ING - Direkt Depot - 6 Monate nur 2,90€ pro Order + 50€ Amazon.de Gutschein für Depot-Neukunden - KWK 20€ möglich - 40€ Spende an UNICEF
708°

ING - Direkt Depot - 6 Monate nur 2,90€ pro Order + 50€ Amazon.de Gutschein für Depot-Neukunden - KWK 20€ möglich - 40€ Spende an UNICEF

91
Läuft bis 31.03.2020eingestellt am 16. Dez 2019
Hallo zusammen,

es gibt wieder einen guten Deal bei der ING - anbei die Konditionen:

Handeln Sie Wertpapiere jetzt 6 Monate lang mit unserer super-günstigen Flat-Fee für nur 2,90 Euro pro Order. Einen 50 Euro Amazon.de Gutschein gibts on top. Einfach bis 31.03.2020 Ihr Direkt-Depot eröffnen.

Alle Details zur Aktion

Ihre Vorteile:
  • Kostenlose Depotführung
  • Transparente Gebühren
  • Bis 31.03.2020: 6 Monate nur 2,90 Euro pro Order + 50 Euro Amazon.de Gutschein on top.

Prämien bei KWK:
  • 20 Euro Gutschrift
  • 40 Euro Spende an UNICEF - Zu Weihnachten was gutes tun

Das kleingedruckte:
Eröffnen Sie bis zum 31.03.2020 Ihr erstes Direkt-Depot bei uns und freuen Sie sich über ein doppeltes Dankeschön: einen 50 Euro Amazon.de Gutschein und die Möglichkeit, 6 Monate lang für eine Flat-Fee von nur 2,90 Euro pro Order zu handeln. Die Aktion gilt für alle, die in den letzten 12 Monaten kein Direkt-Depot bei der ING geführt haben.

Alles Wichtige zur Flat-Fee:
  • Die Einrichtung der Flat-Fee erfolgt innerhalb von 30 Minuten nach Bestätigung der Depoteröffnung.
  • Sie gilt für Käufe und Verkäufe über die Börse oder im Direkthandel.
  • Nicht enthalten sind Drittkosten (wie handelsplatzabhängige Zusatzkosten), die Servicepauschale für telefonische Orders oder Sparplanausführungen.
  • Nach Ablauf der 6 Monate gelten die aktuellen Preise (laut unserem Preisverzeichnis).

Und zu Ihrem Amazon.de Gutschein:
  • Ihren Gutschein erhalten Sie, wenn Ihr Depot innerhalb von 4 Wochen nach Eröffnung durch einen Wertpapierkauf und/oder -übertrag mindestens 5.000 Euro aufweist.
  • Übertragene Wertpapiere müssen mind. 6 Monate bei der ING bleiben. Interne Überträge sind von der Aktion ausgeschlossen.
  • Ihr Gutschein-Code wird Ihnen automatisch an Ihre E-Mail- oder Post-Adresse geschickt. Auch das kann ein paar Tage dauern.

Wichtig: Für Prämien gilt ein Freibetrag von 256 Euro pro Jahr – alles darüber muss versteuert werden.
Zusätzliche Info
Und weil das wie immer nicht erwähnt wird: Die Freundschaftswerbung ist produktbezogen, sprich: Man kann sich auch dann werben lassen, wenn man aktuell ING-Kunde ist. Man darf lediglich ein Jahr lang kein Direkt-Depot gehabt haben.
ING Angebote
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Die Bank ist furchtbar, seit PSD2 mit dem Zwang zur App.

Man braucht mittlerweile eine gefühlt 20fache Authorisierung für die Bedienung über Browser, und nach 5min wird man wieder herausgewofen...

Dagegen ist die App eine Sicherheits- und Datenschutzkatastrophe. Mit einer einzigen 5 stelligen Nummer lassen sich sämtliche Kontos einsehen und Überweisungen tätigen. Auf einem Gerät, dass man potentiell überall verlieren kann. Dagegen ist ein Rechner meist an einem festen Platz in einer abgeschlossen Wohnung... Wenn man die App öffnet, erscheint gerne mal mehrere Sekunden noch der zuletzt geöffnete Screen bis die Sperr/Login Abfrage kommt.
Über aktuell geöffnete Tabs lässt sich genauso der zuletzt geöffnete Screen einsehen, ohne jegliche Verifizierung. Danke auch.

Wenn ich wüsste, dass diese App Gängelung bei einer anderen Bank trotz PSD2 deutlich besser ist, würde ich sofort wechseln.
91 Kommentare
Hot
Sind Giro-Konto-Besitzer auch Neukunden?
Die Aktion gab es doch schon seit Monaten. Wurde einfach neu aufgelegt oder besser gesagt verlängert.
Die Bank ist super! Bin sehr zufrieden.

