248°
Instapaper Premium kostenlos

Instapaper Premium kostenlos

Freebies

Instapaper Premium kostenlos

Instapaper bietet ab sofort die Premium-Leistungen kostenlos für alle Nutzer an.

Instapaper ist eine Art "Speichern und später lesen"-Service. Es bietet für mobile Geräte optimierte Textansicht.

Funktionen u.a.:
  • unwichtige Layoutinformationen entfernen und Webinhalte im optimierten Format speichern
  • lesen, egal wo mensch gerade ist - Zugriff auf alle Artikel im Flugzeug, in der U-Bahn, im Fahrstuhl - auch ohne Internetverbindung
  • Artikeln in Instapaper aus anderen Apps heraus mit nur einem Fingertipp

861556-FS28s.jpg

861556-DJenk.jpg
Ich fand den Aufbau bisher besser als Pocket, deshalb für einige vllt. eine Alternative. PVG ist schwierig, die App kostete manchmal 3,50 € oder Premium ca. 30 €/Jahr.

7 Kommentare

gibts da auch ne desktop-app?

vielen dank genau dass, was ich gerade gesucht habe!

@stho84: freut mich

JochenSchmalervor 3 h, 55 m

gibts da auch ne desktop-app?



Es gibt eine Web-App mit allen gespeichrten Artikeln.

Danke für die Info. bisher hatte ich Pocket genutzt... mal schauen, welche besser ist.

Das sind sie übrigens, die Premium-Features:
Starting today, all users will have access to:
  • An ad-free Instapaper website
  • Full-text search for all articles
  • Unlimited Notes
  • Text-to-speech playlists
  • Unlimited speed reading
  • “Send to Kindle” via bookmarklet and mobile apps
  • Kindle Digests of up to 50 articles
Nachdem solche Dienste aber gerne mal erst Free werden und dann eingestellt werden, empfehle ich eine selbst-gehostete Alternative: wallabag.org/

SweetFinny90vor 13 h, 33 m

Das sind sie übrigens, die Premium-Features:Starting today, all users will have access to:An ad-free Instapaper websiteFull-text search for all articlesUnlimited NotesText-to-speech playlistsUnlimited speed reading“Send to Kindle” via bookmarklet and mobile appsKindle Digests of up to 50 articlesNachdem solche Dienste aber gerne mal erst Free werden und dann eingestellt werden, empfehle ich eine selbst-gehostete Alternative: https://www.wallabag.org/



Macht das wirtschaftlich Sinn? Pinterest hat es erst vor kurzer Zeit gekauft und verkauft Irteressenprofile seiner Mitglieder? Und Premiuminteressenprofile darf man vermutlich nicht verkaufen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text