172°
ABGELAUFEN
[Ibood] Phi­lips 55PFK7509 - 140 cm ( 55" ) - 7000 Series 3D LED-TV - Smart TV - 1080p (Full­HD) für 908,90€ inc.Versand

[Ibood] Phi­lips 55PFK7509 - 140 cm ( 55" ) - 7000 Series 3D LED-TV - Smart TV - 1080p (Full­HD) für 908,90€ inc.Versand

TV & HiFiIBOOD Angebote

[Ibood] Phi­lips 55PFK7509 - 140 cm ( 55" ) - 7000 Series 3D LED-TV - Smart TV - 1080p (Full­HD) für 908,90€ inc.Versand

Preis:Preis:Preis:908,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Guten Morgen

Heute hat Ibood mal wieder ein gutes Angebot für euch. Dort bekommt ihr heute den....

►Phi­lips 55PFK7509 - 140 cm ( 55" ) - 7000 Series 3D LED-TV - Smart TV - 1080p (Full­HD) für 908,90 inc. Versand◄

Der Idealopreis für das Gerät liegt bei derzeit 1218,90€

Besonders das Bild, der gute Ton und das gute Preis/Leistungsverhältnis (damals 2014) wurde gelobt und nur ein LG-Fernseher kann das Philipsgerät wirklich schlagen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Gerät:

Ambilight
Ambilight-Version: 3-seitig
Ambilight-Funktionen: Dual View, einfarbig / Dynamisch / Mit Lichtsensor verknüpft / Lounge-Modus / Sonnenuntergang / Anpassung an die Wandfarbe / 3D
Ambilight-Beleuchtungssystem: Integriertes AL + Farbe
Bild/Anzeige
Anzeige: Full HD, LED
Bildschirmgröße diagonal: 55 Zoll / 140 cm
Auflösung des Displays: 1920 x 1080 p
3D: Passiv 3D, Zwei-Spieler Fullscreen Gaming*, 3DTiefenanpassung, Konvertierung von 2D auf 3D,
Automatische 3D-Erkennung
Bildformat: 4:3/16:9
Helligkeit: 400 cd/m²
Bildoptimierung: Pixel Precise HD, Micro Dimming Pro, Perfect Natural Motion, 800 Hz Perfect Motion Rate, Super Resolution
Smart TV
Interactive TV: HbbTV
SmartTV-Apps: Catch-up TV. Netflix, Spotify, Online-Apps, Online-Videoshops, Browser für öffentliches Internet, YouTube
Social TV: Skype, Twitter
Programmübersicht: 8-Tage-EPG
CPU
Prozessortyp:: Dual-Core
Ton
Ausgangsleistung (RMS): 20 W
Audiofunktionen: Stereo, Smart Stereo, Ambi wOOx, Natürlicher Klang, Kabelloser Subwoofer
Verbesserung der Soundqualität: Incredible Surround, Incredible Surround 3D, Klarer Klang, Automatische Lautstärkeeinstellung, Bassverstärkung, Smart Sound
Ausgangsleistung des Subwoofers: 50 W
Anschlüsse
HDMI-Anschlüsse: 4
Komponenteneingänge (YPbPr): 1
Scartanschlüsse (RGB/CVBS): 1
USB-Anschlüsse: 2
Kabellose Verbindungen: Integriertes WiFi 2x2
Weitere Anschlüsse: Antenne IEC75, Satellitenanschluss, CI+1.3-zertifiziert, Audio-Eingang
(DVI), Common Interface Plus (CI+), Ethernet-LAN RJ-45, Digitaler Audio-Ausgang (optisch), Linker/
rechter Audio-Eingang, Kopfhörer-Ausgang, ServiceAnschluss
HDMI Funktionen: 3D, Audio-Rückkanal
EasyLink (HDMI-CEC): Fernbedienungs-Durchleitung, System-Audiosteuerung, System Standby-Modus, Automatische Untertitelverschiebung (Philips)*, Pixel Plus-Link (Philips)*, System-Start
Multimedia-Anwendungen
Videowiedergabeformate: Dateien: AVI, MKV, H264/ MPEG-4 (AVC), MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, WMV9/ VC1
Unterstützte Untertitelformate: .AAS, .SMI, .SRT,.SSA, .SUB, .TXT
Musikwiedergabeformate: AAC, AMR, LPCM, M4A, MP3, MPEG1 L1/2, WMA (v2 bis v9.2) Bildwiedergabeformate: JPEG, BMP, GIF, JPS, PNG, PNS
Unterstützte Display-Auflösung
Computereingänge: bis zu 1920 x 1080 bei 60 Hz
Videoeingänge: 24, 25, 30, 50, 60 Hz, bis zu 1920 x 1080p
Tuner/Empfang/Übertragung
Digitales Fernsehen: Freeview HD, Unterstützung für Astra HD+, DVB-T/C/S/S2
MPEG-Unterstützung: MPEG2, MPEG4
Videowiedergabe: NTSC, PAL, Secam
Leistung
Netzstrom: AC: 220 bis 240 V, 50/60 Hz
Energieeffizienzklasse: A++
Stromversorgung mit EU-Energie-Label: 46 W
Jährlicher Energieverbrauch: 67 kWh
Standby-Stromverbrauch: < 0,3 W
Energiesparfunktionen: Ausschalt-Timer, Eco mode (Ökomodus), Lichtsensor, Bildabschaltung (bei
Radiobetrieb)
Abmessungen
Abmessungen Gerät (B x H x T): 1.231 x 712 x 35,8 mm
Abmessungen Gerät inkl. Fuß (B x H x T): 1.231 x 772 x 280 mm
Produktgewicht: 19,5 kg
Produktgewicht (+ Fuß): 21 kg
VESA-kompatible Wandhalterung: 400 x 400 mm
Subwoofer (B x H x T): 460 x 90 x 280 mm
Gewicht des Subwoofers: 3,7 kg
Zubehör
Mitgeliefertes Zubehör: Kabelloser Subwoofer, Kabelloser Audio-Adapter PTA209, Passive 3D-Brille,
4 Stück, Fernbedienung, 2 AAA-Batterien, Netzkabel, Kurzanleitung, Broschüre zu rechtlichen und
Sicherheitsinformationen, Garantiekarte, Tischfuß
Optionales Zubehör: Philips Fernsehkamera PTA317, 3D-Brille PTA417, 3D-Brille mit Game-Kit PTA436

