153°
ABGELAUFEN
[iBOOD] Linux Enigma2 Receiver (DVB-S2 - HD) Telestar Starsat LX OpenATV

[iBOOD] Linux Enigma2 Receiver (DVB-S2 - HD) Telestar Starsat LX OpenATV

ElektronikIBOOD Angebote

[iBOOD] Linux Enigma2 Receiver (DVB-S2 - HD) Telestar Starsat LX OpenATV

Preis:Preis:Preis:85,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Links zum Anklicken im ersten Kommentar.

Preisvergleich:
[url=http://geizhals.de/telestar-starsat-lx-5310436-a991788.html?plz=&t=v&va=b&vl=de&hloc=at&hloc=de&hloc=pl&hloc=uk&hloc=eu&v=e#filterform]114,50 Euro[/url]

Test:
[url=http://www.testbericht.de/de/product/telestar-starsat-lx.html]http://www.testbericht.de/de/product/telestar-starsat-lx.html[/url]

Ein guter Einstieg für alle, denen ein Receiver "von der Stange" zu unflexibel ist. Und einen Dreambox noch zu teuer. Für Menschen, die nicht nur konsumieren wollen und für die der Weg zum perfekten Ergebnis einen Großteil des Spaßes ausmacht

nettes OS:
[url=http://www.opena.tv/forum155/]OpenATV Forum[/url]

Hardwarespezifikationen:
Chipsatz: BROADCOM 7358
Prozessor: 750 DMIPS
Linux Kernel: Version E2 HD
DDR RAM: 512 MB
NAND Flash: 2x 256 MB

Leistungsmerkmale:
Dual-Boot-fähig: (2 Betriebssysteme parallel installierbar)
Open Source-basierte Plattform
Schneller und stabiler Prozessor
Integrierter Opera Internetbrowser
Zugriff auf diverse Web-Applikationen (Youtube, Internetradio uvm.)
SCR-Unterstützung: Betrieb an
Einkabellösung mit DiSEqC Protokoll: EN50494
Tastatur und Maus über USB anschließbar
Full HD: Das Gerät unterstützt HDTV bis zur Auflösung 1080i/p.
Einfache Installation & intuitive Bedienung
USB PVR Ready: Rekorderfunktion auf extern angeschlossenes USB Speichermedium
USB Mediaplayer: Wiedergabe von extern gelagerten Mediadateien (Musik, Videos und Bilder)
IPTV - Web-TV Vielfalt durch Internetverbindung
HBB TV: Kombination aus Fernsehen und interaktiven Inhalten aus dem Internet
Software Update über USB: Die Betriebssoftware des Receivers kann über die USB Schnittstelle aktualisiert werden.
EPI: Elektronische Programminformation mit bis zu 7 Tagen Vorschau.
HD Benutzeroberfläche
4 stelliges LCD-Display
ECO (Energiesparer): Energiespartechnik für geringen Stromverbrauch in Betrieb und Bereitschaftsmodus

Sonstige Features:
Sleeptimer
OSD Sprachen: 8 (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Rumänisch, Arabisch)

Anschlüsse:
1x HDMI (HDCP implementiert)
1x S-Video
1x Audio-Ausgang digital
2x Audio-Ausgang analog
2x USB 2.0
1x Ethernet 10/100
1x F-Buchse
1x Smartcard-Lese

28 Kommentare

Wenn ich das richtig lese durch entsprechende PlugIns Sky fähig. Also interessant für alle, die von ihren lahmen Sky Receivern genervt sind.

Cl25

Wenn ich das richtig lese durch entsprechende PlugIns Sky fähig. Also interessant für alle, die von ihren lahmen Sky Receivern genervt sind.


weil der lahme linux ja besser ist mit seinen bugs -.-
das ist ein eher schwaches einsteiger gerät mehr nicht...
telestar eben

Cl25

Wenn ich das richtig lese durch entsprechende PlugIns Sky fähig. Also interessant für alle, die von ihren lahmen Sky Receivern genervt sind.


Mir ist ein offenes System weit lieber, als eines, das vom Hersteller gerade mal verkauft und dann auch schon wieder vergessen worden ist. Die Boxen müssen doch nicht mit 500 MHz getaktet werden - die rennen viel geschmeidiger auf 751Mhz

Cl25

Wenn ich das richtig lese durch entsprechende PlugIns Sky fähig. Also interessant für alle, die von ihren lahmen Sky Receivern genervt sind.

Sorry aber das ist echt bullshit.
Ich habe die Box seit knapp 1 Jahr im Einsatz und auf 751Mhz freigeschaltet läuft sie flotter als eine deutlich teurere DM 800SE. Und das ohne Lüfter

Cl25

Wenn ich das richtig lese durch entsprechende PlugIns Sky fähig. Also interessant für alle, die von ihren lahmen Sky Receivern genervt sind.



Bis das Pairing zuschlägt... Für Sky würde ich mir keine Hardware mehr holen. Bin mit meiner Vu+ Solo 2 sehr zufrieden und kann diese noch nutzen (EMM-Blocking), aber zukunftssicher ist selbst das nicht. Spätestens nach Pairing Stufe 2 dürfte dann Schluss sein, nach jetzigem Stand.

Hab die Box auch... Hatte auch schon ein paar mal, als es die im Angebot gab einen Deal dazu aufgemacht.. Einfach mal suchen.. Mit dem Bootloader update ist die Box durchaus okay, zwar immer noch "nur" eine Einstiegs- Zweitbox, oder eben für Leute denen nicht alles super schnell gehen muss.. Ist halt auch ein aktartiver Preis..
Was ganz gut ist, ist openatv auf der Box... Die aktuellen Versionen laufen auch alle auf dem Starsat.. Bei einigen baugleichen ging das nicht mehr, weil irgendwas mit dem Bootloader, oder so war..

