[IKEA Frankurt/Hanau/Wallau] Markus Drehstuhl für 109 Euro
362°Abgelaufen

[IKEA Frankurt/Hanau/Wallau] Markus Drehstuhl für 109 Euro

27
eingestellt am 3. Aug 2015
In den Standorten Frankfurt, Hanau und Wallau gibt es nächste Woche mal wieder den Markus Bürostuhl(Lederausführung) für 109 Euro statt 149 Euro.
Zwar nicht der Bestpreis für 99 Euro, den es schon bei anderen Standorten gab, allerdings sind knapp 27% Rabatt immer noch top.

Gültig vom 10.08. bis 15.08.2015 und(bekannterweise) nur solange der Vorrat reicht

Link zur Produktbeschreibung:
ikea.com/de/…00/

Verlinkt habe ich die Angebotsseite von IKEA Frankfurt/Hanau und Wallau.

27 Kommentare

Neupreist ist 139€ (Quelle: Ikea Store App)

Verfasser

ToBa

Neupreist ist 139€ (Quelle: Ikea Store App)



Für die mit Stoffbezug ja, die hier ist mit Lederbezug.

OT: Suche 600€ Ikea, falls jemand was hat, bitte per PN, danke.

Kommentar

ToBa

Neupreist ist 139€ (Quelle: Ikea Store App)


Oh ok! Nein Fehler

Cold weil es das Teil nie zu dem Preis in Österreich gibt.

Sitze gerade in einem, so wirklich überzeugt er mich leider nicht. Für den Preis (zumindest für 150€) bekommt man weit besseres.

Copyright

Cold weil es das Teil nie zu dem Preis in Österreich gibt.



du bist cold. ..

Die Feder ist nicht gerade der Hit. Die knack wie verrückt beim Kippen des Stuhls. Und mit knapp 76 Kilo bin ich sicher auch nicht zu schwer für diesen Stuhl



Hummelbrummel

Sitze gerade in einem, so wirklich überzeugt er mich leider nicht. Für den Preis (zumindest für 150€) bekommt man weit besseres.



wo z.b.?

Also ich hab den aus dem Deal im letzten Jahr... absolut Top das Teil. Für das Geld hab ich noch nix besseres gesehen!

Mich würde auch interessieren, welcher Stuhl für das Geld mehr Qualität bietet als der Marcus.
Habe mir meinen vor nem Jahr auch für 150€ gekauft und bin mit meinen 95kg wirklich nicht leicht. Bis jetzt habe ich keine Probleme. Alles supi. Ich denke das Stuhl in der woche ca 15-20h von mit in Benutzung ist. Der ganze Roller Schrott den ich bis heute hatte war deutlich schlechter und hat auch gerne mal 120€ gekostet. Wer was besseres will muss halt mit nem halben tausender rechnen.

Also ich hatte schon mehrere teure Stühle die mich nicht so überzeugt haben wie der hier, gerade für den Preis

Im Büro haben wir recht teure Stühle von Wilkhahn, aber den Markus finde ich trotzdem angenehmer.

Habe den Stuhl schon seit 5 Jahren und immer top jeden nur zu empfehlen

No11e

Mich würde auch interessieren, welcher Stuhl für das Geld mehr Qualität bietet als der Marcus. Habe mir meinen vor nem Jahr auch für 150€ gekauft und bin mit meinen 95kg wirklich nicht leicht. Bis jetzt habe ich keine Probleme. Alles supi. Ich denke das Stuhl in der woche ca 15-20h von mit in Benutzung ist. Der ganze Roller Schrott den ich bis heute hatte war deutlich schlechter und hat auch gerne mal 120€ gekostet. Wer was besseres will muss halt mit nem halben tausender rechnen.



Die ganzen Möbelketten kaufen das Zeug zu einem Viertel des Endkundenpreises ein. Wenn der Lieferant und Hersteller noch je 50% vom Weiterverkaufspreis drauf hauen kannst Dir ja vorstellen was der Zeug in der Produktion kostet.