17 Kommentare

lP6VuU2.jpg

Ich hab genau diesen seit Nov14 und bin vollsten zufrieden, er läuft aber bei mir über ein Externen FestplattenReceiver. Habe ihn auch gekauft wegen den 3fach Ambilight was auch noch ein richtiges ist. hoffe konnte weiterhelfen .(_;)

Gut

Wie sind denn mittlerweile die Menüführung und die Smart-TV Features? Immer noch so umständlich und lahmarschig wie bei meinem "alten"?

Bei meinem 2010er Philips 8654 ist das alles sehr nervtötend. Bild gut, Ton gut. Alles drum herum langsam, träge, bedienungsunfreundlich und nicht zu gebrauchen.

moechte ich bezweifeln, dass nur ein lg tv das bild von dem philips schlagen kann, schaetze mal, dass es einige panasonic und auch sony tvs (so wie mein w905) gibt, die noch ein besseres bild machen.

Nichtsdestotrotz ist die ersparnis hier sehr hot, nur mit den superlativen sollte man meiner Meinung nach etwas zurueckhaltener umgehen.

Lieferung aber erst ab 24.09. Bitte beachten!

Ich war vor gestern in einem Saturn und konnte es austesten. Die Menuführung hat sich geändert, jetzt reagiert endlich alles auf die Fernbedienung, im Stresstest ging auch alles, home, zurück und alles... ich weiß gar nicht, was die damals eingebaut haben, aber ist selbst heute nach unzähligen Updates nervtötend.

