87°
ABGELAUFEN
Intel 600P 1 TB, SSD M.2 (80 mm) PCIe 3.0 x4 für 257,46€ (Amazon.de)
Intel 600P 1 TB, SSD M.2 (80 mm) PCIe 3.0 x4 für 257,46€ (Amazon.de)

Intel 600P 1 TB, SSD M.2 (80 mm) PCIe 3.0 x4 für 257,46€ (Amazon.de)

Preis:Preis:Preis:257,46€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi, derzeit bietet Amazon die Intel 600P SSD in der 1TB Variante für


257,46 Euro an, dies ist 42,87 Euro unter dem nächsten Bestpreis. Also ich finde, das Ding taugt. Kostet ja kaum mehr als eine Sata SSD.

Techinsche Daten:
M.2 eben. X4 PCIe

Update:
Lieferbar ab dem 10. Februar 2017.

Update 2:
Derzeit nicht auf Lager.

31 Kommentare

Deal-Jäger

Nice, wollte gerade meinen updaten. :P

Woran liegt das eigentlich genau, dass die SSD in den letzten Monaten so dermaßen im Preis gestiegen sind?

Lohnt sich die höhere Leserate im Vergleich zu einer Sata SSD ? Ich mein schreiben tut sie ja genause "langsam" mit grob 500Mb/s

Guter Preis, etwas langsam im schreiben (Für Enthusiasten.....schweres Wort :-) ) aber ansonsten top!

Knattermaranvor 1 m

Woran liegt das eigentlich genau, dass die SSD in den letzten Monaten so …Woran liegt das eigentlich genau, dass die SSD in den letzten Monaten so dermaßen im Preis gestiegen sind?



Hä?
geizhals.at/?ph…164

chriiosvor 6 m

Hä? http://geizhals.at/?phist=1491164

​Ich meinte allgemein. Jetzt nicht speziell auf dieses Produkt gesehen.

vll eine preisabsprache. gabs bei bier auch wieso nicht bei elektronik? wurde leider sehr spaet von berichtet

geilo. habe mal sofort bestellt. guter Kurs. vielleicht Preisfehler?

die leider einbrechende Schreibrate wenn der puffer voll ist, ist nicht so tragisch da immer knapp unter 200mb/s schreibrate übrig bleiben sollen.
die leserate von über 1000mb macht sich da sicher deutlicher bemerkbar.

wie kriegt man dann windows 10 dazu, davon zu booten?

Edit: Kann geschlossen werden, ist nicht mehr lieferbar, was es die denn überhaupt?
Bearbeitet von: "k1ck4ss" 2. Feb

Wenn ich das Teil in meiner Wunschliste speichern möchte dann gibt er einen Preis von 373€ an. Merkwürdig.

k1ck4ssvor 4 m

wie kriegt man dann windows 10 dazu, davon zu booten?


glaube dass ist vom Mainboard abhängig. bei meinem derzeitigen asrock steht drin dass von NVME gebootet werden kann.

Zudem ist zu beachten, dass bei verwendung von M.2 slots Sata slots wegfallen.....

Schade, vorbei...

In der letzten Zeit wird bei Amazon
alles Storniert. Also hinfort mit den Scheinangebote.

Grade für den Preis bestellt

habe erstmal ne Bestellbestätigung. mal sehen ob da storniert wird. Zustellung wohl 11.02.

jetzt sagt amazon sogar dass die ssd schon am 7.2 geliefert wird.
Bearbeitet von: "MDS01Krauser" 4. Feb

dolistado2. Februar

In der letzten Zeit wird bei Amazonalles Storniert. Also hinfort mit den …In der letzten Zeit wird bei Amazonalles Storniert. Also hinfort mit den Scheinangebote.



Joa gibt aber eben auch genug Ausnahmen:
13352754-Jb9Ok.jpg
Bearbeitet von: "jpsns" 5. Feb

Meine steht auf " noch nicht versand".

Bei mir auch. Mal schauen ob die noch kommt.

13451128-EE4rN.jpgLäuft.

jpsns5. Februar

Joa gibt aber eben auch genug Ausnahmen:[Bild]


Hab am 02.02. bestellt als es "nicht lieferbar" war und gerade die Versandbestätigung erhalten

FAKEHDvor 1 h, 35 m

Hab am 02.02. bestellt als es "nicht lieferbar" war und gerade die …Hab am 02.02. bestellt als es "nicht lieferbar" war und gerade die Versandbestätigung erhalten

​kann sein das du meinem bekommst. Hatte storniert.

