Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Integral 960GB P Series 5 SATA III SSD Drive für 91,70€ @ Mymemory
227° Abgelaufen

Integral 960GB P Series 5 SATA III SSD Drive für 91,70€ @ Mymemory

91,70€120,94€-24%MyMemory UK Angebote
16
eingestellt am 4. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Mymemory bekommt ihr die 960GB SSD von Integral für umgerechnet 91,70€ frei Haus.


Nutzt den Gutscheincode "LIKE".


Die Eckdaten:


- Enhanced performance: faster boot than HDD, faster access to applications, enhanced productivity and increased efficiency
- Read up to 560MB/s,
- Write up to 540MB/s
- No mechanical parts
- Highest reliability; less likely to fail than HDD
- Extreme shock resistance
- Zero noise
- No heat generation
- Low power consumption
- Improved battery life on laptops/netbooks
- 2.5-inch form factor with SATA III 6Gbps interface (backwards compatible with SATA 3Gbps and SATA 1.5Gbps)
- Fully compatible with devices and OS that support the SATA standard Non-volatile Flash Memory for outstanding data retention
- Ultra-efficient Block Management and Wear Levelling Supports S.M.A.R.T. - Self-Monitoring, Analysis and Reporting Technology
- 3 Year Warranty
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wieso sollte ich mir eine nicht wirklich günstige SSD von einem sehr unbekannten Hersteller aus Großbritannien bestellen...?
Und 120€ VGP halte ich mal für übertrieben oder gelogen...
Leider ein COLD von mir!

P.S. Und dann kommt der Preis nur mit einem Gutschein zustande... Schon fast lächerlich!
Bearbeitet von: "DeChSa79" 4. Aug
16 Kommentare
WoW eine SSD Marke die nicht mal den Bekanntheitsgrad von Muskin oder Transcend - direkt mal HOT VOTEN!!!
Wieso sollte ich mir eine nicht wirklich günstige SSD von einem sehr unbekannten Hersteller aus Großbritannien bestellen...?
Und 120€ VGP halte ich mal für übertrieben oder gelogen...
Leider ein COLD von mir!

P.S. Und dann kommt der Preis nur mit einem Gutschein zustande... Schon fast lächerlich!
Bearbeitet von: "DeChSa79" 4. Aug
Integral verbaut gute Controller und ist sehr performant. Nur weil ihr die Marke nicht kennt, könnt ihr die Testberichte nicht außer Acht lassen. Verbaue die seit Jahren
DeChSa7904.08.2019 21:24

Wieso sollte ich mir eine nicht wirklich günstige SSD von einem sehr …Wieso sollte ich mir eine nicht wirklich günstige SSD von einem sehr unbekannten Hersteller aus Großbritannien bestellen...?Und 120€ VGP halte ich mal für übertrieben oder gelogen...Leider ein COLD von mir!P.S. Und dann kommt der Preis nur mit einem Gutschein zustande... Schon fast lächerlich!


Das einzig lächerliche ist dein Post. Stell dir vor: Es gibt Menschen die können sich über etwas informieren. zB mit diesem Internet oder wie das heißt.
Passt schon so in etwa. Der nächste Preis nicht auf mymemory liegt bei 120,94 Euro auf Amazon.
Aber beim deutschen mymemory liegt der Preis bei 103,94. Da geht der Gutscheincode nicht. Aber dann ist der VGP mit 120,94 trotzdem richtig! Oder?
Integral 960GB P Series 5 SATA III SSD Laufwerk - 560MB/s ab € 103,49 bei idealo: idealo.de/pre…ngs
Hat die 3D NAND und Cache? Dann wäre die SSD ein guter Deal.
Charlie2104.08.2019 22:46

Hat die 3D NAND und Cache? Dann wäre die SSD ein guter Deal.


3D-Flash ja, DRAM-Cache nein bzw. minimal im Controller.

Modell: Integral P Series 5, 960 GB, SATA, 2,5 Zoll (INSSD960GS625P5)
Format: 2,5 Zoll
Schnittstelle: SATA III (6 Gbit/s brutto, 600 MB/s netto)
sequentiell lesen: 560 MB/s • schreiben: 540 MB/s
IOPS 4K lesen/schreiben: too bad to mention
Speichermodule: 3D-NAND-3-bit-Flash ("TLC")
Controller: Phison PS3111-S11, 2 Kanäle
DRAM-Cache: keiner (32 MiB im Controller)
TBW: keine Angabe
Herstellergarantie: drei Jahre (oder bis Erreichen der TBW?)
PVG und weitere Info bei Geizhals: geizhals.de/int…v=e
Kahlheinz04.08.2019 22:56

3D-Flash ja, DRAM-Cache nein bzw. minimal im Controller. Modell: Integral …3D-Flash ja, DRAM-Cache nein bzw. minimal im Controller. Modell: Integral P Series 5, 960 GB, SATA, 2,5 Zoll (INSSD960GS625P5)Format: 2,5 ZollSchnittstelle: SATA III (6 Gbit/s brutto, 600 MB/s netto)sequentiell lesen: 560 MB/s • schreiben: 540 MB/sIOPS 4K lesen/schreiben: too bad to mentionSpeichermodule: 3D-NAND-3-bit-Flash ("TLC")Controller: Phison PS3111-S11, 2 KanäleDRAM-Cache: keiner (32 MiB im Controller)TBW: keine AngabeHerstellergarantie: drei Jahre (oder bis Erreichen der TBW?)PVG und weitere Info bei Geizhals: https://geizhals.de/integral-p-series-5-960gb-inssd960gs625p5-a1857671.html?plz=&t=v&va=b&vl=de&hloc=de&v=e


Okay dann ist sie so ähnlich wie die Patriot. Nicht schlecht, dennoch für ähnliches Geld würde ich dann doch lieber eine MX500, Sandisk Ultra 3D oder die WD im Angebot holen. Die paar Euro mehr lohnen dann doch für den 1 GB DRAM Cache.
Bei seinen Daten sollte man schon genau schauen, ob es sich lohnt um jeden Preis sparen zu wollen...
Für ein klein wenig Geld mehr gibt es Marken, die einen guten Ruf zu verlieren haben... (Samsung, Seagate, WD, Crucial, ...)
AhCehVier_04.08.2019 22:28

Das einzig lächerliche ist dein Post. Stell dir vor: Es gibt Menschen die …Das einzig lächerliche ist dein Post. Stell dir vor: Es gibt Menschen die können sich über etwas informieren. zB mit diesem Internet oder wie das heißt.



