Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Infernal Affairs Trilogie Limited Steelbook Edition (Uncut Blu-ray) für 11,97€ (Amazon Prime & Dodax)
257° Abgelaufen

Infernal Affairs Trilogie Limited Steelbook Edition (Uncut Blu-ray) für 11,97€ (Amazon Prime & Dodax)

11,97€16,98€-30%Amazon Angebote
Expert (Beta) 7
Expert (Beta)
eingestellt am 23. Nov 2019Bearbeitet von:"Funmilka"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,
bei Amazon bzw. auch bei Dodax bekommt ihr derzeit die Infernal Affairs Trilogie Limited Steelbook Edition (Uncut Blu-ray) für 11,97€ bzw. bei Dodax für 11,96€. Bei Amazon für Prime-Mitglieder inkl. Versandkosten. Bei Dodax fallen keine Versandkosten an. Alternativ auch bei eBay Dodax für 11,96€.

Preisvergleich: 16,98€

Infernal Affairs: < IMDb-Rating: 8,1
Lau, ein junger aufstrebender Cop, hat bei seinen Vorgesetzten die besten Karten. Er ist an den Ermittlungen gegen Kriminalität in den eigenen Reihen beteiligt. Yan ist ein abgebrühter Gangster, der mehr Vertrauen bei den großen Bossen genießt als jeder andere. Er soll den Polizeispitzel enttarnen, der die Bande unterwandert hat. Aber, was keiner weiß: Lau ist der Kriminelle in den eigenen Reihen und Yan ist der Spitzel der Polizei...

Infernal Affairs 2: < IMDb-Rating: 7,3
Yan und Lau sind Maulwürfe - der eine für die Polizei, der andere für die Triaden. Wong und Sam sind Freunde, doch der eine ist Inspektor bei der Polizei und der andere ist Kopf einer Gang. Über allen thront die Familie Ngai, die das Verbrechen in Hongkong kontrolliert. Als das Oberhaupt der Familie Ngai stirbt, überstürzen sich die Ereignisse. In einem blutigen Finale zwischen Gut und Böse zerbrechen Freundschaften, verschwören sich Feinde und nichts ist so, wie es scheint...

Infernal Affairs 3: < IMDb-Rating: 6,9
Lau, der für den Tod von Yan vor 10 Monaten verantwortlich gemacht wird, muss sich einer internen Untersuchung stellen. Obwohl er für den Gangsterboss Sam gearbeitet hat, wird er entlastet und bleibt unentdeckt. Im Polizeirevier hat mittlerweile Yeung die Macht übernommen, welchen Ming verdächtigt, für die Triaden zu arbeiten. Lau beginnt gefährliche Nachforschungen und gerät in Lebensgefahr...

1474483.jpg
Technische Daten:
  • Titel:Infernal Affairs Trilogie
  • Originaltitel:Mou gaan dou I, Mou gaan dou II, Mou gaan dou III: Jung gik mou gaan
  • Genre:Action
  • Filmart:Spielfilm (Darsteller)
  • Regie:Alan Mak;Wai-keung Lau
  • Darsteller:Tony Leung Chiu-wai, Eric Tsang, Anthony Chau-Sang Wong, Andy Lau
  • Produktionsland:China, Singapur, Hongkong
  • Produktionsjahr:2002, 2003, 2004
  • Bildformat:2.35:1;16:9
  • Gesamtlaufzeit:338 Min.
  • Datenträger:Blu-ray
  • Datenträger Anzahl:3
  • Edition:Limited Steelbook
  • Sprachen (Audio):Deutsch
  • Untertitel:Deutsch, Kantonesisch
  • Tonformat:Kantonesisch, DTS HD 5.1 Master Audio;Deutsch, DTS HD 5.1 Master Audio
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

7 Kommentare
Infernal Affairs, erster Teil, einer der besten Filme die ich je gesehen habe.
makeer23.11.2019 12:54

Infernal Affairs, erster Teil, einer der besten Filme die ich je gesehen …Infernal Affairs, erster Teil, einer der besten Filme die ich je gesehen habe.


Der war so gut dass Hollywood ihn gleich kopieren musste. Ich finde die asiatische Version trotzdem besser!
Finde Departed wesentlich spannender und besser.
Ich finde Departed auch besser.
Habe zuerst Departed gesehen und dann Infernal Affairs und finde, dass Infernal Affairs zu kurz ist.
Hätte den glaub nicht zu 100% verstanden, wenn ich nicht gewusst hätte, wie alles passiert, weil ich zuvor die Story ja schon kannte.
HOT für das Original
Viel besser als The Departed. Da hat der gute Scorsese viel Respekt bei mir verloren. Alles, was an dem Film gut war, hat er 1:1 kopiert. Alles, was neu war, war schlecht/überflüssig. Lieber das Original schauen.
Teil 1 ist neben Old Boy, The Killer und Hardboiled einer der besten asiatischen Filme die ich je gesehen habe. Wobei Parasite ja auch sehr gut sein soll.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text