannst du nicht nur die Soundlautstärke sondern auch das Mikrofon einstellen und mühelos 7.1-Surround-Sound aktivieren oder das Mikrofon ein- und ausschalten.
Dieses Headset der nächsten Generation erzeugt virtuellen 7.1-Surround-Sound mit einer Räumlichkeit und Tiefe, die Dein Spiel-, Film- oder Musikerlebnis vollkommen machen. Orte Deine Gegner im Spiel und schlag zu, bevor sie überhaupt wissen, was passiert. Und all das erhältst Du mit reinem Hardware-Plug-and-Play ohne Treiberinstallation.
HyperX Cloud II verfügt über ein digital verbessertes Mikrofon mit Rauschunterdrückung sowie automatischer Pegelsteuerung und Hallunterdrückung durch die USB-Soundkarte. Das Ergebnis ist eine klarere Stimmenwiedergabe bei weniger Hintergrundgeräuschen. Dabei wird die Stimme automatisch verstärkt, wenn der Spielsound lauter wird, um die Teamkommunikation und Gespräche in intensiven Kämpfen zu optimieren. HyperX Cloud II ist von TeamSpeak zertifiziert und für Skype und andere führende Chatprogramme optimiert.
Mit seinen 53-mm-Treibern ist HyperX Cloud II Hi-Fi absolut Hi-Fi-fähig und liefert eine überragende Audioleistung und einen vollen Klang mit kristallklaren Tiefen, Mitten und Höhen sowie einem durch die Soundkarte verstärkten Bass.
Das auch für Prospieler perfekt geeignete HyperX Cloud II wird per USB an PC und Mac angeschlossen, für PS4 und Xbox One1 verfügt es über einen 3,5-mm-Klinkenstecker. Die geschlossenen Kopfhörermuscheln schützen vor Störgeräuschen bei Gamingturnieren und in anderen lauten Umgebungen aus, damit der Spieler sich ungestört dem Gegner widmen kann.

22 Kommentare

Gutes Teil für nen guten Kurs!
Kann man bedenkenlos zuschlagen wenn man gerade auf der Suche nach nem vernünftigen und bezahlbaren Headset ist!

Wie ist das verglichen mit dem razer kraken 7.1? Also das ganz normale mit usb was vor ein paar jahren auf den markt kam. Kein chroma etc. Also lohnt ein upgrade?

Zweite frage: Wie ist der klang von musik bei dem headset?
Bearbeitet von: "vinnik123" 27. Mai

Hmm ... ich habe mir gerade erst zwei gebrauchte MMX 300 (Daheim und Büro) für je ~30€ (inkl. Versand) gekauft. Keine Ahnung, ob es mit der gerade erschienenen Neuauflage zusammenhängt, aber das 2013er-Modell ist (gebraucht) im Moment teilweise recht günstig zu bekommen. Darauf achten, dass nichts nach Qualm stinkt und nichts ernsthaft kaputt ist, dann sind die Dinger nachdem sie geputzt, gewaschen und desinfiziert wurden wieder wie neu. Wenn man auf die USB-extras verzichten kann, sicherlich auch eine nette Alternative.
Bearbeitet von: "dummy" 27. Mai

Endlich wieder, beim letzten mal verpasst.

Gutes Teil!
Amazon zieht mal wieder nur nach...

vinnik123vor 1 h, 23 m

Wie ist das verglichen mit dem razer kraken 7.1? Also das ganz normale mit …Wie ist das verglichen mit dem razer kraken 7.1? Also das ganz normale mit usb was vor ein paar jahren auf den markt kam. Kein chroma etc. Also lohnt ein upgrade?Zweite frage: Wie ist der klang von musik bei dem headset?


Da ist das HyperX Cloud deutlich besser. Klanglich sowie qualitativ gar eine ganz andere Liga.

thwind1911vor 33 m

Da ist das HyperX Cloud deutlich besser. Klanglich sowie qualitativ gar …Da ist das HyperX Cloud deutlich besser. Klanglich sowie qualitativ gar eine ganz andere Liga.


