132°
ABGELAUFEN
Icy Box Kartenleser u. WLAN- Router m. Akku "IB-WRP201SD" für 21,99€

Icy Box Kartenleser u.  WLAN- Router m. Akku  "IB-WRP201SD" für 21,99€

ElektronikZackZack Angebote

Icy Box Kartenleser u. WLAN- Router m. Akku "IB-WRP201SD" für 21,99€

Preis:Preis:Preis:21,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade bei ZackZack ein Interessantes Angebot entdeckt:

"Der ICY BOX IB-WRP201SD ist ein Kartenleser für alle gängigen SD(HC/XC)-Karten, auf die schnell und einfach per WLAN zugegriffen werden kann. Und wer es eher traditionell mag, der kann den IB-WRP201SD als USB 2.0-Kartenleser an den heimischen PC anschließen. Wird der IB-WRP201SD über den Ethernetanschluss oder per WLAN mit dem Internet verbunden, dient er als ein WLAN-Router auf den mit allen WLAN fähigen Geräten zugegriffen werden kann. Ist der Saft mal leer, kann der starke 5000 mAh Akku über den USB 2.0-Anschluss (5 Volt, 2,1 Ampere) mobile Geräte wie Smartphones, MP3-Player und sogar Tablets aufladen."

Preisvergleich lt. geizhals: ~38€ - lieferbar ab 48€

Bezeichnung: ICY BOX IB-WRP201SD

Farbe: schwarz

Anschlüsse
1 x RJ-45 (LAN)
1 x USB 2.0

CardReader: SD, SDHC, SDXC

Transferrate:
LAN 10/100 MBit/s
WLAN
2,4GHz IEEE 802.11b 11 MBit/s
2,4GHz IEEE 802.11g 54 MBit/s
2,4GHz IEEE 802.11n 150 MBit/s

Features
Integrierter Akku für Unterwegs (5000 mAh Li-Polymer)

Bemerkung
Netzwerk Protokolle: UPnP-AV server, DHCP, DNS (relay), NAT, SMB/CIFS; Dateisystem: NTFS, FAT32

Zubehör: Anleitung, USB-Kabel

Gewicht: 180 g

Abmessungen (BxHxT)
85 mm x 26 mm x 80 mm

6 Kommentare

Bei Amazon gibt es zwei aussagekräftige Erfahrungsberichte: Klick

Und im Google Playstore findet sich auch eine Android-App, über die man das auf das Gerät zugreifen kann: Android App

wirklich guter Preis und umfangreiche Anwendungsmöglichkeiten

verstehe ich das richtig... das ding kann IN DER THEORIE (speed mal hingestellt) eine externe Festplatte zu einem Wireless NAS machen ?

Hab das Teil das letzte mal geordert.
Meine erste Freude ist leider schnell verflogen.
Die Android-App zickt arg (keine Verbindung, Verbindungsverlust während der Übertragung, nicht alle Ordner der Smartphone-SD verfügbar), kaum Einstellmöglichkeiten (z.B. fest vorgegebene IP). Steckt man eine SD Karte ein werden ungefragt erstmal einige zusätzliche Ordner angelegt.
Nutze es momentan nur als Akkupack. Aber dafür ists eigentlich zu teuer.

Grottige Verbindung selbst in 2m Entfernung, hab es zurück geschickt. Selbst 20€ sind 100% zuviel für den Schrott

Danke für die Warnungen,wollte es mir grad bestellen,dann lieber doch nicht und die Festplatte bleibt erst mal an der Fritzbox.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text