135°
ABGELAUFEN
INSTAR WLAN IP Netzwerkkamera IN-3011 für Innenbereich, Pan & Tilt (10 LED Infrarot Nachtsicht, Mikrofon und Lautsprecher integriert) Schwarz & Weiß [Season-Specials]

INSTAR WLAN IP Netzwerkkamera IN-3011 für Innenbereich, Pan & Tilt  (10 LED Infrarot Nachtsicht, Mikrofon und Lautsprecher integriert) Schwarz & Weiß [Season-Specials]

Elektronik

INSTAR WLAN IP Netzwerkkamera IN-3011 für Innenbereich, Pan & Tilt (10 LED Infrarot Nachtsicht, Mikrofon und Lautsprecher integriert) Schwarz & Weiß [Season-Specials]

Preis:Preis:Preis:79,99€
Zum DealZum DealZum Deal

Zurzeit gibt es die INSTAR IN-3011 Wlan in Schwarz und Weiß für 79,99€ statt 104,99€.

Vergleichspreis: (89,99€)

IN-3011 Schwarz:

instar.de/sea…tml

IN-3011 Weiß:
instar.de/sea…tml


Testberichte zur IN-3011 WLAN:



923498.jpg
Produktbeschreibungen:

Features
* jetzt neu mit Geräuscherkennung (Schreien eines Babys, Bellen eines Hundes...)
* 15 Kamerapositionen speicherbar
* ein / ausschaltbare Infrarot LEDs
* PAN / TILT Motor Steuerung
* integrieres Mikrofon und Lautsprecher
* Mit jedem z.B. Android Smartphone oder iPad / iPhone steuerbar
* Videoaufzeichnung (direkt auf Ihren PC dank ActiveX)
* Bildaufzeichnung (ideal um Ihre Kamera für Freunde und Bekannte im Internet sichtbar zu machen)
* Datenübertragung per 54MBit WLAN (drahtlos) oder LAN (verkabelt)
* Bewegungsmeldung (Motion Detection)
* Automatisch bei Alarm eine Email bekommen. (Jede Email hat 6 Bilder angehängt auf welchen Sie das sich bewegende Objekt sehen können)
* Bilder direkt ins Internet laden (Lassen Sie Bilder per FTP auf Ihren Server laden. Dies ist auch in einem bestimmten Zeitintervall möglich)
* Durch Motion Detection Video aufzeichnen (direkt auf Ihrem PC speicherbar!)
* Universal Plug and Play! (UPNP)
* Nachtsicht (10 Infrarot LEDs)
* Robustes Hartplastikgehäuse

Netzwerkfunktionen
* 54 Mbit WLAN mit abnehmbarer 2.5db Antenne
* LAN-Anschluss per Kabel (Netzwerkkabel wird mitgeliefert!)
* Deutsche Web-Oberfläche
* Videos von einer oder mehreren Kameras direkt einsehbar über Ihren Internet Explorer! (eine Kamera kann bis zu 8 weitere Kameras anzeigen)
* Passwortschutz und Benutzerverwaltung für die Web-Oberfläche (bis zu 10 Benutzer (Administrator, Hauptbenutzer und Gastzugänge))
* vorinstallierte Dynamisches DNS (DDNS)
* Unterstützte Protokolle: HTTP, TCP/IP, UDP, STMP, DDNS, SNTP, DHCP, FTP


923498-zpttk.jpg

Beste Kommentare

Eine China Kamera für 30 Euro kann doch genau so viel wie die hier

30 Kommentare

Eine China Kamera für 30 Euro kann doch genau so viel wie die hier

hol dir lieber den Xiaomi Cam

Das ist einer von unzähligen Foscam clones.
Chinaware gibt's ab €25; das Original teilweise auch um den Preis oder sogar billiger

Verfasser

timati17vor 7 m

Eine China Kamera für 30 Euro kann doch genau so viel wie die hier


aber nicht deutschen Support

Alter was ist das denn für ein billiger Dreck?

Video Eigenschaften

min. Auflösung320x240
max. Auflösung640x480

Ist die aus dem vorherigen Jahrtausend? Damit kann doch keiner etwas anfangen.

Keeeeksevor 5 m

Alter was ist das denn für ein billiger Dreck?Video Eigenschaftenmin. Auflösung320x240max. Auflösung640x480Ist die aus dem vorherigen Jahrtausend? Damit kann doch keiner etwas anfangen.

