Info: comdirect "erhöht" Auslandswechselgebühren

EntertainmentLG Angebote

Info: comdirect "erhöht" Auslandswechselgebühren

Admin

Update 1

In den Kommentaren werden deutlich negativere Schwankungen beobachtet als von der Pressestelle als Beispiel angegeben.


Wenn mich jemand nach einem Bankkonto gefragt hat, habe ich eigentlich immer gesagt – DKB oder comdirect. Die Konditionen sind einfach zu verlockend und gerade das weltweit kostenlose Bargeld abheben an jedem Automaten hat für viele immer einen besonderen Reiz gehabt. Petersburg hatte gestern Abend im Forum aber darauf hingewiesen (und es wurde teilweise auch schon in den Kommentaren angebracht), dass vor einer Weile die comdirect mehr oder minder heimlich die Wechselgebühren bei Abhebungen im Ausland erhöht hat. Ein großer Vorteil der comdirect Bank war ja immer, dass man mit der Kreditkarte weltweit an jedem Automaten kostenlos Bargeld abheben konnte. War es kein €-Land wurden lediglich die Wechselgebühren für die Fremdwährung fällig. Nutzte die comdirect früher dafür die VISA-Kurse (hier einzusehen), wird jetzt auf die eigenen Kurse gesetzt, die teilweise doch recht deutlich von den FirstData abweichen.


Alternativen?


Natürlich gibt es Alternativen und mir fällt da direkt die DKB ein, die eigentlich durchgängig mit fairen Konditionen überzeugt und auch vollständig und bedingungslos kostenlos ist. Auch hier könnt ihr weltweit kostenlos Bargeld abheben mit euer Kreditkarte. Momentan gibt es auch bei Abschluss noch 25.000 DKB Punkte dazu über diese Seite (lässt man sich werben, kriegt der auch nochmal 15.000 Pkte – siehe HUKD), aber leider sind die Punkte inzwischen nicht mehr ganz so interessant (Prämienübersicht). Es fallen beim Abheben von Bargeld im Ausland keine Gebühren an. Als Basis dient der tagesaktuelle Wechselkurs von VISA. Etwas ausführlicher habe ich hier zur DKB geschrieben.


Seid ihr sonst aber zufrieden und braucht/wollt nur eine Kreditkarte, käme auch noch die BarclayCard New Visa ins Spiel. Hierfür gibt es dann sogar nochmal 40€ Cashback. Die Wechselgebühr beträgt hier 1,99% auf den von VISA vorgegebenen Wechselkurs.


113 Kommentare

Ich bin bei der DKB auch sehr zufrieden, auch wenn man sich erstmal umgewöhnen muss, eben nicht mit der EC, sondern der VISA Geld abzuheben. Hierbei kann für einige das bei Abschluss erstmal recht mikrige Limit von 500€ negativ auffallen. Dieses zu erhöhen, kann bei der DKB wohl in einigen Fällen recht mühsam sein. Eigene Erfahrung hab ich jedoch nicht, da ich es ausschließlich als Kreditkartenkonto nutze und hier die 500€ bisher immer ausgereicht haben.



jann:
Ich bin bei der DKB auch sehr zufrieden, auch wenn man sich erstmal umgewöhnen muss, eben nicht mit der EC, sondern der VISA Geld abzuheben. Hierbei kann für einige das bei Abschluss erstmal recht mikrige Limit von 500€ negativ auffallen. Dieses zu erhöhen, kann bei der DKB wohl in einigen Fällen recht mühsam sein. Eigene Erfahrung hab ich jedoch nicht, da ich es ausschließlich als Kreditkartenkonto nutze und hier die 500€ bisher immer ausgereicht haben.

Sehr genial finde ich übrigens die tagesaktuelle Kreditkartenrechnung. So gibts am Ende des Monats keine Überraschungen, weil man bestimmte Käufe vergessen hat.

Avatar

GelöschterUser57388

Da sollte MyDealz eien Stellungnahme bei der comdirect anfordern!