Ok super, dann hab ich ja alles richtig gemacht Habs bei Amazon bestellt wegen Garantie und besserem service etc. ( Danke an @FrEaKii1338 )

Und wie siehts mit musik aus? Ist das auch gut mit dem Headset? Zb. auch unterwegs mit dem smartphone (flugzeug etc.)?


dummyvor 1 h, 41 m

Hmm ... ich habe mir gerade erst zwei gebrauchte MMX 300 (Daheim und Büro) …Hmm ... ich habe mir gerade erst zwei gebrauchte MMX 300 (Daheim und Büro) für je ~30€ (inkl. Versand) gekauft. Keine Ahnung, ob es mit der gerade erschienenen Neuauflage zusammenhängt, aber das 2013er-Modell ist (gebraucht) im Moment teilweise recht günstig zu bekommen. Darauf achten, dass nichts nach Qualm stinkt und nichts ernsthaft kaputt ist, dann sind die Dinger nachdem sie geputzt, gewaschen und desinfiziert wurden wieder wie neu. Wenn man auf die USB-extras verzichten kann, sicherlich auch eine nette Alternative.


Für 30€?! Kostet das nicht 279€ neu? Oder verwechsel ich da was? Aber naja, ich stehe nicht so auf gebrauchte headsets - aber sicher, wem es egal ist, der hat ein top headset zum kleinen preis!
Obwohl ich 59€ auch top finde für das hyperx. Hatte überlegt mir ein beyerdynamic dt 770 pro zu kaufen und dann noch ein ansteckmikro zu kaufen, aber ich habe nur ein mikro gefunden, was mir gefällt (modmic 4 oder 5) und das kostet ~50€ und da wäre ich mal eben bei ~200€ für ein "selbstgebasteltes" headset... Und dazu braucht man wohl sogar noch eine soundkarte, weil das modmic ansonsten rauscht... Also 250€ aufwärts...

Ist das bestpreis für das headset eigentlich? Bei geizhals sind 32€ der niedrigste preis, was mir jedoch sehr komisch vorkommt, auch weil es hier bei mydealz nie günstiger hab als 66€

Sehr guter Preis für ein tolles Headset!


Paar meiner Kollegen besitzen dieses Headset und bin immer wieder auf's neue überrascht, wie sie in CS:GO Steps hören, die ich nichtmals ansatzweise wahrgenommen habe.
Dabei nutze ich ein Sennheiser HD598SE in Zusammenarbeit des Soundblaster Z's.

An der Mikroqualität gibt's nichts zu bemängeln, klare Qualität und keine Hintergrundgeräusche.
(Bin aber auch kein Audio-Profi, daher ist dies nur meine Ansicht als Ottonormalverbraucher.)

Beim Saturn-Stand auf der RPC sogar nur 55€. Wer morgen da ist sollte da mal vorbeischauen.

vinnik123vor 42 m

Ok super, dann hab ich ja alles richtig gemacht Habs bei Amazon …Ok super, dann hab ich ja alles richtig gemacht Habs bei Amazon bestellt wegen Garantie und besserem service etc. ( Danke an @FrEaKii1338 )Und wie siehts mit musik aus? Ist das auch gut mit dem Headset? Zb. auch unterwegs mit dem smartphone (flugzeug etc.)?



Musik ist damit unproblematisch. Die Basis des Headsets ist das Takstar Pro80, welcher bereits ein sehr guter Kopfhörer ist. Ein Grund, warum das Cloud den üblichen Headsets so überlegen ist.
Das Headset ist im Tiefton etwas knackiger aufgestellt, was der geschlossenen Bauweise zu verdanken ist. Durch die geschlossene Form, lässt es aber auch nur wenig von der Außenwelt durch.
Allerdings ist es nicht zu Bass überladen, es dröhnt auch nicht. Die Mitten und Höhen kleiben weiterhin klar und gut aufgelöst.