KWK auch ganz gut, hab ich schon häufig genutzt und bisher keine Probleme bzgl Auszahlung gehabt
SchnaeppchenTobi16.12.2019 14:48

Sind Giro-Konto-Besitzer auch Neukunden?


Ja, wenn du kein direkt Depot besessen hast, bist du Neukunde
SchnaeppchenTobi16.12.2019 14:48

Sind Giro-Konto-Besitzer auch Neukunden?


Wenn du seit einem Jahr kein Depot dort hattest, dann ja.
Gouverneur16.12.2019 14:47

Hot


Was genau ist hot an der Aktion, die die ING seit gefühlt einem halben Jahr oder länger am Start hat? Es gab zwischenzeitlich auch mal 75 Euro Amazon GS dafür. Und KwK geht immer, da sind die 20 Euro nix besonderes.
Patir16.12.2019 14:48

Die Bank ist super! Bin sehr zufrieden.KWK auch ganz gut, hab ich schon …Die Bank ist super! Bin sehr zufrieden.KWK auch ganz gut, hab ich schon häufig genutzt und bisher keine Probleme bzgl Auszahlung gehabt


KwK kommt zuverlässig, das stimmt.

Aber den Gutschein für die Depot Aktion habe ich vor Monaten nie bekommen. Ging mehreren hier so, dass sie keinen Amazon GS fürs depot erhalten haben.

Per Nachfrage gabs dann Bargeld. Umso besser.
Viel zu wenige (kostenlose) ETF-Sparpläne und auch ansonsten nicht wirklich günstig.
Abseits der Aktionssachen hier also eher unbrauchbar.
marcometer16.12.2019 14:56

Viel zu wenige (kostenlose) ETF-Sparpläne und auch ansonsten nicht …Viel zu wenige (kostenlose) ETF-Sparpläne und auch ansonsten nicht wirklich günstig.Abseits der Aktionssachen hier also eher unbrauchbar.


Sehe ich genauso.

Daher die Prämie immer jedes Jahr mitnehmen!!

Danach wird das Depot sofort wieder aufgelöst und im Folgejahr wird die Prämie erneut mitgenommen.

Bereits seit mehreren Jahren nutze ich dafür das ING Depot. Die Bedingungen lassen es zu.
Bearbeitet von: "lebtex" 16. Dez 2019
Ich hätte nicht mal die Lust da jedes Mal die mindestens 5.000€ hin zu schicken oder zu übertragen, nur um 50 oder 70€ mit zu nehmen.
Man muss ja 6 Monate dann damit dort bleiben, um zu "kassieren".
KwK UND 50€ Amazon.de möglich?
marcometer16.12.2019 14:56

Viel zu wenige (kostenlose) ETF-Sparpläne und auch ansonsten nicht …Viel zu wenige (kostenlose) ETF-Sparpläne und auch ansonsten nicht wirklich günstig.Abseits der Aktionssachen hier also eher unbrauchbar.



Empfehlung für eine Bank mit entsprechendem Portfolio?
phloo16.12.2019 15:19

Empfehlung für eine Bank mit entsprechendem Portfolio?


Consors und Comdirect sind ziemlich gut was die kostenlosen ETF Sparpläne angeht.
Einer von beiden hat eigentlich fast jeden halbwegs brauchbaren als Aktion drin.
Trade Republic spezialisiert auf die von iShares.

Ansonsten natürlich Trade Republic für Einzelwerte oder in Kürze (ich wurde schon eingeladen) auch JustTrade.
Bearbeitet von: "marcometer" 16. Dez 2019
Danke dir Marco!
Ein Wertpapier für paar Cent kaufen reicht für den 50€ Gutschein?
5000€ schaffe ich aber nicht
32F16.12.2019 15:24

Ein Wertpapier für paar Cent kaufen reicht für den 50€ Gutschein?


Nein 5000€
Das mit den 256 € stimmt nicht. Seid wann sind einmalig erhaltene Vergütungen wiederkehrende Leistungen? § 22 EStG ist somit nicht anzuwenden...
5000€? kein Ding

Tagesgeldkonto bringt nix mehr bei den Zinsen...
Bearbeitet von: "Liu_Bei" 16. Dez 2019
Misst, letzte Woche das Depot eröffnet. Wahrscheinlich bin ich dann nicht mehr in dem Programm drin oder?
Die Bank ist furchtbar, seit PSD2 mit dem Zwang zur App.

Man braucht mittlerweile eine gefühlt 20fache Authorisierung für die Bedienung über Browser, und nach 5min wird man wieder herausgewofen...

