317°
ABGELAUFEN
[Ibood.de] HTC Vive VR Brille
Beliebteste Kommentare

Play4Free2. September

Für den Preis kriegt man ne PS4 und PS VR



Und Augenkrebs.

RenoRaines

Warum diese kaufen wenn man für 100 Euro weniger in 18 Tagen die bessere Rift bekommt für die man auch kein Extra Zimmer braucht?


Du kannst die Vive auch im Sitzen benutzen - genauso wie du die Rift auch im Stehen/Bewegen benutzen kannst.

jeannedarc

ja genau ne ps4 (lol)kann man ja auch super mit nem vernünftigen gaming system vergleichen... so eine ps4


So gut wie jeder, der die PS VR ausprobieren konnte, ist vom Gesamteindruck her recht angetan - eben weil Auflösung und Rechenleistung nicht alles ist. Und da die VR-Geschichte sowieso noch in den Kinderschuhen steckt, ist meiner Meinung nach jede verkaufte VR-Einheit wichtig - egal, ob nun Vive, Rift oder eben PS VR... was dank der deutlich geringeren Kosten noch am ehesten viele Leute ansprechen wird.

50 Kommentare

Warum diese kaufen wenn man für 100 Euro weniger in 18 Tagen die bessere Rift bekommt für die man auch kein Extra Zimmer braucht?

Für den Preis kriegt man ne PS4 und PS VR

Play4Free2. September

Für den Preis kriegt man ne PS4 und PS VR



Und Augenkrebs.

Play4Free

Für den Preis kriegt man ne PS4 und PS VR



Die Auflösung der Vive/Rift ist ja schon nicht hoch genug. Die PS VR ist da ne ganz andere Gurke.

Play4Free

Für den Preis kriegt man ne PS4 und PS VR


ja genau ne ps4

kann man ja auch super mit nem vernünftigen gaming system vergleichen... so eine ps4

Alles Kotzmaschinen X)

RenoRaines2. September

Warum diese kaufen wenn man für 100 Euro weniger in 18 Tagen die bessere Rift bekommt für die man auch kein Extra Zimmer braucht?


Laber keinen Müll, es gibt keine Version 2 der Rift.

RenoRaines

Warum diese kaufen wenn man für 100 Euro weniger in 18 Tagen die bessere Rift bekommt für die man auch kein Extra Zimmer braucht?


Oculous Touch hat mehr lag, Kamera unterliegt halt den Lighthouse technik der vive

du kannst auch die lighthouse boxen der vive links und rechts von deinem monitor aufstellen, wie es für racing chairs gemacht wird, wenn du die nicht bewegen willst^^
und kein FB

Tomdealer

Laber keinen Müll, es gibt keine Version 2 der Rift.



Wow ganz ruhig... Für dich nochmal entschlüsselt:
Ab dem 20. September gibts die Rift für 699€ im stationären Handel, welche seiner Meinung nach besser als die Vive ist da man beispielsweise weniger Platz zur Benutzung benötigt als bei der Vive.

RenoRaines

Warum diese kaufen wenn man für 100 Euro weniger in 18 Tagen die bessere Rift bekommt für die man auch kein Extra Zimmer braucht?


Du kannst die Vive auch im Sitzen benutzen - genauso wie du die Rift auch im Stehen/Bewegen benutzen kannst.

jeannedarc

ja genau ne ps4 (lol)kann man ja auch super mit nem vernünftigen gaming system vergleichen... so eine ps4


So gut wie jeder, der die PS VR ausprobieren konnte, ist vom Gesamteindruck her recht angetan - eben weil Auflösung und Rechenleistung nicht alles ist. Und da die VR-Geschichte sowieso noch in den Kinderschuhen steckt, ist meiner Meinung nach jede verkaufte VR-Einheit wichtig - egal, ob nun Vive, Rift oder eben PS VR... was dank der deutlich geringeren Kosten noch am ehesten viele Leute ansprechen wird.

