IKEA Monatsangebot - Tisch MÖRBYLÅNGA anstatt 799€ für Family Mitglieder
209°Abgelaufen

IKEA Monatsangebot - Tisch MÖRBYLÅNGA anstatt 799€ für Family Mitglieder

25
eingestellt am 4. Jul 2017
Bei IKEA (dem Möbelmarkt für alle Fälle) ist der Tisch mit dem geschmeidigem Namen MÖRBYLÅNGA von 799€ auf 499€ herabgesetzt worden. Das Angebot ist für einen Monat gültig (Monatsangebot).


Der Tisch besteht aus einer 3mm Eichenmassivholzplatte, welche auf Spanplatte fixiert ist. Somit ist der Tisch nach kleineren Unfällen abschleifbar (muss neu geölt werden).
Wohingegen ein nur dünn funierter Tisch nicht abgeschliffen werden kann, da sonst die Spanplatte sofort zu sehen ist.

Der Tisch ist für 6 Personen gedacht.

Die Maße des Tisches sind Länge: 220 cm Breite: 100 cm Höhe: 74 cm
Der Tisch muss zuhause gefügt werden. Er ist in 3 Pakete aufgeteilt, welche jeweils unter 30 KG wiegen aber längstens 226cm lang sind.
Zusätzliche Info
Augen auf - es ist KEIN Massivholz sondern 3mm Eichenholz Furnier auf Spanplatte.

Gruppen

Beste Kommentare
total überteuert, selber schuld wer solch einen Mist kauft.
"Der Tisch besteht aus einer 3mm Eichenmassivholzplatte"
3mm ist Furnier. de.wikipedia.org/wik…ier

Massivholz ist wie folgt definiert:
Eine verbindliche Regelung der Möbel-Bezeichnungen wird durch die DIN 68871 gewährleistet.
Diese Regelung besagt, dass Möbel lediglich dann als Massiv-Holzmöbel angeboten werden dürfen, wenn diese in sämtlichen Teilen außer Rückwand und Schubladenböden aus massivem Holz hergestellt und nicht furniert sind.
allnatura.de/rat…tml

Hmm. Preisersparnis schön und gut. Sind aber immer noch 500 Steine für einen hässlichen Ikea-Tisch.
25 Kommentare
Kann mir einer erklären warum Massivholz in dem Fall günstiger ist?
moebel-kraft.de/art…174
Also jetzt ohne Angebot.
Trotzdem hat für den der den Tisch möchte
Hmm. Preisersparnis schön und gut. Sind aber immer noch 500 Steine für einen hässlichen Ikea-Tisch.
Holz ist nicht gleich Holz. Ein Kantholz aus dem Baumarkt ist auch massivholz
RobbieZ4. Jul 2017

Hmm. Preisersparnis schön und gut. Sind aber immer noch 500 Steine für e …Hmm. Preisersparnis schön und gut. Sind aber immer noch 500 Steine für einen hässlichen Ikea-Tisch.



Geschmäcker sind eben verschieden.
(Ich würde es mir allerdings auch nicht ins Wohn-/Esszimmer stellen)
p3l4h04. Jul 2017

Kann mir einer erklären warum Massivholz in dem Fall günstiger i …Kann mir einer erklären warum Massivholz in dem Fall günstiger ist?https://www.moebel-kraft.de/artikel/13318174Also jetzt ohne Angebot.Trotzdem hat für den der den Tisch möchte



Es kommt ja zunächst einmal darauf an, welches Holz nutze ich?
Der Tisch aus deinem Link besteht zB aus Akazienholz. Das ist dermaßen weich, dass du mit dem Fingernagen schon deutliche Spuren hinterlassen kannst.
Wenn man das als Esstisch, gerade mit Kindern, nutzen möchte...
Bearbeitet von: "Schnappspiel" 4. Jul 2017
"Der Tisch besteht aus einer 3mm Eichenmassivholzplatte"
3mm ist Furnier. de.wikipedia.org/wik…ier

Massivholz ist wie folgt definiert:
Eine verbindliche Regelung der Möbel-Bezeichnungen wird durch die DIN 68871 gewährleistet.
Diese Regelung besagt, dass Möbel lediglich dann als Massiv-Holzmöbel angeboten werden dürfen, wenn diese in sämtlichen Teilen außer Rückwand und Schubladenböden aus massivem Holz hergestellt und nicht furniert sind.
allnatura.de/rat…tml

FUNIER !
norinofu4. Jul 2017

"Der Tisch besteht aus einer 3mm Eichenmassivholzplatte"3mm ist Furnier. …"Der Tisch besteht aus einer 3mm Eichenmassivholzplatte"3mm ist Furnier. https://de.wikipedia.org/wiki/FurnierMassivholz ist wie folgt definiert:Eine verbindliche Regelung der Möbel-Bezeichnungen wird durch die DIN 68871 gewährleistet. Diese Regelung besagt, dass Möbel lediglich dann als Massiv-Holzmöbel angeboten werden dürfen, wenn diese in sämtlichen Teilen außer Rückwand und Schubladenböden aus massivem Holz hergestellt und nicht furniert sind.https://www.allnatura.de/ratgeber/definition-und-vorteile-von-massivholz.html



Dingu4. Jul 2017

FUNIER !