​nee, noch aus der Dino Zeit :P

DeathRacevor 23 m

aber nicht deutschen Support

​Ach papalapap. Am Ende geht keiner ans Telefon und niemand antwortet auf Mails. Support

Also, ich weiß nicht, wie es heutzutage ist. Aber meine beiden Instar Kameras habe ich vor knapp 5 Jahren gekauft. Zum einen laufen die Dinger heute noch, zum anderen habe ich damals mehrmals mit dem Support telefoniert, der sofort verfügbar und kompetent war. Und bevor jetzt doofe Unterstellungen kommen: Ich verdiene mein Geld in der Automobilindustrie.

Verfasser

timati17vor 20 m

​Ach papalapap. Am Ende geht keiner ans Telefon und niemand antwortet auf Mails. Support

​Ach... Was du laberst... Ich habe selbst schon Erfahrungen mit dem Support gemacht... und nur gute !

Gibt's doch von Technaxx für die Hälfte

Verfasser

Juergen65vor 15 m

Gibt's doch von Technaxx für die Hälfte


​Du kannst doch nicht technaxx mit instar vergleichen....
Bearbeitet von: "DeathRace" 28. Dez 2016

Keeeeksevor 11 h, 44 m

Alter was ist das denn für ein billiger Dreck?Video Eigenschaftenmin. Auflösung320x240max. Auflösung640x480Ist die aus dem vorherigen Jahrtausend? Damit kann doch keiner etwas anfangen.

bah ​was eine schlechte Auflösung

muss man schuen, teilweise läuft auf den nachbauten auch die foscam firmware (wie zb auf meinem wansview nachbau).
die firmware ist eigentlich auch schon der größte nachteil bei den dingern (support, wer braucht den für so eine 0815 cam großartig außer um sie bei defekt einzuschicken).

Auflösung fürn Popo, kaum zu gebrauchen, dazu noch viel zu teuer

Wenn Instar, dann schon IN-6014HD

timati17vor 18 h, 15 m

​Ach papalapap. Am Ende geht keiner ans Telefon und niemand antwortet auf Mails. Support


Falsch!
Bei INSTAR kümmert man sich: innerhalb der Gewährleistungszeit kannst Du das Gerät, selbst wenn Du es selbst beschädigt hast, an Instar schicken und sie reparieren es.
Ich hab 4 Kamera's von INSTAR, allerdings aus der HD Kategorie. Und ich habe schon zweimal Kameras zurück geschickt, weil ich selbst Mist damit gebaut habe. Du musst lediglich die Versandkosten tragen.

Trotzdem viel zu teuer. 54 MBit/s, das ist noch der g-Standard, d.h. die Kamera hat Technik von vor 10 Jahren verbaut.
Sowas gibts für unter 30 Euro.

Internet Explorer und Active X sind mehrfach erwähnt, das deutet ebenfalls auf einen Produktionszeitraum von vor 2008 hin.

Auflösung wird gar nicht erst genannt, also wahrscheinlich 640x480 oder noch schlechter.
Bearbeitet von: "andromedar" 29. Dez 2016

Arkturvor 52 m

Falsch!Bei INSTAR kümmert man sich: innerhalb der Gewährleistungszeit kannst Du das Gerät, selbst wenn Du es selbst beschädigt hast, an Instar schicken und sie reparieren es. Ich hab 4 Kamera's von INSTAR, allerdings aus der HD Kategorie. Und ich habe schon zweimal Kameras zurück geschickt, weil ich selbst Mist damit gebaut habe. Du musst lediglich die Versandkosten tragen.


Zweimal zurückschicken heißt ja erst mal minderwertige Ware. Dann wird schnell relativiert, dass man das selbst verbockt hat. Das klingt wie billige Werbung.

Arkturvor 1 h, 58 m

Falsch!Bei INSTAR kümmert man sich: innerhalb der Gewährleistungszeit kannst Du das Gerät, selbst wenn Du es selbst beschädigt hast, an Instar schicken und sie reparieren es. Ich hab 4 Kamera's von INSTAR, allerdings aus der HD Kategorie. Und ich habe schon zweimal Kameras zurück geschickt, weil ich selbst Mist damit gebaut habe. Du musst lediglich die Versandkosten tragen.

​würde mich mal interessieren wie man mit zwei von vier Kameras "Mist bauen" kann? ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text