Infrarotheizung Kesser 550 Watt bei eBay WOW Angebote
301°Abgelaufen

Infrarotheizung Kesser 550 Watt bei eBay WOW Angebote

39,80€59,80€-33%eBay Angebote
23
eingestellt am 6. Feb
Da es ja jetzt so richtig schön kalt wird, passt das Angebot den ein oder anderen ganz gut. Vielleicht noch den Code PHAUSHALT18 versuchen um 10% Rabatt zubekommen.
Als Zusatzheizung oder für kleinen Räume.
Bei Amazon für 59,90€.




Noch Kopie&Paste
Kesser® Infrarotheizung Wandheizung Infrarot Heizung Heizkörper Heizpaneel 550 W

Dieser verbrauchsgünstige und umweltfreundliche Infrarotheizung / Paneelheizkörper ist extrem dünn und sehr leicht zu installieren. Dieser IR (infrarot)-Heizkörper ist 1 cm dünn. Auch wenn er montiert wird, ist er nur ungefähr 3 cm von der Wand entfernt. Darüber hinaus kann er in jeder Farbe lackiert weden, so dass Sie ihn Ihrem Dekor anpassen können.

Infrarot-Heizkörper sind viel effizienter, verbrauchsgünstiger und umweltfreundlicher als herkömmliche Heizkörper. Herkömmliche Heizkörper verwenden immer Luft, um die Wärme zu transportieren. Im Gegensatz dazu funktionieren Infrarot-Heizkörper wie die Sonne. Die Heizwellen werden direkt zu jedem festen Material im Raum übertragen. Auf diese Weise wird viel Energie gespart. Außerdem ist dieser IR-Heizkörper sehr leicht mit dem Montagezubehör zu installieren. Er ist auch einfach zu verwenden und reinigen.

Technische Details

Modell 550W

- Farbe: Weiß

- Material: Keramik

- Kabellänge: 1,5 m Maße: 80 x 60 x 1 cm

- Maximale Leistung: 550 W

- Nennleistung: 500 W

- Spannung / Frequenz: AC 220 ~ 240 V, 50 / 60 Hz

- Oberflächentemperatur: 70°C ~ 95°C

- Mit On / OFF Schalter / -Sicherheitsklasse: IP 24

- Ein eingebautes Thermostat zur Aufrechterhaltung der maximalen Temperatur (rund 95°C)

- Überhitzungsschutz

- Lackierbar

- Wandheizkörper

- GS (geprüfte Sicherheit)
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

23 Kommentare
TOP !
Vielen Dank!
Kann ich empfehlen!
Hab genau dieses Modell letztes Jahr in einer Aktion für meine Laube gekauft.
Der zu beheizende Raum ist ca. 15 qm groß.
Heizt absolut ausreichend.
550Watt bei einer Infrarotheizung ist einfach zu wenig. Habe eine mit 800Watt fürs Badezimmer (9m²) und es reicht gerade so.
Strahlt die wirklich per IR nach vorne in den Raum ab? In einem der Produktbilder auf Ebay ist nämlich eher zu sehen, dass die Luft hinten - also zwischen Wand und Rückwand - entlangfliesst und dabei erwärmt wird
Und täglich grüßt das Murmeltier.
Das Teil wird höchst wahrscheinlich gebrochen ankommen, der Händler gibt einen Nachlass, aber das Teil bleibt Schrott.
Verbraucht zwar Verhältnismäßig wenig, braucht aber auch ewig um ansatzweise zu heizen.
Bearbeitet von: "Grenzweltler" 6. Feb
Verfasser
Grenzweltler6. Feb

Und täglich grüßt das Murmeltier.Das Teil wird höchst wahrscheinlich geb …Und täglich grüßt das Murmeltier.Das Teil wird höchst wahrscheinlich gebrochen ankommen, der Händler gibt einen Nachlass, aber das Teil bleibt Schrott.Verbraucht zwar Verhältnismäßig wenig, braucht aber auch ewig um ansatzweise zu heizen.


Das es bei einigen mit Schäden angekommen ist, hatte ich auch in einen anderen Deal gelesen. Dann kann man es ja kostenlos zurück senden oder wie du sagst einen Nachlass bekommen.
Mit der Dauer vom erwärmen des Raumes könnte man ja auch eine WLAN Steckdose nehmen und es eine gewisse Zeit vorher schon anschalten oder eine einfach Steckdose mit Zeitschaltfunktion.
Bei mir kam es damals tadellos an.
Kommt sicher auch immer darauf an, wie von den Versandunternehmen damit umgegangen wird.
Die Heizwirkung betreffend:
Stimmt, es dauert etwas länger, bis der Raum aufgeheizt ist. Aber das kann man z.B. per Zeitschaltuhr regeln.
HarryBPunkt6. Feb