Nun, ich sehe das mal als Untermalung. Denn ich habe keineswegs das Gegenteil behauptet.
3mm Massivholzplatte
H.P.Banks4. Jul 2017

Nun, ich sehe das mal als Untermalung. Denn ich habe keineswegs das …Nun, ich sehe das mal als Untermalung. Denn ich habe keineswegs das Gegenteil behauptet.



Hat ja auch keiner gesagt, geht um den Ikea Artikel
norinofu4. Jul 2017

"Der Tisch besteht aus einer 3mm Eichenmassivholzplatte"3mm ist Furnier. …"Der Tisch besteht aus einer 3mm Eichenmassivholzplatte"3mm ist Furnier. https://de.wikipedia.org/wiki/FurnierMassivholz ist wie folgt definiert:Eine verbindliche Regelung der Möbel-Bezeichnungen wird durch die DIN 68871 gewährleistet. Diese Regelung besagt, dass Möbel lediglich dann als Massiv-Holzmöbel angeboten werden dürfen, wenn diese in sämtlichen Teilen außer Rückwand und Schubladenböden aus massivem Holz hergestellt und nicht furniert sind.https://www.allnatura.de/ratgeber/definition-und-vorteile-von-massivholz.html



steht doch auch so bei IKEA
MÖRBYLÅNGA
Tisch, Eichenfurnier, braun
Michi19894. Jul 2017

steht doch auch so bei IKEAMÖRBYLÅNGA Tisch, Eichenfurnier, braun



Ja, das stehts richtig, im Deal falsch.
"Der Tisch besteht aus einer 3mm Eichenmassivholzplatte, welche auf Spanplatte fixiert ist."

H.P.Banks4. Jul 2017

Nun, ich sehe das mal als Untermalung. Denn ich habe keineswegs das …Nun, ich sehe das mal als Untermalung. Denn ich habe keineswegs das Gegenteil behauptet.



Wenn du schon untermalst, dann richtig. Selbst die Tischplatte ist nicht Massivholz
norinofu4. Jul 2017

Ja, das stehts richtig, im Deal falsch."Der Tisch besteht aus einer 3mm …Ja, das stehts richtig, im Deal falsch."Der Tisch besteht aus einer 3mm Eichenmassivholzplatte, welche auf Spanplatte fixiert ist."Wenn du schon untermalst, dann richtig. Selbst die Tischplatte ist nicht Massivholz



Lies doch mal, was ich im Deal schrieb...

Ach, egal. macht ihr mal.
Bearbeitet von: "Schnappspiel" 4. Jul 2017
total überteuert, selber schuld wer solch einen Mist kauft.
Komisch, bei manchen Sachen ist Ikea unschlagbar günstig und dann wiederum wie in diesem Fall maßlos überteuert.

Der einzige Grund, für das ich bereit wäre einen Aufpreis hinzublättern, ist, wenn ich sichergestellt haben möchte, das mich eine neue Möbelfront keinen vernögen kostet und/oder das ich auch in 10 Jahren noch die Einzelteile günstig hinterhergeschmissen kriege.

Aber bei dem Tisch, ist der Preis echt der Wahnsinn, also das ist ja fast nix anderes als eine 1m x 2.2m billigstes Eichenparkett mit vier Füßen dran.
"mit dem geschmeidigem Namen.. bla bla bla " => cold
"3mm Eichenmassivholzplatte" => cold
H.P.Banks4. Jul 2017

Lies doch mal, was ich im Deal schrieb...Ach, egal. macht ihr mal.



Hab ich, dadurch wird es aber auch nicht besser. 3mm Eichenholz ist kein Massivholz, das ist nur Furnier.

3 mm ist im Mittelfeld bei Furnier und für IKEA schon viel. Immerhin ist ja auch eine Spanplatte drunter und nicht nur Wabenkarton.
Und ja, man kann es durchaus mal vorsichtig abschleifen. Macken durch Kugelschreiber oder Besteck kriegst du aber nicht rausgeschliffen, dazu ist das Furnier zu dünn. Aber ganz ehrlich, wer das noch nicht gemacht hat, wird dich die Platte wohl ruinieren denn eine Platte mit 2,2 m² eben zu schleifen erfordert schon etwas Übung.
cold ... Materialpreis ca 80€
Ich weiß hat nicht warum ich da irgendetwas schleifen sollte, ein ordentlicher Esstisch brauch einfach ein par Macken und Kratzer.

