331°
ABGELAUFEN
Im Dezember "gratis" in den Allwetterzoo Münster

Im Dezember "gratis" in den Allwetterzoo Münster

FreebiesAllwetterZooMünster Angebote

Im Dezember "gratis" in den Allwetterzoo Münster

Sehr geile Aktion im Allwetterzoo Münster!

Im Dezember bestimmt jeder Besucher selbst wieviel er zahlt.

http://www.muensterschezeitung.de/lokales/muenster/Besucher-bestimmen-den-Eintrittspreis-selbst;art993,1828705

Bei Preisen von 14€ für Erwachsene und Kinder 7€ schon eine enorme Ersparnis :).

Viel Spaß es lohnt sich!

12 Kommentare

Hoffentlich zahlt man trotzdem angemessen.

Aber bei dem "Denken" mancher User, bezweifel ich das leider...

jan1507

Hoffentlich zahlt man trotzdem angemessen.Aber bei dem "Denken" mancher User, bezweifel ich das leider...



Das ist ne Promo Aktion, die ist insofern eigentlich darauf angelegt, das Leute kommen weil sie halt nicht soviel zahlen müssen / wollen. Allerdings ist nen Gratis-Gang halt wirklich was für Leute die sichs wirklich nicht leisten können...

Für sowas zahle selbst ich freiwillig. Alles andere ist moralisch sehr verwerflich.

Keine Panik. Ein Großteil wird einen Fairen (meist unter "normal" liegenden) Preis Zahlen. So ist der Mensch.. so wenig wie möglich aber selten Asozial.

Ullah

Für sowas zahle selbst ich freiwillig. Alles andere ist moralisch sehr verwerflich.



die Moral von der Geschicht ......

Zoo = Tiergefängniss ?!?!

Ullah

Für sowas zahle selbst ich freiwillig. Alles andere ist moralisch sehr verwerflich.



falls du nicht zahlst, geht es den Tieren zwangsläufig nicht besser...

Wie viel wäre denn dann angemessen für nen kurzen Gang durch den Zoo? 5€? Oder eher 10€?

Ullah

Für sowas zahle selbst ich freiwillig. Alles andere ist moralisch sehr verwerflich.



Ist aber auch kein Tierhotel. Können wir uns auf Tier-KZ einigen?

Wenigstens schließt endlich bald das Delphinarium, wird auch allerhöchste Zeit nach 9 Todesfällen. Ansonsten ist der Zoo gar nicht schlecht, einige Ausnahmen gibts natürlich. So find ichs gut, zahlen was man möchte. Nur ein Schlag ins Gesicht für Jahreskartenbesitzer und ZooVereinsmitglieder finde ich, aber naja gut. Für Finanzschschwache sehr fair, gerade für große Familien, da war es ja schlichtweg unmöglich rein zu gehen wg. dem hohem Preis.
BITTE boykotiert das Delphinarium, bitte bitte geht NICHT hinein so lange es noch auf ist. Danke sehr!

.

itshim

Wie viel wäre denn dann angemessen für nen kurzen Gang durch den Zoo? 5€? Oder eher 10€?



Deswegen wird die Aktion auch von der RWTH Aachen begleitet, um genau diese Frage zu klären. Jeder wird für sich entscheiden, was er bereit ist zu zahlen.

Übrigens, wer sich wieder über die asozialen Schmarotzer aufregt: Bei dieser Aktion kann man auch mehr als den regulären Preis zahlen ;-)

Ein toller Ausflug!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text