[ibood.com] Dune HD DEHDSOLO4K Solo Mediaplayer (4K, UHD, HDMI, WLAN/LAN, 3D, DVB-T/T-2/-C, IPTV, USB, 6,4 cm (2,5 Zoll) Festplatte Steckplatz)
200°Abgelaufen

[ibood.com] Dune HD DEHDSOLO4K Solo Mediaplayer (4K, UHD, HDMI, WLAN/LAN, 3D, DVB-T/T-2/-C, IPTV, USB, 6,4 cm (2,5 Zoll) Festplatte Steckplatz)

156€345€-55%iBOOD Angebote
17
eingestellt am 13. Okt 2017
Dune HD Solo 4K ist die universelle Lösung für die Wiedergabe von 4K und FullHD Video, qualitativ hochwertige Audio-, IPTV und VOD-Inhalte, digitale TV-Kanäle. Unterstützung die meisten digitalen Audio- und Videoformate , einschließlich der modernsten HEVC Video-Codec mit Unterstützung für 1 Milliarde Farben (10-Bit-Farbkodierung), alle modernen 3D-Video-Standards wie MVC, SBS und TNB phile HD-Audio mit hoher Auflösung bis zu 24-Bit / 192 kHz, setzt Dune HD Solo 4K einen völlig neuen Standard. Dune HD Solo 4K ist mit zwei USB-Anschlüssen ausgestattet, eine interne 2,5 „SATA HDD Bay, 1-Gbit-Ethernet, 802.11ac Dual-Band 2T2R Wifi.
Set enthält:
Dune HD Solo 4K, Powersupply, 3.5 mm A/V connector with 3x RCA connectors, external IR cable, HDMI cable, 2x WiFi antenna, Remote control, 2x AAA batteries, wall mount, quick start guide, manual

Nächster Preis laut Idealo ca. 345€
Amazon: 346€
Zusätzliche Info
Prozessor: Sigma Designs SMP8758
RAM: 1 GB
Speicher: 4GB
Anschlüsse: 2x USB 2.0 (1x hinten, 1x vorne), HDMI 1.4b, Composite Video und Stereo-Audio analog (über 3,5 mm A/V-Anschluss mit 3xRCA-Adapter), Koaxial S/PDIF, IR-Extender-Anschluss, Ethernet 10/100/1000 Mbit/s, zwei externe WLAN-Antennen, DVB-T/T2 RF IN, 12V DC Eingang mit Ein-/Aus-Schalter
Medienquellen: externe HDD (USB), externes optisches Laufwerk (USB), USB-Geräte (USB-Laufwerk, USB-Karrtenleser etc), integrierter SD-Kartenleser (SD/SDHC), PC und NAS im lokalen Netzwerk (SMB, NFS, UPnP, HTTP) sowie andere Internet- und lokale Netzwerkmedienquellen
Video-Codecs: MPEG2, MPEG4, XVID, WMV9, VC1, H.264, H.265, H.265 Hi10p; unterstützt auch Videos mit hoher Bitrate (bis 100 Mbit/s)
Video-Dateiformate: MKV, MPEG-TS, MPEG-PS, M2TS, VOB, AVI, MOV, MP4, QT, ASF, WMV, BDMV, DVD-ISO, VIDEO_TS
3D-Videoformate: BD3D (MVC), Side-by-side, Top/Bottom
4K-Videoformate: H.265 up to 4Kp30, H.265 10 Bit bis 4Kp30
Video-Ausgang: unterstützt viele Auflösungen (bis 1080p60 und 4Kp30) und Framerates (inkl. 23.976, 25, 29.97, 50, 59.94)
Framerate Videoausgabe: automatisch (je nach abgespieltem Inhalt) und manuell
Auflösung Videoausgabe: automatisch (je nach abgespieltem Inhalt) und manuell
Audio-Codecs: MPEG-1/2 layer I/II/III, AAC, LPCM, WMA, WMAPro, FLAC, multichannel FLAC, Vorbis, WavPack, APE (Monkey's Audio), ALAC (Apple lossless), AC3 (Dolby Digital), DTS; unterstützt auch sehr hohe Audioqualitäten (bis 192 kHz / 24 Bit);
Audio-Dateiformate: MP3, MPA, M4A, AAC, WAV, WMA, FLAC, Ogg/Vorbis, WavPack, APE (Monkey’s Audio), ALAC (Apple lossless), AC3, DTS, DTS-WAV
Untertitel-Formate: SRT (extern), SUB (MicroDVD) (extern), text (MKV), SSA/ASS (MKV, extern), VobSub (MP4, MKV, extern SUB/IDX), PGS (Blu-ray, TS, MKV)
Hardware 3D Graphics Acceleration: unterstütz OpenGL
Bild-Dateiformate: JPEG, PNG, BMP, GIF
Playlist-Dateiformate: M3U, PLS, CUE
Foto-Funktionen: Slideshow, Übergangseffekte, Bildrotation, Zoom, Browsen in der Playlist, Wiederholung, Shuffle
Audio-Wiedergabefunktionen: Browsen in der Playlist, Repeat, Shuffle, ID3-Tags, Plasma-TV-Einbrennschutz
Mediastreaming-Protokolle: DASH, HLS, FTP, MPEG-TS über multicast-UDP, MPEG-TS über multicast-RTP, MPEG-TS über RTSP, MPEG-TS über HTTP, MP4 über HTTP, raw-MP3 über HTTP, raw-AAC über HTTP
Netzwerk-Dateibrowsing: SMB-Client und Browser, NFS-Client, UpnP-/DLNA-Client und Browser
Integrierte NAS-Funktionen: SMB-Server, FTP-Server
Netzwerkprotokolle für Fernsteuerung und -integration: Dune HD IP control protocol (HTTP)
Ethernet: 10/100/1000 Mbit/s
WLAN: internes WLAN-Modul 802.11b/g/n/ac; Dualband 2.4/5GHz, 2T2R, zwei Antennen
Dateisysteme: FAT16/FAT32 (lesen/schreiben), EXT2/EXT3/EXT4 (lesen/schreiben), NTFS (lesen/schreiben), exFAT (lesen-schreiben), HFS/HFS+ (nur lesen)
IBOOD AngeboteIBOOD Gutscheine