Dagegen ist die App eine Sicherheits- und Datenschutzkatastrophe. Mit einer einzigen 5 stelligen Nummer lassen sich sämtliche Kontos einsehen und Überweisungen tätigen. Auf einem Gerät, dass man potentiell überall verlieren kann. Dagegen ist ein Rechner meist an einem festen Platz in einer abgeschlossen Wohnung... Wenn man die App öffnet, erscheint gerne mal mehrere Sekunden noch der zuletzt geöffnete Screen bis die Sperr/Login Abfrage kommt.
Über aktuell geöffnete Tabs lässt sich genauso der zuletzt geöffnete Screen einsehen, ohne jegliche Verifizierung. Danke auch.

Wenn ich wüsste, dass diese App Gängelung bei einer anderen Bank trotz PSD2 deutlich besser ist, würde ich sofort wechseln.
karl_heinzheinz16.12.2019 15:48

Wenn ich wüsste, dass diese App Gängelung bei einer anderen Bank trotz P …Wenn ich wüsste, dass diese App Gängelung bei einer anderen Bank trotz PSD2 deutlich besser ist, würde ich sofort wechseln.


Dann bist du in Kürze Commerzbank-Kunde.

Bei HBCI mit Schlüsseldatei und z.B. Banking 4 kannst du die Schlüsseldatei in der Software speichern und brauchst für Überweisungen gar keine TAN, etc. und beim Abruf von Kontostand und Buchungen nur alle 90 Tage eine. Eben deshalb ist das mittlerweile meine Hauptbank (war vorher bei der DKB, wo ich die PSD2-Umsetzung allerdings noch zehnmal schlimmer finde als bei der ING).
MahnL16.12.2019 15:44

Das mit den 256 € stimmt nicht. Seid wann sind einmalig erhaltene V …Das mit den 256 € stimmt nicht. Seid wann sind einmalig erhaltene Vergütungen wiederkehrende Leistungen? § 22 EStG ist somit nicht anzuwenden...


Du bist in der falschen Zeile - man muss die Prämien unter "Leistungen" versteuern. Von wiederkehrenden Leistungen ist keine Rede.
karl_heinzheinz16.12.2019 15:48

Die Bank ist furchtbar, seit PSD2 mit dem Zwang zur App. Man braucht …Die Bank ist furchtbar, seit PSD2 mit dem Zwang zur App. Man braucht mittlerweile eine gefühlt 20fache Authorisierung für die Bedienung über Browser, und nach 5min wird man wieder herausgewofen... Dagegen ist die App eine Sicherheits- und Datenschutzkatastrophe. Mit einer einzigen 5 stelligen Nummer lassen sich sämtliche Kontos einsehen und Überweisungen tätigen. Auf einem Gerät, dass man potentiell überall verlieren kann. Dagegen ist ein Rechner meist an einem festen Platz in einer abgeschlossen Wohnung... Wenn man die App öffnet, erscheint gerne mal mehrere Sekunden noch der zuletzt geöffnete Screen bis die Sperr/Login Abfrage kommt. Über aktuell geöffnete Tabs lässt sich genauso der zuletzt geöffnete Screen einsehen, ohne jegliche Verifizierung. Danke auch. Wenn ich wüsste, dass diese App Gängelung bei einer anderen Bank trotz PSD2 deutlich besser ist, würde ich sofort wechseln.


Es besteht kein App Zwang. MobileTAN ist bei der ING immer noch kostenlos.
Verstehe ich das richtig, dass ich für 5000€ Aktien kaufen muss damit ich den 50€ Amazon Gutschein erhalte?
marcometer16.12.2019 15:15

Ich hätte nicht mal die Lust da jedes Mal die mindestens 5.000€ hin zu sc …Ich hätte nicht mal die Lust da jedes Mal die mindestens 5.000€ hin zu schicken oder zu übertragen, nur um 50 oder 70€ mit zu nehmen.Man muss ja 6 Monate dann damit dort bleiben, um zu "kassieren".


Ich habe eigentlich immer einen Posten für 5.000 gekauft und danach wieder mit Gewinn abgestoßen. Somit keine 6 Monate dort bleiben.
karl_heinzheinz16.12.2019 15:48

Die Bank ist furchtbar, seit PSD2 mit dem Zwang zur App. Man braucht …Die Bank ist furchtbar, seit PSD2 mit dem Zwang zur App. Man braucht mittlerweile eine gefühlt 20fache Authorisierung für die Bedienung über Browser, und nach 5min wird man wieder herausgewofen... Dagegen ist die App eine Sicherheits- und Datenschutzkatastrophe. Mit einer einzigen 5 stelligen Nummer lassen sich sämtliche Kontos einsehen und Überweisungen tätigen. Auf einem Gerät, dass man potentiell überall verlieren kann. Dagegen ist ein Rechner meist an einem festen Platz in einer abgeschlossen Wohnung... Wenn man die App öffnet, erscheint gerne mal mehrere Sekunden noch der zuletzt geöffnete Screen bis die Sperr/Login Abfrage kommt. Über aktuell geöffnete Tabs lässt sich genauso der zuletzt geöffnete Screen einsehen, ohne jegliche Verifizierung. Danke auch. Wenn ich wüsste, dass diese App Gängelung bei einer anderen Bank trotz PSD2 deutlich besser ist, würde ich sofort wechseln.


