Ikea Uppleva 40" LED Fernseher mit Triple Tuner und Smart TV für 240,- noch immer verfügbar
246°Abgelaufen

Ikea Uppleva 40" LED Fernseher mit Triple Tuner und Smart TV für 240,- noch immer verfügbar

53
eingestellt am 11. Jun 2014heiß seit 11. Jun 2014
Hi Leute,

ich weiß, wir hatten schon Deals zu dem Thema. Die sind aber mittlerweile etwas in der Versenkung verschwunden.
Der Ikea Uppleva ist in 40" noch in beiden Farben online zu bestellen. Anscheinend gibt es sogar noch Restbestände des 46"ers in schwarz.

Hier nochmal die Preise:
40" Variante für 240,- frei Haus
46" Variante für 290,- frei Haus

Ich habe mir selbst die 46" Variante beim letzten Deal bestellt und kann die zum Teil schlechten Kritiken nicht nachvollziehen.
Der Fernseher hat (gemessen am Preis) ein wirklich gutes Bild und muss sich auch vor Markengeräten (ich würde sagen bis 500,-€) nicht verstecken. Smart TV ist ein nettes Gimmick, wenn auch eingeschränkt nutzbar, da es keine besonderen Apps gibt, sondern nur Standardkost, wie Youtube, Mediatheken, etc.
USB Aufnahme und Timeshift funktioniert anstandslos. Vor allem ist aber auch die Anschlussvielfalt hervorzuheben. Denn wo bekommt man in der Preisklasse sonst einen Triple Tuner, 4 HDMI, und haufenweise Adapter für Scart etc. und auch noch 5 Jahre Garantie?

Der für mich größte Nachteil ist einfach, dass der Fernseher eine sehr träge Bedienung und Umschaltzeiten von 3-4 Sekunden hat. Das macht ein schnelles Durchzappen nicht möglich und auch sonst ist man stellenweise etwas gefrustet. Ein anderer Negativpunkt ist, dass die Sendeliste sich zwar in Favoriten einteilen lässt, diese sich dann aber nicht sortieren lassen (oder ich habe es noch nicht herausgefunden, wie...). Also man muss also die ursprüngliche Sortierung der Sat-Sendeliste beibehalten und kann nicht bestimmte Sender nach vorne schieben.
Sonst bekommt man ausstattungstechnisch aber nichts Vergleichbares für den Preis.

Ihr müsst beachten, dass die Fernseher keinen Standfuß haben und ihr gegebenenfalls noch eine Wandhalterung (Vesa 400) benötigt. Solltet ihr die bei Ikea mit bestellen wollen, müsst ihr diese separat bestellen, da sonst ein hohes Porto für den Fernseher anfällt.

Hier noch die Ausstattung im Detail:
Energieeffizienzklasse: A.
Stromverbrauch im Betrieb: 55 W.
Energieverbrauch 80 kWh/Jahr.
Bildschirmdiagonale: 102 cm.
Full HD (1080p).
200 Hz Motion Index. Das Bild bleibt auch bei sehr schnellen Bewegungen scharf.
Anschlüsse: 4x HDMI, 2x USB.
Cl+: keine separate Digitalbox erforderlich. Mit CA-Modul und SIM-Karte ergänzen (erhältlich beim Pay-TV-Betreiber).
DLNA: ermöglicht das Synchronisieren des Fernsehgeräts mit Computern und anderen kompatiblen Geräten in einem Heimnetzwerk.
DVB-T/C/S/S2.
Höchster Luminanzkontrast: 67%.
Energieverbrauch im 'Standby'-Modus: 0,3W.

Beste Kommentare

Hi!
Als echte MyDealzer hat man natürlich einen Standfuß zu Hause liegen - den von Samsung für 'nen 10er von Conrad:

isged4bw.jpg

Die Bildqualität ist bescheiden - aber nur in den Standardeinstellungen! Sobald man die ganzen "Bildverbesserer" ausschalten (besonders die Bewegungsoptimierung) wird das Bild richtig gut. Gerade für den Preis bin ich, auch nicht zuletzt wegen der Optik mit dem Samsung-Standfuß, sehr zufrieden :-) Nun müssen nur noch die ganzen Kabel und der Elektrokram rechts weg und der Kasten wirkt richtig schick.