Gruppen

17 Kommentare
Schade, hat nur 4k @ 30Hz Unterstützung, keine 60Hz. Sonnst ist es ein sehr guter Mediaplayer für € 156,-!!!
....
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 13. Okt 2017
jaeger-u-sammler13. Okt 2017

Vergleichspreis? Oder spare ich gar nix, weil der immer soviel kostet?

In der Deal Beschreibung steht 350€..
Leider nur HDMI 1.4b
kann der auch .mkv wiedergeben?
Wie funktioniert das Teil genau?
Der kann aber lt. Beschreibung NUR DVB-T/T2, KEIN DVB-C!
Flororian13. Okt 2017

Wie funktioniert das Teil genau?



Android Media-Player
holt euch lieber den Himedia Q30 bei gearbest - das Ding spielt alles richtig smooth
Nur USB 2.0, damit kann er keine Blue-ray Iso (2D/3D) von HDD abspielen, Videos stottern bei hohen Datenraten, z.B. mit Dolby Atmos etc. geht auch alles nicht. Was will man 2017 mit einem Player mit so vielen Einschränkungen. Schade gut gemeint, aber der Player ist für aktuelle Anwendungen gar nicht mehr geeignet.
USB 2.0 kann über 400 MBit/s die Sekunde transportieren. Selbst ein 4k60p UHD Image kommt maximal auf 120 MBits/s. Mag sein das es stottert, liegt dann aber nicht an USB 2.0.
Wenn 3D egal ist, würde ich aber eher eine NVIDIA Shield TV nehmen. Da hat man ordentlich Support, ist schneller und nicht diese frickelei mit China Qualität.
Elchfreak13. Okt 2017

Android Media-Player


Sicher das der mittlerweile Android kann?
Das war meines Wissens lange angekündigt aber es ist nie was draus geworden und der läuft mit einem proprietären OS?!
Man bekommt für 60€ inkl. Versand einen Odroid C2 der besagtes 4K 60HZ kann... - - > Cold
Yooo
Sorry - in der Anleitung verlesen.. hast Recht..
Marddel13. Okt 2017

Sicher das der mittlerweile Android kann?Das war meines Wissens lange …Sicher das der mittlerweile Android kann?Das war meines Wissens lange angekündigt aber es ist nie was draus geworden und der läuft mit einem proprietären OS?!

