[iBOOD Hunt] ZyXel 540 4-Bay NAS
207°Abgelaufen

[iBOOD Hunt] ZyXel 540 4-Bay NAS

16
eingestellt am 13. Dez 2016
Beim IBOOD Hunt gibt es zurzeit (noch) ein 4-Bay NAS von ZyXel ohne Platten. Preisvergleich Amazon: 260€

--------

Marke: ZyXel

Typ: NAS540 4-Bay

Farbe: schwarz

Garantie: 2 Jahre

4 bay NAS-ServerRAID-Konfigurationen 1, 5, 6 oder 10Personal Cloud und vieles mehr...

Netzwerkprotokoll: CIFS / SMB für Windows, NFS für Linux / Unix, DHCP-Client, PPPoE, Network Time Protocol (NTP)

Netzwerk-Anwendungen, Media-Server: DLNA 1.5 Media-Server, UPnP AV-Server, iTunes-Server, SqueezeCenter Unterstützung, Fotoalbum-Server

Webserver: WebDAV, FTP-Server, phpMyAdmin / MySQL / PHP, RSS-Client, Server, Print-Server (CIFS), Remote Access Support (DyDNS)

Smartphone-Anwendung: zCloud, ownCloud

Netzwerkanwendungsverwaltung: Benutzer und Gruppenverwaltung, Lightweight Directory Access Protocol (LDAP), Paketverwaltung für die Einrichtung von Anwendungen

Netzwerksicherheit: Unterstützt HTTPS und FTPES (FTP über explizites TLS / SSL), verschlüsselte NAS-zu-NAS-Remote-Replikation, verschlüsselte NAS-zu-externer-Festplatten-Archivsicherung

Backup-Unterstützung

One-Touch-Copy / Sync-Taste für externe USB-fähige Geräte

Backup-Planer: Sofortige / Geplante Sicherung, NAS-zu-NAS-Synchronisation / Archiv-Backup, Rsync, NAS-zu-externer-USB-Festplatte Backup, Google Drive ™, Dropbox, Memopal, ownCloud und NetDrive Unterstützung, Apple Time Machine Unterstützung

Download / Upload-Unterstützung: Auto-Download von einem FTP / HTTP / P2P-Download-Service, geplanter Download, Auto-Upload von Fotos oder Videos auf Flickr / YouTube / FTP-Server

Interne HDD: EXT4

Externe HDD: NTFS, EXT2, EXT3, EXT4, FAT32, HFS +, exFAT

System-Management

JBOD, RAID 0/1/5/6/10, RAID5 + Hot Spare

Online Firmware-Upgrade

Eigenüberwachungsanalyse und Reporting Technology (SMART)

iSCSI

Stromversorgung und Wärme

Leistungsregelung: Interne Festplatte Hibernation Support, Geplante Power on / off / reboot, Wake-on-LAN-Unterstützung, System automatisch nach Stromausfall hochfahren, APC USB USV-Überwachung und automatische Abschaltung

Wärmemanagement: Intelligente Steuerung der Lüftergeschwindigkeit, Hochtemperaturalarm / Summer, automatische Abschaltung während Hochtemperatur

Minimale Systemanforderungen

NAS Starter Utility: Windows XP oder höher, Mac OS X 10.5 oder höher

Browser: IE 11+, 20+ Firefox, Google Chrome 37+, Safari 5+

Anwendungspaket-Center

Cloud-Anwendung: ownCloud v7.x, Google Drive, Dropbox, Memopal

Download-Management: NZBGet, Getriebe, pyLoad

Andere: Backup Planer, Galerie, Wordpress, TFTP, NFS, SqueezeCenter, PHP-MySQL

Hardware

CPU: FreeScale FS1024 Dual Core 1,2 GHz

Arbeitsspeicher: DDR3 1 G

Festplatteneinschübe: Vier 2,5 "oder 3,5" SATA II Festplatte mit bis zu 24 TB (Festplatten nicht enthalten)

Hot-Swap-Festplattenunterstützung

Zwei Gigabit-Ethernet-RJ-45-Stecker

Drei USB 3.0-Ports

Lesen einer SDXC-Karte (bis zu 128 GB)

Schaltflächen: Power-Taste, Copy / Sync-Taste Reset-Taste

Cleveres Lüfterdesign

Leistungsaufnahme: Anschluss-Modus: 36,5 Watt (Max), Festplatten-Spin-down-Modus: 14,8 Watt

Stromversorgung: 100 - 240 V AC, 50/60 Hz

Ausgangsleistung: 19 V DC, 4,74 A

16 Kommentare

Naja, gabs auch schon zu 119€ - nicht so der Brüller!
Avatar

GelöschterUser75293

den Preis hab ich vor zwei Jahren bezahlt. legt lieber was drauf für was anständiges!

