iiyama GB2760QSU-B1 Monitor 27" Zoll, 2560 x 1440 WQHD, 1ms, TN, 144 Hz, FreeSync
343°Abgelaufen

iiyama GB2760QSU-B1 Monitor 27" Zoll, 2560 x 1440 WQHD, 1ms, TN, 144 Hz, FreeSync

417,05€439€-5%eBay Angebote
25
eingestellt am 5. AprBearbeitet von:"icekeuter"
Schönen guten Abend liebe Leute,

bei computeruniverses ebay Shop erhaltet ihr derzeit den iiyama G-Master GB2760QSU-B1 Red Eagle für 417,05€.
Laut Geizhals ist das Bestpreis!

Sind zwar "nur" 5% Rabatt aber das sind immerhin 20€!
Auf den Preis kommt ihr mit den Gutschein PREISVORTEIL
Der Gutschein ist bis zum 30.06.18 einlösbar. 8 Stück sind noch auf Lager.

Weitere (techniche) Daten:
  • 144Hz
  • FreeSync (40-144 Hz)
  • WQHD Auflösung (2560 x 1440)
  • Kontrastverhältnis 1000 : 1 typisch / 12 000 000 : 1 ACR
  • Reaktionszeit 1 ms
  • Flicker Free LED
  • Lautsprecher 2 x 2 W (Stereo)
  • Höhenverstellbar
  • Drehwinkel 90°; 45° links; 45° rechts
  • VESA Mounting 100 x 100 mm

Hier noch mal ein Fazit von der Seite "Prad" die den Monitor ausführlich und Professionell getestet hat:

Fazit:
Äußerlich hat sich die Premium-Gaming-Reihe aus dem Hause Iiyama weiterentwickelt. Das Design wirkt durch das rahmenlose Display nun schlanker als sein Vorgänger. Außerdem ist mit dem Pivot-Modus jetzt das gesamte Ergonomiepaket vorhanden, von dem sich so mancher Büromonitor eine Scheibe abschneiden kann. Auch die Verarbeitung ist auf einem ordentlichen Niveau.
Farbtechnisch kann der Iiyama GB2760QSU nach der Kalibrierung überzeugen, nur die Farbdarstellung ab Werk ist weniger gelungen, was allerdings nicht so schwer wiegt, da ein TN-Panel für Grafiker oder Hobbyfotografen aufgrund der Blickwinkelabhängigkeit sowieso keine Option darstellt.

Für gelegentliche Filmabende bietet sich das Gerät bedingt an. Es wird zwar ein sehr gutes Schwarzbild gezeigt, und Material kann auch in 24p wiedergegeben werden, doch ist auch hier das TN-Panel der Schwachpunkt. Das erfordert eine zentrale Sitzposition und wird zu einer ziemlich einsamen Geschichte.

Die Gaming-Performance hingegen kann voll und ganz überzeugen. Die Reaktionszeit liegt im Spitzenbereich gegenüber den von uns bereits getesteten Modellen, und eine Aktualisierungsrate von 144 Hz ist ohnehin ein Augenschmaus. Sehr erfreulich ist auch die Performance von AMDs FreeSync, die uns in der Vergangenheit nicht immer überzeugen konnte. Beim Iiyama GB2760QSU zeigt die Funktion aber keine Schwächen, lässt sich auch durch Problemspiele nicht aus dem Tritt bringen und eliminiert Tearing so zuverlässig, wie man es erwartet.

Alles in allem erhält man ein gut ausgestattetes Gaming-Display mit einer tollen Performance zu einem vergleichsweise günstigen Preis seiner Klasse von rund 460 €. Aus diesem Grund erhält der Iiyama GB2760QSU eine Kaufempfehlung und ist gleichzeitig unser Preistipp.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
144hz in den Titel bitte. Ist eines der wichtigsten Kriterien hier^^ Dann wird's auch hot!...
Preis ist Top dafür

PS: ich weiß ja nicht, ob 2:00 am Morgen, die Begrüßung "Schönen guten Abend" noch korrekt ist, aber ok^^...

Edit: leider doch keine G-sync, also nicht mehr ganz so gut...:/ muss mich verlesen haben
Bearbeitet von: "MarzoK" 5. Apr
Hulk87vor 21 m

Liest sich ja ganz gut, aber so viel Geld für eine Marke von der ich noch …Liest sich ja ganz gut, aber so viel Geld für eine Marke von der ich noch nie gehört habe


Ist schon sehr bekannt die Marke.
25 Kommentare
144hz in den Titel bitte. Ist eines der wichtigsten Kriterien hier^^ Dann wird's auch hot!...
Preis ist Top dafür

PS: ich weiß ja nicht, ob 2:00 am Morgen, die Begrüßung "Schönen guten Abend" noch korrekt ist, aber ok^^...

