393°
ABGELAUFEN
Inno3D GeForce GTX 1060 Gaming OC mit 6GB GDDR5 für 253,98€ [NBB]

Inno3D GeForce GTX 1060 Gaming OC mit 6GB GDDR5 für 253,98€ [NBB]

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Inno3D GeForce GTX 1060 Gaming OC mit 6GB GDDR5 für 253,98€ [NBB]

Preis:Preis:Preis:253,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Notebooksbilliger erhaltet ihr die Inno3D Geforce GTX 1060 mit 6GB für 253,98€.


PVG [Geizhals]: 298,67€


Chip: GP106-400-A1 "Pascal" • Chiptakt: 1569MHz, Boost: 1784MHz • Speicher: 6GB GDDR5, 2050MHz, 192bit, 197GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1280/80/48 • Rechenleistung: 4567GFLOPS (Single), 143GFLOPS (Double) • Fertigung: 16nm • Leistungsaufnahme: 120W (TDP), keine Angabe (Leerlauf), 130W (Powertarget) • DirectX: 12.0 (Feature-Level 12-1) • OpenGL: 4.5 • OpenCL: 1.2 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Gesamthöhe: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (100mm) • Anschlüsse: DVI, HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4 • Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe • Abmessungen: 275x118mm • Besonderheiten: H.265 encode/decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, HDCP 2.2, Zero-Fan-Modus, Backplate, werkseitig übertaktet • Herstellergarantie: zwei Jahre


Test: tomshardware.de/nvi…tml

20 Kommentare

Zur Inno3D selsbt kann ich nicht sagen aber deal ist gut

Mega Hot!

Kein Async Computing. Cold!

Wow nicht übel!

Hat wer Erfahrungen mit Inno3D, das Kühlsystem und die Werte sehen ja gar nicht mal so verkehrt aus..
Auf Async Compute pfeifen eh die meisten, weil die Leistung so oder so stimmt...also bitte.

Laut Testbericht läuft sie auf höheren lüfterdrehzahlen sodass manuell mit Tools wie afterburner nachgeregelt werden sollte. Auch bläst der kühler die Luft nicht über sie slotblende raus.

Ausverkauft! Das ging schnell.

Grad zu dem Schluss gekommen, dass sie besser als die von mir bestellte Palit ist und wollte zuschlagen - ausverkauft.
Toll! Danke Merkel, ääh Xeswinoss. Alles deine Schuld.

mittlerweile sollte doch jeder eine neue Grafikkarte haben ^^

Tagespostvor 1 h, 4 m

mittlerweile sollte doch jeder eine neue Grafikkarte haben ^^



Nope, ich warte erst auf das Release von BF1 und die entsprechenden Test mit 480vs1060 und entscheide dann

lakaivor 1 h, 12 m

Grad zu dem Schluss gekommen, dass sie besser als die von mir bestellte Palit ist und wollte zuschlagen - ausverkauft. Toll! Danke Merkel, ääh Xeswinoss. Alles deine Schuld.


Same here, aber dafür auch 3€ teurer

Meint ihr besser als die Standard Palit oder besser als die Palit JetStream?

Besser als die Jetstream. Siehe verlinkter Test im 4. Kommentar.

Warum ist das hier Hot? Wieder Konsolenspieler die Grafikklarten bewerten?
Für +30€ mehr bekommt man eine 3x schnellere Karte, die auch von der Qualität um Welten weiter vorne liegt:
mydealz.de/dea…516

Manchmal verstehe ich sowas echt nicht.
Bearbeitet von: "SeboBasti" 29. September

grad mal den Test gelesen, schönes Ding Bleibe dennoch bei meiner Standard Gainward 1060

SeboBasti

Warum ist das hier Hot? Wieder Konsolenspieler die Grafikklarten bewerten?Für +30€ mehr bekommt man eine 3x schnellere Karte, die auch von der Qualität um Welten weiter vorne liegt:https://www.mydealz.de/deals/inno3d-geforce-gtx-1060-gaming-oc-mit-6gb-gddr5-fur-25398eur-nbb-83516 Manchmal verstehe ich sowas echt nicht.



Für 30€ mehr bekommt man immer was besseres. Es geht darum das dieses Produkt zu diesem Preis gut ist.



SeboBastivor 1 h, 27 m

Warum ist das hier Hot? Wieder Konsolenspieler die Grafikklarten bewerten?Für +30€ mehr bekommt man eine 3x schnellere Karte, die auch von der Qualität um Welten weiter vorne liegt:https://www.mydealz.de/deals/inno3d-geforce-gtx-1060-gaming-oc-mit-6gb-gddr5-fur-25398eur-nbb-83516Manchmal verstehe ich sowas echt nicht.




Preis ist gut relativ zum Produkt, dies ist kein Produktbewertungsportal.

Und die Aussage "3x Schneller" â la Apple ist hier meiner Meinung nach auch nicht ganz richtig (siehe pcgameshardware.de/Gra…01/ )

Im Durchschnitt von 15 Spielen ein Leistungsunterschied von ca 10% bei einer Karte mit fast doppelter Leistungsaufnahme da ältere Bauweise (28nm Transistorgröße zu 14nm) (125-130W zu 240-254W auf Last) und einem kleinerem VRAM (4GB zu 6GB).

Wenn man also alles in Betracht zieht sind beide Karten für Ihren Preis gut.




THIS! Die Fury ist zwar theoretisch wesentlich schneller (4 gegen 9 Gflops in etwa), in der (Gaming-)Praxis kann sie den Vorteil halt leider nicht ausspielen.
Bearbeitet von: "lakai" 29. September

lakaivor 2 h, 0 m

THIS! Die Fury ist zwar theoretisch wesentlich schneller (4 gegen 9 Gflops in etwa), in der (Gaming-)Praxis kann sie den Vorteil halt leider nicht ausspielen.


Hast du dir diese Weisheit auf einen Zettel geschrieben und den auf deine Stirn geklebt?

BenZDealZvor 1 h, 27 m

Hast du dir diese Weisheit auf einen Zettel geschrieben und den auf deine Stirn geklebt?


Danke, ich wusste doch, dass ichs mir irgendwo notiert hatte!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text