107°
i-Size Kindersitz Concord Reverso 282€

i-Size Kindersitz Concord Reverso 282€

Reisen

i-Size Kindersitz Concord Reverso 282€

Preis:Preis:Preis:282€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

ich dachte ich beteilige mich mal an dieser tollen Community. Den Autositz habe ich selbst im Einsatz, einfach top! Billiger habe ich den bisher nicht gesehen.

Vergleichspreis 353€
idealo.de/pre…tml

Extrem einfach in der Handhabung und geeignet für Kinder ab der Gbeurt bis zu einer örpergröße von 105cm.
Dieser Reboard Sitz erfüllt die neue eruopäische i-Size Norm und bietet höchsten Sicherheitsstandard bei minimalem Gewicht.

Bedien-Komfort pur - Leichtes Einstellen von Sitzgröße oder Liegeposition pber jederzeit zugägnliche Drehknöpfe
Angenehmes Klima - besonders große Lüftungsschlitze im Rückenbereich für optimale Luft-Zirkulation
Light Weight Protection Frame - Maximale Sicherheit bei minimalem Gewicht durch Aluminium Rahmen und Multifunktions-Innenschale
Automatische Einbau-Hilfe - Gedämpfte Fußplatte mit automatischer ANpassung an den Fahrzeugsitz

9 Kommentare

i-Size? was laufen da so für apps drauf?

top-klasse reboarder zum kleinen Preis. Wird Zeit das die reboarder endlich bekannter werden!!

HOT ! Reboarder sind die einzig richtigen Kindersitze !

Der höhere Anschaffungspreis sollte kein Grund sein ihn nicht zu nehmen !

und zu dem Preis sowieso, zuschlagen !

Schade,
meine große ist gerade 106cm und daraus, aber wäre mit Sicherheit was für uns gewesen...

reboarder sind pure abzocke.

m4xpow3r

reboarder sind pure abzocke.


Weil?

Deal ist klasse, deshalb HOT.

Hallo Zusammen, finde den Sitz ziemlich gut, rate aber jedem Ihn vorher mal in sein Auto einbauen zu lassen.
Wir waren drauf und dran den Sitz zu kaufen, allerdings ist es so, dass der Sitz selbst in der flachsten Einstellung immer noch sehr steil ist. Damit meine ich, dass der Sitz so steil steht, dass der Kopf des Kindes wenn es schläft immer nach vorne fällt. Sieht nicht gut aus, und ist vermutlich auch nicht so gut für das Kind. Übrigens, ich fahre einen Focus, haben uns dann für den Cybex entschieden, zwar noch teurer und fühlt sich nicht so wertig an, wie der Concord, aber unserem kleinen gefällt es darin. Mal im ernst bei den Babysachen fühle ich mich sowieso immer verarscht, viel Geld für zum teil schon augenscheinlich schlechte Verarbeitung, oder geht das nur mir so?

Nur zur Info, Deal ist trotzdem hot.

VG

OLI

oli55

Hallo Zusammen, finde den Sitz ziemlich gut, rate aber jedem Ihn vorher mal in sein Auto einbauen zu lassen. Wir waren drauf und dran den Sitz zu kaufen, allerdings ist es so, dass der Sitz selbst in der flachsten Einstellung immer noch sehr steil ist. Damit meine ich, dass der Sitz so steil steht, dass der Kopf des Kindes wenn es schläft immer nach vorne fällt. Sieht nicht gut aus, und ist vermutlich auch nicht so gut für das Kind. Übrigens, ich fahre einen Focus, haben uns dann für den Cybex entschieden, zwar noch teurer und fühlt sich nicht so wertig an, wie der Concord, aber unserem kleinen gefällt es darin. Mal im ernst bei den Babysachen fühle ich mich sowieso immer verarscht, viel Geld für zum teil schon augenscheinlich schlechte Verarbeitung, oder geht das nur mir so? Nur zur Info, Deal ist trotzdem hot. VG OLI



Richtig, bei Reboardern eh erstmal testen im Auto, da die erfahrungsgemäß viel Platz einnehmen. Wir haben uns vor kurzem für einen BeSafe izi X3 Combi Isofix entschieden. Liegeposition ist ok, wobei das bei allen Reboardern eine Schwäche scheint. Für Extremfälle gibts doch so ein Nackenkissen damit der Kopf nicht nach vorne fällt. Wir haben es bisher noch nicht gebraucht, da die Liegeposition ausreicht, kommt auch drauf an, wie steil die Rückbnak geneigt ist.

In unserem 5er Touring ist es voll ok, auf dem Beifahrersitz kann auch noch jemand gemütlich sitzen auch wenn der Rebaorder in Liegeposition ist.

In einem Kleinwagen würde ich aber auf jeden Fall von so großen Reboardern abraten.

oli55

Hallo Zusammen, finde den Sitz ziemlich gut, rate aber jedem Ihn vorher mal in sein Auto einbauen zu lassen. Wir waren drauf und dran den Sitz zu kaufen, allerdings ist es so, dass der Sitz selbst in der flachsten Einstellung immer noch sehr steil ist. Damit meine ich, dass der Sitz so steil steht, dass der Kopf des Kindes wenn es schläft immer nach vorne fällt. Sieht nicht gut aus, und ist vermutlich auch nicht so gut für das Kind. Übrigens, ich fahre einen Focus, haben uns dann für den Cybex entschieden, zwar noch teurer und fühlt sich nicht so wertig an, wie der Concord, aber unserem kleinen gefällt es darin. Mal im ernst bei den Babysachen fühle ich mich sowieso immer verarscht, viel Geld für zum teil schon augenscheinlich schlechte Verarbeitung, oder geht das nur mir so? Nur zur Info, Deal ist trotzdem hot. VG OLI




Wir Nutzen jetzt unseren Cybex sirona für unser zweites Kind und sind immer noch sehr zufrieden.

Klar hat damals 500€ gekostet aber ist es wert.

Er Besitz sowohl einen Sitz als auch eine liege positon. Rückwärts und später vorwärts (mit Fang Körper!!!!) nutzbar.

Haben ihn jetzt in unzähligen Fahrzeugen Verbaut gehabt u d nirgends Problem ( Ford Focus \ Mondeo, Opel Signum / Vectra, VW Tiguan / Golf, MB Glk ML C und B Klasse, BMW X3/5, Mini Cooper, Audi A3/4) Keine Garantie aber war überall mal in Benutzung. Verstehe daher die Diskussion immer vorher testen nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text