Am Smartphone kann es gute gehen, oder auch nicht. Da das Headset 60 Ohm besitzt, kann es für ältere Geräte schon schwer werden diese zu befeuern. Aktuellere Smartphones sollten aber weniger Probleme damit haben.

Gilt die shoop media markt aktion noch?

Lohnt sich dieses Headset für die PS4? Oder ist der Sound dann nur noch durchschnittlich durch fehlende Soundkarte, weil man es nur am Controller anschließt? Verstehe das nicht ganz...

Ich hab das erste Cloud Modell und war vom Sound absolut überrascht. Damit konnte ich das erste Mal Gegner bei CSGO gescheit hören und lokalisieren. Ach und Musik geht auch voll klar, top das Teil

auch in gun metal im Angebot
sowohl Amazon als auch Media Markt
Bearbeitet von: "bruda" 27. Mai

vinnik123vor 2 h, 12 m

Ok super, dann hab ich ja alles richtig gemacht Habs bei Amazon …Ok super, dann hab ich ja alles richtig gemacht Habs bei Amazon bestellt wegen Garantie und besserem service etc. ( Danke an @FrEaKii1338 )Und wie siehts mit musik aus? Ist das auch gut mit dem Headset? Zb. auch unterwegs mit dem smartphone (flugzeug etc.)?Für 30€?! Kostet das nicht 279€ neu? Oder verwechsel ich da was? Aber naja, ich stehe nicht so auf gebrauchte headsets - aber sicher, wem es egal ist, der hat ein top headset zum kleinen preis! Obwohl ich 59€ auch top finde für das hyperx. Hatte überlegt mir ein beyerdynamic dt 770 pro zu kaufen und dann noch ein ansteckmikro zu kaufen, aber ich habe nur ein mikro gefunden, was mir gefällt (modmic 4 oder 5) und das kostet ~50€ und da wäre ich mal eben bei ~200€ für ein "selbstgebasteltes" headset... Und dazu braucht man wohl sogar noch eine soundkarte, weil das modmic ansonsten rauscht... Also 250€ aufwärts...

Hab das baugleiche QPad-QH90 und das hat einen richtig guten Klang. Musik hören macht damit auf jeden Fall Spaß. Wahrscheinlich auch super fürs Flugzeug da es sehr gut Aussengeräusche abschirmt.

thwind1911vor 2 h, 28 m

Musik ist damit unproblematisch. Die Basis des Headsets ist das Takstar …Musik ist damit unproblematisch. Die Basis des Headsets ist das Takstar Pro80, welcher bereits ein sehr guter Kopfhörer ist. Ein Grund, warum das Cloud den üblichen Headsets so überlegen ist.Das Headset ist im Tiefton etwas knackiger aufgestellt, was der geschlossenen Bauweise zu verdanken ist. Durch die geschlossene Form, lässt es aber auch nur wenig von der Außenwelt durch.Allerdings ist es nicht zu Bass überladen, es dröhnt auch nicht. Die Mitten und Höhen kleiben weiterhin klar und gut aufgelöst.Am Smartphone kann es gute gehen, oder auch nicht. Da das Headset 60 Ohm besitzt, kann es für ältere Geräte schon schwer werden diese zu befeuern. Aktuellere Smartphones sollten aber weniger Probleme damit haben.


Der knackigere tiefton ist dann also als positiv zu verzeichnen, ja? Also guter bass, oder verstehe ich da was falsch?
Hab ein Oneplus 3T, also hoffe ich mal, das wird kein problem sein

Danke für die infos schonmal!


