Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
      IAA 2019 (Frankfurt am Main)
      414° Abgelaufen

      IAA 2019 (Frankfurt am Main)

      11€13€-15%Groupon Angebote
      23
      eingestellt am 8. SepVerfügbar: Bundesweit

      Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

      Ticket für die „IAA 2019“

      Die IAA 2019 bietet spektakuläre Premieren von Ausstellern aus der ganzen Welt, die ihre Ideen für die Mobilität von morgen präsentieren. Die Besucher können sich auf internationale Vertreter der Automobilindustrie, IT-Firmen, öffentlicher Verkehrsunternehmen und Start-ups freuen. Spannende Präsentationen, Mitmachaktivitäten, Diskussionsrunden zu Elektromobilität und neuen Mobilitätsdienstleistungen warten auf die Auto-Fans.



      Termine

      Tagesticket „Werktag“ für 11 €
      Für einen einmaligen Eintritt
      Gültigkeit: vom 16.-19.09.2019 von je 9-19 Uhr, am 20.09.2019 von 11-21 Uhr
      Tagesticket „Wochenende“ für 13 € (gilt auch an Werktagen)
      Für einen einmaligen Eintritt
      Gültigkeit: 14.-22.09.2019 von je 9-19 Uhr, am 20.09.2019 von 11-21 Uhr
      Hinweise

      Kinder bis einschließlich sechs Jahre, Menschen mit Behinderung mit dem Zusatz „B“ im Ausweis (einschl. einer Begleitperson) sowie Rollstuhlfahrer (einschl. einer Begleitperson) haben freien Eintritt
      IAA-Tickets sind nicht für den ÖPNV gültig
      Zusätzliche Info

      Gruppen

      Beste Kommentare
      Beast_08.09.2019 20:10

      Dazu kommt noch der E-Auto Hype...Nein Danke


      Der einzige Grund, da hinzugehen.
      Absagen: Diese Hersteller kommen nicht

      Viele Hersteller haben ihre Teilnahme an der IAA 2019 allerdings abgesagt. Alpine, Aston Martin, Cadillac, Citroën, Chevrolet, Dacia, DS, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Peugeot, Renault, Rolls-Royce, Toyota und Volvo werden der Messe fernbleiben. Damit wird keiner der großen französischen und japanischen Hersteller in Frankfurt vertreten sein.
      Die Absagen sind verschmerzbar, aber das magere und heruntergefahrene Programm machen einen Besuch fast sinnlos.
      Auf der Buchmesse wird mehr los sein!
      23 Kommentare
      Oh, günstige Eintritte zur DAA, weil die internationalen Anbieter ja nahezu alle abgesagt haben
      Bearbeitet von: "SaBoDealz" 8. Sep
      Die Absagen sind verschmerzbar, aber das magere und heruntergefahrene Programm machen einen Besuch fast sinnlos.
      Auf der Buchmesse wird mehr los sein!
      Genau fast keine Anbieter mehr da und die welche ausstellen werden weniger.
      Einige Hallen sind komplett zu. Und Audi sogar in der VAG Halle. Nicht mehr so groß wie früher.
      Dazu kommt noch der E-Auto Hype...Nein Danke
      Für Auto Bild Leser noch mal günstiger (2für1)

      mydealz.de/gut…938
      SaBoDealz08.09.2019 20:02

      Oh, günstige Eintritte zur DAA, weil die internationalen Anbieter ja …Oh, günstige Eintritte zur DAA, weil die internationalen Anbieter ja nahezu alle abgesagt haben



      Was soll sich den großartig ändern? Bzw. wer hat denn alles abgesagt? Sorry, das letzte mal war ich vor ca. 4 Jahren
      Quasi alle Volumen Hersteller
      Absagen: Diese Hersteller kommen nicht

      Viele Hersteller haben ihre Teilnahme an der IAA 2019 allerdings abgesagt. Alpine, Aston Martin, Cadillac, Citroën, Chevrolet, Dacia, DS, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Peugeot, Renault, Rolls-Royce, Toyota und Volvo werden der Messe fernbleiben. Damit wird keiner der großen französischen und japanischen Hersteller in Frankfurt vertreten sein.
      Vor ein paar Jahren war das Ticket inkl ÖPNV-Nutzung. Aber ist eigentlich klar, immerhin ist es ja eine AUTO-Messe.
      drei5008.09.2019 20:45

      Absagen: Diese Hersteller kommen nichtViele Hersteller haben ihre …Absagen: Diese Hersteller kommen nichtViele Hersteller haben ihre Teilnahme an der IAA 2019 allerdings abgesagt. Alpine, Aston Martin, Cadillac, Citroën, Chevrolet, Dacia, DS, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Peugeot, Renault, Rolls-Royce, Toyota und Volvo werden der Messe fernbleiben. Damit wird keiner der großen französischen und japanischen Hersteller in Frankfurt vertreten sein.