übertacktet läuft sie schon flott/flotter,
aber wenn man was verändern will muss man sich einarbeiten

Wie bei jeden Linuxreceiver ist frickeln angesagt. Der Telestar scheint mir baugleich mit dem Axas E3HD.

Der Preis ist gut, habe sie dank mydealz auch hier stehen.
Lief erst sauber und ruckelfrei nach Übertaktung, openatv und ext2 formatierter Festplatte.
Plug and play war das nicht.

sportster

Der Preis ist gut, habe sie dank mydealz auch hier stehen. Lief erst sauber und ruckelfrei nach Übertaktung, openatv und ext2 formatierter Festplatte. Plug and play war das nicht.




Ich behaupte mal, dass kein Linuxreceiver plug and pray ist..

Kommentar

Cl25

Wenn ich das richtig lese durch entsprechende PlugIns Sky fähig. Also interessant für alle, die von ihren lahmen Sky Receivern genervt sind.



Stufe 2?
Hast du mal mehr Infos?
Seit dem alles auf ner Kathi, nem E3HD, ner Ariva 102e und demnächst noch auf nem Samsung-TV hab ich mich nicht weiter damit beschäftigt - der RPi blockt brav und frisst die Verlängerungen

Es steht zu befürchten, dass nach Pairingstufe 1 die Stufe 2 aktiviert wird. Das geht aber erst, wenn Pairing bei allen (Sat) Kunden technisch umgesetzt ist. Erst dann kann das komplette Sendesignal so umgestellt werden, dass nur noch gepairte Karten in der passenden Hardware entschlüsseln. Ungepairte (also die, die das Pairingssignal nicht erhalten haben) entschlüsseln dann nicht mehr. In UK und IT ist das bei den HD-Kanälen schon der Fall. Bei uns in DE vermutlich frühestens 2016...

Cl25

Wenn ich das richtig lese durch entsprechende PlugIns Sky fähig. Also interessant für alle, die von ihren lahmen Sky Receivern genervt sind.


Du bist nicht auf dem neuesten Stand!
Dank CI+ Patch kann man jetzt mit CI+ Modul uneingeschränkt Sky schauen und aufnehmen (zumindest 1 Sender gleichzeitig)

demichve

Du bist nicht auf dem neuesten Stand! Dank CI+ Patch kann man jetzt mit CI+ Modul uneingeschränkt Sky schauen und aufnehmen (zumindest 1 Sender gleichzeitig)



Aber doch nur in spezieller Hardware, oder? Und vermutlich nur so lange, bis das CI-Plus Trustcenter das Zertifikat für ungültig erklärt, oder (Stichwort: Revocation)?

Mal ne Frage, weiß jemand wie ich die alle Sky Sender hell bekomme auf meinen VU+ Receiver und das ohne Card-Sharing? Hat jmd nen Link? Bitte PN an mich, würde mich auch mit nem 10er erkänntlich zeigen Aber nur, wenn es eine gescheite Anleitung dazu gibt und es anschließend läuft

romeod

Mal ne Frage, weiß jemand wie ich die alle Sky Sender hell bekomme auf meinen VU+ Receiver und das ohne Card-Sharing? Hat jmd nen Link? Bitte PN an mich, würde mich auch mit nem 10er erkänntlich zeigen Aber nur, wenn es eine gescheite Anleitung dazu gibt und es anschließend läuft



Wenn Du die neue V14 Karte hast und Du sie " ungeschützt" in einen Sat Receiver gesteckt hast, kriegst Du sie nicht mehr hell. Ansonsten muss Du die Karte mit dem Oscam entschlüsseln.

romeod

Mal ne Frage, weiß jemand wie ich die alle Sky Sender hell bekomme auf meinen VU+ Receiver und das ohne Card-Sharing? Hat jmd nen Link? Bitte PN an mich, würde mich auch mit nem 10er erkänntlich zeigen Aber nur, wenn es eine gescheite Anleitung dazu gibt und es anschließend läuft



Mit gültiger Karte und passendem Softcam. Vorzugsweise OSCAM mit Pairing-Blocker. Das VU+-Forum ist da sehr hilfreich und sehr gut supportet. Die Karte muss natürlich ungepaired sein. War sie "ungeschützt" schon in Verwendung, dann könnte es schon zu spät sein...

romeod

Mal ne Frage, weiß jemand wie ich die alle Sky Sender hell bekomme auf meinen VU+ Receiver und das ohne Card-Sharing? Hat jmd nen Link? Bitte PN an mich, würde mich auch mit nem 10er erkänntlich zeigen Aber nur, wenn es eine gescheite Anleitung dazu gibt und es anschließend läuft

romeod

Mal ne Frage, weiß jemand wie ich die alle Sky Sender hell bekomme auf meinen VU+ Receiver und das ohne Card-Sharing? Hat jmd nen Link? Bitte PN an mich, würde mich auch mit nem 10er erkänntlich zeigen Aber nur, wenn es eine gescheite Anleitung dazu gibt und es anschließend läuft

ja ganz einfach! du gehst auf sky.de und bestellst dir da ein abo ! meld dich um zu erfahren wohin dein 10er geschickt werden soll!

Alternativ hilft das hier noch.

amazon.de/gp/…_ti

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text