Edit: leider doch keine G-sync, also nicht mehr ganz so gut...:/ muss mich verlesen haben
Bearbeitet von: "MarzoK" 5. Apr
Guten Morgen liebe Sorben
Liest sich ja ganz gut, aber so viel Geld für eine Marke von der ich noch nie gehört habe
Freesync könnte auch noch in den Titel.
Hulk87vor 21 m

Liest sich ja ganz gut, aber so viel Geld für eine Marke von der ich noch …Liest sich ja ganz gut, aber so viel Geld für eine Marke von der ich noch nie gehört habe


Ist schon sehr bekannt die Marke.
Hulk87vor 1 h, 14 m

Liest sich ja ganz gut, aber so viel Geld für eine Marke von der ich noch …Liest sich ja ganz gut, aber so viel Geld für eine Marke von der ich noch nie gehört habe


Tja dann bist du scheinbar nicht sehr lange mit der Materie vertraut. iiyama gibt es seit 1972 und die bauen schon lange Monitore und sind durchaus bekannt. Ist halt keine Marke die alles Mögliche vertreibt wie Asus usw.
na toll - heißt "G-Master", hat dann aber kein G-Sync sondern nur Freesync.

400 EUR für einen TN WQHD?
Wirklich nur für Gamer interessant, die >60 Hz benötigen.
MarzoKvor 5 h, 38 m

144hz in den Titel bitte. Ist eines der wichtigsten Kriterien hier^^ Dann …144hz in den Titel bitte. Ist eines der wichtigsten Kriterien hier^^ Dann wird's auch hot!...Preis ist Top dafür PS: ich weiß ja nicht, ob 2:00 am Morgen, die Begrüßung "Schönen guten Abend" noch korrekt ist, aber ok^^...Edit: leider doch keine G-sync, also nicht wirklich gut...:/


Ob ein Monitor G-Sync oder freesync hat mit der Wertung "gut" bzw. "nicht wirklich gut" zu versehen, ist schon reichlich sinnbefreit.
ohman90vor 4 m

Ob ein Monitor G-Sync oder freesync hat mit der Wertung "gut" bzw. "nicht …Ob ein Monitor G-Sync oder freesync hat mit der Wertung "gut" bzw. "nicht wirklich gut" zu versehen, ist schon reichlich sinnbefreit.


Die Aussage versteht sich logischerweise mit: demzufolge Preis/Leistungs-technisch nicht mehr so gut, als wenn G-sync dabei wäre, da man vergleichbares schon deutlich günstiger bekommen würde....mit G-sync jedoch nicht! In diesem Fall wäre der Preis Hier, wie erst gedacht, unschlagbar....^^
Bearbeitet von: "MarzoK" 5. Apr
MarzoKvor 5 h, 44 m

144hz in den Titel bitte. Ist eines der wichtigsten Kriterien hier^^ Dann …144hz in den Titel bitte. Ist eines der wichtigsten Kriterien hier^^ Dann wird's auch hot!...Preis ist Top dafür PS: ich weiß ja nicht, ob 2:00 am Morgen, die Begrüßung "Schönen guten Abend" noch korrekt ist, aber ok^^...Edit: leider doch keine G-sync, also nicht wirklich gut...:/


Wäre der noch mit Gsync wäre der Preis lächerlich gut und innerhalb von Minuten ausverkauft.
Nhiylavor 7 m

Wäre der noch mit Gsync wäre der Preis lächerlich gut und innerhalb von Mi …Wäre der noch mit Gsync wäre der Preis lächerlich gut und innerhalb von Minuten ausverkauft.


Eben...liegt aber noch im möglichen Rahmen^^
Oder hätte ja auch Preisfehler sein können.
Hatte ihn letztens über ein Wochenende getestet. Der Preis ist fair für die Ausstattung, aber das Bild und die Farben sowie der Kontrast haben mich trotz Einstellungen nicht überzeugt.
bei 330€ überlege ich es mir. Ich zahle aber sicher nicht 100% Aufpreis nur für wqhd.
Der Monitor heißt g-master hat aber kein g-sync
TN
MMn nur sinnvoll wenn man professioneller Gamer ist und es wirklich auf jede Millisekunde ankommt.
Will man seinen PC auch noch für was anderes nutzen und nur einen Monitor anschließen oder auch mal Games in voller Pracht genießen, tut man sich mit TN keinen Gefallen.
iWarmduschervor 9 m

Der Monitor heißt g-master hat aber kein g-sync


Das G steht für gaming
grinch66vor 11 m

TN (rainbow)MMn nur sinnvoll wenn man professioneller Gamer ist und es …TN (rainbow)MMn nur sinnvoll wenn man professioneller Gamer ist und es wirklich auf jede Millisekunde ankommt.Will man seinen PC auch noch für was anderes nutzen und nur einen Monitor anschließen oder auch mal Games in voller Pracht genießen, tut man sich mit TN keinen Gefallen.