      Und die, die teilnehmen haben die Ausstellungsfläche deutlich geschrumpft.
      Magyar08.09.2019 20:48

      Und die, die teilnehmen haben die Ausstellungsfläche deutlich geschrumpft.


      War in 90ern Stammgast auf der IAA und dann seit langem 2011 wieder dort...
      Die Enttäuschung war damals schon groß genug diesem Event für immer fern zu bleiben
      Beast_08.09.2019 20:10

      Dazu kommt noch der E-Auto Hype...Nein Danke


      Der einzige Grund, da hinzugehen.
      drei5008.09.2019 20:45

      Absagen: Diese Hersteller kommen nichtViele Hersteller haben ihre …Absagen: Diese Hersteller kommen nichtViele Hersteller haben ihre Teilnahme an der IAA 2019 allerdings abgesagt. Alpine [...]


      Krass... Danke für die Info. Wahrscheinlich wirds dieses Jahr auch nix.
      Bearbeitet von: "UDataPlayer" 8. Sep
      Geil! Vielen Dank für den Deal... freu mich drauf ...
      Beast_08.09.2019 20:10

      Dazu kommt noch der E-Auto Hype...Nein Danke


      Daran musst du dich gewöhnen
      drei5008.09.2019 20:45

      Absagen: Diese Hersteller kommen nichtViele Hersteller haben ihre …Absagen: Diese Hersteller kommen nichtViele Hersteller haben ihre Teilnahme an der IAA 2019 allerdings abgesagt. Alpine, Aston Martin, Cadillac, Citroën, Chevrolet, Dacia, DS, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Peugeot, Renault, Rolls-Royce, Toyota und Volvo werden der Messe fernbleiben. Damit wird keiner der großen französischen und japanischen Hersteller in Frankfurt vertreten sein.


      Honda ist doch dabei.
      drei5008.09.2019 20:45

      Absagen: Diese Hersteller kommen nichtViele Hersteller haben ihre …Absagen: Diese Hersteller kommen nichtViele Hersteller haben ihre Teilnahme an der IAA 2019 allerdings abgesagt. Alpine, Aston Martin, Cadillac, Citroën, Chevrolet, Dacia, DS, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Peugeot, Renault, Rolls-Royce, Toyota und Volvo werden der Messe fernbleiben. Damit wird keiner der großen französischen und japanischen Hersteller in Frankfurt vertreten sein.



      naja ist finde ich gut verkraftbar
      aston martin und chevrolet haben noch interessante kisten die man einen blick würdigen kann aber der rest kann ruhig weg bleiben
      Ok und warum haben so viele abgesagt oder ihren Auftritt verkleinert ?
      warzippo08.09.2019 22:43

      Ok und warum haben so viele abgesagt oder ihren Auftritt verkleinert ?


      Kosten zu hoch. Viele beschränken sich auf eine Messe/Jahr. Detroit Motor Show zB...
      warzippo08.09.2019 22:43

      Ok und warum haben so viele abgesagt oder ihren Auftritt verkleinert ?


      Autoindustrie muss sparen sparen sparen, und solche messen sind reine Prestigeveranstaltungen und somit wohl am ehesten eine Möglichkeit zu sparen
      , ob ich das erste Mal nicht hingehe?
      drei5008.09.2019 20:45

      Absagen: Diese Hersteller kommen nichtViele Hersteller haben ihre …Absagen: Diese Hersteller kommen nichtViele Hersteller haben ihre Teilnahme an der IAA 2019 allerdings abgesagt. Alpine, Aston Martin, Cadillac, Citroën, Chevrolet, Dacia, DS, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Peugeot, Renault, Rolls-Royce, Toyota und Volvo werden der Messe fernbleiben. Damit wird keiner der großen französischen und japanischen Hersteller in Frankfurt vertreten sein.


      na toll. ich wollte schon hinfahren.
      Kennt jemand eine gute Möglichkeit zum Parken in der Nähe?
      Dein Kommentar
      Avatar
      @
        Text