127°
ABGELAUFEN
ibood: Niteye B10 Fahrradlampe mit großem Akku und Fernbedienung

ibood: Niteye B10 Fahrradlampe mit großem Akku und Fernbedienung

ElektronikIBOOD Angebote

ibood: Niteye B10 Fahrradlampe mit großem Akku und Fernbedienung

Preis:Preis:Preis:55,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen, da es noch keiner eingestellt hat, mache ich das mal:
Bei ibood gibt es heute die Niteye B10 - Fahrrad-Lampe zum heutigen Tagespreis von 55,90 inkl. Versand.
Vergleichpreis: China-Importe über ebay (ungewiss, ob es echte Niteye oder Klone sind) ab 70 Euro zzgl. Einfuhrumsatzsteuer, falls man Akku und Netzteil überhaupt durch den Zoll bekommt.
Ersparnis liegt somit bei ca. 35%.

Diese Lampenserie von Niteye (B10, B20, B30) wurde vor 3 Jahren vorgestellt und ist inzwischen fast überall ausverkauft - in D gingen die Lampen weg wie "warme Semmeln". Die B20 war schon zum Marktpreis von 110-130 Euro günstig, die B10 hatte damals nur 10-20 Euro weniger gekostet, weshalb die meisten Leute gleich zur doppelt so starken B20 gegriffen haben.

Die B10 ist für diesen Preis meiner Ansicht nach ein echtes Schnäppchen, für Leute deren Arbeitsweg nachts über richtig dunkle Wege verläuft. Die Sturzgefahr bei Wurzeln, Steinen etc. auf Feldwegen wird damit minimiert.
Aus Erfahrung mit ähnlichen Markenlampen und China-Importen würde ich diese Lampe wärmstens empfehlen, ich würde sie selbst kaufen wenn ich hier nicht ca. ein halbes Dutzend Taschen- und Radlampen für x Einsatzzwecke hätte.
Markenlampen (wie vermutlich auch diese) haben in der Regel deutlich bessere Akkus als importierte "China-Böller" (der Akku meines Magichsine 808-Nachbaus ist beim feuersicheren Laden bereits 2 mal durchgeschmort - da bringt der Ersatzakku vom Hersteller auch nicht viel), die Verbindungen sind viel stabiler ausgeführt, die Wasserdichtigkeit ist kein Thema.

Die B10 verfügt über eine sehr lange Laufzeit und eine Fernbedienung (Modi durchschalten + Lichthupe), bei der Größe und dem Gewicht empfiehlt sie sich als Helmlampe.

Laufzeiten für die 3 Helligkeitsstufen:
600 ANSI Lumen für 6 Stunden
200 ANSI Lumen für 15 Stunden
50 ANSI Lumen für 64 Stunden

600 Lumen sind übrigens eine realistische Angabe für die XM-L U2 bei grob 7 Watt Leistung (aus Laufzeit und Akkugröße gerechnet) - inkl. optischer Verluste kann sie real bei 450 Lumen liegen. Daß die China-Lumen für dieselbe LED mit bis zu 1800 Lumen Augenwischerei sind, sollte klar sein.

Maße und Gewicht:
Lampenkopf: 104 g, diese Angabe ist inkl. der Fernbedienung und Kabel. D 34 mm x L 49 mm. Gewicht des Akkupacks dürfte bei 285 g liegen, ich habe lediglich das Gesamtgewicht von 389 g gefunden.

Daten:
Marke: Niteye
Typ: B10 Wiederaufladbare Fahrradlampe
Farbe: Rot
Garantie: 2 Jahre
Fahrradlampe mit CREE XML-U2 LED
Max. 600 lm, bis 80 m Leuchtweite
Wasserdicht gemäß IPX6

Material: Luftfahrtaluminium (Anodisierung: HA III)
Lichtstrom: bis 600 lm
Leuchtet bis zu 69 Meter weit in einem Winkel von 100°
3 Funktionen: An/Aus, Helligkeitsregler (3-stufig: hell, mittel, schwach), Vorfahrtssignal
Moderne CREE XML-U2 LED
Mikrochip (steuert Kreisspannung CC) und hocheffiezienter OP-Reflektor
Einfache Montage mit dem mitgelieferten Montage-Set
Akkupack mit 4 wiederaufladbaren 18650-Akkus
Wasserdicht gemäß IPX6-Standard

Lieferzeit: Das voraussichtliche Versanddatum für das Produkt ist der 10.12.2015.

Tests:
forum.mountainbike-magazin.de/for…tml
youtube.com/wat…wS8
candlepowerforums.com/vb/…ght

Auf der Straße habe ich solche Lampen auch schon verwendet - mit selbstgebauten Blenden, mit der sie sogar weniger blenden als StVZO-Lampen. Eine Verwendung mit nicht modifizierten Lampen ist nicht sinnvoll, das weiß jeder dem mal jemand mit so einer Lampe entgegengefahren ist.

40 Kommentare

eine Fahrradlampe für 55€??
vgp hin oder her!

famdu

eine Fahrradlampe für 55€?? vgp hin oder her!



Ich weiß, daß ist für viele Leute schwer zu schlucken, da die Fahräder oft nur die Hälfte kosten. Auch gute StVZO-Lampen (z.B. B&M Ixon) kosten so viel.
Ich habe auch sehr gute Erafhungen mit den Aldi-Lampen für 6,99 (Front- und Rücklicht inkl. Batterien) gemacht, das reicht für Stadträder mit der üblichen Bewegungszeit von 1 h/Woche vollkommen aus über die Winterzeit. Manche Leute wollen aber mehr.
Und man kann für Lampen auch mehr ausgeben: amazon.de/Lup…MTG

Sieht ganz gut aus.

