-34°
ABGELAUFEN
HYUNDAI MB-D125 DUAL SIM HANDY 29.99€ @ eBay WOW
HYUNDAI MB-D125 DUAL SIM HANDY 29.99€ @ eBay WOW

HYUNDAI MB-D125 DUAL SIM HANDY 29.99€ @ eBay WOW

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute gibt es bei eBay WOW das HYUNDAI MB-D125 DUAL SIM HANDY für nur 29.99€

Ich habe es seit einem halben Jahr und bin damit zufrieden.
Mein Akku hält mit beiden SIM-Karten aktiv, 4-5 Tage.
Mit nur einer SIM 7 Tage.
Die Menüführung ist gewöhnungsbedürftig.
SMS schreiben ist sehr umständlich (kein T9)
Auch sonst ein einfaches aber kleines handliches Handy.
Man ist auf beiden SIM-Karten erreichbar und beim Telefonieren kann man aussuchen über welche man anruft.
Also wer ein DUAL SIM Handy testen sollte es sich näher ansehen.

cgi.ebay.de/ws/…563

-------------07.02.11 -------------------------
Bin leider erst jetzt wieder nachhause gekommen.

Kann das mit dem Akkulaufzeiten nicht bestätigen!
Habe dieses HYNDAI MB-D125 Handy seit 6 Monaten im Dauereinsatz.
Hab es von einem deutschem ebay Shop für 35€ gekauft.
(2 Jahre Garantie und keine Zoll)
Mein Akku hält mit beiden SIM-Karten aktiv, 4-5 Tage.
Ich telefoniere am Tag ca. 5 - 10 min.
SIM 1 – E+
SIM 2 – 1&1

Vielleicht hab ihr schlechte (indische) Akkus oder ich habe ein neueres Modell?
Bei mir ist ein HYNDAY BP-D125 3,7V 800Ah Akku drin.
Außerdem passt der NOKIA BL-5CA AKKU
Auch das NOKIA Ladegerät kann ich verwenden (dünner runder Stecker)

Auch über die Sprach Qualität kann ich nichts Negatives sagen.

Das Radio geht nur mit dem Headset als Antenne. Dies ist leider nicht mit dabei und hat einen Spezialstecker. Habe noch kein passendes gefunden. Vielleicht hat jemand einen Tipp.

Neulich hab ich über den Freisprech-Lautsprecher von der mikro- SD Karte sogar MP3´s gehört. Leise, in einem Büro ohne Radio so als Hintergrundmusik.

Nur das SMS schreiben ist nervig. Geht nur mit Multi-tap.

Auch mein Autoradio (Nissan Connect) verbindet sich über Bluetooth mit diesem Handy.
Telefonbuch nur SIM 1 und rausrufen auch nur mit SIM 1. Ankommend gehen beide SIM.
(Nur kurz getestet)

Es ist klein und handlich und die Verarbeitung trotz Plaste gut.
Meiner Schwester gefällt es vom Aussehen auch gut.
Ob sie es aber mit den 2 SIM Karten auch sinnvoll bedienen kann?? (Bitte nicht petzen)

Hier gibt es eine deutsche Bedienungsanleitung
handy-deutschland.de/bed…pdf

Für meine Zwecke ist dieses Handy für den Preis gut und ich bin zufrieden.
Mit den Schwächen kann ich leben.

Und nein, ich arbeite nicht für den Handyshop bzw. HYUNDAI

Beste Kommentare

Und trotztdem finde ich Erfahrungsberichte durchaus wichtig und möchte sie hier nicht missen. Denn nur weil der Preis niedrig ist heißt es noch lange nicht das etwas preiswert ist.

17 Kommentare

KAnn von dem Gerät nur abraten!

Habe mir das baugleiche Gerät aus Indien mitgebracht. Der Akku hält seine Versprechungen, jedoch nur am Anfang und im 1 SIM Betrieb.

Sobald man 2 SIMs benutzt (dafür ist es gedacht, z.B. die vielen 100 Freiminuten-MyDealZ-Handyverträge komfortabel zu verwalten) ist das Handy nach 1,5 Tage im Standby down...

Preis ist günstig (in etwa wie in Indien) jedoch schlechtes Preis-Leistungsverhältnis, daher COLD

Ich hab es bei Amazon für 60€ oder mehr gekauft, daher ist der Preis hot.
Aber nach einem Langzeittest habe ich es in die Schublade getan und nutze es nur für mobilcom debitel Karten, wo ich alle drei Monate einmal anrufen muss, da die sonst extragebühren wegen Nichtnutzung nehmen.
Die Gesprächsqaulität ist das schlechteste, was ich je in meinem Leben gesehen habe, aufgrund dieser Erfahrung, werde ich mir nie wieder ein Hyundai kaufen, angeblich sind die in Japan angesagt, aber dort verkaufen sie ja auch hochwertige Smartphones und nicht so einen Ramsch mit Ramschtechnik drinne.
NIE WIEDER HYUNDAI.
Ich werte HOT, wegen dem Preis, das Produkt ist aber COLD.

noch mal...es geht nicht um produktbewertungen, sondern um die preise...und der preis ist gut.

