IBM ThinkPad R400 mit LED Display, für mydealz-user mit kostenloser Windows 7(Pro; 64 Bit) Erweiterung
150°Abgelaufen

IBM ThinkPad R400 mit LED Display, für mydealz-user mit kostenloser Windows 7(Pro; 64 Bit) Erweiterung

38
eingestellt am 6. Mai 2013
Von der Verarbeitung ist das Gerät genauso wie T400 hochwertig verarbeitet (Titanscharniere, Gummioberfläche). Die Ausstattung überzeugt durch helles LED Display, DDR III RAM (bis 8 GB erweiterbar), n WiFi (108Mbit/Sek) und schnellen Prozessor. Ich habe so ein Gerät bei Luxnote vor drei Monaten gekauft, habe mir noch eine SSD eingebaut, auf 8 Gb-RAM erweitert und die 2. Festplatte mit Ultrabay eingebaut. Bis auf neueste Spiele funktioniert es mit allen meinen Anwendungen einwandfrei.Herr Lumenskyy von Luxnote Hannover gibt extra für mydealz-user eine kostenlose windows 7 Erweiterung, hierzu einfach Laptop in den Warenkorb legen und die gutscheinnr. 901245777 eingeben. In dieser Konfiguration nicht günstiger als gebrauchte A-Ware zu bekommen!

Beste Kommentare

u0159419

Alte Technik.



Aber gute Technik! Arbeite selber mit einem T400 und das Teil ist für die alltäglichen Aufgaben immer noch top ...

"Schneller Prozessor"? Was genaueres wär statt des BlaBla schon sinnvoller gewesen ..

38 Kommentare

Alte Technik.

u0159419

Alte Technik.



Aber gute Technik! Arbeite selber mit einem T400 und das Teil ist für die alltäglichen Aufgaben immer noch top ...

"Schneller Prozessor"? Was genaueres wär statt des BlaBla schon sinnvoller gewesen ..

Ohne Angaben zum Akkuzustand/-leistungsfähigkeit leider cold.

schon wieder "gebrauchte A-Ware" ....

wenn es genauso hochwertig ist wie die T reihe, warum gibt es dann eine? man könnte noch den unterschied zu dieser aufschreiben...

T400-Serie ist 2mm dünner als diese R400-Reihe.

Edit: Und mir wäre neu, das die Schaniere aus Titan sind!? Afaik sind diese aus einer einfachen Legierung mit optischer (Edelstahl-)Ummantelung.


Daten des Notebooks von der Seite:

Prozessor
2 ,53 GHz Intel® Core 2 Duo
Arbeitsspeicher
2 GB Aufrüsten
Festplatte
160 GB Aufrüsten
Grafikkarte
Intel Integrated Graphics 4500MHD
Bildschirm
35,8cm 14,1" WXGA 1280x800 Pixel / 16:10 /Matt / LED

ANSCHLÜSSE
USB 3
Netzwerk 1
VGA 1
Line Out (Kopfhörer) 1
Mic In 1
Docking Port 1
Kensington Slot 1
Express Card Slot 1
PCMCIA 1
ZUSTAND
Zustand Gebraucht, A Ware Gebrauchte A Ware: sind gebrauchte Geräte, die aus einem Leasingvertrag zurückgekommen sind (in der Regel von Banken oder Versicherungen geleast) Die Geräte haben keine Risse, keine Kratzer, keine Pixelfehler und sehen Tip Top aus. Minimale Gebrauchsspuren sind aber zu erwarten.
Getestet Ja
Gereinigt Ja
Technisch Einwandfrei
Gewährleistung 1 Jahr
TECHNOLOGIEN
Webcam -
Arbeitsspeicher DDRIII
Festplatte SATA
Laufwerk DVD Brenner
Cardreader -
Grafikkarte Intel Integrated Graphics 4500MHD
Soundkarte 16-bit Stereo Sound Blaster pro-kompatibel
Netzwerkkarte 10/100/1000 MBit/s Gigabit Ethernet LAN
Bluetooth ja
Wireless Lan Intel 802.11agn wireless
Betriebssystem Windows XP Pro
Tastatur DEUTSCH
Tastaturbeleuchtung Ja
DSL fähig Ja
Akku 9 Zellen
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Breite (cm) 33.5
Tiefe (cm) 3.2
Höhe (cm) 23.8
Gewicht (kg) 2.2
Farbe schwarz
MITGELIEFERTES ZUBEHÖR
Netzteil 1
Akku 1


gizzz

wenn es genauso hochwertig ist wie die T reihe, warum gibt es dann eine? man könnte noch den unterschied zu dieser aufschreiben...


gizzz

wenn es genauso hochwertig ist wie die T reihe, warum gibt es dann eine? man könnte noch den unterschied zu dieser aufschreiben...


R(xx)-Serie: Notebooks für Standard-Anforderungen und Home-Office
T(xx)-Serie: Business-Notebooks für Geschäftskunden

Der genaue Unterschied zwischen R400 und T400?
Ich glaube, dass das Gehäuse beim R etwas dicker war, aber ansonsten
ähnlich.

