Inpaint 2.4
45°Abgelaufen
9
eingestellt am 27. Dez 2010
Einfaches "Grafikprogramm" zum Entfernen von Objekten (Stromkabel, Antennen...), Wasserzeichen, Date Stamps etc. aus Grafikdateien. Gute Benutzerbewertungen!

Artikel zum Programm:
golem.de/091…tml
inpaint.softonic.de/

Link anklicken, für Newsletter registrieren, Bestätigungslink in Email anklicken, dann erscheint Serial. Spammailer gehen.

Programmdownload unter
theinpaint.com/Inp…exe

--
Inpaint Overview

Do you have a photo that would look just right if you could only remove one or more objects or persons from your composition? For example, look at the following two pictures. The original on the left features a large building in the foreground that dominates the scene while also blocking an uninterrupted view of the horizon. If we could somehow remove this, it would open up the entire view. You can see what we mean in the picture on the right. With the building gone, we can really appreciate the full beauty of this landscape. Well, now you can remove just about any unwanted object or person using Inpaint.
inpaint screenshot Top Reasons to use Inpaint

* Repair old photos
* Remove watermarks
* Remove unwanted objects
* Digital Facial retouching
* Remove date stamps
* Easy to get started


How to use

Inpaint is so easy to use. Simply paint and fill the object you want to remove from your picture, then press the Smart Remove Selection arrow button. Inpaint will magically fill the selected area with intelligently-generated textures pulled from the surrounding image data. Go to our Video Guide page and see for yourself how easy it is for anyone to do with just a few simple steps. Download our Try-Before-You-Buy demo and use it on your own photos!

And if you don't get the results you wanted the first time, you'll be glad to know there are a number of alternate solutions Inpaint offers. Try one or more of the following techniques and experiment until you get just the right look you want:

* Change the boundary area Inpainting creates. Reduce or enlarge the rectangular area Inpaint generates using any of the eight resizing handles which appear around your selection.
* Rather than trying to remove all objects at once, try selecting and applying the Smart Remove Selection button to each one separately, one after another.
* Move backwards through your changes one step at a time using the Undo Last Action feature in the task pane, then try making a more accurate selection of the object you wish to remove.
* If your feel your selection is accurate, simply Inpaint it over again. Each Inpaint procedure is unique so you'll get a slightly different result each time you apply the Smart Remove Selection button.

Inpaint reconstructs the selected image area from the pixels near the area boundary. Remove undesirable objects from still images, such as logos, watermarks, power lines, people, text or any other undesired artifacts. There's no need to manually go through messing around with your old clone tool any more! Now you can use Inpaint to easily remove all those unexpected objects that end up spoiling an otherwise really great photograph.
--

9 Kommentare

Man kann auch einfach Paint.net runterladen, sollte alle Laienansprüche erfüllen und man bekommt es ohne Preisgabe der Daten. Wem Paint.net zu wenig Funktionen hat sollte mit Gimp glücklich werden. Beides sehr gute, kostenlose Programme. Was nicht heißt, dass Inpaint schlecht ist (ich kenn es nicht).

PS: Ich wollte hier eh schon mal ein Post eröffnen in dem gute Gratis Software nach Rubrik übersichtlich mit kurzem Kommentar aufgelistet wird. Bin mir aber nicht sicher, ob die Arbeit am Ende mit Cold bestraft wird, weil die Meisten die Programme eh schon kennen.

Der Link funzt nicht...

wo downloade icd ass jetzt?1 hab den lizensschlüssel!

algenenfreddy999

wo downloade icd ass jetzt?1 hab den lizensschlüssel!


Geh auf theinpaint.com dann bei Downloads die Version 2.4 laden!

fischkopp

Man kann auch einfach Paint.net runterladen, sollte alle Laienansprüche erfüllen und man bekommt es ohne Preisgabe der Daten. Wem Paint.net zu wenig Funktionen hat sollte mit Gimp glücklich werden. Beides sehr gute, kostenlose Programme. Was nicht heißt, dass Inpaint schlecht ist (ich kenn es nicht).PS: Ich wollte hier eh schon mal ein Post eröffnen in dem gute Gratis Software nach Rubrik übersichtlich mit kurzem Kommentar aufgelistet wird. Bin mir aber nicht sicher, ob die Arbeit am Ende mit Cold bestraft wird, weil die Meisten die Programme eh schon kennen.Edited By: fischkopp on Dec 27, 2010 10:28: PS:



Paint.net und Gimp sind aber weitaus umfangreicher als Inpaint. Inpaint ist wirklich nur dazu gedacht unerwünschte Objekte aus Bildern zu entfernen. Mehr Funktionen gibt es auch nicht!

Verfasser

@Hori: Sorry, der Link zur exe war unvollständig (man hätte raten können, das hinter dem Punkt "exe" stehen muss ) Der korrekte Link:
theinpaint.com/Inp…exe
(auch oben im Beitrag gefixt)

@kaes: ...deswegen habe ich es auch nicht als Grafikprogramm deklariert. Man kann sicher mit Gimp alles machen - man muss nur wissen wie. Mit diesem Tool ist es halt "einfach".

OK, hätte es mir wohl genauer anschauen sollen. Das Programm ist echt nett.

DANKE für den Tipp

Verfasser

Gern

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text