Das zählt aber auch für jeden ahva-ips Monitor. Außer zocken können diese Monitore auch nichts (sind auch schneller als die meisten tn-Monitore)
Marc_Hermanskivor 28 m

Das zählt aber auch für jeden ahva-ips Monitor. Außer zocken können diese M …Das zählt aber auch für jeden ahva-ips Monitor. Außer zocken können diese Monitore auch nichts (sind auch schneller als die meisten tn-Monitore)


das stimmt schon, gegen eine "richtigen" non gaming IPS oder VA Monitor kommen auch die nicht an, aber sind ein guter Kompromiss und Allrounder wenn man nicht gerade Grafiker ist.
Bearbeitet von: "grinch66" 5. Apr
Wer Iiyama nicht kennt lebt doch hinterm Mond.
Ich hatte damals schon nen 120Hz CRT von Iiyama.


Marc_Hermanskivor 1 h, 25 m

Das zählt aber auch für jeden ahva-ips Monitor. Außer zocken können diese M …Das zählt aber auch für jeden ahva-ips Monitor. Außer zocken können diese Monitore auch nichts (sind auch schneller als die meisten tn-Monitore)


Du willst mir erzählen, IPS wäre schneller als die meisten TN?
Das halte ich für Schwachsinn.
Tests ergeben immer wieder, dass die angegebenen Reaktionszeiten von IPS nicht 1 sondern eher 5-7ms sind.
Bearbeitet von: "chillerholic" 5. Apr
chillerholicvor 32 m

Wer Iiyama nicht kennt lebt doch hinterm Mond.Ich hatte damals schon nen …Wer Iiyama nicht kennt lebt doch hinterm Mond.Ich hatte damals schon nen 120Hz CRT von Iiyama. Du willst mir erzählen, IPS wäre schneller als die meisten TN?Das halte ich für Schwachsinn.Tests ergeben immer wieder, dass die angegebenen Reaktionszeiten von IPS nicht 1 sondern eher 5-7ms sind.


TNs sind auch schneller, das ist doch gerade der einzige Vorteil den sie haben. IPS werden aber auch nicht mit 1ms angegeben sondern mit 4. Die Realität sieht allerdings bei jedem Monitor anders aus, aber TN bleibt am schnellsten.

liyama kann man defintiv kennen, sind idr gute Geräte, hatte auch schon CRTs und TFTs von denen.
Anstatt das für Schwachsinn zu halten guck dir mal lieber die Tests komplett an. Zwischen den angesprochenen "ips" und vergleichbaren tn Monitoren liegt weniger als 0,5ms wobei tendenziell ips vorne lagen. Da wird halt mehr gemessen als ein Aufdruck auf der Verpackung (der erstmal nichts aussagt und auch nicht vollständig ist)
grinch66vor 49 m

TNs sind auch schneller, das ist doch gerade der einzige Vorteil den sie …TNs sind auch schneller, das ist doch gerade der einzige Vorteil den sie haben. IPS werden aber auch nicht mit 1ms angegeben sondern mit 4. Die Realität sieht allerdings bei jedem Monitor anders aus, aber TN bleibt am schnellsten.liyama kann man defintiv kennen, sind idr gute Geräte, hatte auch schon CRTs und TFTs von denen.


Nenn mir bitte einen tn Monitor der schneller ist als die ahva 165Hz gsync Monitore sind....
Marc_Hermanskivor 17 m

Nenn mir bitte einen tn Monitor der schneller ist als die ahva 165Hz gsync …Nenn mir bitte einen tn Monitor der schneller ist als die ahva 165Hz gsync Monitore sind....



ROG Swift PG278Q(2.9ms) and BenQ XL2730Z (3.4ms)

Quelle:
tftcentral.co.uk/rev…htm

aber die paar ms sind es mir auch nicht wert. ich ziehen jeden vernünftigen und schnell genugen IPS oder VA Monitor einem TN vor.
das wir uns nicht falsch verstehen.
Bearbeitet von: "grinch66" 5. Apr
chillerholicvor 5 h, 40 m

Wer Iiyama nicht kennt lebt doch hinterm Mond.Ich hatte damals schon nen …Wer Iiyama nicht kennt lebt doch hinterm Mond.Ich hatte damals schon nen 120Hz CRT von Iiyama. Du willst mir erzählen, IPS wäre schneller als die meisten TN?Das halte ich für Schwachsinn.Tests ergeben immer wieder, dass die angegebenen Reaktionszeiten von IPS nicht 1 sondern eher 5-7ms sind.



Die Reaktionszeit von IPS ist immer schlechter als TN (IPS real meistens 7-15ms, gute TNs liegen um 3-6ms). Wer sich fortbilden möchte in dieser Thematik möge doch einen Blick auf Prad.de werfen.
Bearbeitet von: "Amboss76" 5. Apr
Habe mir den gebraucht gekauft und bin super zufrieden!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text