Ändert aber auch nichts daran das ich diesen Tisch zu klein und zu teuer finde.
Wir haben jetzt alle verstanden, dass es keine Massivholz Platte ist...
Und so ziemlich für jedes Produkt, welches wir kaufen, zahlen wir das Mehrfache der Materialkosten.
Wenn dann alles geklärt ist, können wir den Deal dann fair bewerten. Ich denke die Ersparnis ist ein hot wert.
spam0r4. Jul 2017

Ich weiß hat nicht warum ich da irgendetwas schleifen sollte, ein …Ich weiß hat nicht warum ich da irgendetwas schleifen sollte, ein ordentlicher Esstisch brauch einfach ein par Macken und Kratzer.Ändert aber auch nichts daran das ich diesen Tisch zu klein und zu teuer finde.



Seh ich auch so. Wir machen dieses Jahr noch die Küche... und haben beschlossen unseren 14 Jahre alten "Visdalen"-Tisch auch in der neuen Küche zu belassen. Die Platte (damals wirklich noch 1cm Echtholz) ist "gelebt" aber noch Top... und wenn ich mir den ganzen Mist heute anschaue... nee.

Deal is Hot, finds aber auch überteuert... ist IKEA bei Küchen aber generell..
selbst IKEA ist nicht mehr das was es mal war....
Der Tisch ist viel zu teuer für das was er ist...

Aber das was bei IKEA vom Rest durch Worte wie "massiv" hervorsticht, wird von jenen die sonst nichts anderes kennen als Premium wahrgenommen.
Auf der anderen Seite kostet ein richtiger Massivholztisch je nach Holztyp auch ein Mehrfaches vom hier aufgerufenen Preis...
Bearbeitet von: "tomteturbo" 4. Jul 2017
wotty554. Jul 2017

Wir haben jetzt alle verstanden, dass es keine Massivholz Platte ist... …Wir haben jetzt alle verstanden, dass es keine Massivholz Platte ist... Und so ziemlich für jedes Produkt, welches wir kaufen, zahlen wir das Mehrfache der Materialkosten. Wenn dann alles geklärt ist, können wir den Deal dann fair bewerten. Ich denke die Ersparnis ist ein hot wert.


Aber auch das gehört in eine Dealbewertung. Es verhält sich ja hier so ähnlich wie mit der Ersparnis zur UVP eines Artikels...
Bearbeitet von: "tomteturbo" 4. Jul 2017
hm, mag ja sein, dass es nur 3mm sind...
Mein Eltern haben einen echten Massiv(hart)holztisch für ca. 2.000€. da sieht man halt auch jeden Kratzer, da massives Holz dennoch weicher ist als 3mm Furnier auf Spanplatte.
Daher sollte es ein Plus für IKEA sein. Bei der Geschmacksänderungshalwertzeit des Durchschnittsbürgers finde ich den Preis angemessener, als für 2.000€ aufwärts was zu kaufen um sagen zu können 'wow, Massivholz', um es dann in 5 Jahren auf den Sperrmüll zu werfen.
Oder habt ihr schon mal versucht gebrauchte Designermöbel zu verkaufen? Der Wertverlust ist nahe 100%. IKEAmöbel haben mir dagegen auch nach 8 Jahren noch durchschnittlich ca. 60% gebracht.
Noch ein Plus für die, die aufs Geld achten wollen/müssen.
Letztendlich bleibt für mich das Totschlagargument, dass man die Möbel einfach ein Jahr lang nutzt und sollte es der hier besagte Schrott sein, dann bringt man es halt zurück. (1 Jahr Umtausch)
Wer angeblich nur Schrott verkauft, wird in meinen Augen keine 1 Jahres Umtauschmöglichkeit anbieten. Und wer aus Bequemlichkeit ein paar Hundert Euro nicht mehr haben will, ist hier eh falsch
H.P.Banks4. Jul 2017

Der Tisch aus deinem Link besteht zB aus Akazienholz. Das ist dermaßen …Der Tisch aus deinem Link besteht zB aus Akazienholz. Das ist dermaßen weich, dass du mit dem Fingernagen schon deutliche Spuren hinterlassen kannst.


Gibt es bei Akazienholz nochmal Unterschiede? Hier kommt man zu einem anderen Schluss:

massivum.de/wis…olz
"Das Holz mit der eleganten Maserung lässt in Sachen Festigkeit und Härte selbst Eiche hinter sich."
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text