iiyama ProLite X2788QS-B1, 27" FreeSync 1440p IPS höhenverstellbarer Monitor
251°Abgelaufen

iiyama ProLite X2788QS-B1, 27" FreeSync 1440p IPS höhenverstellbarer Monitor

17
eingestellt am 5. Jul 2017Bearbeitet von:"dealsforsteals"
VGP (geizhals): 310,87€

Achtung(!) Bei freesync ist die Wiederholrate auf 60hz begrenzt (bei iiyama Support angefragt)
[separator]
Diagonale: 27"/68.6cm • Auflösung: 2560x1440, 16:9 • Helligkeit: 350cd/m² • Kontrast: 1.000:1 (statisch), 5.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: IPS • Form: gerade • Beschichtung: matt (non-glare) • Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter • Farbtiefe: 8bit (16.7 Mio. Farben) • Farbraum: keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3) • Bildwiederholfrequenz: 75Hz • Variable Synchronisierung: Adaptive Sync/AMD FreeSync • Signalfrequenz: 30-100kHz (horizontal), 55-75Hz (vertikal) • Anschlüsse: 1x DVI, 1x HDMI, 1x DisplayPort • Weitere Anschlüsse: N/A • USB-Hub Out: N/A • USB-Hub In: N/A • Audio: Lautsprecher (2x 2.5W), 1x Line-Out • Ergonomie: N/A (Höhe), keine Angabe (Pivot), keine Angabe (Drehung), +20°/-3° (Neigung) • Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß) • VESA: 100x100 (frei) • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 41W (typisch), 0.5W (Standby) • Jahresverbrauch: 59.86kWh • Stromversorgung: AC-In • Abmessungen (BxHxT): 644x462x242mm (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß) • Gewicht: 4.40kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß) • Besonderheiten: Sicherheitsschloss (Kensington)
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

17 Kommentare
Klingt gar nicht so kacke, verfolge hier schon ne Weile 27" WQHD Monitore unter 300€ wo mich noch nichts wirklich angesprochen hat. Waren meist eigentlich nur billige Acer aus dem Jahre 1900...

Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Monitor?
Feigenstaub5. Jul 2017

Klingt gar nicht so kacke, verfolge hier schon ne Weile 27" WQHD Monitore …Klingt gar nicht so kacke, verfolge hier schon ne Weile 27" WQHD Monitore unter 300€ wo mich noch nichts wirklich angesprochen hat. Waren meist eigentlich nur billige Acer aus dem Jahre 1900...Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Monitor?

Das Panel ist nicht schlecht aber wie gesagt ist im FreeSync Betrieb bei 60hz Schluss. Hier mal das Bild vom Support:
"Bei aktivierten FreeSync werden die Vertikal-Frequenzen auf 60 Hz begrenzt."
14355365-Vum1P.jpg
Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Monitor?
dealsforsteals5. Jul 2017

Das Panel ist nicht schlecht aber wie gesagt ist im FreeSync Betrieb bei …Das Panel ist nicht schlecht aber wie gesagt ist im FreeSync Betrieb bei 60hz Schluss. Hier mal das Bild vom Support: "Bei aktivierten FreeSync werden die Vertikal-Frequenzen auf 60 Hz begrenzt."[Bild]


Und im nicht Free-Sync Betrieb? Als wäre die da höher (bei 1440p). Ich habe eh kein AMD von daher ist die Funktion für mich uninteressant.

Allerdings muss das Gerät zum zocken geeignet sein, wohl das Hauptanwendungsgebiet. Ich weiß nicht ob IPS mit 5ms besser ist als TN mit 1ms. Im Grunde ist das ja der Hauptunterschied zu all den anderen Modellen unter 300€.