Ich habe da ein x200 bestellt und wieder zurückgeschickt. Das ging optisch garnicht. Der Shop so ist sicher zu empfehlen, Ware allerdings mit solchen opt. Mängeln mit dem ohnehin wackeligen Begriff 'gebrauchte A-Ware' zu bezeichnen finde ich nicht so gut. Naja vielleicht haben andere mehr Glück, die Geräte an sich sind für Office top und gut und günstig zu erweitern.

Nachdem der Elektroschrott Jahre lang rum lag, scheint es hier genug zu geben die den Müll kaufen. Oder voten hier viele einfach nur blind hot, ohne irgendwelche Ahnung zu haben?

Das R400 unterscheidet sich vom T400 übrigens folgendermassen:
-Es hat kein Metall Rahmen im Displaydeckel
-Das T400 gibt es in "besseren" Konfigurationen

...

mactron

Nachdem der Elektroschrott Jahre lang rum lag, scheint es hier genug zu geben die den Müll kaufen. Oder voten hier viele einfach nur blind hot, ohne irgendwelche Ahnung zu haben?



Alles eine Frage der Anforderungen. wenn ich robusten Laptop für Office, Mail, Internet etc. brauche nehme ich x-mal lieber für 200 € ein Lenovo als die ganzen Acer für 400-500 €.

Einzig der Akkuzustand dürfte hier als kritisch angesehen werden. Weil darüber wird ja gar keine Angabe gemacht.

Alleinstellungsmerkmal: Trackpoint.

Der Shop hat auch noch ein T400 mit 1440x900er Auflösung für 199€ im Angebot.. (wurde hier auch beworben) [allerdings ohne LED!]

BlueSkyX

Alles eine Frage der Anforderungen. wenn ich robusten Laptop für Office, Mail, Internet etc. brauche nehme ich x-mal lieber für 200 € ein Lenovo als die ganzen Acer für 400-500 €.Einzig der Akkuzustand dürfte hier als kritisch angesehen werden. Weil darüber wird ja gar keine Angabe gemacht.


Schau dir mal meine bisherigen Deals an. Ich bin verrückt nach den Dingern. Aber die hier verkauften überzeugen mich nicht. Damit meine ich den Zustand der meisten Geräte. Schau dich bezüglich des Händlers mal ein bisschen im Thinkpadforum um.
Wenn man ein bisschen Zeit hat, kann man bei Ebay oder z.B. im Thinkpad Forum besseres finden.

Hier gibt es z.B. ein neues T500 ebay.de/itm…896?pt=DE_Technik_Computer_Peripheriegeräte_Notebooks&hash=item51aab3d008

Die Fehlenden Komponenten kosten ca. 50-60 € und man hat ein wirklich neues Gerät. In meinen Augen das deutlich bessere Angebot, würde hier aber vermutlich sehr cold bewertet werden.

HP und Dell haben ebenfalls Trackpoints

@mactron: also mit 50-60 kommste nicht hin, wenn du es nicht zurechtpfuschen willst.

RAM: +20 €
WLAN: +15 €
Tastatur: +30 €
Akku: + 50-80 €
OS: + 30 €

Also musste knapp 150 € dazurechnen um ein anständiges TP zu bekommen., was den Namen neu auch verdient
Dazu noch ein bescheidenes Display, nur DVD-Rom usw.
Garantie wird es eventuell auch keine geben.

Heckrotor

@mactron: also mit 50-60 kommste nicht hin, wenn du es nicht zurechtpfuschen willst.RAM: +20 €WLAN: +15 €Tastatur: +30 €Akku: + 50-80 €OS: + 30 €Also musste knapp 150 € dazurechnen um ein anständiges TP zu bekommen., was den Namen neu auch verdient ;)Dazu noch ein bescheidenes Display, nur DVD-Rom usw.Garantie wird es eventuell auch keine geben.


Ich gebe zu, dass ich sehr optimistisch gerechnet habe. Aber ich denke, das ganze richtet sich sowieso eher an Bastler, die vieles schon zu Huase haben.

Das ist wohl wahr!
Im Grunde als Fan wirklich gut, vielleicht sogar optimal für ein ranziges T500, welches man wieder aufbauen möchte.

Wenn es nur schon die FHD-Displays für diese Serie gäbe.

Für den Normalsterblichen ist es aber eher Cold, sorry.

Heckrotor

HP und Dell haben ebenfalls Trackpoints



aber halt nicht alle Modelle, ebenfalls auch nicht die Lenovo Consumer-Notebooks. Mein Kommentar bezog sich eher auf die Asus-Fanboys, die mit einem T/R-Lenovo ein neues Consumer-gerät vergleichen.

Willkommen bei My E-Schrott oder wie

1280*800 = autocold

Sparolli

1280*800 = autocold



Und selbst das sind noch 32 Pixel mehr in der Vertikalen als heute Standard ist, bei Geräten die teils 600€ kosten - echt traurig.