Günstig sind sie ja aber kaufen würde ich die Teile nicht... deshalb sind sie wahrscheinlich auch noch verfügbar.

53 Kommentare

Danke für die Infos.

Günstig sind sie ja aber kaufen würde ich die Teile nicht... deshalb sind sie wahrscheinlich auch noch verfügbar.

Eigentlich gut. Mal gucken ob ich zuschlage. wie ist denn die Reaktionszeit des Panels?



Angeblich zum spielen zu hoch!

Als Zweitgerät doch gut

Hätte des Teil nen Standfuß, wärs der ideale Fernseher für die Oma. Aber n loch in die Wand bohren nöööö dann lieber was anderes.

Verfasser


Also im normalen Modus auf jeden Fall. Da hat man eine merkbare Verzögerung. Der Fernseher bietet auch einen Spielemodus, den habe ich allerdings noch nicht getestet.

Verfasser


Dafür gibt es doch auch universelle Standfüße, wie den hier: ebay.de/itm…5f8



Jo aber 240 + 50 sind 290. Und dann ist das ganze schon nicht mehr so Hot. Dann lieber den Telefunken ausm Real für 299

Standfuß für 50€? Dann lieber gleich nen anderen TV

40" sind leider zu groß für die Küche. 32" wären ideal. Hat der nun WLAN drin oder brauche ich dafür diesen WiFi Adapter für EUR 9,99?


"Der UPPLEVA WiFi-Adapter für drahtlose Anschlüsse ist separat erhältlich."
ikea.com/de/…87/

Verfasser


Du brauchst den 10 Euro Adapter. Der Fernseher hat aber auch einen LAN Port.

Danke.

die Dinger müssen nochmal billiger werden damit ich zuschlage.

die neue Serie kommt erst im August / September raus
da ist noch viel Luft für Preissenkungen

ich vermute die haben noch einen hohen Lagerbestand

die Geräte sind von 2011 oder so und sind selbst zu den jetzigen reduzierten Preis aufgrund der Qualität kein Schnapper.

Verfasser

Die Geräte kamen afaik erst Ende 2012 / Anfang 2013 auf den Markt

Hmm, langsam kann man echt schwach werden sich sowas als Zweitgerät zuzulegen...



Dann schenk Oma doch direkt das komplette System, wenn sie schwerhörig ist, hilft das Soundsystem auch direkt weiter:
ikea.com/de/…69/

als Zweitgerät oder für Kinderzimmer mit 5 Jahre Garantie,
kann man nichts falsch machen.

die Nachteile mit schwerfälligkeit hat man aber auch bei Philips Geräten mit 32 Zoll und 600 Euro



Die Amerikaner sind doch Psychopathen...

Hi!
Als echte MyDealzer hat man natürlich einen Standfuß zu Hause liegen - den von Samsung für 'nen 10er von Conrad:

isged4bw.jpg

Die Bildqualität ist bescheiden - aber nur in den Standardeinstellungen! Sobald man die ganzen "Bildverbesserer" ausschalten (besonders die Bewegungsoptimierung) wird das Bild richtig gut. Gerade für den Preis bin ich, auch nicht zuletzt wegen der Optik mit dem Samsung-Standfuß, sehr zufrieden :-) Nun müssen nur noch die ganzen Kabel und der Elektrokram rechts weg und der Kasten wirkt richtig schick.

Das Thema Standfuß sollte man dick rot hinschreiben. Selbst zum Ausprobieren muß man ihn also irgendwo anlehnen...
Ich habe die 32"-Variante und war erschrocken, als ich keinen Fuß in der Verpackung fand.



Ich glaube Oma ist nicht so begeistert wenn ich ihr zu ihrer eher altmodischen Einrichtung so n weißen Kasten stelle.

Und hören geht auch noch.



Du siehst das praktische daran nicht. Deine Oma kann dann endlich ihre Filme und Serien mit dem TV direkt von ihrer NAS abspielen!



Gibt es auch in schwarzbraun zum gleichen Preis.