Nein er hat einfach Recht und du siehst es nicht ein.
ICHausHIER04.08.2019 23:38

Bei seinen Daten sollte man schon genau schauen, ob es sich lohnt um jeden …Bei seinen Daten sollte man schon genau schauen, ob es sich lohnt um jeden Preis sparen zu wollen...Für ein klein wenig Geld mehr gibt es Marken, die einen guten Ruf zu verlieren haben... (Samsung, Seagate, WD, Crucial, ...)



WD = Sandisk
Rein auf den Deal bezogen bzw. preistechnisch, wäre es schon Hot, ja. Leider fehlt der Preisvergleich, aber wenn ich das richtig sehe liegt sie sonst bei ca. 115€ + VSK. Letztendlich würde ich mir dieses Ding aber nicht kaufen... Import aus den UK, Hersteller halbwegs unbekannt und für die Kohle bekommt man deutlich bessere Devices, bspw. von Kingston, SandDisk oder Crucial.
ICHausHIER04.08.2019 23:38

Bei seinen Daten sollte man schon genau schauen, ob es sich lohnt um jeden …Bei seinen Daten sollte man schon genau schauen, ob es sich lohnt um jeden Preis sparen zu wollen...Für ein klein wenig Geld mehr gibt es Marken, die einen guten Ruf zu verlieren haben... (Samsung, Seagate, WD, Crucial, ...)


Ja genau kauft eine Samsung QLC Samsung 8tet ja auch soooo sehr auf seinen Ruf und Kundenzufriedenheit...
Xan005.08.2019 10:46

Ja genau kauft eine Samsung QLC Samsung 8tet ja auch soooo …Ja genau kauft eine Samsung QLC Samsung 8tet ja auch soooo sehr auf seinen Ruf und Kundenzufriedenheit...


Im Ernst: Ja, vergleiche z.B. mal die spezifizierte Endurance. Bei der 860 QVO 1TB stehen dort 360TBW, bei der MX500 1TB (TLC) sind es 360TBW, bei der 860 EV0 (TLC) sind es 600TBW, bei der SanDisk UItra 1TB (TLC) sind es 400TBW, für die SanDisk SSD plus habe ich keine Werte gefunden :o, für die Integral auch nicht. Mit einem guten Controller und Firmware-Pflege kann QLC durchaus eine sinnvolle Alternative für den Heimanwender sein. Samsung hatte mit den ersten EVOs reichlich Ärger (langsames Lesen alter Dateien), die Probleme sind meines Wissens nach aber alle gelöst.(vermutlich durch regelmäßiges automatisches Umlagern der Daten, das beeinträchtigt zwar die Lebensdauer, aber solange es nicht jeden Tag sondern nur alle paar Wochen geschieht ist es auch kein Problem).
Bearbeitet von: "ICHausHIER" 5. Aug
ICHausHIER05.08.2019 11:30

Im Ernst: Ja, vergleiche z.B. mal die spezifizierte Endurance. Bei der 860 …Im Ernst: Ja, vergleiche z.B. mal die spezifizierte Endurance. Bei der 860 QVO 1TB stehen dort 360TBW, bei der MX500 1TB (TLC) sind es 360TBW, bei der 860 EV0 (TLC) sind es 600TBW, bei der SanDisk UItra 1TB (TLC) sind es 400TBW, für die SanDisk SSD plus habe ich keine Werte gefunden :o, für die Integral auch nicht. Mit einem guten Controller und Firmware-Pflege kann QLC durchaus eine sinnvolle Alternative für den Heimanwender sein. Samsung hatte mit den ersten EVOs reichlich Ärger (langsames Lesen alter Dateien), die Probleme sind meines Wissens nach aber alle gelöst.(vermutlich durch regelmäßiges automatisches Umlagern der Daten, das beeinträchtigt zwar die Lebensdauer, aber solange es nicht jeden Tag sondern nur alle paar Wochen geschieht ist es auch kein Problem).


Ja im Ernst

Also laut Integral Datasheet hat die 960GB eine TBW von 2540 was grob 7x über dem der Samsung liegt... explizit wäre es 2D-NAND TLC vs 3D-NAND QLC... Das der Unterschied so krass wie auf den Dattenblätter aussieht glaube ich zwar nicht... aber so sehr würde ich Samsung und besonders die QLC nicht übern Klee loben (zumal Samsung ja n Vorzeigeunternehmen ist wenn es um Software geht xD)... Integral ist jetzt nicht die letzte Hinterhofklitsche... rein von den Daten her ist diese hier einer QVO mehr als überlegen... ob ich denn die P960 kaufen würde oder eher zu einer MX500 greifen würde... wäre ein anderes Thema (zumindest für meine PS4 würde ich wohl zur P960 greifen... da mir dort der 10ner mehr in der Tasche mehr auffallen würde als der Cache in der Playstation).

22510980-LhXm0.jpg
Ich sehe Deinen Punkt
Die 2540TBW halte ich auch für reichlich optimistisch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text