Inferno Pommes für -,99 @Lidl
285°Abgelaufen

Inferno Pommes für -,99 @Lidl

71
eingestellt am 17. Aug 2012
Passend zum heißen Wetter gibt es ab Donnerstag (28.08.) wieder die extrem feurigen Pommes bei Lidl. Preis liegt wie gewohnt bei 99 Cents.

Überlebende Testpersonen haben ihre Erfahrungen u.a. hier kundgetan:
capsamania.de/ind…001
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare

Die Infernopommes sind lecker und das einzige Produkt der Reihe, was auch nur ansatzweise etwas Schärfe besitzt... die Chips schmecken wie Funnyfrisch Peperoni und die Pizza ist nicht schärfer als ne normale Wagner Diavolo - also gar nicht...

Wer an Schärfe gar nicht gewöhnt ist, sollte lieber gleich die Finger von den Pommes lassen, würde sie bei circa 4-5 von 10 einordnen auf einer Skala von 1-10, was schon weit über die üblichen Supermarktartikel hinausgeht.

Für die Ökofraktion unter den Scharfessern sind die Chips ebenfalls nicht geeignet, da sie eine nicht unerhebliche (und auch herausschmeckende) Menge an Glutamat enthalten. Wen das jedoch, wie mich, nicht abschreckt, kann hier ein gutes Schnäppchen machen

peter98

Wenn der Preis gewöhnlich bei 99 Cent liegt, sehe ich hier nicht den … Wenn der Preis gewöhnlich bei 99 Cent liegt, sehe ich hier nicht den Deal.Oder hofft der Dealersteller, dass es bei der Bewertung auch ein Inferno gibt?

Die Pommes gibt es nur wenige Wochen im Jahr, da denke ich, dass es zumindest einen Hinweis Wert ist.
71 Kommentare

die sind so dermaßen ekelhaft...

sehr schön...

die sind so inferno wie ein glas milch.

Wenn der Preis gewöhnlich bei 99 Cent liegt, sehe ich hier nicht den Deal.
Oder hofft der Dealersteller, dass es bei der Bewertung auch ein Inferno gibt?

nix für Ommas.

Donnerstag (28.08.) in welchem Jahr?

allahopp2011

die sind so dermaßen ekelhaft...

Es soll auch Leute geben, die finden pfundweise Nutella-Portionen oder RedBull ekelhaft.
Wir sind hier bei hukd, da sollte nicht der persönliche Geschmack ausschlaggebend sein.
peter98

Wenn der Preis gewöhnlich bei 99 Cent liegt, sehe ich hier nicht den … Wenn der Preis gewöhnlich bei 99 Cent liegt, sehe ich hier nicht den Deal.Oder hofft der Dealersteller, dass es bei der Bewertung auch ein Inferno gibt?

Die Pommes gibt es nur wenige Wochen im Jahr, da denke ich, dass es zumindest einen Hinweis Wert ist.

und die Inferno-Chips gibts immer noch für 69cent...

Die Infernopommes sind lecker und das einzige Produkt der Reihe, was auch nur ansatzweise etwas Schärfe besitzt... die Chips schmecken wie Funnyfrisch Peperoni und die Pizza ist nicht schärfer als ne normale Wagner Diavolo - also gar nicht...

Wer an Schärfe gar nicht gewöhnt ist, sollte lieber gleich die Finger von den Pommes lassen, würde sie bei circa 4-5 von 10 einordnen auf einer Skala von 1-10, was schon weit über die üblichen Supermarktartikel hinausgeht.

Für die Ökofraktion unter den Scharfessern sind die Chips ebenfalls nicht geeignet, da sie eine nicht unerhebliche (und auch herausschmeckende) Menge an Glutamat enthalten. Wen das jedoch, wie mich, nicht abschreckt, kann hier ein gutes Schnäppchen machen

sorry, aber die Funny-Frisch Peperoni sind Seniorentauglich. Die von Lidl nicht.

Ledermann

sorry, aber die Funny-Frisch Peperoni sind Seniorentauglich. Die von Lidl … sorry, aber die Funny-Frisch Peperoni sind Seniorentauglich. Die von Lidl nicht.