Die Weiß/Silber-Hochglanz Kombi ist aber auch .... Geschmackssache.



Kannst Du bitte mal nen Link schicken?



Also quasi in haselnuss? X)

Das Ding mag zwar Preis-/Leistungs mäßig brauchbar sein, aber man holt sich schon einen Haufen Nachteile ins Haus. Ein bewährter 40" Fernseher mit besserem Bild ist bei Amazon jederzeit für 330€ - 350€ zu haben. Mit Angeboten sind oft 299€ drin. Da lege ich lieber ne Schippe drauf, habe die Amazon Kulanz, halbwegs bewährte Technik und muss das Umschalten nicht jedes mal mit einem Nickerchen überbrücken.

Wer noch einen W-Lan Stick bestellen "muss" ...dieser hier funktioniert "out of the box", Verlängerungskabel ist auch dabei.

EUR 9,98

Zumindest sinnvoller als IKEA-Stick + Versandkosten.

ebay.de/itm…29b

Zum Stromverbrauch, die Angabe passt ...schwankt zwischen knapp über 40 Watt (sehr dunkles Bild) bis 70 Watt. HD über DVB-S und Wifi-Stick angeschlossen.

Im Grunde mit Werkseinstellungen, Bildverbesserer aber abgestellt. Bleibe dabei, für 240,- an der Wand hängend super.

Verfasser




Ich habe die Bildverbesserer sogar angestellt und bin (da ich fast nur HD Zuspieler benutze) selbst da mit dem Bild sehr zufrieden. Es sind auf jeden Fall Welten zwischen dem Bild vom Uppleva und meinem ca. 1,5 Jahre alten Samsung (halt billige EH5200 Baureihe). Also der Uppleva gewinnt das Duell!
Wie sind denn eure Bildeinstellungen im Detail?

Preis ist super! Eine Frage bzgl Smart TVs allegmein (kenne mich nicht wirklich aus):
Kann ich denn mit diesem Wlan Stick dann einfach Inhalte von den gängigen Streamseiten wie movie2k etc. einfach direkt auf dem Fernseher schauen?
Mache das bisher per Laptop und dann mit hdmi an den TV angeschlossen, relativ umständlich....danke



Eben NICHT! Ich kenne keinen Fernseher für 299-350 der einen Triple Tuner hat und dann auch noch Smart-TV und HbbTV kann. Meist haben die nicht mal LAN geschweige denn optionales WLAN...

Und 5 Jahre Garantie sind nicht zu verachten, besonders wenn man weiß wie extrem kulant IKEA ist (das ist schon durchaus vergleichbar mit der Kulanz von Amazon)...

Ich hab zum 40" sogar kostenlos die Abdeckleisten mitgeschickt bekommen. Der Karton war einfach an den TV-Karton mit angeklebt - also noch mal 9 Euro gespart.

290€ und 46" ?

Und es gibt immer noch Leute die meckern??

Eigentlich wollte ich ja endlich meinen uralten 32" Philips in den Schlafzimmer verbannen und durch einen teureren 46" Fernseher ersetzen... aber wenn man sich auch bei den Top Modellen bei den Amazon Rezensionen einliest, dann frag ich mich auch, warum über 1000€ für ein Fernseher ausgeben, wovon der Hersteller nicht in der Lage ist, eine anständige Ausleuchtung des Panels hinzukriegen.

Selbst bei den Top Modellen sind Clouding, Ghosting, schlechtes Input-Lag, etc.pp. keine Seltenheit.

Wieso also mal nicht diesen probieren?? Bezüglich lahme reaktionszeit, schon mal Philis TV besessen?? Auch da gibts immer ein paar Gedenksekunden bei jedem einzelnen Programmwechsel.

Thx an den Dealersteller für die Erinnerung, 46" FullHD, TripleTuner, Smart&HbbTV........ alles für 290€.... ich glaube das ist warscheinlich die absolute Grenze, wenns halbwegs um einen anständigen Produkt geht und bisher hat bei Ikea eigentlich immer alles gepasst!

Wozu sind die Abdeckleisten denn gut? Braucht man die?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text