Für 119€ würd ichs auch sofort nehmen ... hab bisher sehr gute Erfahrungen mit Zyxel gemacht

Ich hab grad nachgeschaut, hab die Karre sogar schon im April 2015 für 96,58€ frachtfrei bei NBB gekauft. Ist halt iBOOD...
Bearbeitet von: "Ronny@Home" 13. Dez 2016

nerivor 1 h, 4 m

Für 119€ würd ichs auch sofort nehmen ... hab bisher sehr gute Erfahrungen mit Zyxel gemacht

​Dann hattest du wohl bisher kein "richtiges" NAS.... Hatte 4 Zyxel (325 und 540). Bin jetzt bei Synology gelandet und happy. Vor allen fixen die auch Sicherheitslücken...

.. nie wieder Zyxel !

Die aktuelle Version NAS542 (techn. fast identisch) kostet im Preisverglech 159,-

Wer einen Datenspeicher für den Privatgebrauch sucht, macht mit dem Produkt nichts verkehrt. Ich habe auch schon Modelle der Marktführer im Haus gehabt. Die Software- und die Updatepolitik ist dort aktuell um einiges besser, aber diese Geräte bekommt man auch nicht in dieser Preisregion mit einem Prozessor, welcher Gbit LAN fast ausschöpft.

Wichtig: Das NAS540 wurde bereits vom NAS542 abgelöst, bei dem sich lediglich die Halterungen für die Festplatten und Kleinigkeiten geändert haben. Den Nachfolger gibt es bereits für 165,66 Euro. Für das Modell war er auch schon bei unter 150 Euro.

Fazit: Für den Heimgebrauch als Datenhaven sehr gut.

PS: Plex, Cops, Twonky und Co. sind als App für das Gerät verfügbar.
Bearbeitet von: "masterflai" 13. Dez 2016

Schon wieder hunt?

Man muss halt wissen, was man kauft: Das NAS540 ist auf jeden Fall günstig, es läuft stabil, deckt funktional das Gröbste ab und macht, was es soll. Wer mit akzeptabler Geschwindigkeit nur Daten auf eine SMB-Freigabe schaufeln will, erhält für den Preis IMHO durchaus was brauchbares. Von QNAP und Synology gibt es mit entsprechendem Aufpreis natürlich auch deutlich besseres. Als Low-Budget-4-Bay aber IMHO je nach Einsatzzweck durchaus zu empfehlen. Gibt es in der Tat aber auch immer wieder günstiger.
Bearbeitet von: "mariob" 27. Dez 2016

Verfasser

n8f4LL1vor 7 h, 1 m

Schon wieder hunt?

​Nein, der Deal ist eigentlich schon deutlich älter. Keine Ahnung warum der jetzt wieder auftaucht

Jemand ein Tip für günstige externe Festplatten die man für das Ding ausbauen kann? 5TB sollten es heute schon minimum sein
....
btw gibt es ein maximum für die Größe
oder kann man _jede_ Platte einbauen?
Bearbeitet von: "Firebird19" 27. Dez 2016

Verfasser

Firebird19vor 1 h, 36 m

Jemand ein Tip für günstige externe Festplatten die man für das Ding ausbauen kann? 5TB sollten es heute schon minimum sein

​Alarm bei mydealz setzen. Die schwirren hier immer im Angebot durch

yay13. Dezember

​Dann hattest du wohl bisher kein "richtiges" NAS.... Hatte 4 Zyxel (325 und 540). Bin jetzt bei Synology gelandet und happy. Vor allen fixen die auch Sicherheitslücken...


Ich bin damals von QNAP 2-bay auf Zyxel 4-bay umgestiegen und ebenfalls voll zufrieden. Der Preis ist allerdings wirklich nicht sehr attraktiv.

Immer dieser Zyxel Flame. Ich komme mit meiner 2Bay Nsa325v2 gut aus. Man darf halt nicht den funktionsumfang einer QNAP/Synology erwarten. (Aber auch gerade bei QNAP ist nicht alles toll was glänzt)

Verfasser

Ich hab das teil jetzt bei mir stehen. Und ganz ehrlich... Für meinen Einsatzzweck komplett ausreichend. Ich wollte nur ne storage Lösung mit nem vernünftigen raid 10 und smb. Dafür ist das Teil für den Preis eins der besten Geräte auf dem Markt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text