[iBood] Synology 414 4bay für 305,90 Euro anstatt ab 368 Euro
188°Abgelaufen

[iBood] Synology 414 4bay für 305,90 Euro anstatt ab 368 Euro

14
eingestellt am 23. Jan
In meinen Augen der beste Hersteller für Home NAS Systeme. Habe selbst die 415+ und bin sehr begeistert

Beschreibung von iBood. Für die technischen Details Deal Link anklicken:

Vielseitiges Business-NAS und schneller Homeserver für besonders viel Speicherplatz. Weitere Merkmale dieses Produkt: 

CPU-Frequenz: Dual Core 1.33 GHz; Speicher: 1GB DDR3Max. interne Kapazität: 16 TB durch 4 x 3,5” SATA(II) oder 4 x 2,5” SATA/SSD (Festplatten nicht enthalten)Externe Speicherschnittstelle: 1 x USB 2.0; 2 x USB 3.0Energieverbrauch: 40 Watt im Betrieb; 15 Watt im Ruhezustand der Festplatten

idealo ab 368 Euro

14 Kommentare

Scheint ein Auslaufmodell zu sein...Dennoch ist der Preis ok...

hmmm würde ich nicht kaufen
synology-forum.de/sho…ion


So einen Deal hatten wir schon mal...da kam dann ein Hardwaredefekt der ganzen Serie raus.

Synology gibt 5 Jahre Software-Support.

Der "Jahrgang" der Modelle ist an der letzten Ziffer im Modellnamen zu erkennen, hier also 2014.
Support gibt es dann bis mindestens 2019, im ungünstigen Fall also nur ca. 2 - 3 Jahre.

Eine aktuelle DS416 bekommt man für ca. 360€ - hat aber 2 Jahre lang mehr Support.
Daneben ist das aktuelle Modell natürlich auch von der Hardware schneller und besser ausgestattet.

Muss ja jeder selbst wissen, aber für mich ist der Deal hier COLD ...

Stadtpiratxvor 4 h, 18 m

hmmm würde ich nicht …hmmm würde ich nicht kaufenhttp://www.synology-forum.de/showthread.html?53619-DS414-verliert-KonfigurationSo einen Deal hatten wir schon mal...da kam dann ein Hardwaredefekt der ganzen Serie raus.

Ich hab die 414 schon 2 Jahre.Die ist top.

bei mir sind gleich zwei 414 Plus am laufen (2Bay) und läuft und läuft und läuft und läuft

Kann die nur 4TB Platten handlen oder kann man auch größere Platten hineinstopfen?
Bearbeitet von: "fumanchi" 23. Jan

fumanchivor 27 m

Kann die nur 4TB Platten handlen oder kann man auch größere Platten h …Kann die nur 4TB Platten handlen oder kann man auch größere Platten hineinstopfen?

Hab in meiner 4x 8TB drin. Laut Synology unterstützen die Modelle ab April 2014 mehr als 4 glaub ich.

In der Artikelbeschreibung st3ht halt 16TB... macht bis TB pro Platte....

Auch ich benutze sie 24/7 mit automatischen Standby Phasen seit ca. 2 Jahren.. kann nicht meckern und bin echt zufrieden mit dem Teil. Auf ihr laufen sämtliche Backups des Racks und der non OS X Geräte zusammen, Film Database für die dreamboxen, und der pyload selbst..
Bearbeitet von: "morph" 23. Jan

Dann direkt besser in die DS416Play investieren mit einer guten Intel CPU
und keinem Marvell Armada...:
geizhals.de/syn…tml

CPU Übersicht:
synology-wiki.de/ind…%3F

Oder für das Geld was selbst bauen und Xpenology drauf.
Bearbeitet von: "Westside1971" 23. Jan

Ich warte sehnsüchtig auf einen guten DS916+ deal... kleine NASes habe ich mittlerweile genug

Meine DS411+ bekommt auch noch regelmäßig Updates und läuft 1a.
Einziges 'Problem' bei den Synology Teilen sind aus meiner Sicht die Lüfter, weil das welche mit 'Locked Rotor Detection' sein müssen und die teilweise schwer zu bekommen sind.
Bei 60,-€ Unterschied für ein 2 Jahre jüngeres Modell würde ich allerdings auch eher zum jüngeren greifen, da eigentlich mit jedem Jahrgang die Performance steigt.

Moderne NAS Systeme bieten viele Möglichkeiten mit Virtualization, eigenen Mail Server, Media Stream Server, Cloud Speicher, Collaboration mit Office Dokemnten, Docker (1000+ Anwendungen) etc. Speicher Funktion ist nur ein netter Zusatz. MMn Lieber mehr investieren und ein besseren NAS kaufen. Etwas mit Intel Prozessor und RAM Erweiterung.

fumanchivor 13 h, 39 m

In der Artikelbeschreibung st3ht halt 16TB... macht bis TB pro Platte....

Das steht da nur weils zu der Zeit nur max. 4TB Platten gab...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text