PS: Man findet aber echt wenig Bewertungen im internet, oder habt ihr da was?
Bearbeitet von: "Feigenstaub" 5. Jul 2017
Momentan gibt es den Asus VA32AQ für ca.280€ je nach Zustand bei dem Amazon WHD mit 20prozent. Vllt is der was für jemanden hier
Feigenstaub5. Jul 2017

Und im nicht Free-Sync Betrieb? Als wäre die da höher (bei 1440p). Ich h …Und im nicht Free-Sync Betrieb? Als wäre die da höher (bei 1440p). Ich habe eh kein AMD von daher ist die Funktion für mich uninteressant.Allerdings muss das Gerät zum zocken geeignet sein, wohl das Hauptanwendungsgebiet. Ich weiß nicht ob IPS mit 5ms besser ist als TN mit 1ms. Im Grunde ist das ja der Hauptunterschied zu all den anderen Modellen unter 300€.PS: Man findet aber echt wenig Bewertungen im internet, oder habt ihr da was?

Angegebene Reaktionszeit ist bullshit (displaylag.com)
dealsforsteals5. Jul 2017

Angegebene Reaktionszeit ist bullshit (displaylag.com)


Okay.. Kannst du da etwas mehr zu sagen?
Dieses Modell spezifisch finde ich dort nicht. Aber auffällig, dass viele Monitore um die 10ms rum gurken, auch die angeblich 1ms haben.
Gibt es einen guten Artikel vertraulicher Quelle dies verifiziert?
1ms ist immer grau-zu-grau. In Farbe haben diese Werte kaum eine Aussagekraft. Ein Video von Techquickie:
ca. Bei 2:25
Die Ersparnis ist mal nicht so pralle !
Dayx5. Jul 2017

Die Ersparnis ist mal nicht so pralle !

7% auf den günstigsten Monitor in diesem Segment finde ich schon ausschlaggebend.
Ich habe das Teil zuhause stehen. Vom Werk aus richtig mies eingestellt. Da sollte man etwas in den Einstellungen rumprobieren
Mika2k5. Jul 2017

Ich habe das Teil zuhause stehen. Vom Werk aus richtig mies eingestellt. …Ich habe das Teil zuhause stehen. Vom Werk aus richtig mies eingestellt. Da sollte man etwas in den Einstellungen rumprobieren

Scheint bei iiyama ein gängiges Problem zu sein.
dealsforsteals5. Jul 2017

7% auf den günstigsten Monitor in diesem Segment finde ich schon …7% auf den günstigsten Monitor in diesem Segment finde ich schon ausschlaggebend.


Alles unter 15% find ich dünn.....
Hab ihn seit 4 Monaten am laufen und bin zufrieden. Anders als bei kleineren iiyama Modellen, die ich vorher hatte, habe ich hier alles auf default gelassen, weil es für mich gepasst hat.
Ich hab meinen für 216€ als WHD gekauft. Nutze ihn als Zweitmonitor und finde ihn dafür in Ordnung.
Farben sind für ein TN Panel echt ausreichend und ich hab auch schon paar mal drauf gezockt, passt.

Gibt paar nette Angebote gerade bei den WHD, weil ja 20%. Lohnt sich evtl.
Bearbeitet von: "Jeanboy" 6. Jul 2017
Jeanboy5. Jul 2017

Ich hab meinen für 216€ als WHD gekauft. Nutze ihn als Zweitmonitor und fi …Ich hab meinen für 216€ als WHD gekauft. Nutze ihn als Zweitmonitor und finde ihn dafür in Ordnung.Farben sind für ein TN Panel echt ausreichend und ich hab auch schon paar mal drauf gezockt, passt.Gibt paar nette Angebote gerade bei den WHD, weil ja 20%. Lohnt sich evtl.


TN Panel?
Der hat IPS...


edit:Ich editiere mich mal statt einer weiteren Antwort

Mein Hindernis war bisher die Reaktionszeit, aber was ich so in Foren und generell auf dem Markt auch speziell fürs Gaming jetzt gelesen habe, ist das bei IPS völlig normal und jeder will IPS. TN stirbt aus und ist nur noch low budget, vereinzelt gibt es noch high end / budget produkte mit TN, hin und wieder wollen das noch Leute einfach weil es schneller ist.

Also will ich wohl IPS
Bearbeitet von: "Feigenstaub" 6. Jul 2017
Hatte falsch gelesen... Kein TN, aber auch keine Höhenverstellung (siehe Bilder)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text