Innr E27 Smart LED Lampe, Color, dimmbar, RGBW, kompatibel mit Echo Plus und Philips Hue
100°Abgelaufen

Innr E27 Smart LED Lampe, Color, dimmbar, RGBW, kompatibel mit Echo Plus und Philips Hue

14
eingestellt am 24. Nov
Wie ich finde eine super Glühlampe in Verbindung mit der Hue Bridge zu einem guten Kurs. Auch Echo Plus kompatibel.

Bitte lesen bevor 1000 Fragen kommen!

  • Wichtiger Hinweis: dieses (Zigbee) Produkt arbeitet zusammen mit Echo Plus oder der Innr, Philips Hue und Osram Lightify Bridge. *Arbeitet nicht mit Apple HomeKit
  • Wireless dimmbar über Echo Plus oder die Innr, Hue und Lightify App. Steuern Sie Ihr Licht, wenn Sie nicht zu Hause sind
  • Diese Retrofit Lampe ist die intelligente LED Variante zur klassischen Glühbirne und spendet wunderschönes, farbiges Licht.
  • 16 Million verschiedene LED Lichtfarben, wählen Sie eine Farbe die zur Stimmung passt und tauchen Sie Ihre Einrichtung in Farbe.
  • Für den Einsatz in Ihren vonhandenen Lampen mit E27- Sockel, bis zu 90 % Energie Ersparnis durch neuste LED Technik.

Normalpreis bei amazon: 34,99€ - 39,99€
Normalpreis bei Tink: 33,95€

Beste Kommentare

Da würde ich eher einen der zahlreichen Hue Deals vorziehen. Die Hue white and color sind technisch ausgefeilter. Wenn schon (teures) smart home, dann gleich auf die Top Produkte setzen.
Bearbeitet von: "bug" 24. Nov
14 Kommentare

Kenne diese Lampe nicht. Kann aber definitiv die xiaomi yeelight für um die 13€ empfehlen. Die brauchen nichtmals ne bridge

Da würde ich eher einen der zahlreichen Hue Deals vorziehen. Die Hue white and color sind technisch ausgefeilter. Wenn schon (teures) smart home, dann gleich auf die Top Produkte setzen.
Bearbeitet von: "bug" 24. Nov

Verfasser

bugvor 9 m

Da würde ich eher einen der zahlreichen Hue Deals vorziehen. Die Hue white …Da würde ich eher einen der zahlreichen Hue Deals vorziehen. Die Hue white and color sind technisch ausfeilter. Wenn schon (teures) smart home, dann gleich auf die Top Produkte setzen.


Hattest du diese Lampe schon in Gebrauch? Also ich ja und sie ist eine klasse alternative zur Hue, vor allem P/L.
Bearbeitet von: "jabbadabbadu" 24. Nov

Habe erst seit kurzem einen Google Home Mini,

Lampe reinstecken & einfach loslegen geht nicht oder?

Die Innr Leuchtmittel wurden von ehemaligen Mitarbeitern von Philips und IKEA entwickelt soweit ich weiß. Mein Kollege benutzt nur solche von Innr und hat bisher noch keine Probleme gehabt

Wg so nen Mist geht mein Schlagwort los.... Das ist kein Hue

Zwaehnvor 2 m

Wg so nen Mist geht mein Schlagwort los.... Das ist kein Hue


Danke ,dasselbe dacht ich mir auch !

Hier ein Review mit direktem Vergleich zu den HUEs:


Scheinen wohl sogar etwas heller zu sein aber bei der Farbe andere Schwerpunkte zu haben als die Philips Variante. Außerdem sieht das Weiß IMO nicht so natürlich aus.
In der farblosen, „abstimmbaren“ Variante aber eigentlich besser als die von Ikea, da man hier wohl auch stufenlos das Weiß einstellen kann. Bei Ikea geht das nur in 3 Stufen. Für den Preis bekommt man dann aber auch mal im Angebot eine White Ambiance.
Bearbeitet von: "lordhomer" 24. Nov

spain2008vor 17 m

Habe erst seit kurzem einen Google Home Mini,Lampe reinstecken & einfach …Habe erst seit kurzem einen Google Home Mini,Lampe reinstecken & einfach loslegen geht nicht oder?


Da fehlt noch bissel.
- Lampe reinstecken
- Bridge (Hue oder Lightify oder andere Bridge) einstecken
- loslegen

sabalotvor 37 m

Kenne diese Lampe nicht. Kann aber definitiv die xiaomi yeelight für um …Kenne diese Lampe nicht. Kann aber definitiv die xiaomi yeelight für um die 13€ empfehlen. Die brauchen nichtmals ne bridge


Die ist aber leider nicht hue kompatibel

Verfasser

Zwaehnvor 13 m

Wg so nen Mist geht mein Schlagwort los.... Das ist kein Hue


Da Hue kompatibel im Titel steht geht nun einmal der Schlagwortalarm los...was ein Drama aber auch

Ich konnte mal wieder nicht abwarten und habe sie vorgestern für 35€ gekauft.

lordhomervor 1 h, 12 m

Hier ein Review mit direktem Vergleich zu den HUEs: [Video] [Video] …Hier ein Review mit direktem Vergleich zu den HUEs: [Video] [Video] Scheinen wohl sogar etwas heller zu sein aber bei der Farbe andere Schwerpunkte zu haben als die Philips Variante. Außerdem sieht das Weiß IMO nicht so natürlich aus.In der farblosen, „abstimmbaren“ Variante aber eigentlich besser als die von Ikea, da man hier wohl auch stufenlos das Weiß einstellen kann. Bei Ikea geht das nur in 3 Stufen. Für den Preis bekommt man dann aber auch mal im Angebot eine White Ambiance.



"Günstige" Alternative ... ja ne... schon klar - die Philips-Dinger (RGB-Variante) kosten ja in den vielen Deals im Schnitt so um die 30 Eur das Stück. Ambiance kriegt man heute auch für n'20er
Bearbeitet von: "meingott" 24. Nov

Wo bekommt man die Ambiance denn einzeln für 20 Euro?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text