Strahlt die wirklich per IR nach vorne in den Raum ab? In einem der …Strahlt die wirklich per IR nach vorne in den Raum ab? In einem der Produktbilder auf Ebay ist nämlich eher zu sehen, dass die Luft hinten - also zwischen Wand und Rückwand - entlangfliesst und dabei erwärmt wird


Wenn das Bild stimmt, wäre das ziemlicher Schwachsinn. Dann würde das Gerät per Infrarot die Wand aufheizen und diese dann die Luft erwärmen. Damit wäre jeglicher Vorteil einer Infrarotheizung hinüber.
Wie sind denn die Erfahrungswerte bezüglich des Stromverbrauchs? Klar ist das von unzähligen Faktoren abhängig, aber ich kann für mich überhaupt nicht abschätzen, wie viel so ein Teil verbraucht. Wir haben hier ein kleines (5qm) Bad, schlecht isoliert, quasi eine Vollkatastrophe. Ich vermute, dass die Infrarotheizung aufgrund der mangelhaften Isolierung der Wände quasi dauerhaft auf Maximalleistung laufen müsste (oder via Zeitschaltuhr zumindest tagsüber), wenn ich ein halbwegs warmes Bad haben möchte. Ich mache mir da keine Illusionen, mollig warme 23 Grad werde ich sicher nicht erreichen. Aktuell sind es aber eher 10 Grad und Dank Heizlüfter für ein paar Minuten halt mehr.
Um auf den Punkt zu kommen: Liege ich mit meiner Vermutung richtig, dass das Teil dann mehr oder weniger dauerhaft 550W verbraucht?
wankaxd6. Feb

Wie sind denn die Erfahrungswerte bezüglich des Stromverbrauchs? Klar ist …Wie sind denn die Erfahrungswerte bezüglich des Stromverbrauchs? Klar ist das von unzähligen Faktoren abhängig, aber ich kann für mich überhaupt nicht abschätzen, wie viel so ein Teil verbraucht. Wir haben hier ein kleines (5qm) Bad, schlecht isoliert, quasi eine Vollkatastrophe. Ich vermute, dass die Infrarotheizung aufgrund der mangelhaften Isolierung der Wände quasi dauerhaft auf Maximalleistung laufen müsste (oder via Zeitschaltuhr zumindest tagsüber), wenn ich ein halbwegs warmes Bad haben möchte. Ich mache mir da keine Illusionen, mollig warme 23 Grad werde ich sicher nicht erreichen. Aktuell sind es aber eher 10 Grad und Dank Heizlüfter für ein paar Minuten halt mehr.Um auf den Punkt zu kommen: Liege ich mit meiner Vermutung richtig, dass das Teil dann mehr oder weniger dauerhaft 550W verbraucht?


Normalerweise ist der Trick an Infrarotheizung ja, dass sie eben nicht die Luft erwärmen, sondern nur Festkörper, also insbesondere Haut. Ungefähr so wie die Sonne: wenn die gut scheint, kann man auch mal im Winter im T-Shirt sitzen, obwohl die Umgebungsluft kalt ist. Damit wäre das eigentlich perfekt für so ein Bad, denn man müsste nur "heizen", solange man auch drin ist.

Ob das in der Praxis funktioniert, kann ich nicht sagen. Und anhand der Bilder hätte ich bei diesem Produkt hier eh meine Zweifel, siehe mein Kommentar oben.

Vielleicht kann sich ja jemand dazu äussern, der die Heizung schon gekauft hat.
Für dein Bad würde ich mir sowas in der Art anschauen amazon.de/TRO…ler

Oder einen Wickelstrahler
tmueller61606. Feb

Für dein Bad würde ich mir sowas in der Art anschauen h …Für dein Bad würde ich mir sowas in der Art anschauen https://www.amazon.de/TROTEC-IR-1500-Infrarotstrahler-Heizstrahler/dp/B01D8OO3W0/ref=sr_1_24?ie=UTF8&qid=1517914314&sr=8-24&keywords=terrassenstrahlerOder einen Wickelstrahler


Für die spontane Wärme gibt es bereits einen Heizlüfter - hätte ich sicher anders gelöst, aber er hängt nunmal da
Was mich tierisch stört, ist die fehlende Grundwärme. Man friert sich jedes Mal den Hintern ab, wenn man auf Toilette geht.
Ich habe dies in Verbindung mit ner Fritzsteckdose: amazon.de/gp/…2_w
macht was her.
Würde sowas nicht ÜBER dem Bett Sinn machen?
Verfasser
Bei uns ist zb im Schlafzimmer 365 Tage im Jahr die Heizung aus. Da macht ein Spiegel übern Bett mehr Sinn(cheeky)
wankaxd6. Feb

Für die spontane Wärme gibt es bereits einen Heizlüfter - hätte ich sicher …Für die spontane Wärme gibt es bereits einen Heizlüfter - hätte ich sicher anders gelöst, aber er hängt nunmal da Was mich tierisch stört, ist die fehlende Grundwärme. Man friert sich jedes Mal den Hintern ab, wenn man auf Toilette geht.