Admin



Ryker:
Da sollte MyDealz eien Stellungnahme bei der comdirect anfordern!




Habe ich mal gemacht.
Mal sehen, ob es vor dem Wochenende noch eine Antwort gibt.

nur bei Bargeld Abhebungen im Ausland oder meinst du allg. Fremdwährungseinsatz?



admin: €-
sehr gut. das sind ja verbrecherische aktivitäten seitens der bank!

Wer anstatt der lächerlichen 25.000 DKB Punkte lieber 5.000 Miles&More Meilen (umgerechnet 50.000 DKB Punkte) haben will, kann sich bei mir per PN melden. (Kurs liegt bei: 1.000 DKB Punkte = 100 Meilen)

Werbe euch gerne bei der DKB ;-)
Gibbt bei erfolgter Punktegutschrift auch nen 10er für euch!

DKB geht ab 15.04.2013 von 1,3% auf 1,05% Zinsen runter!

Danke für den Hinweis!

Admin

@cbass: Dafür muss man sich auch nicht bei Dir melden
Den Link findet man in der oben verlinkten ausführlichen Beschreibung zur DKB:
mydealz.de/245…0e/
dkb.de/pri…tml

Jetzt wollte ich mich eigentlich gerade da um ein Konto bemuehen, da ich Urlaub in den USA machen werde.

Was koennt ihr mir denn stattdessen empfehlen, um dort Geld ohne Gebuehren abzuheben? Ich werde 3 Monate dort sein, da werde ich einfach immer wieder abheben muessen.

Waere toll, wenn jemand da eine Idee fuer mich haette!

Bei der DKB sind es aktuell 1,75% Auslandseinsatz, wenn in Fremdwährung (bargeldlos) bezahlt wird. Beim Bargeld abheben werden die 1,75% nicht fällig, allerdings verlangen einige Banken im Ausland eine Gebühr, die man zunächst zahlen muss. Mit einer E-Mail an die DKB mit den entsprechenden Belegen (!) bekommt man die Automaten-Gebühr allerdings wieder zurück.

Admin

@ppeter:
Die oben genannte DKB oder eben die Barclaycard für alle, die noch die 40€ Cashback haben wollen.

Gestern waren die Kurse (z.B. GBP Visa: 0,846604 GBP 0,849401 GBP Commerz:0 .84770 0.85170) der Commerzbank aber besser als die von Visa, also eigentlich keine Nachteil oder sehe ich da was falsch!?



lucek: sehr gut. das sind ja verbrecherische aktivitäten seitens der bank!



Was war denn da verbrecherisch?

Hallo,

ich bin bei der comdirect und reise im Mai in die USA. Jetzt habe ich mal die Kurse verglichen 04.04.:

Firstdata 1,278900 USD
Commerzbank 1,27710 USD


Ich sehe da jetzt keinen wirklich signifikanten Nachteil für mich?



admin:
@ppeter:
Die oben genannte DKB oder eben die Barclaycard für alle, die noch die 40€ Cashback haben wollen.



Bei der Barclaycard steht aber etwas von einer Gebuehr. Ich habe leider ueberhaupt keine Ahnung davon, deswegen verstehe ich das nicht.
"Die Wechselgebühr beträgt hier 1,99% auf den von VISA vorgegebenen Wechselkurs."

Bei den sehr gängigen Währungen ist der Unterschied nicht erheblich. Für Pfund und US-Dollar kann man durchaus noch die Comdirect-Karte nutzen, wenn man das Vorgehen der Bank ok findet ;).

Kann man denn bei DKB die Kreditkarte im Plus mit Guthaben führen? Sind das dann faktisch überhaupt zwei Konten oder greifen KK und EC Karte bei der DKB direkt aufs selbe Konto zu?

Bin irritiert weil Jann von 500€ üblichem Kreditrahmen schreibt. Nun gehen wir längere Zeit ins Ausland und wollen dafür das DKB Konto nutzen, um mit der KK kostenfrei Geld abzubeben. 500€ im Monat wären aber deutlich zu wenig dafür...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text