Room Scale VR ist aber eine ganz andere Klasse als das eher statische Erlebniss der Rift. Ja man brauch Platz aber sobald man sich aktuell in der Umgebung bewegen kann ist die Immersion eigentlich nicht zu Toppen. Wenn man in Tilt Brush um seine Kreation herumgeht und sie aus jedem! Winkel betrachten und editieren kann ist das schon was ganz anderes als in Valkyrie "nur" zu und in einen "Raum" zu gucken anstatt mit ihm aktiv zu interagieren.
Bin gespannt wie die Motioncontroller von Oculus werden und wie sich "halbes" Roomscale anführ. PSVR wird auch interessant und ist schon vorbestellt

Moderator

RenoRaines2. September

Warum diese kaufen wenn man für 100 Euro weniger in 18 Tagen die bessere Rift bekommt für die man auch kein Extra Zimmer braucht?


Und die teuren Touch-Controller, die denen der Vive unterlegen sind, zählst du nicht mit? Da liegen der Vive nämlich schon zwei Stück bei.
Das Tracking der Vive funktioniert durch die beiden Sensoren einwandfrei. Auch sitzendes VR geht ohne Probleme mit nur einem Sensor in Sicht. Ich sehe daher nach wie vor bei der Rift keinerlei Vorteile, außer, dass sie vielleicht etwas bequemer sitzt. Nicht mal echte Exklusivtitel gibt es mehr, da hat die Community schnell eine Lösung gefunden (Revive).


PS VR hat eine andere Zielgruppe:

+ Günstiger
+ Bequemerer Sitz
+ Kein Einrichten nötig
+ Tolle Exklusivtitel in Arbeit

- Auflösung schlechter
- Kein echtes Roomscale (erst das macht VR von der Spielerei zu einem echten Erlebnis)
- Preise der Spiele sehr hoch
- Sonys restriktive Veröffentlichungspolitik. Keine kostenlose oder sehr günstige (und geniale!) Spiele wie auf Steam.

RenoRaines

Warum diese kaufen wenn man für 100 Euro weniger in 18 Tagen die bessere Rift bekommt für die man auch kein Extra Zimmer braucht?



Weil VR im Sitzen/Stillstehen einfach weniger Spass und Immersion bietet!

(Ich hatte die CV1 Rift bereits und bin zur Vive gewechselt).

paycheckdan01

Alles Kotzmaschinen X)



Ach Quatsch bei der Vive hat man bei guten Titeln keine Probleme in der Richtung

cool, gestern für 899 bestellt ^^

edit : und storniert. ist dieses ibood.de zuverlässig ?! ^^

Bearbeitet von: "bikepunk77" 2. September

Um VR vernümpftig betreiben zu können braucht man wesentlich mehr als nur ein Headset wer da schon sparen muss für den ist VR (noch) nichts

RenoRaines

Warum diese kaufen wenn man für 100 Euro weniger in 18 Tagen die bessere Rift bekommt für die man auch kein Extra Zimmer braucht?

jeannedarc

ja genau ne ps4 kann man ja auch super mit nem vernünftigen gaming system vergleichen... so eine ps4



Richtig! Und ohne soetwas würde VR nie wirklich in Schwung kommen da kein "normaler" Mensch Lust hat sich ein Gaming Pc zu kaufen. Und da die Spieleentwickler auch viel lieber für die Konsolen programmierern werden wir hier deutlich mehr Spiele sehen. Die werden dann vielleicht auch ein PC Port bekommen also freut euch doch dass andere lieber das günstigere System kaufen was noch nicht hochauflösend ist.

Schniebel

Um VR vernümpftig betreiben zu können braucht man wesentlich mehr als nur ein Headset wer da schon sparen muss für den ist VR (noch) nichts



was ist denn das für ne bescheuerte aussage ? ich nehm die 100€ jedenfalls gerne mit

Das Spieleentwickler lieber für Konsolen programmieren kann ich mir nicht vorstellen. Hast du da belastbare Statistiken oder ist das ausgedacht?

Schniebel

Um VR vernümpftig betreiben zu können braucht man wesentlich mehr als nur ein Headset wer da schon sparen muss für den ist VR (noch) nichts


Die Logik verstehe ich nicht ganz. Warum sollte es schlimm sein, beim Kauf von relativ teurer Technik ein wenig zu sparen? Zudem sind die Ausgaben gar nicht so hoch, wie du sie darstellst. Mein PC mit einer 980 Ti kommt problemlos mit VR klar.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text