Und trotztdem finde ich Erfahrungsberichte durchaus wichtig und möchte sie hier nicht missen. Denn nur weil der Preis niedrig ist heißt es noch lange nicht das etwas preiswert ist.

was erwartest du von einem 30 euro handy? auf amazon hat es durchschnittlich 3 sterne, was wohl auch dem preis entspricht...es ist nicht das super handy, aber immerhin nutzbar und gerade mit den 100er minuten schubladen verträgen ist es interessant, so sein guthaben aufzubrauchen. für mich sind 30 euro inkl. versandkosten vollkommen okay, weil knapp 20% unter dem amazon preis.

emilkl

KAnn von dem Gerät nur abraten!Habe mir das baugleiche Gerät aus Indien mitgebracht. Der Akku hält seine Versprechungen, jedoch nur am Anfang und im 1 SIM Betrieb. Sobald man 2 SIMs benutzt (dafür ist es gedacht, z.B. die vielen 100 Freiminuten-MyDealZ-Handyverträge komfortabel zu verwalten) ist das Handy nach 1,5 Tage im Standby down...


Hattest du Sim 2 Slot zufällig ne E-Plus Karte ?

Bitte beachten Sie dass im Simkartenhalter SIM 2 nur eine Simkarte mit 900Mhz Sendefrequenz betrieben werden kann.Bei einer Kombination von SIM2 und 1800 MHz wird der Akku technisch bedingt sehr schnell leer.In diesem Fall tauschen Sie SIM1 und SIM2 aus und versuchen Sie es erneut.Der Simkartenhalter SIM 1 ist für 900 und 1800 MHz geeignet!



Kenne das Huyndai nicht, habe aber für nen bekannten ein Limex Dual 4.0 bestellt, läuft im Dual-Sim Betrieb Mit Base/O2 und er Akku hält richtig lange kostet eben 20€ mehr

Wer nen vernünftiges Dual Sim Handy braucht, der muss schon tiefer in die Tasche greifen. Ich persönlich kann diese beiden Samsung empfehlen.

amazon.de/Sam…8-2

amazon.de/Sam…1-6

Letzteres wird allerdings nicht in Deutschland direkt von Samsung vertrieben und muss erst durch Zwischenhändler importiert werden. Meines Wissens wirds auch in der Schweiz und Polen vertrieben. Überraschenderweise halten die Akkus länger als man von Samsung gewohnt ist...

Ich finde 30 Euro für ein Dual-Sim Handy sind gut! Bei so einem Preis kann man nichts falsch machen und mir ist im Prinzip die Funktionalität bis aufs Telefonieren vollkommen egal. Brauche es nur zum Telefonieren und kann somit endlich auf einen mühsamen Kartenwechsel verzichten! Von meiner Seite aus -> HOT

letzte schrott was dual-sim betrifft

djbega

letzte schrott was dual-sim betrifft



wage Aussage... es soll Leute geben die sind nicht nur in Deutschland unterwegs und verwenden dann eine SIM-Card eines lokalen Providers ;-)

Bone

Überraschenderweise halten die Akkus länger als man von Samsung gewohnt ist...

Gerade vom Samsung C3060 (einem der wenigen, bei denen "Seniorenhandy" keine für Krankenhaus-Design stehende Beleidigung der Zielgruppe im Sinne von "My Last SONY" ist) kenne ich extrem lange Laufzeiten von auch nach einem Jahr in Betrieb bei Wenigtelefonierern 10-14 Tagen.
Auch das Samsung "Star" GT-S5230 bringt es auf etwa die dreifache Akkulaufzeit eines als Touchscreen-Handy dieses Baujahrs&Preisbereichs vergleichbaren LG GS290 (das allerdings konsistentere Bedienung und den praktischeren Headset-Anschluss hat).

Hattest du Sim 2 Slot zufällig ne E-Plus Karte ?



Verschiedene Bänder sind bekannt, bei mir jedoch nur Vodafone Verträge drin...


Title gelesen= Geil Hot! kaufenkaufen!
Comments gelsen= Ogottogott, besser nicht. Hab gerade 2 Motorolas F3 für zusammen 20 Euro neu gekauft, die sind so klein und dünn, das ich wenn ich doppelseitiges Klebeband an die akkus mache auch nen nettes DualSim hab. Achja, und für 30% weniger!

ich benutze schon fast einem jahr den SAMSUNG C5212
mit O2 und Eplus bin sehr zufrieden, akku hält auch gut

@emilkl - noch ne Frage (nicht schlagen): Bluetooth war wären deiner Tests deaktiviert? die Vodafone Sims - neueren Datums (UMTS Karten) oder noch alte Simkarten? thx

hmmh, mittlerweile ärgere ich mich das ich nicht doch zugeschlagen habe. Jemand aus Köln hier, der seins abgeben möchte?

Lackschuh

hmmh, mittlerweile ärgere ich mich das ich nicht doch zugeschlagen habe. Jemand aus Köln hier, der seins abgeben möchte?



Dafür hast halt 30% gespart=)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text