Meine Freundin findet die Chilikerne, die es beim Dönermann gibt richtig scharf und kann die Infernochips ohne jegliche Probleme essen und findet sie lecker, ihre Eltern hatten auch kein Problem mit der Schärfe. Habe auch nicht zufällig eine nicht-gewürzte Tüte erwischt, da ich bereits bei 3 Aktionen jeweils mehrere gekauft habe, da ich sie lecker finde. Scharf sind sie trotzdem nicht. Wer was anderes behauptet und dann auch noch der Meinung ist auch nur annähernd an Schärfe gewöhnt zu sein, täuscht sich einfach, Schluss Ende Aus...

jau, schlussendeaus.oO

zimbabwe

Donnerstag (28.08.) in welchem Jahr?



2024

UNGLAUBLICH SCHARF !!!!

nur für absolute freaks, ich hab meine weggeworfen
viel zu scharf für einen normalen menschen !!!!!
im backofen noch schärfer als fritiert

Tuetensuppe

die sind so inferno wie ein glas milch.


dummes gelaber und hauptsache einen kommentar hinterlassen, was?

Die Inferno Pommes sind so dermaßen scharf, das ist nicht genießbar!

Lieber richtige Pommes kaufen und selbst würzen. Die Pommes ansich sind schon ekelhaft und die Würzung ist ebenfalls sehr schlecht vom Aroma.

Die Teile liegen hier praktisch das ganze Jahr im Lidl rum, genauso wie die "tollen" Chips und die Pizza, schmeckt aber auch alles einfach nur widerlich aber Hauptsache das ganze wurde etwas geschärft...

Muss mann fritieren, dann gibts keine Probleme. Allerdings sind die dann nicht mehr wirklich scharf.

Wie scharf sind die Dinger denn wirklich eher Tabasco oder doch eher Vicious Vampire?

Inferno Pommes - da ist der Name Programm

Czarkowski

Wie scharf sind die Dinger denn wirklich eher Tabasco oder doch eher … Wie scharf sind die Dinger denn wirklich eher Tabasco oder doch eher Vicious Vampire?



Schärfer als Tabasco. Finde die auch gut, aber ich kann die nur langsam essen ^^

Hab eigentlich kein Problem mit Schärfe aber die Dinger brennen einem den Hintern weg...kann auch nur fritieren empfehlen damit etwas Schärfe abgeht, wer die Dinger aus dem Backofen ohne Probleme verdrückt kann keinen Verdauungstrakt mehr haben

Ich muss die unbedingt mal testen. Scheinen aber echt HOT zu sein!

Czarkowski

Wie scharf sind die Dinger denn wirklich eher Tabasco oder doch eher … Wie scharf sind die Dinger denn wirklich eher Tabasco oder doch eher Vicious Vampire?



Kenne zwar die Vicious Vampire selbst nicht, aber lt. Internet ist die etwa in der selben Kategorie von Schwarze Witwe und Co. also 10+... Wenn ich die Pommes mit der Schwarzen Witwe vergleiche, reicht ein Tropfen wahrscheinlich um 5 Tüten auf das Niveau zu bringen. Tabasco kann man denke ich gar nicht vergleichen, da er eine bittere und pfeffrige Note hat, die Chips schmecken aber eher nach Chili und Glutamat... Schärfemäßig würde ich sagen kann mans auf das Niveau von "mit Tabasco leicht beträufelt" setzen... Würde die Pommes knapp unterhalb der Hot Mamas Red Habanero Soße ansiedeln, falls du die kennst (gibts bei Rewe für 13 Euro). Circa 30000 Scoville und Schärfegrad 4-5

Und @ Ledermann:
Tut mir Leid, wenn ich mich etwas im Ton vergriffen habe. Sicherlich ist Schärfe etwas subjektiv empfundenes Ich bin einfach etwas empfindlich mittlerweile, da ich schon sehr viele Produkte nur auf Grund von "scharf wie die Hölle"-Posts im Internet gekauft habe, die sich als Lachnummer herausgestellt haben. Und ich denke bei den Infernochips dürfe es sich für die allermeisten um gut würzige aber nicht infernal scharfe Knabbereien handeln

Naja, die Inferno Pommes sind net vergleichbar mit Vicious Vampire etc, weil die Ihre Schärfe durch Capsaicin bekommen, die Inferno Pommes haben aber so ne abartige Schärfe wegen der abartigen Menge an Pfeffer... :F

Ledermann

sehr schön...

