-23°
iBOOD: Belkin Dual Video USB 3.0 Laptop / MacBook Dockingstation

iBOOD: Belkin Dual Video USB 3.0 Laptop / MacBook Dockingstation

Fashion & AccessoiresIBOOD Angebote

iBOOD: Belkin Dual Video USB 3.0 Laptop / MacBook Dockingstation

Preis:Preis:Preis:75,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi zusammen,

Ich hab diese interessante Dockingstation von Belkin gefunden.

Es hat 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, RJ45, DVI-I (Bildschirmauflösung bis 2048 x 1152), DisplayPort 1.1 (Bildschirmauflösung bis 2560 x 1600) Anschlüsse.

Bei Amazon hat es aktuell 4.5 Sterne durch 11 Bewertungen. Dort kostet es aber 199,-€.

Bei guenstiger.de habe ich auch nur Preise um die 200€ gefunden.

Finde die Ausstattung sehr interessant und habe zugeschlagen.

Möchte es mit meinem MacBook Pro 13" nutzen.

Ist bis heute Abend 24 Uhr oder bis es ausverkauft ist verfügbar.

Lieben Gruß
Jonathan

19 Kommentare

Ich steh ja mehr auf Dockingports und kaufe ne Dockinsgation dann für unter 20 €. Aber wer nen Consumergerät kauft, der kann hier ordentlich sparen.

CrocoDoc

Ich steh ja mehr auf Dockingports und kaufe ne Dockinsgation dann für unter 20 €. Aber wer nen Consumergerät kauft, der kann hier ordentlich sparen.



Zeiten ändern sich bei vielen Thinkpads ist der Dockingport eine Kombi von Ladeanschluss und Docking.

btw. das ding hier ist bis auf den Ständer für das Notebook baugleich zu diesem hier: mydealz.de/dea…771 für um die 50€ und ab und zu auf ebay für um die 30€ zu haben

Mh. Suche sowas in vernünftig..

DisplayPort 1.1 ist keine Option weil nicht 4K fähig, kein HDMI Anschluss, nur 2x USB 3.. Warum verlötet man einen VGA Anschluss, den kein Mensch braucht und 2x USB 2.0, obwohl man auch 4x 3.0 hätte einbauen können... Und sogar die Farbe schwarz passt wohl zu keinem MacBook.

Preis mag gut vielleicht gut sein, für ein vernünftiges Ultrabook zum Arbeiten ist das Ding allerdings leider Blödsinn.

tibis

Zeiten ändern sich bei vielen Thinkpads ist der Dockingport eine Kombi von Ladeanschluss und Docking.



Erinnere mich bloß nicht daran :D. Alles nach der 20er Generation ist nix mehr für mich. Auf die herkömmlichen Tastaturen mag ich nicht verzichten. Glücklicherweise gibt es dort noch Geräte, die meinen Ansprüchen genügen.

Ich finde die Ersparnis gut.

naja aber 30% Aufschlag nur einen anderen Metallbügel fürs Notebook ...

Ich nutze kein 4K, mir reicht die Ausstattung. Ich habe nichts vergleichbares in der Preisklasse gefunden.

Die USB 3.0 Anschlüsse reichen mir auch. Mehr als zwei USB 3.0 Festplatten werde ich nicht anschließen, eher eine. Die anderen Anschlüsse nutze ich für ein MIDI Keyboard und Drumpad.

Für mich ist es von der Ausstattung ideal.

Soweit ich gelesen habe ist kein VGA eingebaut, bei Amazon steht was von einem VGA Adapter der mitgeliefert wird.

Ach ja, Liefertermin ist wohl der 18.02., das finde ich ok. Ich musste bei früheren iBOOD Bestellungen 2-3 Wochen warten.

rapaLLa

DisplayPort 1.1 ist keine Option weil nicht 4K fähig.


Gibt's schon irgendwo vernünftige USB-Videoadapter, die 4K liefern? Die Dock ist mit einem einzelnen USB 3.0 Anschluß am Notebook angeschlossen, woher soll da die Bandbreite für die ganzen "Anschlußwünsche" kommen?

vyrez

Ich nutze kein 4K, mir reicht die Ausstattung. Ich habe nichts vergleichbares in der Preisklasse gefunden. Die USB 3.0 Anschlüsse reichen mir auch. Mehr als zwei USB 3.0 Festplatten werde ich nicht anschließen, eher eine. Die anderen Anschlüsse nutze ich für ein MIDI Keyboard und Drumpad. Für mich ist es von der Ausstattung ideal. Soweit ich gelesen habe ist kein VGA eingebaut, bei Amazon steht was von einem VGA Adapter der mitgeliefert wird.



mydealz.de/dea…771
ja es liegt ein DVI auf VGA Adapter bei

Das geht alles über 1(!) USB 3.0 Port? Was bleibt denn dann noch für Dateiübertragung übrig?

Läuft ein externes Display dann auch über die USB-Leitung?

Kommentar

ujellyx

Läuft ein externes Display dann auch über die USB-Leitung?



Ja, alles.

Kommentar

martin89

Das geht alles über 1(!) USB 3.0 Port? Was bleibt denn dann noch für Dateiübertragung übrig?



Eine externe Festplatte braucht ja nur c.a. 1 Gbit von den 5 Gbit bei USB 3.

ujellyx

Läuft ein externes Display dann auch über die USB-Leitung?


Wird's da nicht zu eventuellen Verzögerungen o.Ä. kommen?

Kommentar

ujellyx

Läuft ein externes Display dann auch über die USB-Leitung?



Ja kann schon mal passieren. Du kannst einfach mal nach Erfahrungsberichten mit Displaylink suchen.

Wisst ihr wie viel Daten in Gbit eine FullHD Auflösung verbraucht?

ujellyx

Läuft ein externes Display dann auch über die USB-Leitung?



Es gibt da keine Verzögerungen. Ich nutze das Dock mit 2 Displays und einer USB 3 Festplatte, da gibt es keine Problem.
Habe es Anfangs sogar aus Mangel an USB3 mit meinem alten MacBook Pro an USB 2 betrieben, da aber nur mit einem Display. Ging auch Problemlos.
HIer ein kleines Review in meinem Blog, damals noch USB 2: freshest.me/bel…ro/

Hab heute leider erst die Versansbestätigung bekommen und nicht die Lieferung. Schade.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text