Sebastian_R13. Okt 2017

USB 2.0 kann über 400 MBit/s die Sekunde transportieren. Selbst ein 4k60p …USB 2.0 kann über 400 MBit/s die Sekunde transportieren. Selbst ein 4k60p UHD Image kommt maximal auf 120 MBits/s. Mag sein das es stottert, liegt dann aber nicht an USB 2.0.Wenn 3D egal ist, würde ich aber eher eine NVIDIA Shield TV nehmen. Da hat man ordentlich Support, ist schneller und nicht diese frickelei mit China Qualität.


Sorry aber das sind völlig utopische theoretische Werte, das schaffen SSDs mit SATA6.
Realer Alltagswert 33-40 MByte/Sekunde.
kannste hier nachlesen:
giga.de/ext…it/
ich kenne niemanden der je 50 MByte/s mit einem USB2 Laufwerk geschafft hätte.
Daher laufen Blurays mit mehreren DTS + Dolby Tonspuren nicht stotter frei, auch 3D Iso laufen oft nicht ohne stottern. Wen USB2 tatsächlich 480MByte/s schaffen würde, bräuchte ja keiner USB3 etc. mehr-
ich empfehle den Egreat A5 :
Produktbeschreibungen
Egreat A5 - 4K HDD Media Player gibts teilweise auch unter 150€.
Android Media Player mit voller(!) Unterstützung der Blu-Ray + UHD-Blu-Ray Navigation.
Eigenschaften:

➥ Kino Poster und Film Details werden automatisch aus dem Internet geladen.
➥ 4k mit bis zu 60hz und dot by dot Ausgabe
➥ Perfect Fit Display Funktion
➥ Dolby True HD und DTS HD
➥ Dolby Atmos/DTS:X Raw Passthrough
➥ H.265/HEVC 4K Hardware Decoding
➥ Ruckelfrei bis zu 200 mbps Streams
➥ 1 Gigabit RJ45 Ethernet Anschluss
➥ WiFi mit 802.11B/G/N - 2.4G/5G Wi-Fi
➥ Bluetooth 4.0 : Für die Drahtlose Verbindung von Lautsprechern, Tastaturen, Airmouse u.v.m
➥ SAMBA (SMB), NFS Freigabe ➥ Unterstützt Voll Format Blu-ray 3D Movies Anzeige
➥ SATA Anschluss
➥ Lüfterloses und Lautloses Kühlsystem
➥ LED DOT Matrix Display

Anschlüsse:
1x USB 3.0
1x Gigabit Ethernet Anschluss
1x HDMI 2.0 a
1x Chinch Video / Audio
1x Optical Audio
1x Coaxial Audio
1x SATA Interface
1x Bluetooth 4.0

Video Dateiformate: TS,ASF,WMV,MKV,RMP4,AVI,M2TS,ISO,BDMV

Audio Formate:
Dolby Digital/Dolby Digital Plus Decoder-Converter
Dolby True HD/Dolby atmos Decoding/passthrough
DTS-HD Master/DTS:X Decoding/passthrough
Dolby Digital/ DTS Decoding/passthrough
AAC-LC_HE AAC V1/V2 APE/FLAC/Ogg/AMR-NB/WB,G.711(u/a) Audio decoding
MPEG1/2,LPCM,PCM,FLAC,AAC,OGG,APE,MP3

Audio Formate_M4A,MP1/2/3,MPA,WAV,OGG,FLAC,APE,CUE

Unterstützte Dateisysteme:
EXT3,EXT4,FAT,NTFS,GPT

Lieferumfang:
- Egreat A5 - 4k Android Mediaplayer
- Fernbedienung
- Bedienungsanleitung
- Stromkabel
- HDMI 2.0 Kabel
- Chinch Video/Audio Kabel

Bevor du andere belehrst lern erstmal mal den Unterschied zwischen MBit und MByte!
Eine 3D-Bluray transferiert niemals mehr als 10 MByte/s, dass sind gerade mal 80 MBit/s. Kein BR-Laufwerk ist schneller als 120 MBit/s.
USB 2.0 macht 480 MBit/s, dass sind netto 35-40 MByte/s. Man kann also locker 3 BR3D-Streams gleichzeitig über eine usb 2.0 Verbindung in Echtzeit transferieren. Geht das nicht liegt das an der CPU des Gerätes. Dann bringt aber auch kein USB 3.0 irgendwas.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text