70°
Ikea Künstl. Weihnachtsbaum Fejka 29,99€ statt 49€
11 Kommentare

Also so hässliche Bäume hat unser Forst nicht

Knut?

Wärst du so nett und würdest die Brennbarkeit testen?

Mich würde eher interessieren, wie kältebeständig der Kunstbaum ist.
Ein richtiger Weihnachtsbaum riecht wenigstens nach Tanne...

Einziges Plus: Wer einen Lagerplatz hat und pfleglich damit umgeht, hat alle Jahre wieder was davon und kann sich das schmücken und abschmücken sparen!

155 cm



bisschen mickrig.. oder ist das ein Baum für den Kindergarten?

Cold für den Nick ^^

fäka? bei dem namen müsste der echt scheisse sein.

Beim baum Verkäufer vorm Supermarkt kostet ne Fichte in der Größe vllt 10€. Denke nicht das es sich finanziell wirklich lohnt sowas anzuschaffen.

jaygr1

Beim baum Verkäufer vorm Supermarkt kostet ne Fichte in der Größe vllt 10€. Denke nicht das es sich finanziell wirklich lohnt sowas anzuschaffen.



Sobald du ihn 4x aufstellst schon.

Kann diesen Hype um Weihnachtsbäume aber generell nicht verstehen.

Die Leute verwenden Zeit und Geld darauf, sich einen Baum auszusuchen, ihn ins Haus zu schleppen, zu schmücken, ihn 4-6 Wochen stehen zu lassen, dann wieder abzutakeln und schließlich wegzuschmeißen. Finde ich unnötig. Vergleichbar mit den Feuerwerksorgien an Silvester.

So einen Kunstbaum finde ich zwar genauso unnötig, aber immer noch sinnvoller, als jedes Jahr einen neuen Baum suchen zu müssen.

Die künstlichen sehen mittlerweile ziemlich realistisch aus. Und nach Baum riechen tun die meisten echten auch nicht mehr.

nordmann und Fichte sind out und riechen tun die auch nicht mehr. Korktannen sind der neue Renner. Sehen gut aus und riechen gut

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text