Ist die auch geeignet um am Abend mal im Gelände einen Single Trail zu fahren?

blubbernase

Sieht ganz gut aus. Ist die auch geeignet um am Abend mal im Gelände einen Single Trail zu fahren?



Ich würd ja sagen, wenn du die Strecke kennst und dich an die ungewohnte Beleuchtung (ja, angestrahlt sieht alles anders (gerade Erhebungen) aus als in natürlichem Licht) gewöhnt hast...

blubbernase

Sieht ganz gut aus. Ist die auch geeignet um am Abend mal im Gelände einen Single Trail zu fahren?



Klar, aber dann auf jeden Fall als Helmlampe. Damit kann man auch wirklich dort ausleuchten, wohin man sieht.
Dafür ist die Befestigung leider nicht im Lieferumfang, man kann die Halterung aber bestimmt mit Kabelbindern oder Klett am Helm befestigen.
Aber nicht die Rehe aufscheuchen!

hot, fernbedienung X)

was wiegt die lampe denn, insbesondere der akkupack?
habe die philips saferide, die ist recht gut, aber schwer und v.a. halten die akkus bei weitem nicht lang genug...

(die lampe alleine wiegt 104g, das ist schon klar, aber der akkupack ist offenbar nicht aufgeführt)

hmmmmmmmmmm

was wiegt die lampe denn, insbesondere der akkupack? habe die philips saferide, die ist recht gut, aber schwer und v.a. halten die akkus bei weitem nicht lang genug... (die lampe alleine wiegt 104g, das ist schon klar, aber der akkupack ist offenbar nicht aufgeführt)



Hi, habe es ergänzt:

Maße und Gewicht:
Lampenkopf: 104 g, diese Angabe ist inkl. der Fernbedienung und Kabel. D 34 mm x L 49 mm. Gewicht des Akkupacks dürfte bei 285 g liegen, ich habe lediglich das Gesamtgewicht von 389 g gefunden.

danke!

Die Lampe selbst hat keine STVO-Zulassung, wie ich annehme?

ich hab sowas in Betrieb, hat natürlich auch keine Zulassung, aber die Polizei interessiert das nicht. Hab extra mal eine Polizisten gefragt und der hat gesagt, Hauptsache Licht, egal was ...

ebay.de/itm…969?hash=item58cec01d59:g:yL0AAOSwN81WD59Y

ps: die macht richtig Licht!

aluminiumcone

[quote=hmmmmmmmmmm].


Wie kann ich mir eine Blende für den Straßenverkehr vorstellen?
Danke schonmal

Ich suche eine LED Lampe mit Akku und klassischer Befestigung (also nicht am Lenker), aber irgendwie gibt es das nicht so richtig, oder? Würde mich freuen, falls jemand einen Tipp hat...

Super HOT. Habe mir letztens eine Hope gekauft, aber die B10 ist auch verdammt Gut :-)

Hot

BM Ixon Premium mit 80 Lux wäre eine Alternative. Kostet auch etwa 55,- €.

Herthilinho

Super HOT. Habe mir letztens eine Hope gekauft, aber die B10 ist auch verdammt Gut :-)


Hope R4?
Leider zum guten Preis überall ausverkauft. Falls sie weg muss melden!

Die Lampe aus dem Deal ist für den Preis ok.
Mich persönlich nervt ein extra Fernbedienungskabel. Für alle die sowas nicht brauchen empfehle ich die YingDing.

Wer was gutes für den Straßenverkehr braucht, sollte auch eine dafür kaufen, Selbstbaublenden mögen den Lichtstrahl zwar abschirmen, allerdings ist das abgeschirmte Licht auch verschenkt.
Wenn dann mit Stvzo konformen Reflektor, da geht die gesamte Lichtleistung dorthin wo sie soll. Allerdings kostet sowas auch mal knapp nen Hunni.

Meine Meinung



aluminiumcone

[quote=hmmmmmmmmmm].

jonnyisback

Ich suche eine LED Lampe mit Akku und klassischer Befestigung (also nicht am Lenker), aber irgendwie gibt es das nicht so richtig, oder? Würde mich freuen, falls jemand einen Tipp hat...



So in etwa: BBB BLS-72 Mod.
Hatte ich ähnlich für den Magicshine-Klon und die AIM Sun Storm angefertigt. Da ich inzwischen nicht mehr zur Arbeit mit dem Rad fahre, sind fast alle Lampen auf Stand-By und warten auf den nächsten sinnvollen Einsatzzweck oder den Verkauf.



Da gab es mal eine von Philips, aber ich glaube nur für E-Bike-Akkus.
Andersherum wird auch ein Schuh daraus: Mit einem solchen Adapter kannst Du alle Lenkerlampen an der Gabel befestigen: Proline Fork-Adapter Lampenhalter 0761.

40 Luxx Fahrradlampe für vorne & hinten inkl. Batterien für 6,99 € reicht bei den meisten aus

maxhux

ich hab sowas in Betrieb, hat natürlich auch keine Zulassung, aber die Polizei interessiert das nicht. Hab extra mal eine Polizisten gefragt und der hat gesagt, Hauptsache Licht, egal was ...



Ist ja schön, was der Polizist sagt, aber im Falle eines Unfalles kannst du ziemliche Probleme bekommen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text