Ing Diba Girokonto: Kostenlos und bei Gehaltskonto mit 100,- + KwK
209°Abgelaufen

Ing Diba Girokonto: Kostenlos und bei Gehaltskonto mit 100,- + KwK

94
eingestellt am 29. Sep 2015
Hallo

Die ING Diba Bank hat gerade eine Aktion laufen um ihr kostenloses Girokonto zu bewerben.

Das wichtigste: Das Konto ist bedingungslos kostenlos.

Das zweitwichtigste: Nutzt man das Konto als Gehaltskonto gibt es aktuell 100,- EUR Startprämie. Lässt sich m.W.n. mit Kunden-werben-Kunden kombinieren. Hier bekommt der Werber aktuell 20,- EUR, bei fairer Aufteilung sind also um die 110,- EUR Startprämie drin.

Zudem lässt sich das Konto dank kostenloser Partner-Karten (EC und VISA) ideal als Haushaltskonto oder WG-Konto oder Urlaubskasse nutzen.

Details:
- Gebührenfrei abheben an über 90% aller Geldautomaten in Deutschland mit der VISA Card
- Kostenlose Kontoführung - 24 Stunden an 7 Tagen
- Kostenlose VISA Card und girocard (*Visa ist "nur" Debit!)
- Kostenlose Mobile Banking App
- Besonders günstiger Dispokredit
- Mit kostenlosem und attraktiv verzinstem Tagesgeldkonto

Bedingungen 100,- EUR:
Eröffnen Sie bis zum 30.11.2015 Ihr erstes Girokonto – und wir bedanken uns bei Ihnen mit 100 Euro Gutschrift. Einzige Voraussetzung: Lassen Sie Ihr Gehalt oder Ihre Rente auf das neue Girokonto überweisen. 2 aufeinanderfolgende monatliche Gehaltseingänge über mindestens 1.000 Euro in den ersten 4 Monaten genügen schon.

Das Online-Interface ist ein bißchen altbacken aber funzt ganz gut. HandyTAN etc, banking-app..gibts auch alles.
Als Zweitkonto, für die WG, die Urlaubskasse, als Sparkonto,...immer eine gute Wahl. Nur die VISA ist lediglich eine Debit..naja...

94 Kommentare

Och nö, Gehaltseingang.

Verfasser

kundenerfahrungen sagen, dass wohl auch einfache überweisungen von nem anderen konto klappen - aber ohne garantie...

Ich glaube bei Studi's reicht ein "Gehalts-" eingang von 350,-- Euro.

Könnte interessant sein.

Hatte damals bei er 75€ Prämie mitgemacht. Zwei einfache Überweisungen haben ausgereicht

thiodos

Hatte damals bei er 75€ Prämie mitgemacht. Zwei einfache Überweisungen haben ausgereicht



Gehörte das Absenderkonto ebenfalls dir?

Dann hab ich ja genau richtig zugeschlagen. Erst die 50€ Freundschaftswerbung und jetzt 100€ Gehaltseingang

Gibt es schon ewig, wo ist der Deal?

schinkenbrot89

Ich glaube bei Studi's reicht ein "Gehalts-" eingang von 350,-- Euro.



Woher kommt die Info?

schinkenbrot89

Ich glaube bei Studi's reicht ein "Gehalts-" eingang von 350,-- Euro.


So sieht es aus....

Einzige Voraussetzung: Lassen Sie z.B. Ihr BAföG, Gehalt oder Stipendium auf das neue Girokonto überweisen. 2 aufeinanderfolgende monatliche Geldeingänge über mindestens 300 Euro in den ersten 4 Monaten genügen schon.

Meiner Meinung nach die beste Bank. Kundenservice ist gut, kostenlos an fast jedem Geldautomaten abheben und Dispozins ist auch top! :-)

Wenn jemand fragen hat, kann er mich gerne via PN ansprechen :-)

Kann man eigentlich auch im Nachhinein die KwK Prämie abgreifen?
Die Aktion ist ja schon seit nem Monat bekannt, hab aber irgendwie das KwK verpeilt.
Vorhin bei der Sparkasse Geld abgehoben, obwohl kein Visa Zeichen, sondern nur Mastercard.
Trotzdem keine Gebühren.

xyco284

Kann man eigentlich auch im Nachhinein die KwK Prämie abgreifen? Die Aktion ist ja schon seit nem Monat bekannt, hab aber irgendwie das KwK verpeilt. Vorhin bei der Sparkasse Geld abgehoben, obwohl kein Visa Zeichen, sondern nur Mastercard. Trotzdem keine Gebühren.


