Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
i5-9600KF WOF
82° Abgelaufen

i5-9600KF WOF

244,89€257,24€-5%Mindfactory Angebote
9
eingestellt am 26. MaiBearbeitet von:"Transistor_22"
Der i5-9600KF ist ein 6 Kern Prozessor basierend auf Intels Coffelake Architektur, welcher sich sehr gut für Gaming eignet. Achtung: Es handelt sich um die KF version ohne iGPU. Es wird eine Grafikkarte benötigt.
Technische Daten:
Kerne/Threads: 6/6
Basistakt: 3,7 GHz
Boosttakt: 4,6 GHz
TDP: 95W
Architektur: Coffelake
Sockel: 1151 v2
Multiplikator: Unlocked
Heatspreader: Verlötet
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Kein Deal
Weil es nen 2700x mit 8 Kernen und SMT für 30 Euro mehr gibt.
PetriHail133726.05.2019 10:52

Weil es nen 2700x mit 8 Kernen und SMT für 30 Euro mehr gibt.


2 Kerne die vielleicht in nicht-Gaming Arbeitsabläufen etwas bringen. Wer damit zocken will sollte den Intel wählen.

PetriHail133726.05.2019 10:52

Weil es nen 2700x mit 8 Kernen und SMT für 30 Euro mehr gibt.



Was nützt das, wenn man die CPU nur für Gaming nützt, wo der i5-9600K(F) laut PCGH Spieleindex ca. 10% schneller ist?
...okay, viele Kerne sind natürlich geil, aber man sollte bedenken das auch der takt der einzelnen Kerne zählt und jedenfalls hier hat der i5 deutlich die Nase vorn. 6 Kerne reichen rein fürs zocken und da der i5 höher taktet bedeutet es 1:0 für Intel.
fanatic98726.05.2019 11:04

2 Kerne die vielleicht in nicht-Gaming Arbeitsabläufen etwas bringen. Wer …2 Kerne die vielleicht in nicht-Gaming Arbeitsabläufen etwas bringen. Wer damit zocken will sollte den Intel wählen.[Video]



Wenn man 200 fps in nem Tomb Raider Benchmark braucht, dann bitte. Der Ryzen ist immer im spielbaren Bereich, wenns unspielbar ( auf CPU Seite ) wird, dann wird der Intel auch nichts mehr reissen.

Mir war klar, dass ein solcher Kommentar kommen wird.
WO ist der Deal?
PetriHail133726.05.2019 11:28

Wenn man 200 fps in nem Tomb Raider Benchmark braucht, dann bitte. Der …Wenn man 200 fps in nem Tomb Raider Benchmark braucht, dann bitte. Der Ryzen ist immer im spielbaren Bereich, wenns unspielbar ( auf CPU Seite ) wird, dann wird der Intel auch nichts mehr reissen.Mir war klar, dass ein solcher Kommentar kommen wird.


10% mehr Leistung für weniger Geld? Und warum sollte man sich mit weniger FPS zufriedenstellen? Ein "älteres" Spiel mit 200 FPS zu nehmen ist auch der schlechteste Vergleich, vielleicht schaust du das komplette Video und merkst das manche Spiele nur mit dem Intel auf >120 fps landen. Was für Menschen mit 120/144hz Monitoren ein ziemlich gutes Argument ist.
Bearbeitet von: "fanatic987" 26. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text