MDS01Krauservor 2 h, 34 m

​kann sein das du meinem bekommst. Hatte storniert.


Dann sag ich mal herzlichen Dank

Auch heute die Bestätigung erhalten

Und wie kann ich die ssd ohne Schraube befestigen? Bei meinem mainboard sollte eine dabei gewesen sein, aber finde die nicht mehr. Gibt es Alternativen? Habe ein asus z170-p mainboard.
Dachte Außerdem nicht das die Installation einer m.2 so kompliziert ist, kriege es nämlich nicht hin Windows 10 darauf zu installieren

FAKEHDvor 25 m

Und wie kann ich die ssd ohne Schraube befestigen? Bei meinem mainboard … Und wie kann ich die ssd ohne Schraube befestigen? Bei meinem mainboard sollte eine dabei gewesen sein, aber finde die nicht mehr. Gibt es Alternativen? Habe ein asus z170-p mainboard. Dachte Außerdem nicht das die Installation einer m.2 so kompliziert ist, kriege es nämlich nicht hin Windows 10 darauf zu installieren

​Beim z170-P sind Abstandhalter und Schraube zusammen in einer kleinen Tüte im Untergeschoss der Packung.

Ohne beides bleibt vorerst nur ein Stück Klebeband zum PCIe-Slot dahinter.

Proesterchenvor 8 m

​Beim z170-P sind Abstandhalter und Schraube zusammen in einer kleinen T …​Beim z170-P sind Abstandhalter und Schraube zusammen in einer kleinen Tüte im Untergeschoss der Packung. Ohne beides bleibt vorerst nur ein Stück Klebeband zum PCIe-Slot dahinter.


Ist mir wohl irgendwie abhanden gekommen
das ärgert mich und irgendwie geht heute alles schief, eigentlich immer wenn ich sowas installieren will.

FAKEHDvor 26 m

Ist mir wohl irgendwie abhanden gekommen das ärgert mich und irgendwie …Ist mir wohl irgendwie abhanden gekommen das ärgert mich und irgendwie geht heute alles schief, eigentlich immer wenn ich sowas installieren will.

​Ach, die fehlende Schraube ist doch kein Weltuntergang, nur vor einem Transport muss man halt dran denken, die SSD heraus zu nehmen und separat zu transportieren.

Was hast Du denn für Probleme bei der Installation? Hab aktuell leider keine M.2 zum hetumslielen mit meinem Z170-P, aber vielleicht kann ich ja was aus Deiner Erfahrung lernen.

Proesterchenvor 22 m

​Ach, die fehlende Schraube ist doch kein Weltuntergang, nur vor einem T …​Ach, die fehlende Schraube ist doch kein Weltuntergang, nur vor einem Transport muss man halt dran denken, die SSD heraus zu nehmen und separat zu transportieren. Was hast Du denn für Probleme bei der Installation? Hab aktuell leider keine M.2 zum hetumslielen mit meinem Z170-P, aber vielleicht kann ich ja was aus Deiner Erfahrung lernen.


Ja das stimmt, aber ist schon irgendwie ärgerlich wenn das fehlt und der Asus Support kann mir keine neue liefern, warum auch immer. Die verkaufen die Dinger doch mit den Boards zusammen, muss doch auch als Ersatzteil funktionieren. Naja dann eben mit der Notlösung.

Zur Installation verzweifel ich komplett.
Die M.2 wird nicht erkannt um Windows 10 darauf zu installieren.
Dabei habe ich alle Schritte aus Anleitungen im Netz befolgt. CSM im Bios deaktiviert und das Setup im UEFI-Modus gestartet. Vorher Windows 10 übers Creation Tool auf einem bootable Stick kopiert + Treiber für Intel Storage geladen, damit die SSD bootfähig erkannt wird, was aber nicht klappt.
Und daher weiß ich gerade nicht weiter ^^
Vielleicht sieht das hier ja noch ein Kenner, der die SSD auch gekauft hat und mir helfen kann....

Bin mal gespannt, wann die nächste Charge kommt, hab auch am 02.02. bestellt und warte noch. Aber hey, bei dem Preis...

Wurde heute versand für mich.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Lordsparus. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text