Das ist leider nicht möglich da du über einen Werbelink den Antrag stellen musst, oder eben direkt bei Anfrage die relevanten Danten angeben musst

Kann das jemand mit der Eigenuberweisung bestätigen?

edit: Danke Ben!

Muss sagen sehr gute Bank. Bin dort schon seit fast 10 Jahren Kunde mit Giro- und Tagesgeldkonto.
Sehr zu empfehlen!




Wie ist das wenn man keine Ing diba in der Nähe hat und man es als einziges Konto führen möchte? Wie macht man dann Überweisungen oder wo hebt man Geld ab?
Danke!

Potter2012

Wie ist das wenn man keine Ing diba in der Nähe hat und man es als einziges Konto führen möchte? Wie macht man dann Überweisungen oder wo hebt man Geld ab? Danke!



Überweisungen gehen dann ausschließlich per Brief und Geld abheben geht auch nicht so einfach. Dort musst du bei der Bank anrufen und zwei Tage später hast du das Bargeld im Briefkasten. Geht aber nur an deine bei der Bank hinterlegten Adresse. Ist nicht so toll, lässt sich aber nicht ändern.

Potter2012

Wie ist das wenn man keine Ing diba in der Nähe hat und man es als einziges Konto führen möchte? Wie macht man dann Überweisungen oder wo hebt man Geld ab? Danke!


Also an Bargeld kommst du immer hier

ing-diba.de/kun…he/

Bargeld einzahlen geht leider nur über Fremdbanken oder jemand zahlt es bei sich ein und überweist es dir.

Uralt der Deal, läuft schon Monate und wurde hier zusammen mit dem Smart Gewinnspiel gepostet.

Hundertfach doppelt!

Ing DiBa oder consorsbank als Hauptkonto, jemand Erfahrung?

Beide mit Visa (leider nur Debit), kostenlos Geld abheben weltweit (Ing nur Euro), beide mit knapp 1,7 % Auslandsentgelt.
Comdirect fällt raus wegen kostenlosen Abhebungen in Deutschland nur bei Cash Group und DKB aus persönlichen Gründen nicht. Fidor auch nicht, da nur 2 kostenlose Abhebungen und number26 hab' ich schon als Zweitkonto, aber leider Prepaid.

dealr

Ing DiBa oder consorsbank als Hauptkonto, jemand Erfahrung? Beide mit Visa (leider nur Debit), kostenlos Geld abheben weltweit (Ing nur Euro), beide mit knapp 1,7 % Auslandsentgelt. Comdirect fällt raus wegen kostenlosen Abhebungen in Deutschland nur bei Cash Group und DKB aus persönlichen Gründen nicht


Eben dass sind die kleinen Unterschiede, jetzt musst du dich halt selbst fragen was dir wichtiger ist

Ben1981

Eben dass sind die kleinen Unterschiede, jetzt musst du dich halt selbst fragen was dir wichtiger ist


Stimmt wohl, dachte jemand hätte noch einen Geheimtipp
Wird wohl consorbank bei mir, Ing DiBa hat ja keine kostenlose Abhebungen im Ausland.

kein diba spezifisches problem...aber die visa hat paywave... sollte man haben wollen (ich nicht)

dealr

Ing DiBa hat ja keine kostenlose Abhebungen im Ausland.


Wer behauptet das ?

Bin vor knapp einem halben Jahr von der Sparkasse zur Diba, da die Sparkasse (regional) 50€ Kontoführungsgebühr im Jahr eingeführt und die Kreditkartengebühren angehoben hat. Seit dem sehr zufrieden mit Support (man hat sofort einen Menschen am Telefon^^) und rundum zufrieden. Kontowechsel sollte aber überlegt werden, dies ist nämlich immer ein ziemlicher Akt^^ Als Zweit-/Gemeinschaftskonto aber sicherlich eine gute Alternative oder für jemanden der hohe Kontoführungsgebühren hat

Zur Prämie: Bei mir hatten 2 Geldeingänge (Kontoauflösung von Ex-Sparkassekonto + sperate Überweisung im Monat davor vom selben Konto) genügt um die (damals) 75€ Gutschrift zu bekommen. Führe das Konto aber ehh als Hauptkonto. Von einer Kontoerstellung wegen der Prämie würde ich jedoch abraten, da jedes Konto bei der Schufa vermerkt wird (Hatte ich mal irgendwo gelesen hoffe ich erzähle da nichts falsches Vllt kennt sich jemand anderes da aus?^^)

Einzahlen ist wirklich theoretisch ein Problem - aber wann zahlt man schonmal ein?^^ Abheben kann man kostenlos an jedem Geldautomaten der Visa akzeptiert. Auch kostenloses Abeheben im EU-Ausland (getestet in Spanien und Portugal) klappt problemlos Das die Kreditkarte Debit ist, stört mich persönlich nicht - bezahlen muss man es ja sowieso Aber das ist sicherlich Geschmackssache^^

Alternativen sind sicherlich auch comdirekt, postbank und DKB welche in regelmäßigen Abständen immer wieder Prämien zwischen 50 bis 150€ anbieten

Ups etwas viel geschrieben^^ Sorry - aber vllt Hilft das Feedback ja dem ein oder anderem

dealr

Ing DiBa hat ja keine kostenlose Abhebungen im Ausland.