Ich habe mir letztes Jahr ganz bewusst ein 14" Gerät mit 1600*900 Pixel gekauft. Zuvor hatte ich ein paar Wochen ein 15,6" Gerät mit 1366*768, entsetzlich.
Da reden wir von Smartphones mit FullHD auf einem 5" Display und auf einem Notebook mit deutlich größerem Bildschirm lassen sich die Leute mit so einer grottigen Auflösung abspeisen.

Nur weil man davon redet ist es noch längst keine Notwendigkeit.

1280 reißen niemanden mehr vom Hocker, aber es reicht für vieles und viele.
Also locker bleiben und nicht die eigenen Vorlieben pauschalisieren.


Der T400 hat die 1440x900-Auflösung, wäre die hier noch drin, wäre das ein gutes Angebot, aber so...

Der Preis dieses Deals scheint OK zu sein, aber auch kein Superschäppchen.
Vergleichspreise bei ebay:
per sofortkauf ab EUR 193 (mit Linux, "Akku mit mindestens 1 Stunde Restlaufzeit")
Letzte Aution gin weg für EUR 132,78 (Ohne Betriebssystem, "Der Akku hält noch ungefähr zweieinhalb Stunden")

Welches SATA? 1, 2 oder 3? Wichtig bei SSD Upgrade!

SATA2

Heckrotor

SATA2

danke

Ich habe aus dem Deal, worauf diese Aktion sich bezieht (die ist nämlich nicht neu sondern schon mal hir aufgetaucht) ein T400 geschossen.

Das Gerät selbst ist ganz gut. Besonders der 1440 * 900 screen für ein 14,4 zoll gerät ist prima.

Abrieb der grauen Oberfläche an den Kanten ist mE normal und mindert den Wert für mich nicht.

Zwei Tasten prellen hin und wieder aber da geh ich nochmal mit Druckluft dran.

Von daher ein volles B-Qualität sehr gut Urteil.

Ich hatte allerdings einen neuen 9-Zellen Akku bestellt und bekam einen ziemlich abgenudelten, mit dem ich noch nicht mal Windows bis zu Ende booten kann.

Umtausch läuft. - Ich berichte

harrybean

Ich habe aus dem Deal, worauf diese Aktion sich bezieht (die ist nämlich nicht neu sondern schon mal hir aufgetaucht) ein T400 geschossen.Das Gerät selbst ist ganz gut. Besonders der 1440 * 900 screen für ein 14,4 zoll gerät ist prima.Abrieb der grauen Oberfläche an den Kanten ist mE normal und mindert den Wert für mich nicht.Zwei Tasten prellen hin und wieder aber da geh ich nochmal mit Druckluft dran.Von daher ein volles B-Qualität sehr gut Urteil.Ich hatte allerdings einen neuen 9-Zellen Akku bestellt und bekam einen ziemlich abgenudelten, mit dem ich noch nicht mal Windows bis zu Ende booten kann.Umtausch läuft. - Ich berichte



mein neuer Akku hat mich auch nicht überzeugt. auch 9 Zellen, Ca. 3 std Laufzeit bei normaler Nutzung. sonst bin ich zufrieden, Tastatur ist allerdings nicht original wie angegeben!

Finger weg - Luxnote.

Kooky

Finger weg - Luxnote.



schon mal die eBay Bewertungen angeschaut? der Shop ist super. für alle Leute ohne überzogene Erwartungen.

Das trifft es ganz gut: Wenn man keine Erwartungen hat ist man dort gut aufgehoben.

Grüße

Du postest aber oft die Angebote von diesem Herrn ( nehmen wir mal an es ist sei echter Name ) Lumensky

hab dort auch mal ein X200 bestellt, Zustand war nicht wirklich A-Ware, Rauchergerät. Kommunikation ist mehr als schlecht, sehr schlechtes deutsch und geht gar nicht auf Fragen ein. Umtausch lief aber Problemlos.
Fazit: Nicht sehr zu empfehlen.

Glaubt ihr denn, das er das zu dem Preis raushauen würde, wenn es top Ware wäre? Wohl eher nicht.

Kooky

Finger weg - Luxnote.


Also ich habe in den letzten Monaten 5 Thinkpads dort bestellt.
2x X200s und 3x x61s. Alle Geräte waren als B-Ware gekennzeichnet.
Ein Gerät hatte der der Lüftung einen gebrochenen Streifen Plastik und einer, einen kleinen Gehäuseriss unterhalb des Tastaturbereichs. Sonst keine Mängel. Die Akkus der x61s haben zwischen 3,5 bis 5h durchgehalten. Ein X200s Akku hielt 3h, den anderen habe ich nicht getestet, weil Mitbestellung für Kollegen.
Einzig der Versand dauert 1 bis 1,5 Wochen.
Ich würde dort wieder kaufen und empfehle es auch meinen Bekannten!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text