Bei dem strahler spürt man die Wärme auf der Haut, deshalb fühlt sich der Raum wärmer an. Für den Hintern gibt es beheizbare Brillen
CCooMM6. Feb

Wenn das Bild stimmt, wäre das ziemlicher Schwachsinn. Dann würde das G …Wenn das Bild stimmt, wäre das ziemlicher Schwachsinn. Dann würde das Gerät per Infrarot die Wand aufheizen und diese dann die Luft erwärmen. Damit wäre jeglicher Vorteil einer Infrarotheizung hinüber.


Na ja, die Luft ist ja eigentlich nebensächlich.
Der Raum kühlt ja beim Stoßlüften auch nicht aus, die hat ja kaum Wärmekapazität.
EATurm6. Feb

Na ja, die Luft ist ja eigentlich nebensächlich.Der Raum kühlt ja beim S …Na ja, die Luft ist ja eigentlich nebensächlich.Der Raum kühlt ja beim Stoßlüften auch nicht aus, die hat ja kaum Wärmekapazität.



Es geht um dieses Bild hier: 16396435-amFTW.jpgDie Wand ist auf der linken Seite.
MaschSt6. Feb

Bei uns ist zb im Schlafzimmer 365 Tage im Jahr die Heizung aus. Da macht …Bei uns ist zb im Schlafzimmer 365 Tage im Jahr die Heizung aus. Da macht ein Spiegel übern Bett mehr Sinn(cheeky)



Wage ich zu bezweifeln, dass der Spiegel dann mehr Sinn macht.
Bei einem kalten Winter ist es im Schlafzimmer bei dauerhaft ausgeschalteter (abgedrehter) Heizung so kalt, dass selbst bei vereinten Körpern der Spiegel nicht seinen Zweck erfüllt, weil man sich unter der Bettdecke bewegt bzw. kuschelt.
Vorteil: Man hat noch eine weitere Stromeinsparung, da nur eine Hintergrundbeleuchtung nötig ist. Das Flutlicht um etwas im Spiegel zu erkennen braucht man dann nicht.
Gestern morgen bestellt und heute per DPD schon angekommen
Bin aber eher enttäuscht von dem Teil ... ich hab mir von 550W echt nicht viel erwartet .... aber es ist dann doch verdammt wenig und dauert lang. Aussehen auch nicht der Brüller.

Aber fürs kleine Gäste WC passt es (JA ES KOMMT BEI MIR WIRKLICH AUFS GÄSTE WC!!)

Preislich würde ich bei erneutem Kauf aber nicht mehr als 25 - 30 Euro ausgeben ....
kartracer5558. Feb

Gestern morgen bestellt und heute per DPD schon angekommen Bin aber …Gestern morgen bestellt und heute per DPD schon angekommen Bin aber eher enttäuscht von dem Teil ... ich hab mir von 550W echt nicht viel erwartet .... aber es ist dann doch verdammt wenig und dauert lang. Aussehen auch nicht der Brüller.Aber fürs kleine Gäste WC passt es (JA ES KOMMT BEI MIR WIRKLICH AUFS GÄSTE WC!!) Preislich würde ich bei erneutem Kauf aber nicht mehr als 25 - 30 Euro ausgeben ....


Heizt das Teil tatsächlich nach hinten die Wand (wie auf dem Bild)? Oder strahlt es nach vorne?
Habs auch bestellt und gestern bekommen. Die Leistung ist absolut untertirdisch. Geht zurück.
CCooMM8. Feb

Heizt das Teil tatsächlich nach hinten die Wand (wie auf dem Bild)? Oder …Heizt das Teil tatsächlich nach hinten die Wand (wie auf dem Bild)? Oder strahlt es nach vorne?


Hauptsächlich nach vorne, dahinter wird es aber auch warm. Vermute aber das ist nur die Wärme mit der sich die Platte selbst aufheizt. Vorne deutlich mehr als hinten. Spürbar bis etwa 1,5 m Abstand.

Hab sie mittlerweile im kleinen 10qm Raum. Reicht voll und ganz. Sind halt 500W ... das ist halt bei Heizen mit Strom echt nicht viel. Kostet auf dauer nur viel Geld....
Bearbeitet von: "kartracer555" 9. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text