Nur in Euro

Das Online-Interface ist ein bißchen altbacken aber funzt ganz gut.

Altbacken? Wurde doch vor gar nicht allzu langer Zeit gerelauncht. Da könnte ich dir aber ganz andere Banken Onlineportale zeigen. Was mich stört ist, dass Chip-TAN nicht unterstützt wird.

dickes_B

Was mich stört ist, dass Chip-TAN nicht unterstützt wird.



Ja das hat mich zuerst auch sehr gestört. Wenn du jedoch das Handy nur zum mTan empfangen und nicht für die Abwicklung benutzt ist/soll dies auch sehr sicher sein. Vom iTan-Verfahren (Diese Zahlenlisten) ist ja eher abzuraten.

Die 75€ Aktion lief wie beschrieben ab...bin auch seither zufriedener Kunde @ 1 1/2 Jahre.

zwischen ing-diba und consors liegen beim kundenservice welten - hatte ich selbst mal, als ich im Urlaub war und meine unterlagen im Büro hatte. nur consors wollte mir helfen und ich konnte mich unbürokratisch mittels zugeschickter mtan legitimieren.
Fakten sprechen ja auch dafür bzgl. Ausland.
hätte ja dkb empfohlen, aber das soll es ja nicht sein.
noch eine Anmerkung zur diba: nach über 10 jahren haben die mich immer wieder angeschrieben, ich solle mich erneut legitimieren. angeführt wurden zweifelhafte § AO. nach dem 10. Brief war es mir zu blöd und der ton zu agressiv, dann war das Konto gekündigt.

Ich habe bei DiBa ein Konto eroffnet, die KwK Pramie hat mein werber schon bekommen

Doppelt
mydealz.de/dea…384

Was man wissen sollte, man bekommt für die Visa automatisch eine Version für kontaktloses bezahlen. Was ich eigentlich nicht haben möchte. Meine neue Karte wird irgendwann auch fällig sein und dann mal schauen, ob ich widersprechen kann eine solche zu bekommen, denn ich traue dem nicht, trotz gesichertem Geldbeutel...

bebikater

Meine neue Karte wird irgendwann auch fällig sein und dann mal schauen, ob ich widersprechen kann eine solche zu bekommen



Das bezweifle ich - es sei denn, indem du gar keine Kreditkarte erhältst...

Es sieht so aus, als würde sich diese Technik langsam durchsetzen, d.h. in ein paar Jahren dürften alle Kreditkarten mit dieser Technik ausgestattet sein.

suche Werber (50/50)

Potter2012

Wie ist das wenn man keine Ing diba in der Nähe hat und man es als einziges Konto führen möchte? Wie macht man dann Überweisungen oder wo hebt man Geld ab? Danke!


So ein Schwachsinn ...

Überweisungen gehen ganz bequem per Online Banking wie bei jeder DirektBank. Wer heute noch per Überweisungsantrag Geld verschickt, verschickt wahrscheinlich auch noch SMS.

Mit der kostenlose zum Konto gehörigen Kreditkarte kannst Du an jedem (!) Automaten in Deutschland und der EU gebührenfrei Bargeld direkt abheben. Einfacher geht es nicht.
Die werben zwar immer mit 80% der Automaten, aber ich habe in 10 Jahren schon an manchem zwielichtigen Automaten ohne irgendein (Visa) Zeichen Geld gezogen und musste nie Gebühren bezahlen.

Potter2012

Wie ist das wenn man keine Ing diba in der Nähe hat und man es als einziges Konto führen möchte? Wie macht man dann Überweisungen oder wo hebt man Geld ab? Danke!



ja nur leider sind die Wald&Wiesen Automaten der Sparkassen in einigen Städten/Landkreisen sehr resistent gegen DKB & Ing Diba ^^, vorher gucken.

Habe damals nur 50€ bekommen. :-(

Hat jemand Erfahrungen mit der 1822direk? Scheint eine Tochter der Frankfurter Sparkasse zu sein. (Insbesondere als Hauptkonto meiner Meinung nach interessant)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text