Taugt der Subwoofer was?

testberichte und vergleichspreise?

stef2012

Wie sind denn mittlerweile die Menüführung und die Smart-TV Features? Immer noch so umständlich und lahmarschig wie bei meinem "alten"? Bei meinem 2010er Philips 8654 ist das alles sehr nervtötend. Bild gut, Ton gut. Alles drum herum langsam, träge, bedienungsunfreundlich und nicht zu gebrauchen.



Sie haben es kapiert, aktuelle Philips TV werden zunehmend mit Android als SmartTV Plattform ausgestattet. Hab's schon testen dürfgen und muss sagen, damit macht die Funktion "SmartTV" auch erst Spass
Leider steht bei dem Gerät hier nix davon, also geh davon aus das es lahmarschig sein wird oO

Wann läuft denn eigentlich das Ambilight Patent endlich mal aus?

Schöner Deal, danke dafür!

"EU-Modell – Was bedeutet das?"

"Jedoch kann es sein, dass bestimmte Funktionen nicht oder nicht vollständig genutzt werden können. Dies beinhaltet die Unterstützung für CI + Module. Dafür können jedoch externe Decoder eingesetzt werden. Informiert euch bei eurem Kabel-/TV-Anbieter, welches Modell ihr benötigt."

Ich selbst habe beim LG Deal (55 UF850V) von Anfang August zugeschlagen. Mich tierisch gefreut, da es ein super Deal war. ABER ibood hat den TV (in dem Fall) mit UPS versendet...soweit nie Probleme mit denen gehabt. Jedoch war der Karton bei der ersten Lieferung beschädigt, Panel hatte bei genauerer Betrachtung auch einen Riss...Annahme verweigert. Bei der Nachlieferung wieder das gleiche Spiel, Karton wieder beschädigt, diesmal war das Panel gesprungen. Annahme wieder verweigert.

Möchte damit nur sagen, kontrolliert den Karton bei der Lieferung ganz genau, so erspart Ihr euch viel Ärger.

Der UPS Fahrer sagte mir zudem, dass Sie eigentlich auch gar keine so großen TVs mehr liefern, nur noch in bestimmten Fällen.

LG

stef2012

Wie sind denn mittlerweile die Menüführung und die Smart-TV Features? Immer noch so umständlich und lahmarschig wie bei meinem "alten"? Bei meinem 2010er Philips 8654 ist das alles sehr nervtötend. Bild gut, Ton gut. Alles drum herum langsam, träge, bedienungsunfreundlich und nicht zu gebrauchen.



Die Android TVs von Philips sind aber erst mit den letzten Firmware-Updates wirklich brauchbar geworden. Es gibt aber noch immer zahlreiche Bugs in der Software

Habe den Fernseher in 47 Zoll als B-Ware günstig bei eBay erstanden (450€).
In Kombination mit dem kabellosen Subwoofer klingen die TV Lautsprecher grandios und liefern einen guten Surround-Effekt, können also mit 150€ Soundbars mithalten.
3D sieht mit Polarisationsbrille toll aus.
Smart-TV habe ich noch nicht ausprobiert.
Menüführung wirkt träge, mit der mitgelieferten Fernbedienung, die Gestensteuerung und QWERTY Tastatur (!) auf der Rückseite enthält, gestaltet sich das aber dennoch sehr komfortabel.
Was mich stört ist das Fernsehbild über DVB-T. 4:3 Inhalte werden immer falsch aufskaliert und MPEG Artefakte lassen sich nicht zufriedenstellend tuschieren, das konnte mein alter TOSHIBA besser.
Außerdem eignet sich der TV nur bedingt als PC Monitor, da die Farben stark verfälscht werden, auch unter Standard Einstellungen.
Kurzum: Für (3D)Blu-rays top, für TV OK, für PC flop.

Dieser TV besitzt aber kein Android, mit Android hätte ich zugeschlagen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text