Der Stuhl ist Mist. Habe ihn gegen einen Open Art von Topstar getauscht

Kann die DxRacer sehr empfehlen...habe den aus der R-Serie und der ist top,

stufenlos verstellbare Armlehnen, die auch drehbar sind
Lehne lässt sich bis zu 180° kippen und im lieben ist der Stuhl stabil (kippt nicht)
Lendenwirbel und Kopfstützenkissen
Sehr bequem...lediglich die Höhe ist etwas niedrig wie ich finde (182 cm Körpergröße)

Meinte natürlich liegen !!!! Nicht lieben ;D

ElNino69

Kann die DxRacer sehr empfehlen... (ging noch stundenlang weiter....) ;-)


Jetzt musst Du aber auch noch den Preis für deinen DXRacer nennen......
.
..
...
vermutlich kann man sich dafür min. "3 1/2"-Markus-Stühle kaufen und hat die Benzinkosten zum Ikea hin und zurück inklusive, zusätzlich auch noch 2-3 Port. KÖTTBULLAR, oder !?!?!? X)


No11e

Mich würde auch interessieren, welcher Stuhl für das Geld mehr Qualität bietet als der Marcus. Habe mir meinen vor nem Jahr auch für 150€ gekauft und bin mit meinen 95kg wirklich nicht leicht. Bis jetzt habe ich keine Probleme. Alles supi. Ich denke das Stuhl in der woche ca 15-20h von mit in Benutzung ist. Der ganze Roller Schrott den ich bis heute hatte war deutlich schlechter und hat auch gerne mal 120€ gekostet. Wer was besseres will muss halt mit nem halben tausender rechnen.



Ich fand den Marcus sogar bequemer als den teuren Volmarstuhl von Ikea. Für mich gibt es keinen Bürostuhl unter 400 Euro der auch nur halbwegs mit Markus mithalten kann. Dagegen sind diese Pseudochefsessels mit ihren Plastikarmlehnen ein Scheißdreck dagegen.Frag mich echt wer diese Dinger noch kauft. Die sollten Verboten werden. Außerdem hat der 10 Jahre Garantie. Ikea ist da sehr kulant. Versuch mal einen 9 Jahre alten Topstar Stuhl umzutauschen. Wenn der überhaupt solange hält.

Ich schließe mich an. Hab seit über vier Jahren den guten Leder-Markus, leider damals zum Regulärpreis, und bin heute noch zufrieden. TOP Preis.

Ich habe den Leder-Markus seit gut einem Jahr und finde ihn sehr gut. Er ist recht gut verarbeitet und wenn einem die Lehnenposition gefällt ist er auch stabil. Ich finde gerade die Arretierung bei den einfachen Stühlen immer problematisch. Hier ist das fix und man kann rauf/runter und Sitzneigung einstellen. Dafür hat man Unterstützung bis in die Schultern. Bei mir passt er sehr gut, bin aber mit 1,78 auch nahe der "Standardgröße" für die Stühle gebaut werden. Aber: es ist natürlich ein Stuhl für 150 Euro. Ich wollte mir eigentlich einen Stuhl für >500 Euro kaufen, aber ich habe mir den dann spontan zum Testen vom Ikea mitgenommen, da er bequem wirkte. Für das Homeoffice (ca. 25h/Woche) hat man viel Stuhl für sein Geld. Im Büro würde ich (und habe ich) was besseres nehmen (bzw. genommen).
Super Preis hier *DaumenHoch*

Ich habe den Markus heute in Frankfurt geholt. Obwohl am Eingang die Werbung mit dem Stuhl zu sehen ist, sind die Preisetiketten immer noch mit 149 Euro, an der Kasse wurde aber 109 angezeigt. Der Stuhl ist gut, aber auf dem Ledersitz wird schnell der Hinter brennen bei heutigen Temperaturen. Wenn für gleichen Preis Stoffvariante wäre, würde ich mit Stoff nehmen.

Dimon777

Ich habe den Markus heute in Frankfurt geholt. Obwohl am Eingang die Werbung mit dem Stuhl zu sehen ist, sind die Preisetiketten immer noch mit 149 Euro, an der Kasse wurde aber 109 angezeigt. Der Stuhl ist gut, aber auf dem Ledersitz wird schnell der Hinter brennen bei heutigen Temperaturen. Wenn für gleichen Preis Stoffvariante wäre, würde ich mit Stoff nehmen.


Danke für den Tipp. Waren auch noch genügend da?

Yasuko

...Waren auch noch genügend da?


Das kannst du doch direkt für deinen IKEA Store in Echtzeit über deren WWS abrufen:
ikea.com/de/…00/ ->‌ Verfügbarkeit in deinem IKEA Einrichtungshaus prüfen ->‌ Frankfurt auswählen ->‌ Los klicken

Hot Hot Hot !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text