Unchippedvor 58 m

Hab das baugleiche QPad-QH90 und das hat einen richtig guten Klang. Musik …Hab das baugleiche QPad-QH90 und das hat einen richtig guten Klang. Musik hören macht damit auf jeden Fall Spaß. Wahrscheinlich auch super fürs Flugzeug da es sehr gut Aussengeräusche abschirmt.


Ok super, dann freue ich mich noch mehr auf den sommerurlaub, bei einem 6h flug Danke für deine Erfahrungen aber ist ein anderer hersteller richtig?

vinnik123vor 25 m

Der knackigere tiefton ist dann also als positiv zu verzeichnen, ja? …Der knackigere tiefton ist dann also als positiv zu verzeichnen, ja? Also guter bass, oder verstehe ich da was falsch?Hab ein Oneplus 3T, also hoffe ich mal, das wird kein problem sein Danke für die infos schonmal! Ok super, dann freue ich mich noch mehr auf den sommerurlaub, bei einem 6h flug Danke für deine Erfahrungen aber ist ein anderer hersteller richtig?



Meinem Wissen nach sind die beiden Headsets baugleich ... wie gesagt. Wird wohl der selbe Hersteller sein, nur wer genau das Headset produziert weiß ich nicht.
Bearbeitet von: "Unchipped" 27. Mai

vinnik123vor 26 m

Der knackigere tiefton ist dann also als positiv zu verzeichnen, ja? …Der knackigere tiefton ist dann also als positiv zu verzeichnen, ja? Also guter bass, oder verstehe ich da was falsch?Hab ein Oneplus 3T, also hoffe ich mal, das wird kein problem sein Danke für die infos schonmal! Ok super, dann freue ich mich noch mehr auf den sommerurlaub, bei einem 6h flug Danke für deine Erfahrungen aber ist ein anderer hersteller richtig?


Es gibt halt Kopfhörer die im gesamten spektrum auf einer Dezibel Stufe bleiben. Das wäre dann neutral abgestimmt. Dann wird eben das Musik Stück so abgespielt, wie es aufgenommen wurde.

Beim Cloud sind die unteren Frequenzen etwas angehoben. Es wird mehr Bass präsentiert, als im Lied vor kommt.
Das muss nicht zwingend schlecht sein. Es kann bei einigen Liedern sogar spaßiger sein.

Das T3 müsste eigentlich schon potent genug sein

Meist benutze Headset von CS:GO Profis, defintiv die beste Wahl fürs Geld:

prosettings.net/cs-…st/

vinnik12327. Mai

Ok super, dann hab ich ja alles richtig gemacht Habs bei Amazon …Ok super, dann hab ich ja alles richtig gemacht Habs bei Amazon bestellt wegen Garantie und besserem service etc. ( Danke an @FrEaKii1338 )Und wie siehts mit musik aus? Ist das auch gut mit dem Headset? Zb. auch unterwegs mit dem smartphone (flugzeug etc.)?Für 30€?! Kostet das nicht 279€ neu? Oder verwechsel ich da was? Aber naja, ich stehe nicht so auf gebrauchte headsets - aber sicher, wem es egal ist, der hat ein top headset zum kleinen preis! Obwohl ich 59€ auch top finde für das hyperx. Hatte überlegt mir ein beyerdynamic dt 770 pro zu kaufen und dann noch ein ansteckmikro zu kaufen, aber ich habe nur ein mikro gefunden, was mir gefällt (modmic 4 oder 5) und das kostet ~50€ und da wäre ich mal eben bei ~200€ für ein "selbstgebasteltes" headset... Und dazu braucht man wohl sogar noch eine soundkarte, weil das modmic ansonsten rauscht... Also 250€ aufwärts...


Habe genau diese Kombi, bzw eine ähnliche. Beyerdynamic DT990 Pro (250 Ohm) + ModMic v4 an einer Asus Xonar DGX. Der Klang ist wirklich super und auch das ModMic rauscht nicht und klingt sehr sauber und gut. Kann ich nur weiterempfehlen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text