Am nervigsten ist dann bei der App, wenn man pro Tag mal mehr als 10.000 Euro buchen möchte. Das passiert ja bei Wertpapieren schnell mal und das geht nicht mit der App. Also wieder ran an den PC.

Blöde App.
lebtex16.12.2019 17:44

Ich habe eigentlich immer einen Posten für 5.000 gekauft und danach wieder …Ich habe eigentlich immer einen Posten für 5.000 gekauft und danach wieder mit Gewinn abgestoßen. Somit keine 6 Monate dort bleiben.


In den Bedingungen steht zumindest es müsste 6 Monate da bleiben.
xuxusito16.12.2019 17:31

Verstehe ich das richtig, dass ich für 5000€ Aktien kaufen muss damit ich d …Verstehe ich das richtig, dass ich für 5000€ Aktien kaufen muss damit ich den 50€ Amazon Gutschein erhalte?


Richtig
marcometer16.12.2019 17:48

In den Bedingungen steht zumindest es müsste 6 Monate da bleiben.


Beim Kauf ist das bisher nicht zutreffend gewesen, nur beim Übertrag.
Daher lieber mal für 5 Riesen was kaufen - ist doch besser.
Kann man bei Ing.mehr Aktiensparpläne machen wie bei Comdirect?oder gehen hier auch nur die größeren Brocken?Oder gibt es hier etwas,was besser ist?
Horst.Schlaemmer16.12.2019 16:00

[...]Bei HBCI mit Schlüsseldatei und z.B. Banking 4 kannst du die …[...]Bei HBCI mit Schlüsseldatei und z.B. Banking 4 kannst du die Schlüsseldatei in der Software speichern [...]

Und das klappt auch auf mehreren Endgeräten parallel, sprich du kannst ein-und-dieselbe Schlüsseldatei parallel mehrfach "installieren" und nutzen wie es dir gerade gefällt, ohne dass das Sicherheitssystem der Bank meckert?
Ramses16.12.2019 19:09

Und das klappt auch auf mehreren Endgeräten parallel, sprich du kannst …Und das klappt auch auf mehreren Endgeräten parallel, sprich du kannst ein-und-dieselbe Schlüsseldatei parallel mehrfach "installieren" und nutzen wie es dir gerade gefällt, ohne dass das Sicherheitssystem der Bank meckert?


Ja. Ich nutze die sowohl auf einem Desktop-PC als auch auf einem Notebook.
Haut mich jetzt nicht um. Ich warte ja auf nen gutes Angebot mit dem Girokonto und einer Neukundenprämie
Ich habe da ein Gemeinschaftskonto, mit dem ich ganz zufrieden bin, aber ein Depot habe ich lieber bei einem anderen Broker. Bei der ING gibt es nur begrenzt Sparplanfähige ETFs (sofern man so etwas besparen will) und die Kosten sind auch teilweise höher als bei anderen Brokern.
karl_heinzheinz16.12.2019 15:48

Die Bank ist furchtbar, seit PSD2 mit dem Zwang zur App. Man braucht …Die Bank ist furchtbar, seit PSD2 mit dem Zwang zur App. Man braucht mittlerweile eine gefühlt 20fache Authorisierung für die Bedienung über Browser, und nach 5min wird man wieder herausgewofen... Dagegen ist die App eine Sicherheits- und Datenschutzkatastrophe. Mit einer einzigen 5 stelligen Nummer lassen sich sämtliche Kontos einsehen und Überweisungen tätigen. Auf einem Gerät, dass man potentiell überall verlieren kann. Dagegen ist ein Rechner meist an einem festen Platz in einer abgeschlossen Wohnung... Wenn man die App öffnet, erscheint gerne mal mehrere Sekunden noch der zuletzt geöffnete Screen bis die Sperr/Login Abfrage kommt. Über aktuell geöffnete Tabs lässt sich genauso der zuletzt geöffnete Screen einsehen, ohne jegliche Verifizierung. Danke auch. Wenn ich wüsste, dass diese App Gängelung bei einer anderen Bank trotz PSD2 deutlich besser ist, würde ich sofort wechseln.


Hast du eine Alternative?
Wer möchte mich werben?
Kann man KwK auch noch nachträglich einfordern? Ein Bekannter hat gerade ein Direktdepot eröffnet, habe allerdings erst jetzt den Deal gesehen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text