Tuetensuppe

die sind so inferno wie ein glas milch.

es soll auch leute mit weniger schärfeempfinden haben sollte kein dummes gelaber sein. ich hatte die einmal, leicht scharf aber kein mörder-brand. esse gerne und viel scharf. aber das war ja jetzt wieder nur dummes gelaber. bleib mal ruhig

muss ich haben

@Scripter: aus der Fritteuse mag das anders sein, aber aus dem Backofen ist "wie mit Tabasco leicht beträufelt" gehörtig untertrieben. Ich liebe Tabasco und würde es höchstens als mäßig scharf bezeichnen, aber die Pommes waren echt heavy. Eine halbe Tüte davon als Beilage hat mich von meinem Schnitzel nicht mehr viel schmecken lassen.

Ich besitze nicht einmal eine Fritteuse

Zwei Wochen nach Aktionsstart werden die meist auf 0,79€ gesenkt, da die meisten Lidl-Kunden inzwischen wissen, wie scharf die Dinger sind, und (zumindest hier im Ort) einen großen Bogen darum machen.

Scharf ja und wirklich nicht für jedermann. Das Problem ist nur: scharf ist nicht zwingend gut! Ich esse gerne alles was scharf ist, aber die Pommes schmecken einfach scheiße. Abgesehen davon das die Schärfe jeglichen Geschmack von dem was man dazu isst übertünchen.
Wer sich selber was beweisen muss: Guten Appetit!
Für mich persönlich vergleichbar damit einen Mülleimer auszulecken in dem man großzügig Tabasco verteilt hat.

Scripter

Ich besitze nicht einmal eine Fritteuse



die sind auch nicht für die Fritteuse! Wer sie in die Fritteuse tut tut mir leid.... zum einen sind die so schon sehr fettig zum andern verlieren die ihren Geschmack dabei(vor allem die Schärfe)

Ich werd mir auf jedenfall welche sichern auch wenn die vielleicht nicht sehr gesund sind man kann eh nicht viele davon auf einmal essen wie von richtigen Pommes

der indirekte Namenshinweis paßt schon irgendwie für ein fast gewöhnliches Lebensmittel, wir haben nur den Backofen, frittieren geht nicht, und ich bin etwas an Schärfe gewöhnt, habe mir ein halbe Tüte reingequält und den Rest weggeschmissen, weil sonst niemand das Zeug wollte - meine Tochter, 1. Schulklasse, ißt seitdem keine Pommes mehr...! die 2/3 Mehrheit würde sagen verdammt scharf und fragt sich, wer mag so was wirklich, würde mich auch interessieren, Genuß und ohne jegliche Träne, gibt's den hier? die Schärfe verdient ein HOT, Preis ist normal für einen Discounter.

Sind total unscharf, aber ich esse auch andauernd scharf (1 Mio SCU soßen im Dauergebrauch). Für Anfänger dagegen gut geeignet

Also die sind echt zu viel des Guten :). Die sind einfach zu scharf. Die Chips finde ich aber super und genießbar.

ich esse gern scharf, aber das Zeug ist einfach nur eklig

dempf1

muss ich haben



Geiler Avatar!

Die Pommes werden für den durchschnittlichen Konsumenten wohl scharf erscheinen. Die eigentliche Zielgruppe, welche sich regelmäßig das Essen verdirbt,weil es dieses zu scharf würzt, kann bei diesen Pommes nur enttäuscht sein.

Fand die ne Nummer zu scharf. Auch von Kate Upton kann man genug haben.

frankbruno

meine Tochter, 1. Schulklasse, ißt seitdem keine Pommes mehr...!



Dann scheinend sie zumindest für deine Tochter ja dann doch gesund zu sein, indem sie ihr die fettigen Katoffelstäbchen abgewöhnt haben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text